bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » NEUES ZEITALTER NZ » übergang » Die Herausforderung und Chance unterschiedlicher Bewusstseinsstände

Die Herausforderung und Chance unterschiedlicher Bewusstseinsstände

Rechtobler, 17.12.08NZR (alt 2Q2Q) Heute auf telegram-Kanal ‚Frag uns doch‘ gefunden – als Netzfund deklariert, aber meines Erachtens so treffend, dass ich dem bb-Leser, der bb-Leserin diesen Beitrag nicht vorenthalten möchte. Da kann jede/r selbst beurteilen auf welcher Stufe er/sie sich befindet, wo sein/ihr Bewusstsein in Bezug auf die gegenwärtige Menschheitssituation ist, auf welcher Stufe der genannten 7. Sieben ist ein göttliche Zahl – Zufall, dass der/die Verfasser/in genau sieben (7) Gruppen feststellt? Wohl kaum, wenn wir berücksichtigen, dass unser Tun und Handeln jederzeit der göttlichen ‚Aufsicht‘ unterstellt ist – freier Wille hin oder her. (LoL)

Wie dem auch sei – zur wohlwollenden Lektüre und nachfolgender Innensicht empfohlen:

In 2020 erleben wir in der Menschenfamilie eine noch nie dagewesene Heterogenität im individuellen Bewusstsein aller Menschen. Das Zusammenleben ist mittlerweile für Viele kaum noch zu ertragen.

Gruppe 1 ist noch komplett gefangen in der Matrix. Die medial-politische Illusion wird fälschlich als Realität verstanden. Politiker und sogenannte „Experten“ werden als wohlwollende Vertreter des Volkes wahrgenommen. Lebenslange Indoktrination und Manipulation z.B. durch Erziehung, Schule, Fernsehen, Medien, bestimmen vollumfänglich das Bewusstsein. Ängste versklaven diese Gruppe in dem panischen Glauben wie zum Beispiel an ein existierendes Gesundheitsrisiko. Die Angst vor dem Tod bestimmt das komplette Leben, sodass sogar ein Kontaktverbot mit der eigenen Familie befürwortet wird.

Gruppe 2 hat begriffen, dass die tödliche Pandemie so nicht sein kann. „Wer unbedingt getestet werden muss, ob er ein tödliches Virus in sich hat“, ist schon ein Widerspruch in sich. Sie beginnt sich zwar innerlich davon zu lösen, bleibt aber unverändert verhaftet in dem indoktrinierten begrenzten Sklavenareal und macht trotzdem bei dem Irrsinn weiter, aus Angst vor Ausgrenzung. Die subtile Angst vor einem Identitätsverlust bremst diese Gruppe die richtigen Entscheidungen für sich selbst zu treffen. Trotz innerliche Kämpfe werden sie noch von der Gruppen- und Gesellschaftdynamik in eine fremde Abhängigkeit gedrängt.

Gruppe 3 beginnt die Zusammenhänge der satanischen Agenda (NWO, Agenda 2030) zu erkennen. Sie entwickelt Panik vor den ursprünglich geplanten Zielen und lehnt sich gegen Zwangsimpfung, Verchippung, 5G und Totalüberwachung auf. Anstatt zentriert zu bleiben, gehen sie in Konfrontation mit ihren Mitmenschen und staatlichen Behörden. Sie werden vom Mainstream als Aluhutträger und Querulanten bezeichnet.

Hier weiterlesen …..


3 Kommentare

  1. Mujo sagt:

    Top, volle zustimmung. Sehe es ebenso.

    Sehr guter link verweis von dir Rechtobler.

    Die meisten Menschen dieser Erde sind noch in der ersten Gruppe mit Tendenzen zur zweiten.
    Bei der Dritten werden es schon weniger und ab 4 bis 7 sind es wahrscheinlich nur ein Paar Hundert Tausend auf dieser Erde.

    Wäre es anders gäbe dies nicht alles so wie es gerade ist.
    All dieses Unnötige Leiden auf dieser Welt wäre auf ein Minimum gesetzt, nur für die die diese Erfahrung zur Entwicklung noch benötigen.
    Die meisten aber würden dies überspringen und ihren Fokus nur noch auf ein Positives Gelingen setzen das alle weiter bringt einher mit Lebensfreude und inneren Glücklich sein.

    Gefällt 1 Person

  2. Gernotina sagt:

    Vorfreude auf Weihnachten …

    Gefällt 3 Personen

  3. arnomakari sagt:

    Den Artikel kann ich zustimmen, es ist so weit, das die Menschen, nur noch ÄH ÄHM Ohm beim sprechen sagen, selbst die Politerkermarionetten können nicht mehr fleisend sprechen, da kan man sehen das sie selbst nicht merken, was für Marionetten sie sind, und das ist nur der anfang, von der Bestrahlung.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: