bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Kleine Feuer / Nachrichten, welche man nicht auf die Frontseite setzt

Kleine Feuer / Nachrichten, welche man nicht auf die Frontseite setzt

Gutes keimt abseits vom Mediengetöse.

Auf Anregung von Hilke aus Horizonworld herausgefischt.

Thom Ram, 21.02.NZ8

.

Kein Schadstoff- und Quecksilberabbau in Ghana

Ghana hat den Abbau von Quecksilber und anderen Schadstoffen verboten, um die Umwelt zu schützen. Das Verbot zeigt schon jetzt ein positives Resultat: Schon zwei Jahre nach dem Verbot ist einer der größten Flüsse des Landes, der Ankobra, nicht mehr schlammig braun, sondern sauber und erstrahlt in einem tropischen Türkisblau.

Meeresreinigung in Australien

Die Verschmutzung unserer Meere geht uns alle etwas an. Das dachte sich auch die australische Regierung und hat im gleichen Zug gehandelt. Zusammen mit den Surfern Andrew Turton und Pete Ceglinski wurde ein Prototyp erstellt, welcher wie eine Art Meeresstaubsauger für die Gewässer Westaustraliens fungieren soll. „Seabin“ nennen die Entwickler den kleinen Helfer, welcher natürlich nicht die Lösung für das gesamte Müllproblem ist, jedoch immerhin ein großer Schritt zum allgemeinen Erfolg.

Lignin statt Lithium: Unternehmen entwickelt organische Batteriealternative

Ein Batterieentwickler aus Alzenau hat eine neue Technologie entwickelt, um Energie zu speichern. Organic-Flow-Batterie hat heißt das Projekt, welches aus einem Elektrolyt-Tank und einem Energiewandler besteht. Hergestellt wird die erneuerbare Speichertechnologie aus einem Abfallprodukt der Papierherstellung, und zwar Lignin. Dieser Rohstoff ist in jeder Pflanze vorhanden und fällt in der Papierindustrie jährlich in mehreren Millionen Tonnen als Abfallprodukt an. Eingesetzt werden sollen die organischen Energiespeicher, insbesondere als stationäre Ladequellen der Elektromobilität.

.

.


6 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Liken

  2. Hilke sagt:

    Nochmal danke Thom!
    „Gutes keimt abseits vom Mediengetöse.“ Könnte glatt auf die Startseite 🙂
    Schön, wattu rausgefischt hast.

    Gefällt 2 Personen

  3. Drusius sagt:

    Schön, daß es das auch gibt.

    Liken

  4. Tut gut, auch Gutes zu lesen!

    Liken

  5. palina sagt:

    ich denke auch, dass die Menschen durch das ganze „Negative“ wie es Dr. Scheel sagt, endlich mal bewusster werden.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: