bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Vom Untergang des deep state, des tiefen Staates

Vom Untergang des deep state, des tiefen Staates

.

Der Sturm ist hier – Der Niedergang des Tiefen Staates wird offensichtlich! Teil 2

.

Neben Q-Anon gibt es auch noch andere Insider, die ihr Wissen über die bevorstehenden Ereignisse in den USA offenlegen. Einer von ihnen nennt sich Arthur, ein Mitglied der sog. Allianz. Arthur gibt regelmäßig Updates über die geheimen Vorgänge. Diese Woche gab er den Start den „Stufe 5“ des Plans bekannt. Arthur berichtet dabei über die kommenden Massenverhaftungen und die Militärtribunale für die Illuminati im Gefängnis von Guantanamo Bay. Dort kann ein Maximum an Sicherheit für die Verhandlungen und die Inhaftierung der Kriminellen des Tiefen Staates garantiert werden. Der Informant hat den Namen Arthur an Anlehnung an die Legende von König Arthus und seinen Rittern der Tafelrunde gewählt. An der Tafel von König Arthus befanden sich viele namhafte ehrenwerte Krieger. Arthur gab bereits mehrere Interviews und hier sind einige seiner neuesten und wichtigsten Informationen.

Arthur: „Es gehen derzeit eine Menge Dinge vor sich. Außer mir wissen vielleicht noch knapp 100 Leute, was hinter den Kulissen vor sich geht. Ich kann hier nur einen kurzen Überblick geben. Im Jahr 2015 startete das amerikanische Militär einen Coup. Obama wollte damals, dass wir 10 Flugzeugträger an die NATO ausliefern, ein Admiral war dagegen und sagte zu ihm „go fuck yourself“. So holten wir sie zurück, das war der Beginn des Coups. Von da an wurden die Dinge schlimmer, die Clintons und Obama wollten zusammenarbeiten. Die Lage verschlechterte sich bis zu einem Punkt, an dem Präsident Putin Donald Trump riet, zu versuchen Präsident zu werden. Putin sagte damals zu Trump, Obama und die Clinton hätten vor, eine Neue Weltordnung zu etablieren. Darum musste schnell jemand versuchen, Amerika zurückzuerobern, andernfalls wäre das Land verloren gewesen.

Trump schaffte es schließlich ins Weiße Haus und bemerkte sofort, dass ungefähr 7 Billionen Dollar verschwunden waren. Obama vergrößerte die Schulden der USA in seiner Amtszeit um 11 Billionen, aber Trump konnte nicht feststellen, wofür 7 Billionen davon verwendet wurden. Obama hatte keine Brücken, Flughäfen, Gebäude, Pipelines oder irgendwas sonst damit gebaut. Wo war also das ganze Geld geblieben? Trump holte darum Informationen von der CIA, vom FBI und von Interpol ein. Das war natürlich eine Katastrophe für Obama, denn er wusste, wenn Hillary Clinton gewählt worden wäre, wäre der Betrug niemals aufgeflogen. Natürlich war das ein großes Problem und es gab bereits mehrere Versuche, Trump auszuschalten, deshalb holte er sich Blackwater, die Navy-SEALS, die Delta Force und einige Geheimdienstleute von der CIA und von den Black-Ops als Security. Diese Leute sind nicht zimperlich, und sie sind es gewohnt, zu gewinnen! Trump wurde vom FBI und von den Illuminati angegriffen, sie schickten einige Leute und diese sagten zu Trump, er wäre nicht er erste Präsident, den sie ausschalten würden, bereits Kennedy hatte versucht, die FED zu schließen. Wenn Sie als Leser nicht darüber Bescheid wissen, dann informieren Sie sich über die FED-Gründung auf Jeckyll Island im Jahr 1913.“

.

Weiterlesen

Eingereicht von Altruist.

.

Bin zu müde, um es zu besenfen, doch möchte ich es verbreiten, da mir wichtig scheinend.

Selamat malam, mimpi indah – gute Nacht, sanfte Träume!

Thom Ram, 05.04.06

.

.

.


11 Kommentare

  1. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

  2. Security Scout sagt:

    Hm???
    Ich drücke mich vorsichtig aus.

    Es gibt ein paar Leute welche klar erkennen, daß Nordamerika auf der Verlierer-Seite ist
    und das Eurasien mit China, Rußland, Deutschland im kommen ist.

    Bevor das passiert, muß Deutschland von innen zerstört werden.
    Gleichzeitig ist dies aber ein Reinigungs-Prozeß für Deutschland.

    Gewisse Leute(!!) haben mittlerweile so viele Waffen nach Deutschland geschmugelt, daß
    jederzeit ein Bürgerkrieg ausbrechen kann.
    Wenn man bedenkt, was damals die Baader-Meinhoff mit ein paar Leuten Deutschland aufgemischt haben,
    was erst einige verdeckt arbeitende Söldner.
    Da reichen leichte Kriegswaffen, RPGs um eine Stadt zu kontrollieren.
    Der Staat, also die BRD kann schlecht die eigenen Städte mit Kampfjets bombardieren.
    Hubschrauber werden mit RPGs aus der Luft geholt.

    Wiederum der Einzige welcher da Ordnung schaffen kann, sind dann die Russen.
    Die Amis werden mit sich selbst beschäftigt sein.

    Ich erinnere an den Befehl von den Großmeistern aller Großlogen in Europa (googlen!!)
    alle Regierungen müssen die Flüchtligne ins Land lassen und dürfen dies nicht verhindern.

    Die werden dafür sehr gute Gründe gehabt haben.

    Aus dem Chaos heraus wird eine Neue Weltordnung entstehen!

    Genau dies sehen Wir jetzt.
    Ich sehe es positiv.

    Der Großteil der Bevölkerung ist gehirn-gewaschen.
    Da hilft nur eine Schock-Therapie bzw. Elektro-Krampf-Theraie.

    In dem Zustand werden sich sehr viele Menschen umbringen weil esie es psysisch nicht mehr aushalten.

    Eso ein:
    Die Schwingeungsfrequenz des Planeten erhöht sich.
    Wer sich dem nicht anpaßt verschwindet einfach.
    Für die Einen wird es das Paradies, für die Anderen die Hölle.
    80% weniger Menschen in der westlichen Welt halte ich für glaubhaft.
    Eso aus.

    Gefällt 1 Person

  3. Besucherin sagt:

    Mir geht das Q-Anon Gestammel inzwischen eher am Wecker, samt den noch dümmlicheren Kommentaren. Nichts davon ist bisher eingetroffen.
    Modell Fulford halt.

    Gefällt 1 Person

  4. ALTRUIST sagt:

    Besucherin
    06/04/2018 UM 19:50

    Mir geht es ebenso .

    Weshalb ich den Artikel zugesendet habe liegt eigentlich darin begruendet , dass gegebenfalls jemand mehr weiss .
    Bisher nur Theater und wirklich ist nichts geschehen einschliesslich der wichtigsten Wahlversprechen eines Trump .

    Da das alternative Netz nun aber mit solchen Informaionen geschwemmt wird , muss es letztendlich auch einen Sinn ergeben , denn Zufaelle gibt es nicht .

    Gefällt mir

  5. Da MEINER(!) Wahrnehmung nach GOR Rassadin zu den Menschen gehört, die „Positives bewirken wollen/und auch können“ – möchte ich seine Mitteilung (aus seiner letzten Rundmail) hier reinkopieren:

    „liebe freunde!

    seit anfang des jahres verdichtete sich ein militärischer zeitknoten für ende märz.
    vor einem monat hat der russische generalstab dreimal die informationen
    über die vorbereitung einer inszenierten giftgas-attake gegen die zivilbevälkerung in syrien veröffentlicht.
    diese falsche-flagge-operation hätte der syrischen regierung in die schuhe geschoben werden,
    sofort medial ausgeschlachtet und – wie vor einem jahr schon – zu einem amerikanischen „vergeltungsschlag“
    gegen damaskus führen sollen – diesmal war eine bombardierung der regierungsviertel in der stadt geplant.

    pentagon hat drei flottenverbände mit hunderten tomahawks ins östliche mittelmeer,
    in den persischen golf und ins rote meer geschickt. sie standen wochenlang in der position…
    währenddessen haben russen die details dieses plans veröffentlicht und die us-amerikaner direkt gewarnt,
    dass die russischen streitkräfte sowohl raketen, als auch deren träger abschießen werden (!!!).

    nun gibt es informationen, dass die amerikaner ihre schiffe abziehen.
    das deutet darauf hin, dass sie ihren plan – zumindest vorerst – fallen ließen.
    wir haben über diese schwere krise in den webinaren gesprochen –
    auch weil sie von den westlichen medien komplett totgeschwiegen wurde.

    also, dieser brandgefährliche kriegerische zeitknoten scheint überstanden zu sein.
    das ist eine sehr gute nachricht – und ich wollte dies unbedingt mitteilen.
    auch wenn die wahrscheinlichkeit eines großen krieges steigt –
    es ist nötig und möglich, ihn abzuwenden.“

    Gefällt 1 Person

  6. ALTRUIST sagt:

    Renate Schönig
    07/04/2018 UM 13:43

    Von den Fakten her , ein sehr starker Kommentar .
    Und von den Kartellmedien ausgespart .

    Vielen Dank

    Gefällt mir

  7. Besucherin sagt:

    Lt. diesem Bericht vom Februar

    https://www.haaretz.com/middle-east-news/syria/with-eye-on-iran-israel-increases-military-support-for-syrian-rebels-1.5826348
    „This change has taken place at a time when America has greatly reduced its involvement in southern Syria. In January, the Trump administration closed the operations center the CIA ran in Amman, the Jordanian capital, which coordinated aid to rebel organizations in southern Syria. As a result, tens of thousands of rebels who received regular economic support from the U.S. have been bereft of this support. “

    hat Donny das CIA Büro in Amman geschlossen, und die Rebellenhilfen eingestellt. Das muss jetzt Israel selber machen.

    Gefällt mir

  8. DET sagt:

    @ Altruist

    Seitdem ich mich näher mit den Artikeln der Anna von Reitz befasst habe, sehe ich die Dinge mit anderen Augen.

    Trump ist der CEO einer bankrotten Firma, die Obambi 2015 beim Konkursgericht in Washington D.C. einreichte.
    Das bedeutet, dass Trump sie schon als bankrott übernommen hat und das alles ist kein Zufall, sondern Absicht
    der British Crown, jenes Bankenkartell, das hinter der Regierung der VS steht.

    Ihr müßt wissen, die Regierung mit Trump als CEO wird von der British Crown betrieben. Grundlage dafür ist die
    Verfassung, die im Grunde genommen ein Vertrag von 19 aufgezählten Leistungen der damaligen Colonisten mit
    König Georg III ist.

    Die Firma, die Trump vorsteht, wurde im Laufe der Geschichte schon 2x in den Bankrott geführt. Das ist Absicht,
    denn dadurch haben die Banken die Möglichkeit Gläubigerschutz beim Konkursgericht zu beantragen, um von der
    Konkursmase den Hauptteil zu bekommen.

    Dieses Mal aber haben die Banken ein Problem, weil die Gruppe um die Anna von Reitz am 29. Juni 2017 die
    Amerikaner als Menschen als Hauptgläubiger beim Konkursgericht angemeldet haben und die Banken als
    sekundäre Gläubiger leer ausgehen.

    Die Banken sind die „sekundären Gläubiger“, weil alle ihre Kredite die „PERSONEN“ als Grundlage haben !!!
    Das ist nämlich der Unterschied zwischen PERSONEN und Menschen bzw. zwischen Land- und Seerecht !!!!!

    Die Banken sind gegenwärtig dabei diesen ganzen Prozess zu verschleppen, indem sie die ganzen Vermögensanteile
    in immer andere Truste umverlegen, um anschließend sagen zu können, wie sie es bei den 2 vorangegangenen
    Bankrotten schon getan hatten, „die Eigentümer sind nicht auffindbar“ , verschollen auf hoher See (im Seerecht) !
    Ein Trust in diesem Spielchen ist der OPPT.

    Gefällt mir

  9. ALTRUIST sagt:

    DET
    07/04/2018 UM 22:58

    Dein Kommentar habe ich mit grosser Aufmerksamkeit gelesen .

    Vielen Dank fuer Deine Fleissarbeit .

    Gefällt mir

  10. ALTRUIST sagt:

    Was nicht bekannt zu sein scheint ist , dass Stalin mit dem Tiefen Staat eigentlich ein Pionier war .
    Er hat den tiefen Staat begonnen in der Sowjetunion konsequent auszurotten .

    Das hat ihm der Geistadel bis heute scheinbar nicht verziehen .
    Der Hass auf ihn ist medial hoch gestylt worden . Hass erzeugt man , wenn man Aengste hat .
    In diesem Fall ist es die Angst des Geistadels , die Macht zu verlieren .

    Schaut selbst und ueberprueft die Fakten :

    Stalins Kampf gegen Angelsachsen und Globalisten – Andrej Fursov (2013)

    Gefällt mir

  11. DET sagt:

    @ Altruist,
    da gab es mal eine Seite im Internet, die hieß „one-evil.org“. Sie ist der
    Internetzensur zum Opfer gefallen.
    Auf dieser Seite waren auch die Schandtaten Stalins beschrieben.
    Er gehörte mit zu der ehrenwerten Gesellschaft und was man ihm heute
    als Kampf gegen den tiefen Staat andichtet waren mehr oder weniger
    Machtkämpfe innerhalb dieser Hierarchie.

    Denke mal über den Mechanismus des Bankenunwesens nach, was ich
    im obigen Kommentar andeutete. Das ist nur die Grundrichtung, die ich
    angerissen habe, um überhaupt die gegenwärtigen Ereignisse einordnen
    zu können.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: