bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » UNCATEGORIZED » Wie wirkt PANIK?

Wie wirkt PANIK?


17 Kommentare

  1. petravonhaldem sagt:

    Super!
    Wie einfach!!
    Danke.

    Gefällt 1 Person

  2. latexdoctor sagt:

    Daß die Stimmung (Psyche) eines Menschen einfluss hat auf die körperliche Gesundheit war mir bekannt, doch dieser Versuch mit dem Blutstropfen, da fällt mir nur ein Wort ein: Faszinierend

    Gefällt mir

  3. Bettina März sagt:

    Ja, Lachen ist wirklich die beste Medizin. Da wird soviel an positivem ausgeschüttet. Kinder lachen soviel am Tag und deswegen sind sie glücklich.

    Genauso ist es mit den Erwachsenen, denen die Kontrolleure aber das Lachen abtrainiert hat, spätestens mit der Einschulung. Denn da beginnt der Errrrnst des Lääbäänz.
    Mittlerweile wird uns alles genommen, was Spaß macht und lustig ist.

    Alles ist grau, überlagert wie ein Leichentuch. Friedhofstimmung. So ähnlich ging es mir, als ich zu DDR-Zeiten Ostberlin nach Westberlin mit der Bahn bereisen durfte. Grau in grau, ohne Freude. Okay die Reise war im November, und da ist wirklich alles grau. Aber ansonsten sind Ähnlichkeiten vorhanden.

    Nach den II WK wurden viele Komödien gedreht. Warum. Weil die Leute depri waren. Und sie freuten sich, und gingen ins Kino, um nur abzuschalten und zu lachen, egal, wie blöd eigentlich die Handlung war. Und in den 50iger wurden viele kitischige Filme gedreht. Und wenn schon. Ich schaue auch heute noch viele Heimatfilme, Serien usw. wenn sie mein Herz berühren. Ist mir doch worscht.

    Okay, Karneval, Fasching, ist natürlich nicht jedermanns Sache. Trotzdem für viele die lustigste Zeit. Einmal rauskommen aus der dunklen grauen Matrix. Für den einen ist es Besäufnis, Hurerei oder was weiß ich, für den anderen mal in eine andere kurze Rolle zu schlüpfen und auszuprobieren.

    Weihnachten, eine besinnliche Zeit, auch eine Zeit der Freude, wird uns genommen. Wo kommen wir denn hin, denkt sich die sogenannte Elite, wenn da Menschen zusammen sind, die eventuell Freude empfinden könnten, pfui. Denn, auch da sitzen die Familien, weil nicht alle müssen sich streiten und hassen , endlich mal zusammen und habe eine freudige Zeit und schwelgen in Erinnerungen.

    Ostern. Ganz toll. Die Kinder suchen Osterhasen. Und die Freude, wenn sie was finden. Nein, auch das wird genommen.

    Wo kämen wir dahin, wir die Regierung, die weiß, was für euch allen am besten ist. Ihr Goyims, Vieh, Laborratten, Verlierer, Feiglinge, Arschkriecher. Vegiert dahin ohne Spaß und ohne Blutstropfen.
    So denken sie von uns.

    Weil sie meinen, das sie das dürfen.

    Wir drehen aber den Spieß um und lachen sie aus. Immer und immer wieder………

    Gefällt 4 Personen

  4. Mujo sagt:

    Ja, passt alles.
    Das mit den Blutstropfen ist nichts neues. Habe mit meinen Bekannten der Mikrobiologe ist Blutbilduntersuchungen vor und nach einer Systemischen Aufstellung gemacht mit einen Teuren Industrie Microskop. Die Veränderung konnte jeder sehen.
    Er macht dies heute noch so. Viren, Bakterien und Würmer stehen in Verbindung mit Ereignissen. Werden die gelöst sind sie nach einer Aufstellung nicht mehr Auffindbar im Blutbild.
    Wir hatten Standfeste Schulmediziner dabei, für die ist eine Welt zusammengebrochen. Nichts von den hatte die je in einen Lehrplan gesehen oder wurde nur davon gesprochen.
    Man hat es ihnen Aberzogen das Empathie und Mitfühlend einen großen Beitrag in der Heilkunst erfüllt. Wenn nicht sogar den größten Anteil an einer Genesung hat.

    Gefällt 3 Personen

  5. Bettina März sagt:

    Ja Mujo 08.41

    den vielen „Gelehrten“ wurde Mitgefühl und Empathie abgesprochen, falls sie es hatten. Die Lehre wurde nur noch mechanistisch. Ohne Seele und Herz. Das haben wir alles heute. So wurde es den Lehrern und Pädagogen gelehrt, natürlich auch den Medicussen, die heute Doktor oder Arzt heißen…..
    Und wir wundern uns, warum es so ist?
    alles Liebe und Gute für die Zukunft Deiner Kinder und meiner und unser allen………..

    Gefällt 3 Personen

  6. Thom Ram sagt:

    Danke, Lücki. Hervorragender Beitrag. Danke!

    Gefällt 1 Person

  7. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt 1 Person

  8. arnomakari sagt:

    Hallo Lucky einfach gut, aber das mache ich schon lange so, darum bin ich noch immer gesund, obwohl die 80 überschritten habe, selbst wenn mal was nicht klappt wie man möchte, lach ich hinterher, weil ich nicht aufgepasst habe,nur sollte man den selben fehler nicht immer wiedr machen.
    Das mit den Blut kann ich nachvollziehen, das ist so als wenn du irgendwo auf einen Stuhl gegessen hast, dann hinterlässt du deine DNA, die man feststellen kann, so geht das auch mit der Fernenergieübertragung.

    Gefällt 1 Person

  9. makieken sagt:

    arnomakari
    17/12/2021 um 23:59

    Könntest Du aus der Ferne auch bei mir etwas „reparieren“?

    Gefällt mir

  10. arnomakari sagt:

    Hallo makieken, normal ja, aber dafür braucht man ein BIld oder den Namen mit Geburtstag,nur der name reicht nicht, weil es viele namen gibt.
    Ich schicke nur Energie, und wenn du dazu bereit bist diese aufzunehmen, dann wird die reparatur auch gelingen,
    Aber anhand eines Bildes kann man alles feststellen, wo der Körper Blokaden hat.

    Gefällt 2 Personen

  11. makieken sagt:

    @arnomakari 18:28

    Vielen Dank für die Antwort. Wenn es für Dich ok ist, würde ich das dann per e-Mail schicken? Müsste mir Thom bitte mal Deine Adresse geben oder auch andersherum, dass er Dir meine schickt.

    Gefällt mir

  12. arnomakari sagt:

    makieken einverstanden, ich mache alles kostenlos.

    Gefällt 1 Person

  13. makieken sagt:

    @arnomakari 19:02

    Dankeschön! 🙂 Aber ich würde auch was geben.

    Gefällt 1 Person

  14. latexdoctor sagt:

    @makieken
    Ein nobles Ansinnen, den Verbreitern von Fakten helfen zu wollen, doch gibt es einen schönen spruch:

    „Die Wahrheit hat keinen Preis, nur die Lüge ist käuflich“ 🙂

    Gefällt mir

  15. Mujo sagt:

    @latexdoctor
    18/12/2021 UM 19:21

    „Die Wahrheit hat keinen Preis, nur die Lüge ist käuflich“ 🙂

    Passt jetzt nicht ganz auf diesen Fall wenn auch Grundsätzlich Richtig.

    Alles Unterliegt den Austausch von Energien und ein Ausgleich ist unabdingbar damit man im Fluss bleibt.
    Wie der allerdings Erfolgt liegt am ermessen derjenigen die sich Austauschen und für sie ok ist.

    Gefällt 3 Personen

  16. latexdoctor sagt:

    Kein Widerspruch meinserseits

    Der Spruch bezieht sich ja auch mehr darauf, daß man die Wahrheit nicht biegen, ändern oder gar „kaufen“ könnte, Menschen welche sich der Wahrheit verpflichtet fühlen könen ja auch nicht „gekauft“ werden von der Gegenseits und auch (die meisten) Erpressungs-/Drohversuche laufen da ins „Leere“.
    Zudem sind viele „Diener“ der Wahrheit auch nicht so sehr an weltlichem Gut interessiert.
    wie du es umschrieben hast, der Lohn ist, daß die Wahrheit erhalten (sichtbar unter all den Lügen) oder besser noch weiter verbreitet wird und wenn bei dem Gegenüber dadurch eine positive Reaktion entsteht, so fliest einTeil dieser auch an die Person welche sie ihr nahe brachte, auch dies drückst du ja aus, das du damit bereits eine „Zahlung“ erhalten hast, eine die nicht mit Gold aufzuwiegen, nicht nur da sie kein Gewicht im physischen Sinne hat 🙂

    Ich finde es dennoch ehrenswert, wenn jemand bereit ist sich von Gütern (Geld ist an sich nur ein Gut in anderer Form, meine Meinung) zu trennen, um die zu Unterstützen welche der Wahrheit dienlich 🙂

    Da dieser alte Spruch, wie viele andere, wahrscheinlich nur noch wenigen bekannt hätte ich näher erläutern müssen, wie es gemeint, doch vielleicht bringt es ja den/die eine(n) oder adnere(n) dazu sich mit diesen alten „schätzen“ zu beschäftigen.

    Liebe Grüße

    André (Bevor Angela und Raffa mich wieder Tadeln :D)

    Gefällt 1 Person

  17. makieken sagt:

    @arnomakari

    Bitte sende mir eine Mail an makieken@gmx.net. Danke. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: