bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELTGESCHEHEN / GEGENWART » KenFM interviewt Daniele Ganser. Eine feurige Geschichtsstunde.

KenFM interviewt Daniele Ganser. Eine feurige Geschichtsstunde.

Quelle: http://dudeweblog.wordpress.com/2014/05/09/geschichtslektion-mit-dem-historiker-und-friedensforscher-daniele-ganser/comment-page-1/#comment-4304

Der einleitende Kommentar des Interviws mit Daniele Ganser stammt, von mir stark abgeändert, von Bruder Dude. Ich danke Dude speziell für die Verlinkungen.

Ein hervorragender Mann, der Daniele Ganser. Ganser vernetzt als Historiker Geschehnisse der letzten Jahrzehnte, bringt einleuchtende Vergleiche, das Interview ist von der ersten bis zur letzten Minute inspiriert, vital, informativ – es macht einfach nur SPASS, Gansers Ausführungen zu folgen. Lustig auch, Ken Jebsen  zu beobachen. Es geht ihm wie mir (und voraussichtlich dir): Er hat eine Saufreude, Ganser zuzuhören.

thom ram, 13.05.2014

.

Geschichtslektion mit dem Historiker und Friedensforscher Daniele Ganser

Im Interview mit KenFM spricht der renommierte Schweizer Historiker, Philosoph, Soziologie, Dozent für Zeitgeschichte, Energiepolitiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser – Gründer des Schweizer Instituts für Friedensforschung und Energie (SIPER) – ausführlich über:

Ressourcenkriege,

die heutige Menschheit als Erdöl-Süchtige,

den Peak-Oil und die Endlichkeit von Bodenschätzen,

die Fragwürdigkeit des heutigen Verbildungssystems und die damit zusammenhängende Verblödung und Duckmäuserei der Massen,

den US-Dollar als zerbröselnde Weltleitwährung,

Imperialismus,

Sicherheitspolitik, verdeckte Kriegsführung, Geheimdienste, inszenierten Terrorismus,

Angriffe unter falscher Flagge , sowie über die Macht der Deutungshoheit, das gezielt aufgebaute Schimpfwort

‘Verschwörungstheoretiker’, Desinformation und die gleichgeschalteten Mainstream-Schafsmedien.

 

Weiter klärt er über diverse bewiesene Verschwörungen auf:

Abschliessend beschreibt er für jedermann umsetzbare Lösungsansätze zur Überwindung der bestehenden Herrschaftspyramide und ihrer Kriegstreiberei. Er zeigt Ansätze zu Energiewende, Informationsverbreitung, Kaufverhalten und Zusammenleben.

.

Teil I

.

 

Teil II

.

Eine Komplettfassung des zweigeteilten Interviews findet sich hier (112 Min.).


Addendum
(10.05.2014)
KenFM im Gespräch mit: Dr. Daniele Ganser über NATO-Geheimarmeen und Griechenland (9.5.2012)

.

 


2 Kommentare

  1. chaukeedaar sagt:

    Zur Zeit kommen einige Perlen an die Oberfläche und ich bin sehr froh, dass sich endlich auch die Wahrheit breiter zu Wort meldet. Und ja, mir ergeht es bei diesem Interview auch wie Ken Jebsen 😀

    Natürlich fehlt in diesem Interview noch etwas verschwörungstheoretische Tiefe, um wirklich alles zu verstehen, denn es geht nicht immer nur um Machtpolitik, sondern eben auch um das „Grosse Werk“. Aber um normal-informierte Menschen abzuholen ist es etwas vom Besten, was die beiden da rüberbringen.

    Herzlichst, der Chaukee

    Gefällt mir

  2. thomram sagt:

    @Chauckee
    Lach. Du sagst es. Als Ganser anfing, da dachte ich erst, er wisse bloss über die oberste Oberfläche Bescheid, denn er sagte einfache Sachverhalte so unbekümmert wie einer, der nicht daran denkt, tiefer in das Woher und Warum zu graben.

    Sowas von überzeugend, der Mann, denn er frisst sich NICHT in Ablehnung, Vergeltungslust, Hass und OPFERHALTUNG hinein, nö, er sagt, was er erforscht hat in beispielloser ENGAGIERTER GELASSENHEIT.

    Sagenhaft. Und ja, der weiss verd genau, wo die anderen Enden der Fäden sind.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: