bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELT / GEGENWART » NWO » Bewusstseinskontrolle » Juhuu, hier ist Kakaduu / Liebe Kinder, hört hört nur, was der Putin macht!

Juhuu, hier ist Kakaduu / Liebe Kinder, hört hört nur, was der Putin macht!

Dank an Palina für den Hinweis.

Offenbar fällt IHNEN nun wirklich null nichts mehr ein. Offenbar spielen SIE nun die schärfste Karte aus: Die runde, reine, blanke Lüge: Es wird einfach das runde, reine, blanke Gegenteil von dem gesagt, was in der Tat stattfindet.

„Tatbestand“ ist ein Muster von Unwort, ich hasse es, dieses Wort.

Und hier ist es angebracht: Ich stelle den Tatbestand „Voksverhetzung“ fest. Kinder werden bewusst und gezielt belogen zum Zwecke der Bewahrung der Pfründe derer, welche in Regierungspalästen Sessel wärmen und derer, welche, dahinterstehend, die Völker der Erde aussaugen.

thom ram, 27.10.0004 NZ (Neues Zeitalter. 2016 für Leute, die lügen gut finden)

.

.
Am 19.10.2016 strahlte Deutschlandfunk-Radio-Kultur in der Kindersendung folgenden Text aus:

Quelle: Deutschlandfunk – von Minute 0:50 bis 1:55

[…] „Der russische Präsident Putin führt derzeit zwei Kriege. Einen in der Ukraine und einen in Syrien. Bundeskanzlerin Merkel und der französische Präsident Hollande wollen Putin dazu bewegen mit beiden Kriegen aufzuhören. Das wird wahrscheinlich nicht funktionieren, weil Putin sich nicht an internationale Regeln hält. Er ist der Ansicht, dass er den russische Einfluss in der Welt vergrößern muss und das auch mit Krieg. Bundeskanzlerin Merkel und Präsident Hollande haben mehrfach gesagt, dass Putin in Syrien schwere Menschenrechtsverletzungen begeht (es muss heissen „begehe“. Dieser Sender kann nicht mal Deutsch. Anm. thom ram). Die russische Luftwaffe bombardiert Krankenhäuser und Hilfskonvois der Vereinten Nationen. Deshalb fliehen viele Syrer mit ihren Familien nach Deutschland. Auch in der Ukraine kämpfen trotz eines Abkommens russische Soldaten. Wie man Putin davon abhalten kann, ist aber nicht klar. Man könnte ihn unter Druck setzen, in dem man Russland bestimmte Waren nicht mehr verkauft. Das nennt man Sanktionen. Aber dafür müssten sich alle Europäer einig sein und das sind sie zur Zeit nicht.“

.

.


12 Kommentare

  1. haluise sagt:

    ohoooooooooooooohoh

    Gefällt 1 Person

  2. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  3. Ludwig der Träumer sagt:

    Warte jetzt noch auf diese Neuauflage. Die wird sicher der Bestseller in den Bundeswehr-KiTas.

    Gefällt mir

  4. Vollidiot sagt:

    Was treibt Erwachsene zu solch verwerflichen Tun?
    Dummheit?
    Geld?
    Bösartigkeit?
    Gleichgültigkeit?
    Noch was?

    Gefällt mir

  5. diridum sagt:

    LÜGEN HABEN KURZE BEINE . . UND WENN DIE KURZEN BEINE FÜR DIE IN LETZTER ZEIT IMMER ESKSTREMER GELOGENEN LÜGEN DIE RESTIERENDE ZEIT WÆRE BIS ZUR WENDE.
    DANN MÜSSTEN WIR UNSERE OHREN NICHT LÆNGER FÜR LÜGEN UND VERLÆUMDUNGEN HERGEBEN.
    DIE ZEIT IST ABGELAUFEN JETZ MUSS SCHLUSS SEIN SO DASS MIT WAHRHEIT UND WEISHEIT DIE WELT REGIERT WERDEN KANN.
    https://www.youtube.com/watch?v=28svsoq4esQ http://www.youtube.com/watch?v=z4b0yTwP24I

    Gefällt mir

  6. Vollidiot sagt:

    Das dreiste ist ja, daß die Sendung Kak a Du heißt, man projeziert auf die andern, Kinder.
    Ehrlich hingegen wäre jedoch Kakaich.

    Gefällt mir

  7. Gandalf der blaue! sagt:

    SystemLEMMINGE!

    „Wessen Brot ich es, dessen Lied ich sing“

    😦

    Gefällt mir

  8. palina sagt:

    @LdT
    das ist ja mal ein tolles Bilderbuch.
    Und erst der Spruch „wir lassen keinen zu uns rein.“

    Jetzt sind sie aber doch gekommen……………………

    Gefällt mir

  9. palina sagt:

    Albrecht Müller von den „Nachdenkseiten“ hat auch schon dazu aufgerufen, ob sich unter seinen Lesern jemand findet, der juristisch dagegen vorgehen kann.

    Kann allen Eltern nur raten ihre Kinder nicht vor die Glotze zu setzen.

    @volli
    Gehorsam – sogenannte Ja-Sager
    Wenn in den Redaktionen Nato Leute sitzen, dann bestimmen die auch die Themen der Kindersendungen.

    Wer sich für journalistische Arbeit interessiert sollte sich diese Diskussion anschauen. Da ist auch Jens Berger dabei, der u.a. für die „Nachdenkseiten“ schreibt.
    Buchvorstellung und Diskussion: Ulrich Teusch – Lückenpresse

    Ich versuche auch immer zu verstehen was solche Menschen antreibt.

    Gefällt mir

  10. Gandalf der blaue! sagt:

    Gefällt mir

  11. Till sagt:

    Dazu passt der Artikel, den ich gestern über die SPD und Ihre Beteiligungen an Radiosendern, Zeitungen sowie Ihre 100%-Anteile an einer Druckerei gelesen habe…http://www.journalalternativemedien.info/politik/schmutzige-geschaefte-spd-betreibt-offshore-briefkastenfirma-in-hong-kong/ …diese Parteien sind eigentlich Firmen und führen Unternehmen und besitzen Briefkastenfirmen in Übersee, die sie per Gesetz selbst verfolgt wissen wollen…im Grunde entlarven sie das System selber, indem sie Dinge tun, die Ihnen als Partei verboten sind aber als Firma zulässig wären und damit kann man das UCC den unaufgeklärten Menschen besser erklären…und natürlich auch, warum die Medien so eine Propaganda gegen die Russen fahren…

    Gefällt mir

  12. palina sagt:

    Deutschlandradio weist Kritik an Hetzbeitrag im Kinderprogramm „Kakadu“ zurück.
    https://propagandaschau.wordpress.com/2016/10/28/deutschlandradio-weist-kritik-an-hetzbeitrag-im-kinderprogramm-kakadu-zurueck/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

In diesem Themenkreis am höchsten bewertet

%d Bloggern gefällt das: