bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Google und Youtube seien zensurfrei,

Google und Youtube seien zensurfrei,

so lese ich an mehreren Orten. Kann Ente sein, lanciert irgendwo und dann 101 mal abgeschrieben und unter 101 anderen Adressen als Neuigkeit gepriesen, so auch hier. Ich kann es nicht ausschliessen, habe nämlich keinen Info-Draht zu Google und DuRöhrchefs.

Bah. Sehr sehr schnell werden wir mehr wissen. Stelle Nichtstromlinienförmiges, nicht politisch Korrektes ein, etwas, was eben noch aktuell als“Hassrede“ oder als „Rassismus“ bezeichnet wurde, bitteschön, ja, von gansgans Wichtigen, von poli Tickern und von you Risten. Verschwindet es, so hatten wir eine Ente. Bleibt es aufrufbar, so ist es die Wahrheit: Google und Youtube zensurfrei.

Schreibe zum Beispiel, dass es nun, nach 75 Jahren, an der Zeit wäre, alle Arbeiten der Geschichtsforscher, welche sagen, dass die Deutschen keine Juden ermordet haben, erstens zur Kenntnis zu nehmen, zweitens auf ihren Wahrheitsgehalt zu prüfen wissenschaftlich, das heisst, unvoreingenommen, das heisst, nicht resultatorientiert, das heisst objektiv, das heisst, sämtliche erreichbaren Dokumente als Grundlage zu nehmen. Wenn Solches nicht zensiert werden wird, dann haben wir keine Ente, dann haben wir wahre Nachricht.

Ich würde weinen.

Was mich die 20’000 von Mrkls Gnaden und ihrer Hofstatt eben noch frisch eingestellten Zensiererchen dauerten. 

Thom Ram, März NZ8

.


8 Kommentare

  1. petravonhaldem sagt:

    Hatte denn jemals Jemand Jemanden zensiert??

    Das kann ich gar nicht glauben 🙂

    Wenn dann das ganze inter-nett in ein paar Tagen in die Waschmaschine kommt, wird doch danach die Wäsche blitzsauber sein, oder?

    Nur will ich hoffen, dass die Wäsche auch gut getrennt wird in Kochwäsche, Buntwäsche, Woll-undSeidenzeug und Socken extra……
    Sonst könnte das zu reinigende Gut/Schlecht sich aneinander verfärben……………….
    Die moderne Form des „alles miteinander bei 30°c waschens“ halte ich in diesem Falle für nicht ausreichend.
    Das Firus braucht schon ne heiße Brause………………..

    Gefällt 1 Person

  2. ri0607 sagt:

    petravonhaldem, 19/03/2020 UM 21:05

    Vielleicht reicht schon eine kräftige Dosis Wahrheit, um diese Art von Firen loszuwerden. Möglicherweise müßte diese Anwendung aber mehrfach wiederholt werden.

    Bei freiem Wahrheitsfluß – das gab es noch nie, klingt deshalb so unwahrscheinlich – rückte die Befreiung um ein Riesenstück näher. Die Tränen, lieber Thom, kann ich nachempfinden, würde dann auch gerne mitweinen!

    Gefällt 2 Personen

  3. adlerhorst9 sagt:

    …dass die Deutschen keine Juden ermordet haben, erstens zur Kenntnis zu nehmen, zweitens auf ihren Wahrheitsgehalt zu prüfen wissenschaftlich, das heisst, unvoreingenommen, das heisst, nicht resultatorientiert, das heisst objektiv, das heisst, sämtliche erreichbaren Dokumente als Grundlage zu nehmen…. wie wahr Thom… das ist das Mass aller Dinge… und sofortige Freilassung der 89jährigen Dame die da im hohen Norden genau wegen diesen Geschichts~Manipulationen in Haft gehalten wird!!! daaas ist Zensurfrei… und das wird auch so kommen!!! bleiben wir positiv in freudiger Erwartung auf das Kommende…. CIAO Gesinnungsfreund… und danke vielmals…für deine Aufklärungsarbeiten… und das allerschönste Eingangsbild…

    Gefällt 3 Personen

  4. Gernotina sagt:

    Das war unter Zensur mal alles weg über den „Berghof“, als Beispiel. Fast alles wieder da, wenn der Kanal inzwischen nicht vollständig gelöscht wurde. Man könnte es auch mit den „Reden“ ausprobieren, also den Giftschrank aufmachen ;). Werde meine alten (im Ordner abgelegten) Videos ausprobieren, davon war das meiste inzwischen gesperrt worden, ein Teil der Kanäle gelöscht.

    https://www.youtube.com/results?search_query=adolf+hitler+berghof

    Hans-Joachim behauptet, er könne jetzt wieder so viele Seiten aufrufen, wie einige Jahre zuvor in Tschechien, wo nichts zensiert wurde.

    Gefällt 1 Person

  5. Gernotina sagt:

    Die Mietmäuler (Medien, Politik) quasseln und quasseln – und verbreiten ein Narrativ, ihre derzeitige Aufgabe zu bestimmten Zwecken.
    Die Befehle jedoch, die geben sie nicht ! Die Steuerung haben sie auch nicht. Sie tun das, was Marionetten zu tun haben.

    Gefällt 2 Personen

  6. jpr65 sagt:

    Gibt’s gleich 4mal, das Video. Mindestens. Bei Gal Gadot auf Instagram bereits mehr als 5 000 000.

    Liken

  7. Gernotina sagt:

    Was mit Google geschehen ist, warum eine KI dort jetzt tätig ist an Stelle von Zensoren: einige Informationen zum Hintergrund

    Liken

  8. buddhi2014h sagt:

    Das bedeutet das Ende der Globalisierung:
    DIE GRÖßTE ANKLAGE DER MENSCHHEITSGESCHICHTE UND DAS ENDE ALLER VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN! 23.03.2020

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: