bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » 13 Minuten

13 Minuten

(Ludwig der Träumer) In 13 Minuten zeichnet der geniale Künstler Lubomir Arsov die ganzen Abscheulichkeiten und Verirrungen in unserer Neuzeit. Was er in 13 Minuten mit dem elektronischen Zeichenstift schafft, brächte ich auf 1.000 Seiten Geschreibsel nicht hin.

Es lohnt sich den Film mit jeder neuen Szene anzuhalten und die genau anzuschauen, auch wenn man dabei Weinkrämpfe kriegt.

Das Ende der Menschheit ist nahe, so könnte man meinen. Nee, so ab ~ min 10:00 geht der Mensch durch das reinigende Feuer und wird alsbald mit göttlicher Verbindung neugeboren. Es erinnert mich stark an „2001 – Odyssee im Weltraum


5 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Liken

  2. Skeptiker sagt:

    Wer kannte diese Bilder?

    ===========

    Gefunden hier.

    https://www.google.com/search?q=the+art+of+david+dees&rlz=1C1CHBF_deDE891DE891&sxsrf=ALeKk00sUNDi4NWWaVBAuWFRHAzAHUsR2Q:1598111189510&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwj3ioyOlK_rAhVOqaQKHSCDB90Q_AUoAXoECAwQAw&biw=2844&bih=1041#imgrc=aLs2gcHoff7jLM&imgdii=w0ygM18fA_c-lM

    ==========

    Leider ist er erst vor kurzen verstorben.

    David Dees (* 1958; † 31. Mai 2020[1]) war ein amerikanischer Grafiker aus Louisville im US-Staat Kentucky.

    Quelle Wikipedia

    Gruß Skeptiker

    Liken

  3. enoon sagt:

    Da einem hier auf bb die Artikel nur so um die Ohren fliegen, komme ich kaum hinterher.
    Hier passt mein Kommentar natürlich viel besser hin:

    Da hat der Ludwig einen seiner alten Artikel wohl noch mal ordentlich durchgenuckelt, nebst nachstehender Kommentare.
    Jedoch leider „Nichts Neues unter der Sonne“. Und dennoch, nicht schlecht… lieber spät als gar nicht.
    https://bumibahagia.com/2017/11/29/happiness/

    Liken

  4. Leipzigoma sagt:

    Da passt vielleicht auch noch Mark Lombardi (1951-2000), durch Selbstmord aus dieser Welt gegangen (kann sein oder auch nicht). Zum ersten Mal habe ich bei Hans-Jürgen Krysmanski (der ist eines natürlichen Todes gestorben) von diesem Künstler gehört. Krysmanski betrieb „Reichtumsforschung“ (power structure research). Zum Reinschauen: https://www.vice.com/de/article/qkj5gv/mark-lombardi-die-kunst-des-netzwerkes

    Liken

  5. Die „Neue Normalität“ trifft Werbung. Irrer geht immer.

    https://t.me/uncut_news/13865

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: