bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELT / GEGENWART » NWO » Bewusstseinskontrolle » Eine blitzgescheite Analyse

Eine blitzgescheite Analyse

Der nachfolgend angesprochene Artikel ist recht lang, aber jede Zeile ist es wert, gelesen zu werden.
DAS ist richtiger Journalismus, wie man ihn sich wünscht. Sorgfältig aufbereitet, mit Zitaten und Links gespickt, Zusammenhänge verdeutlichend, Hintergründe beleuchtend, sehr gut lesbar und in einem vorzüglichen Deutsch geschrieben – könnte meine Lieblingsseite werden… 😉
Luckyhans, 19. Oktober 004
(herzlichen Dank an den „Security-scout“ für den Hinweis)

————————————————————————

Willkommen in der multipolaren Welt


21 Kommentare

  1. Texmex sagt:

    Es lohnt sich, den ganze Artikel zu lesen!
    Ist lang, aber das Beste sind die Kommentare, besonders die Replik auf Mr.Jewberg, einfach koestlich.
    Nochwas zu den Wildpferden:
    Die Herkunft der Pferde ist unklar, es heisst aber, dass neben dem Menschen das Pferd das einzige beseelte Tier sei, faehig zu denken und logisch zu handeln.
    Somit bekommt Putins Geste einen tieferen Sinn.

    Gefällt 1 Person

  2. Ganz blitzgescheit.

    Ist auch auf meinem blog teutoburgswaelder.wordpress.com zu finden.

    Gefällt mir

  3. vintage sagt:

    sag ich doch
    thom ram, ich hatte dir den link schon letzte woche geschickt

    ganz grosses kino👍👍👍👍

    Gefällt 1 Person

  4. […] der Autor. Auch unter dem Blickwinkel des gestern hier angeprisenen analytischen Artikels, der auch mit einer RIA-Analyse von Ischtschenko übereinstimmt, ist es angebracht, ein […]

    Gefällt mir

  5. thom ram sagt:

    Lieber Klaus Peter

    wieder bisde im Schbamm gelandet. Gut, dass ich provesioneler Redungsschwümmer pin.

    Gefällt mir

  6. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  7. thom ram sagt:

    Werde ich alt?
    Vintage habe mir den Link vor einer Woche geschickt. Wollte ich allen mir zugeschucketen Links folgen, sässe ich noch 30 Jahre nach meinem Tode am Schirm.

    Tatsächlich las ich den Artikel gestern Nacht aufm andern Blog, war aber schon so schlafbedürftig, dass ich nur dachte: genial genial genial. Aber wirklich, wie kann man nur so genial schreiben. und ….. morgen morgen morgen.

    Und was? Mein halt noch knackjunger, tateskräftiger Partner Lück hat den Artukel bereits rausgehänget.
    Gut so. Aber nochma: Werde ich nun alt?
    LoL

    Äh, als Chef daafmandedde: Eigene Befindlichkeiten ausbreiten, indes das Pubelikumm lieber über die Sache reden würde.
    haha.

    Gefällt 1 Person

  8. Till sagt:

    Wirkt wie Opium…voll im Rausch ….aber nicht nur der Beitrag..die anderen auch…

    Gefällt mir

  9. diridum sagt:

    JETZT BEKOMMEN DIE AMIS FÜR IHRE DUMDREISTEN UND KIMINELLEN VERGEHEN AN DER MENSCHHEIT IHREN HOLOCAUST UND DIESER HOLOCAUST IST ECHT UND GANZ LEICHT GESCHICHTLICH FESTZUHALTEN, NICHT SO WIE BEIM DEUTSCHEN ERFUNDENEN HOLOCAUST.
    UNSER GANZES VOLK IST ZERMÜRBT IHR STOLZ IHRE LIEBE ZU SICH SELBST WURDE GEBROCHEN. NIEMALS HAT DAS DEUTSCHE VOLK SEIN TRAUMA BEARBEITET ES WIRD ZEIT DASS DAMIT ANGEFANGEN WIRD UM DIE DEUTSCHEN UND DIE DEUTSCHE VOLKS SEELE ZU HEILEN.
    FÜR MEINEN SCHON LANGE DAVON GEGANGENEN NAZIVATER WÆRE ES EINE GENUGTUNG DIESEN WANDEL MIT ZUERLEBEN.
    ANBEI MEIN BEITRAG FÜR DEN FRIEDEN UND ZUR AUF KLÆRUNG ALLER AHNUNGSLOSEN DEUTSCHEN
    https://www.youtube.com/watch?v=28svsoq4esQ http://www.youtube.com/watch?v=z4b0yTwP24I

    Gefällt mir

  10. Mich interessiert mittlerweile, welcher Mensch hinter analitik steckt………

    Gefällt 1 Person

  11. thom ram sagt:

    diridum

    Willkommen auf bb, Diri.

    Eine Bitte.
    Bitte sei sorgfältig im Umgang mit dem Begriff „Ami“. Millionen Amis nagen schon fast oder ganz am Hungertuch. Ein grosser Teil der Amis steht genau so auf der Liste der zu Versklavenden wie ein grosser Teil der Bevölkerung Afrikas, Europas, der ganzen Welt.

    Wir schaffen die Kurve, die NWO, fast schon perfekt, wird abgewendet. Doch Bestandteil ist, dass wir genau hinschauen. Der Farmer in Colorado ist nicht Clinton, nicht Kissinger, nicht Rockefeller, nicht Bush.

    Gefällt mir

  12. luckyhans sagt:

    @ PvH:
    Wahrscheinlich nicht nur einer. Sowohl die zitierten russischsprachigen Quellen als auch die Bezeichnung weisen darauf hin, daß einer davon russische Wurzeln hat, sonst hätte er das Anal-Wort mit „y“ geschrieben – und zwar mit weichem y – wie in „Banane“. 😉
    Einer kann auch ganz gut American Englisch, aber nicht perfekt – kleine Übersetzungsfehler wurden auf der Originalseite schon angemeldet.
    Und das Deutsch des Beitrages ist ausgezeichnet – es fehlen die „üblichen“ Fehler, die Nicht-Muttersprachler machen, daher ist fast sicher, daß ein deutscher Muttersprachler die Artikel korrekturliest.
    Was bei den Antworten im Blog nicht immer der Fall zu sein scheint… 😉

    Gefällt 1 Person

  13. Traumhafter Artikel, ich kam leider jetzt erst zum lesen, einfach wunderbar und kristallklar dargestellt, Danke fürs finden&einstellen Lucky!

    Gefällt mir

  14. Ya sagt:

    Eine sehr gute Analyse, bis auf den „adeligen“ Vergleich. Russland ist natürlich kein Herzog, sondern ein Zar.

    Gefällt mir

  15. luckyhans sagt:

    @ Ya:
    Ein „Zar“ ist per definitionem ein Alleinherrscher: der „Erste Gesalbte Gottes“ kann nicht ein untergeordneter Fürst sein… 😉

    Gefällt mir

  16. Ya sagt:

    Eben!

    Gefällt mir

  17. Vollidiot sagt:

    Das Perpentikel schwingt wieder nach rechts…………………….
    Wo bleibt Franziskuß von Loyola?
    Wie immer – im Halbdunkel, wenn draußen die Post abgeht.

    Gefällt mir

  18. Hawey sagt:

    Hallo thom, habe gerade mal zwischen Renovierungsarbeiten bei Dir vorbeigeschaut und den Artikel hier gefunden Gratulation finde ich sehr gut. Die Farben haste auch geändert gefällt mir auch sehr gut. Ich habe meine Seite komplett eingestellt. Habe ein neues Konzept zusammengestellt was im März, April nächsten Jahres starten wird. Software für das Projekt habe ich alles zusammen fehlt nur die Hardware da gibt es noch einiges zu studieren Test, Kommentare von Usern bzw. Bewertungen wie ich das halt immer mache bevor ich was kaufe. Na ja durch das neu Renovieren der gesamten Wohnung ist viel zu tun. Auch einige Besuche im Männerspielzeugladen (Baumarkt) sind immer wieder von Nöten. Übrigens habe ich einen Artikel hier gefunden über eine Sache die ich schon seit Jahren in Kommentaren berichte und ich deswegen auch oft angegriffen worden bin. Jetzt kurz vor Ende kommt man mit der Wahrheit wird für viele schon zu spät sein. Hier der Link: http://k-networld.de/2016/10/17/wichtig-an-alle-haus-und-grundstueckseigentuemer/ Vielleicht hast Du ja mehr Infos darüber. Wer sein Haus also behalten will sollte dringend die Schritte übernehmen sonst gehört es auf einmal der EU und wen die da dann drin einquartieren dürfte klar sein.

    Gefällt mir

  19. mkarazzipuzz sagt:

    Der Artikel ist genial.
    100% ACK.
    Gruß
    Martin

    Gefällt mir

  20. coltmotionbergerinsin sagt:

    Ein wirklich toller Artikel. Hier erkennt man sehr deutlich wer gut Schach spielt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

In diesem Themenkreis am höchsten bewertet

%d Bloggern gefällt das: