bumi bahagia / Glückliche Erde

Mein Schutzengel und ich

Für mich von A bis Z spannend.

thom ram, 29.07.05, Beginn des Neuen Zeitalters, da sich Menschen mit geistigen Welten wieder bewusst zu verbinden beginnen

..

.

..


13 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  2. Danke fürs Einstellen Ram !

    Auch die anderen Kurz-Videos dazu sind sehr aufschlussreich und lassen erkennen, WIE WICHTIG diese -unsre- Verbindung zur GEISTIGEN WELT ist. 😉

    Gefällt mir

  3. Möchte auch noch dieses „Gesamt-Päckchen“ hier reinstellen ….

    (Ich hoffe, dass es trotz der VIER links „durchgeht“ 😉 😉 )


    Parallelwelten – die drei Welten, in denen wir gleichzeitig leben

    https://www.youtube.com/watch?v=W5xMkNRfkgI > 9 Kurzvideos
    NWO WELTPOLITIK ★ Warum Deutschland Zentrum eines langen spirituellen Kampfes ist

    https://www.youtube.com/watch?v=UZFIhvsS4ZY > 13 Kurzvideos
    Mein Schutzengel und ich 01 ★ Ein neuer Blick auf Engel und Menschen ★ SCHUTZGEIST & GEISTFÜHRER

    https://www.youtube.com/watch?v=ury4i5fwNAo > 10 Kurzvideos
    DIE WELT DER ENGEL 01 ★ Engel und die Wissenschaft vom Geist

    Gefällt mir

  4. rechtobler sagt:

    Herzlichen Dank, dass Du auf diesen guten Vortrag aufmerksam gemacht hast. Habe ihn mir in einem Durchgang zu Gemüte geführt – es lohnt sich. 🙂

    Gefällt mir

  5. palina sagt:

    sehr schön das du das reingestellt hast, Thom.
    Einer der auch viel zu diesen und anderen Themen schreibt, ist Rüdiger Keuler.
    Er gibt 4 x im Jahr Hefte raus. Ich habe sie abonniert.
    Hier sein Link
    http://www.pelagius.de/

    Gefällt mir

  6. thom ram sagt:

    Renate 02:09

    …lasse ich mit Vergnügen durchgehen, denn dieser Axel, der hat was, was Wenige haben. Es bewirkt, dass ich ihm gerne zuhöre. Die Mehrzahl von Vorträgen, auf die ich stosse, löschen mir nach 3,75 Minuten ab. Diesem Axel höre ich gerne zu.

    Gefällt mir

  7. Engelwesen sind ja in vielen Philosophien und Religionen beschrieben.

    Mein Lieblingsfilm dazu ist „hinter dem Horizont“ mit dem verstorbenen Robin Williams. der hat eine ganz besondere Qualität für mich, allein durch die vielen spirituellen Aspekte.

    Da gäbe es noch „Stadt der Engel“ aber das ist mir zu sehr Hollywoodgeschwurbelliebesgeschichte.

    In Irland gibt es eine Frau, die ist hellsichtig, heisst Bridget Benson.
    Sie hat bei meiner Schwester zu Füssen sitzend, als Engelsseele sozusagen, ihr zukünftiges Kind gesehen. Da war meine Schwester gerade eine Woche schwanger.
    Sie war schon von Kindheit an umgeben von Engelswesen und Verstorbenen, kann tief blicken, hält sich aber bedeckt was Zukunftsvorraussagen angeht, da sie nicht eingreifen möchte in das Leben des Individuums…..aber sie gibt Hilfestellungen wenn man braucht.
    Berater sind immer die Engel.

    Und dann gab es mal eine Irin, eine Krankenschwester, Joe Snell hiess sie.
    Wenn sie am Krankenbett stand und es um Leben und Tod ging, dann sah sie jeweil einen Engel am Bett stehen.
    Je nach Zustand zeigte er dann mit dem Daumen hoch oder runter.
    Die Ärzte damals wunderten sich über sie, wieso sie so genaue Vorraussagen treffen konnte.

    Gefällt mir

  8. Über Joe Snell hatte ich mal beim Lorber gelesen: http://www.j-lorber.de/tod/sterben/eintritt.htm

    „Die hellsichtige Krankenschwester J. Snell schilderte, was sie am Bett einer sterbenden 17jährigen Freundin sah:

    Beispiel: a »Kurz vor ihrem Ende bemerkte ich zwei Gestalten, die zu beiden Seiten des Bettes standen. Ich hatte sie nicht kommen sehen, sie standen am Bett, als ich sie bemerkte, und ich sah sie so deutlich, wie ich alle Anwesenden in dem Raum sah… Ich erkannte in den beiden zwei intime Freundinnen des Mädchens, die gleichaltrig mit ihr ein Jahr vorher gestorben waren. Gerade bevor die beiden erschienen, hatte das sterbende Mädchen gesagt: „Es ist so dunkel geworden, ich kann gar nichts mehr sehen.“ Aber diese erkannte sie sofort. Ein liebliches Lächeln glitt über ihr Gesicht. Sie streckte die Hände aus und rief in freudigen Tönen: „Oh, ihr seid gekommen, mich abzuholen! Ich freue mich, denn ich bin so müde.“

    Als sie ihre Hände ausstreckte, ergriff jeder der Freundinnen deren eine. Ihre Gesichter waren leuchtend, und wie auch das Gesicht der Sterbenden strahlend lächelte, die ja nun die Ruhe finden sollte, nach der sie so verlangte. Sie sagte nichts mehr, aber für etwa eine Minute hielt sie die Hände ausgestreckt, die von den Händen der Freundinnen gehalten wurden, und sie sah sie weiter an mit strahlenden Augen und dem Lächeln auf ihrem Gesicht.“ (a EH.WwlS.075, Joe Snell: ‚Der Dienst der Engel diesseits und jenseits‘, Turm-V., Bietigheim)“

    Gefällt mir

  9. mariettalucia sagt:

    Ja Renate, dieses Buch habe ich seit ca. 30ig Jahren in meinem Regal stehen und immer mal wieder krame ich es hervor, so wie vor einigen Wochen, und lese es erneut. Die Szene von der Du berichtet hast, die ist auch mir sehr lebendig in Erinnerung geblieben.
    Beim Lesen des Buches macht es anfangs ein wenig Mühe, sich in den etwas altertümlich anmutenden Wortlaut einzufinden.
    Das Buch wurde um 1900 herum geschrieben, da hat man halt noch ein wenig anders gesprochen.

    Gefällt mir

  10. Gravitant sagt:

    Es gibt drei Ebenen,auf denen der Menschen beheimatet ist.
    Niemand kann zu dem (Einen ) gelangen,
    der nicht den Engel des Friedens in allen dreien erkannt hat.
    Es sind dies die Ebenen des Körpers,
    der Gedanken und der Gefühle.

    Das Friedensevangelium der Essener

    Mer- Licht
    Ka- Geist
    Ba- Körper

    Gefällt mir

  11. mariettalucia sagt:

    Oh, das ist eine schöne Definition von der Trinität.
    Die Essener waren und sind ( es gibt immer noch Reste davon, die aber lieber im Verborgenen agieren ) die den alten Geist noch beinhalten und danach leben. Jesus soll bei ihnen in den Jahren seisein und sich vor allem das Wissen über Heilung angeeignet haben. Der Satz „der Herr ist dein Arzt“ soll aus diesem alten Wissen der Essener kommen.nes jugendlichen Heranwachsens in die Lehre gegangen

    Gefällt mir

  12. mariettalucia sagt:

    tschuldigung, Fehler eingebastelt beim Tippseln

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: