bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Seitenblick / Prinz Andrew habe Selbstmord begangen

Seitenblick / Prinz Andrew habe Selbstmord begangen

Selbstmord per Strang im Badezimmer? Ein Prinz müsste die Möglichkeit haben, sich sicherer umzubringen.
Ok, wenn Selbstmord, warum? Nun, im Windsorhaus hätte ich nicht aufwachsen wollen. Von Kinderfressern umgeben.
Oder er wurde in Sicherheit gebracht, ab, weg von der Bühne, in irgend einen Not-Wohlstand.
Oder er wusste zuviel (auf jeden Fall!) und es bestand Gefahr, dass er in der Öffentlichkeit dumm plaudern könnte. Da hätte er wegmüssen. Auch einen Prinzen könnte man im Badezimmer leicht ausknipsen und danach in die Bettlakenschlaufe fallen lassen.
Letzteres schiene mir, sollte der Prinz tatsächlich im brokatenen Laken hängen, die wahrscheinliche Variante.

Da würde die Kwiin also ihren Drittgeborenen überleben. Indes komme es vor, dass sie die Krone nicht trage, wenn sie sie eigentlich tragen sollte. Sachen passieren da, bei den Rollsroyces, eh Royals. Mama trägt die Krone nicht. Sohnemann im Badezimmer erhänge sich. Letzteres haut mich um, obschon man heute Zeugs hört, was blöder als blödester Blödsinn ist. Alles ist zu toppen.

Thom Ram, 12.02.NZ8

.


11 Kommentare

  1. petravonhaldem sagt:

    So richtig kann ich ja das nicht nachfühlen,
    WIE SEHR angeblich der schlichte Engelländer oder heißt das Britte? die seelische „Sicherheit“ der Königin
    und des Königshauses braucht. Also fürs Selbstwertgefühl.
    Was es bedeuten würde, wenn das Licht auf Alles schiene und es dann auch noch in der „Frau im Spiegel“ und den bunten Blättern ausführlich berichtet würde.…………..

    Wir deutsch sind ja schon mit allerlei Wassern und Jauchen geschrubbt worden….wir warten ja nur noch auf die Wiederkehr 🙂 der Ordnung 🙂

    Aber übern Teich, nee, übern Kanal…..könnte da eine Ent-Täuschung stattfinden??
    Oder ist das auch schon rela-tief durchschaut?????

    Die älteren Nachbar*innen 🙂 hier, die jedwede Adelshochzeit/Taufe/Grablegung akribisch im TV verfolgen, die muß ich mal fragen, ob sie es geahnt haben, dass es in so manchen Adelshäusern hi und da unterm Teppich müffeln könnte…….

    Ich vermute schon auch, dass der Onkel von Härri eventuell im Hühnerstall vom neuen Anwesen der neu beginnenden Herzog-dünn- Astie SAsex, war es in Kanada?, dass also der Onkel dort ein verschwiegenes Plätzchen erhalten haben wird……vielleicht könnte man ihn ja noch brauchen……..

    Liken

  2. wahrheitssucher777 sagt:

    In dem Buckelingtempel möchte doch mal jeder von uns Mäuschen spielen, mal in aller Ruhe durch die Gewölbe ziehen.
    Dagegen wird jede Geisterbahn zum Schulausflug bei Sunkistlaune. Türklinken, Aufzüge und Badewannen, so entsorgen die Auserwählten
    ihre Gefährder, da führt dieser Appel der Wahrheit vom unschuldigen Baum, schnell zum Ablegen der irdischen Körperhülle,
    in dem Fall, der bleiernden Körperhülle.
    So sprach es ja der Widersacher, der sich gleich machen wollte und den heiligen Namen Ja-Ave dazu missbrauchte und sich vergöttern lässt.
    Bekanntlich werden alle mit ‚klärenden‘ Wasser wach und es plätschert schon gewaltig,
    in Pädowood (ge-)ging auch schon wieder einer über die Wupper, ich glaube 25 Jahre alt.
    Wir sitzen hier tatsächlich in der ersten Reihe, langsam baut sich auch das geistige Internetz der Empathie auf, Vertrauen und Geduld sind eine Tugend, natürlich nicht zu jeden, der da durch den Rahmen torkelt. Von meiner Sippe haben leider viele einen guten Lattenknaller abbekommen, der Durst nach Gerechtigkeit wird immer größer, doch zum Kampfe genötigt, wird das Böse nicht ohne Grenzen toleriert,
    wer nicht wach werden will, Pech gehabt.

    Liken

  3. hubtus sagt:

    Uch, das ist aber komisch, da war doch jemand mal in einer Badewanne, ….. ach das der liebe Uwe Barschel noch Nachahmer findet…

    Liken

  4. chaukeedaar sagt:

    Mittlereweile würde ich es wohl erst glauben, wenn ich die Leiche vor mir hätte… Der wurde weggeschafft und wird wie auf der Insel in „Brave New World“ zusammen mit Epstein seinen Gelüsten frönen.

    Gefällt 1 Person

  5. wahrheitssucher777 sagt:

    @chaukeedaar

    …oder so…

    Liken

  6. wahrheitssucher777 sagt:

    Da gäbe es dann auch noch die Geschichte um Diana, die dann der Freund von Elton John geworden ist, aber das wäre zu viel, Mitleser halten
    uns eh schon für leicht verwirbelt.
    Das Video kann man als grobe Grundlage nehmen:

    Liken

  7. chaukeedaar sagt:

    ist aber wahrscheinlich fake-news

    Liken

  8. Steffen Haug sagt:

    … das wäre auch viel zu schön, um wahr zu sein, wenn die anfangen würden, sich der Reihe nach selber auszuknipsen!

    Liken

  9. Drusius sagt:

    Ab Minute 9:50 eine Interpretation dazu: (https://www.youtube.com/watch?v=xQ1Bd_HcPu0)

    Liken

  10. Heckenrose sagt:

    https://heavy.com/news/2020/02/prince-andrew-not-dead/

    Er wird seiner Anklage und Verurteilung nicht entkommen

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: