bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » UNCATEGORIZED » Was ist los in Kasachstan?

Was ist los in Kasachstan?

5.1.2022 abends
Hier das Neueste zu den Ereignissen in Kasachstan.
Nach meinem Dafürhalten ist dies die Antwort der britischen Dienste auf die Vorschläge des Präsidenten Putin.

Zuerst am 2.1. in der Stadt Zhanaozen und bis zum 4.1. landesweit begann es als friedlicher Massenprotest gegen die plötzlich ab Neujahr verdoppelten Gaspreise (von 60 auf 120 Tenge pro Liter Flüssiggas), die viele Leute kaum bezahlen können.
Als am 4.1. die Regierung versprach, die Preise wieder runterzubringen und schließlich zurücktrat, kamen die westlichen Anleitungen zur Wirkung, und kurz darauf brannte die erstürmte Stadtverwaltung von Alma-Ata.

Denn schon seit vielen Monaten wirkt die US-Botschaft vor Ort gemeinsam mit den üblichen Verdächtigen, wie US-Aid, NED usw., mit viel Geld an der Organisation von Kampfgruppen der jungen Leute.
Die Org-Zentrale ist in Kiew, die Anleitung kommt aus der EU und UK. Ein erstes Nasarbajew-Denkmal wurde auch schon zerstört…

Heute geriet die Lage in einigen Städten außer Kontrolle, mehrere Gebäude (Staatsanwaltschaft, Polizeizentrale, Präsidentenpalais) sind erstürmt und brennen, Läden werden geplündert und zerstört, über 100 Autos brennen in den Innenstädten, die öffentlichen Videokameras werden gezielt zerschlagen, Feuerwehr- und Krankenautos werden gestoppt und übernommen, Polizisten und Soldaten werden verprügelt und entwaffnet, all das in Alma-Ata und Aktjubinsk, aber auch in Aktau, Tarase und anderswo.

Die örtlichen Geschäftsleute sind dutzendweis in ihren Business-Jets aus dem Land geflohen, Präsident Tokajew hat den Ausnahmezustand verkündet und harte Gegenmaßnahmen angedroht.

Rußland hat sich bisher zurückgehalten und das Ganze als „innerkasachische Angelegenheit“ bezeichnet; allerdings hat Tokajew (nach einer Ansprache an die Nation mit Vorschlägen zu politischen Reformen) sich heute abend – laut „gazeta.ru“ – doch um Unterstützung an das ODKB-Militärbündnis gewandt: wir werden sehen, wie sich das morgen entwickelt.
Ich meine, Rußland kann sich dort nicht „raushalten“, denn es hat eine viele Hundert Kilometer lange offene Grenze mit Kasachstan!

Die „Aufständischen“ haben sogar den Flugplatz in Alma-Ata besetzt (wohl damit keine ausländischen Truppentransporte landen können; vor 1 Stunde soll die Besetzung laut ria-novosti angeblich beendet worden sein, was ich kaum glauben kann).
Die UNO hat „Besorgnis“ geäußert…

Denn nüchtern betrachtet sind da ganz klar geschulte und ausgebildete Spezialeinheiten am Werk, welche die inzwischen befreiten Kriminellen und die gekauften und verführten Jungmänner anleiten und führen. Waffengeschäfte wurden ausgeraubt, man ist also bewaffnet und stellt den Russen, die als einzige in der Lage sind, dort Ordnung zu schaffen, überall Fallen, um den Blutzoll möglichst hoch zu halten.
Die typische Vorgehensweise der Angelsaxen: mit fremden Händen die eigenen Ziele verfolgen, ungeachtet aller Opfer auf allen Seiten.

Das zeigen auch deutlich die – von „Sputnik Kasachstan“ nach Augenzeugenberichten gemeldeten – Ereignisse in Pawlodar im Nordosten Kasachstans, wo eine etwa 1000köpfige Menschenmenge auf dem zentralen Platz die Stadtverwaltung stürmen wollte, aber von der Polizei sehr schnell aufgelöst wurde. Bei der Vernehmung der Festgenommenen stellte sich heraus, daß die meisten angetrunken und keine Einwohner der Stadt waren, sondern daß man die Leute aus den Dörfer des Bajanauler Kreises (bis 200 km Entfernung) dorthin gefahren hatte… Jetzt ist dort wieder Ruhe.

Aus der Ukraine kommt neben organisatorischer Anleitung auch noch das Fake-News-Sperrfeuer, das Lüge auf Lüge türmt: Tokajew habe – entgegen seiner Ankündigung – das Land längst verlassen, die Polizei und Armee gehe auf die Seiten der Aufständischen über, und so weiter und so fort, von den hörigen Westmedien bereitwillig aufgegriffen – es wird wiedermal gelogen, was das Zeug hält.
Aber das sind wir ja seit Beginn des Kronenwahns nur allzu gewohnt…

P.S. anbei zwei Artikel, in denen die Technologie ein wenig beleuchtet wird.


16 Kommentare

  1. Gabriel Bali sagt:

    Mehr denn je bin ich davon überzeugt, dass sämtliche Länder, welche Kriegswaffen produzieren, alles daransetzen, solche Waffen auch zum Einsatz zu bringen. Ich sehe da vor allem die USA, Israel, Frankreich, UK, Deutschland und auch die kleine (aber so hinterlistig gemeine) Schweiz an vorderster Front. Meine Aufzählung ist selbstverständlich nicht vollzählig, denn da gibt es noch einige andere Player, die kräftig mitmischen…

    Um die Kriegsindustrie am Florieren zu halten, braucht es Streit, benötigt es Konflikte und erfordert dann auch Kriege, an möglichst vielen Orten dieser Welt, je mehr davon, desto besser für diese heimtückisch, teuflische Industrie. Kein Mensch, der seine Hände irgendwie in der Waffenindustrie hat, wird jemals an Frieden interessiert sein. Denn im Frieden würden Waffen und Kriegsmaterial rosten, schnell unbrauchbar werden und die Produktion würde, mangels Nachfrage, in Folge bald stillstehen.

    Frieden wäre der wirtschaftliche Tod der gesamten, weltweiten Kriegsindustrie, in der heute bereits hunderte Millionen Menschen ihr Geld verdienen. Ein Umstand, der allein schon eine Katastrophe und für uns alle, also für alle Erdenbürger fatal ist bzw. fatale Folgen haben wird. Man erinnere sich doch nur an die letzten 50 bis 60 Kriege im vergangenen Jahrhundert, in welchen vor allem die USA, zumindest meist nur im Hintergrund, stets ihre Hände im blutigen Spiel hatte. Man denke nur an die zwei großen Weltkriege, an den verheerenden Vietnamkrieg, an das Desaster in Korea, an die entsetzlichen atomaren Bomben von Hiroshima und Nagasaki etc. etc. – schreckliche Geschehnisse, die hunderte Millionen, wenn nicht gar Milliarden Opfer gefordert haben, wenn man tatsächlich alle Menschen zählt, die darunter gelitten haben…

    Die Kriegsindustrie setzt alles an niederträchtigen Tricks und Lügen daran, dass es auf der Welt Spaltung und Zwietracht gibt. Sämtliche Geheimdienste der Welt – und inzwischen auch nahezu alle Massenmedien rund um den Globus – werden von dieser mörderischen Industrie finanziert (oder von dieser zumindest großzügig unterstützt) und sie alle arbeiten dieser tödlichen Industrie willfährig zu. Zerstörung und Vernichtung sind die Ziele dieses satanischen Geschäftsmodells, ein erschreckend, weil auch beständig wachsendes „Erfolgsmodell“, das ausschließlich von dunkler Energie genährt wird. Lüge, Betrug, Hass, Missgunst, Niedertracht, Hochmut, Neid, Eifersucht, Jähzorn, Wut und eine völlig verirrte und verwirrte und außer Rand und Band geratene universitäre Wissenschaft und dazu noch vieles andere mehr, sind die Väter dieses zweifelhaften Geschäftserfolgs, denn sie alle fördern – bewusst oder auch unbewusst – dieses brutale, kriegerische Geschäftsmodell, das letztlich ein einziges, globales Ziel hat – den Krieg.

    Was können wir, als Bürger tun, um dieses teuflische Geschehen zu stoppen und den Lauf der Welt doch noch zu einem friedlichen, guten Ende für die gesamte Menschheit zu bringen?

    Das Einzige, was mir dazu als Lösung einfällt ist Aufklärung und Bewusstsein schaffen!

    Aufklärung, Aufklärung und noch einmal Aufklärung, damit möglichst viele Menschen sich der beabsichtigt verdeckt gehaltenen, aber doch deutlich erkennbaren Zusammenhänge bewusst werden!

    Aufklären ist das Einzige, was ich selbst noch tue, um irgendwie mitzuhelfen, die auf uns zukommende Katastrophe vielleicht doch noch zu verhindern. Selbst wenn wir das nur im Kleinen machen, in unserem Bekanntenkreis, im Rahmen der bescheidenen Möglichkeiten, die wir noch haben, die aufklärende Information wird sich verbreiten.

    Eine wichtige Voraussetzung, um damit erfolgreich zu sein ist, selbst Lüge, Betrug, Hass, Missgunst, Neid, Eifersucht, Jähzorn, Wut und möglichst viele der anderen negativen Aspekte, die uns da noch plagen mögen, aus unserem persönlichen Alltag zu verbannen. Wir sollten verstärkt an unserem Einfühlungsvermögen arbeiten, an unserer Geduld und Gelassenheit, sollten endlich auch demütig werden und uns stets in Dankbarkeit üben, mehr Verständnis und Toleranz entwickeln und alles dafür tun, unsere Liebesfähigkeit deutlich zu erhöhen.

    Gelingt uns dies, haben wir noch eine gute Chance, das bitterböse Spiel der Mächte zu stoppen und – GEMEINSAM und MITEINANDER – doch noch eine friedliche Welt zu erschaffen!

    Doch, Achtung! – Die Uhr tickt und allzuviel an Zeit haben wir wahrscheinlich nicht mehr!
    .

    Gefällt 7 Personen

  2. Helmut Nater sagt:

    @ Gabriel Bali-Das Einzige, was mir dazu als Lösung einfällt ist Aufklärung und Bewusstsein schaffen! Dem ist vollumfänglich zuzustimmen,nur haben wir gesehen das es ohne Massenmedien nicht funktioniert.Viele die noch eine Komfortzone habe wollen diese behalten und sehr viele haben kein Internet oder nutzen dieses nicht zur Fortbildung.Es ist auch eine nervtötende lange Zeit vergangen und man könnte alles in die Ecke kloppen.Informationen mit Codierung (Tier4 oder Wohnmobil) sind was für Insider oder Geheimdienstler aber nicht für die welche man aufklären will.Die üblichen machen einfach weiter und zurren die Fesseln fester und fester-Ich will ja gerne glauben das alles gut geplant ist und wir nur einen Film sehen aber was wenn nicht?Wir wissen das die Gegenseite immer beide Seiten finanziert hat und so immer Sieger war.Aufklärung über den Mainstream tut Not und dazu müssen glaubwürdige Leute ran und die alte Lügengarde muss weg !

    Gefällt 2 Personen

  3. Thom Ram sagt:

    Helmut, du hast Erwähnt Tier4 und Wohnmobil. Ich bin auf diese zwei Begriffe immer und immer wieder gestoßen und…ich kenne derer Bedeutung nicht.
    Ich bitte Dich um Aufklärung.

    Gefällt 1 Person

  4. DET sagt:

    Was ist los in Kasachstan ???

    Nach meiner bescheidenden Meinung muss man diese Vorgänge dort im Zusammenhang mit dem
    gegenwärtigen Geldsystem und was in der Ukraine und in Weißrussland passiert, betrachten.

    Es sind jetzt über mehrere Jahre Massen an Kriegsgerät in die Ukraine gekarrt worden; man denke
    nur an die vielen Panzertransporte, die man schon fast live über Telegram verfolgen konnte und
    mittlerweile soll dort mehr Kriegsmaterial angehäuft sein als es vor dem WK II war.

    Es ist auch kein Zufall dass eine Frau von der Leyne gegenwärtig mit an der Spitze der EU steht.
    Ich habe es jetzt selbst nicht überprüft, aber in ihrer Verwandtschaft soll es einige gegeben haben,
    die hohe Ränge bei Adolfs Militär bekleideten und die sollen es nie verdaut haben, dass sie beim
    Russland-Feldzug den Arsch vollbekommen haben; für diese Kräfte ist der WK II nicht beendet !!

    Die ganzen Querelen mit Weißrussland sind für meine Begriffe alle inszeniert,
    um ein Feld von Unsicherheit zu schaffen, wo zuerst die Wahrheit und dann irgendwann der erste
    Schuss fällt; so sind Kriege immer angefacht worden.

    Und, last but not least, das Geldsystem hat wieder einmal das Ende der sprichwörtlichen Fahnenstange
    erreicht; die Banken sind gezwungen ihre Bilanzen auszugleichen und den Gläubigern, die Menschen,
    ihre Schulden zu bezahlen, aber wenn keine Menschen mehr da sind, ist auch niemand mehr da,
    an dem man auszahlen kann.

    Alles in Allem: Die Lunte ist gelegt, es fehlt nur noch der Funken !!

    Gefällt 2 Personen

  5. arnomakari sagt:

    Bali ein guter Kmmentar, ich lebe nach den Motto,– was du nich willst das dir man tu,, das füg auch keinen anderen zu.
    Das sollte in jeder Regierung ganz Groß an die Wand stehen,
    Und vor jede Sitzung gesprochen werden, dann wäre das Leben auf der Erde viel viel besser………….

    Gefällt 3 Personen

  6. Gernotina sagt:

    Thom

    „Wohnmobil“ im Englischen RV (R?Vehicle) abgekürzt – das steht im Zusammenhang mit Finanzen (Neuordnung) für Re-Valuation, also den Ausgleich, die Entschädigung für alles Geraubte. Der Ausgleich soll an die beraubten Sklaven zurückgegeben werden – zunächst in Form von gemeinnützigen Projekten, kommt allen zugute.

    Tier4 soll mit der Ausgabe von goldgedeckten neuen Währungen zu tun haben, meine, es sei nur für die speziellen Projekte (Gemeinwohl)
    verfügbar. Tier5 ist dann das Päckchen für jedermann, das später ausgegeben wird – an diese Erklärung erinnere ich mich jedenfalls – ohne Garantie!

    Gefällt 2 Personen

  7. Gernotina sagt:

    „Alles in Allem: Die Lunte ist gelegt, es fehlt nur noch der Funken !!“ … Krieg und Kriegsgerüchte (Offenbarung)

    Dabei soll es möglicherweise (hoffe es ist so und somit kein weiterer Betrug an der Menschheit) ein Schein-Event gestartet werden, ein angeblicher Krieg (Fake-Krieg), eine Situation, die den ultimativen Aufweck-Effekt liefern soll.
    Ob sie diese „Karte“ ausspielen, bleibt abzuwarten – ginge mit Mega-Angst und Schrecken bei der Masse einher (4-5 Tage Dauer flöteten WB).

    Sollte ein Krieg jedoch echt und heiß und massen-vernichtend werden, dann gibt es nur und ausschließlich böse Kräfte in der Welt (an den Hebeln der Macht). Gibt es so etwas in einer polaren Welt, das ausschließliche Wirken nur eines einzigen Pols, einer einzigen Kraft?

    Scheint mir eher unwahrscheinlich, wäre dann auch hoffnungslos für die Menschheit. Dann könnte tatsächlich nur ein „Wunder Gottes“ (Eingreifen) helfen, um eine totale Übernahme der Erde durch das Satanische zu verhindern.

    Gefällt 2 Personen

  8. helmutwalch sagt:

    Ja schön!
    Aufklärung vielleicht ist?
    Es ist nicht :
    die Schweiz,USA,China,Deutschland,England,Russland…………….,Kriegsindustrie,MSM,CFR,Universität ,Schulmedizin,Pharmaindustrie,
    Soziale-Netzwerke,Universität,Schulsystem, Christen,Muslime,Narungsmittelindustrie,Bankindustrie,IWF,UNO,NATO,,WHO,………
    Regierungen,POLIZEI,MILITÄR,…..
    Es ist :
    Wie ein großer Seher in der Vergangenheit schon öffentlich lautstark verbreitete .
    Diese Wurzellose Clique ,welche überall und nirgends zuhause ist !
    Welche sich weltweit in die Schaltzentralen der Macht hinein : erpressen,lügen,morden,bestechen,nötigen,zwingen ,und alles was sonst noch
    Ein bewusster Mensch nicht machen würde, täglich tun .
    So diese Kreaturen in den Schaltzentralen der Macht bewusst von Menschen in großer Zahl identifiziert werden ,und ihre absolute Missachtung
    Gegenüber allem außer ihresgleichen,im Ansatz von „normalen“ Menschen verstanden werden kann.
    Sie sind der Meinung,und so seht es in Ihren geschätzten Büchern!
    Ein Mädchen im Alter von 3 Jahren ( also ein Kind von uns normalen Menschen) ist zum Geschlechtsverkehr geeignet !
    Also diesen ,in diesem Beispiel beschriebenen Seins-Zustand ,gilt es für uns normale Menschen bewusst wahrzunehmen,
    Um den für uns normalen Menschen, richtigen Ausgangspunkt zu finden, um diese unmenschliche Herangehensweise und das darin enthaltene
    Schadens-Potential einschätzen und damit zu kalkulieren!!
    Wer ? Wenn er ,sie, diese Warheit bewusst verstanden hat !
    Würde diese Kreaturen unter seiner Mitte,Nachbarschaft,Gemeinde,Dorf,Stadt,Land,haben wollen ???
    Würde nicht jeder „normale“ Menschen solche Kreaturen fern von seinen Lieben,gerne in einer anderen Atmosphäre wissen !??
    Mit diesem essentiellen,Überlebens-wichtigen Wissen ausgestattet!
    Und den „Modus operandi“und ihrer Empathie gegenüber uns „normalen“Menschen als Tatsache verinnerlicht!
    Wir uns dieser Blutegel schnell end-ledigen können!
    Ihnen gegenüber uns, irgendetwas nicht zuzutrauen!
    Dieser Moment! Sie näher an ihr Ziel!
    Wird bringen!

    Oberstes Gebot for President

    Gefällt 1 Person

  9. Gabriel Bali sagt:

    @ Gernotina

    RV – A recreational vehicle, often abbreviated as RV, is a motor vehicle or trailer which includes living quarters designed for accommodation.

    Tier4 – The Global Currency Reset and Currency Revaluation are critical elements to the enactment of GESARA. All three are, purportedly, conditions based events affected by the conflicts between international governments, domestic and international financial institutions, global organizations and entities with global reach.

    Tier 4B details the origins of NESARA, GESARA, the Global Currency Reset, Currency Revaluation and QAnon. Further, it describes how some key players may already be profiting from the GCR / RV and GESARA.

    Die Info über Tier4 ebenfalls ohne Garantie

    Gefällt 2 Personen

  10. latexdoctor sagt:

    Die Gewalt nimmt doch auch in anderen Ländern (ich meine nicht die Freiluftirrenantalt namens BRD) zu, wenn das der breiten oder einer breiteren Masse bekannt wird, dann wird auch bei uns „die Luft brennen“ und die „Polizei“ rennen.

    Die Söldner die sich als „Ordnungshüter“ ausgeben tun auch alles DAMIT ES PASSIERT und die Bereitschaft in der gesamten Gesellschaft diese Schergen (anstelle der Pädoliten) zu verprügeln oder gar zu ermorden nimmt zu, wie man unschwer in diversen Videos sehen kann.

    Alle „Polizeibeamten“ und auch die echten Polizeibeamten sollten vorsicht walten lassen und sich besser auf die Seite des Rechts stelllen, denn mit jeder Gewaltaktion die sie herbeiführen (oder bei der sie wissen das diese organisiert von ihren Herrchen und Frauchen) besteht die möglichkeit dass aus friedlichen Demonstranten ein gewalttätiger Mob erwächst, den sie mit aller Gewalt nicht mehr beherrschen könnrn und dann gibt es Tote, auf beiden Seiten.
    Es ist auch gut möglich dass man ihre Namen und Adressen veröffentlicht auf Seiten die der deutsche „Staat“ nicht unterdücken kann, dieses Telegramm ist ja nur einer von vielen und nur dumme würden eben dieses dafür nutzen.

    Diese Veröffentlichungen können auch gemacht werden von Geheimdiensten (BND, Grundgesetzschutz, C&A, Moos@ etc) um zu erreichen, das der Unmut der Bevölkerung sich nicht an ihren Puppen entlädt, sondern nur an den Bauern (Ordnungkräfte), die letzteren sind leichter zu ersetzen durch irgendwelche ungebildete gewaltbereite Schergen (wie ihr es SEID ???) die man leicht kontrollieren kann und die Arbeiten für eine Banane und Schlagstock.

    Die Pädoliten (den meisten besser bekannt als DS oder „Tiefer Staat“) haben ihre Pläne so flexibel gestaltet, dass es unerheblich ist wie viele Ordnungshüter ums leben kommen („normale“ Menschen – Tiere, pöbel – interessieren NOCH weniger), das ist etwas das ein JEDER und VOR ALLEM DIE „POLIZEI“ bedenken sollte, ihr seid nur der Puffer (Kannonenfutter, Schild etc.), nicht mehr und wenn ihr glaubt das euch die Armee helfen darf wenn 4-?? Millionen sich auf euch stürzen, IRRTUM, denn dann wird es ein Lauffeuer geben und die Armeen müssen „wichtigere Personen“ schützen als bezahlte Söldner in Uniform !!

    Das dann nach diesen BügerkriegEN übrig bleibt wird dankbar sein für jede Art von „Hilfe“ und der „great Reset“ ist dann Vergangenheit … Willkommen in der -> schönen neuen Welt(ordnung)

    Vieleicht wird dann ja irgendwo iam ARSCH DER WELT ein Hnkelstein hingestellt mit der Inschrift:

    „Wir danken den nützlichen Idioten die Polizei spielten“ – somit werdet ihr wenigstens Posthum geehrt (doch bezweifle ich das, Eugeniker geben kein Geld aus für Dummköpfe)

    Gefällt 1 Person

  11. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt 1 Person

  12. DET sagt:

    @ latexdoctor
    07/01/2022 UM 01:04

    Hier gibt es weder Polizeibeamte noch echte Polizeibeamte; … es gibt hier überhaupt keine Beamte,
    auch wenn sie sich so nennen oder sich einbilden welche zu sein !!
    Nicht vergessen, dass das hier eine Firma ist wie ALDI oder Kaufland ; es ist alles Lug und Trug
    und nicht mehr.

    Gefällt 2 Personen

  13. latexdoctor sagt:

    Ich setze „Polizei“ / „Polizeibeamte“ ja meist in „“, wo ich es nicht tat meine ich die WENIGEN die man in einem souveränen Staat als gute Polizisten/Ordnungshüter benennen würde, da sie das tun das eigentlich ihre Aufgabe: Der Schutz der Bevölkerung des Landes im Inneren

    Wären nur 40-50% so, dann hätte es nie ein „2015“ gegeben

    Gefällt mir

  14. helmutwalch sagt:

    Ja für manche ist das neu!

    Der Mensch als Schöpfer!
    Hat sich für seine Ausgedachte (Schöpfung,Fiktionswelt) Spielwelt!
    Ein Spielwelt – Personen-Schutzgesetz kreiert!
    Welches natürlich auch nur in seiner Schöpfung (Fiktionswelt,Spielwelt)
    Bei den Fiktiven Personen Gültigkeit hat!
    Und natürlich nicht bei seinen Schöpfern ! Den Menschen!

    So wurde dieses für gut befunden!

    Common Law

    Das Common Law lässt sich einfach beschreiben:
    …niemanden verletzen oder töten.
    …nicht stehlen oder fremdes Eigentum beschädigen
    …in Verhandlungen ehrlich sein und niemanden betrügen
    Unter Common Law ist ein Verbrechen nur begangen, wenn es ein Opfer gibt.
    D.h. jemand wurde getötet oder verletzt, fremdes Eigentum wurde beschädigt, durch Betrug entwendet oder gestohlen.

    Soweit der Schöpfer (Mensch) !
    Für seine Schöpfung!

    Alles Andere : Strafe zahlen für parken, schnell fahren , anschnallen…….Steuer,Gebühr………
    Also ohne Opfer= (Menschen welche in ihrer Schöpfung mitspielen)

    Ist eine Schöpfung! der vom Schöpfer (Mensch) erschaffenen Schöpfung !
    Im von der Schöpfung erschaffenen Gesetz namens Handelsrecht!
    ( einfach ausgedrückt „wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt)

    Und für alle ! In ihrem Spiel beteiligten Menschen ! Welche vergessen haben das Sie „Souverän“
    ,also als Erfinder (Schöpfer)
    Immer über allen selbst Erschaffen Kunstfiguren (President,Richter,Polizist…) stehen !
    Ja für die ! Es in dem Spiel ungemütlich,werden wird !!

    Aber wie kann man auch nur auf seine eigene Schöpfung hereinfallen!

    Amüsiert lachte Gott über seines ,eigentlich Gleichen !

    Oberstes Gebot for President!

    Gefällt 2 Personen

  15. helmutwalch sagt:

    Ja weil es so schön ist!

    Gott!

    Seine Schöpfung,Kreationen !
    Menschen,Tiere,Pflanzen….
    Wasser,Luft,Feuer,……
    Erde

    Diese Schöpfung ist mit dem Funken seines Schöpfers (Gott)
    Belebt (beseelt)! Da Sie ohne nicht existieren könnte!
    Denn sonst hätte Sie (die Schöpfung)sich selbst erschaffen können!
    Keine Schöpfung wird sich je über seinen Schöpfer
    Erheben können!
    Außer er,sie,wird selbst zu Gott! Also Gott-gleich !

    Mensch!

    Seine Schöpfung,Kreationen!
    Fiktionswelt
    Staat,Stadt,Dorf,……..
    König,Prinzessin,Papst,Richter,President,Polizei,Lehrer,
    Beamte,Politiker,Bürgermeister……

    Auch diese Schöpfung ist mit dem Funken seines Schöpfers
    (Mensch) Belebt! Da Sie ohne nicht existieren könnte!
    Denn sonst hätte Sie (die Schöpfung) sich selbst erschaffen
    Können!
    Keine Schöpfung wird sich je über seinen Schöpfer erheben können !
    Außer er,sie,wird selbst zu Mensch ! Also Mensch-gleich !

    Soll heißen! Der Schöpfer steht immer über allem das er selbst erschaffen hat!

    Jetzt kommt es aber vor ! Das der Schöpfer sich unter seine Schöpfung begiebt !

    Und dort eine von ihm erschaffene „Schöpfungs-Person“
    Belebt! Und so tief in das Treiben seiner Schöpfungs-Welt und seiner eigene Schöpfungs-Person eintaucht und verstrickt, dass er,sie,Die Erinnerung an seine Herkunft
    ( Mensch=Schöpfer,dieser Fiktionswelt und Fiktions – Personen) vergisst! Und so in seiner Fiktionswelt gefangen,
    Verirrt,strampelt ,obwohl es ihm dort schon lange nicht mehr gefällt!!!
    Aaaaaaaaaauuuuuuuuuuuuuuf-wachen !!
    Nichts anderes! Ist zu tun!

    Alles Liebe an alle Beteiligten Menschen =Schöpfer!
    Über uns ! Ist nur einer ! Unser Schöpfer!
    ( und das war niemand von der Kirche, Regierung,Polizei aus der von uns erschaffenen Fiktionswelt) !! ,-) ist das jetzt durch 😜
    Dann , wenn wir wollen, können wir uns jetzt wieder auf der Menschen-Ebene ,also oberhalb aller Kunstfiguren begegnen , und im wissen das jede gute Tat eines einzelnen Menschen! Ein guter Same für alle Menschen ist ! So ,und auf jeden Einzelnen (Schöpfer)kommt es an,erschaffen und erleben wir morgen schon unser schon lange verdientes Paradies! Das immer schon hier auf Erden ist,und war !!

    Ob das in Kunstfiguren Gefangene!
    Aufwecken wird können!
    Sich zeigen wird ,-)

    Oberstes Gebot for President

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: