bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Frau Kanzelerin Angela Merkel

Frau Kanzelerin Angela Merkel

Dass dieser Mensch hat Macht ausüben können, ist ihrer Persönlichkeitsstruktur zuzuschreiben.

Ihre Persönlichkeit wurde entscheidend geformt von Wesen, deren Nachbarschaft ich mir wünschen würde keinesweges.

Wenn Frau Merkel spricht, so sind da leere Hülsen. Von einem Menschen Angela vernehme ich kaum etwas.

Wer Frau Merkel am Laternenpfahl baumeln zu sehen wünscht, der hat Entscheidendes nicht begriffen, schiesst ins Leere, ereifert sich dümmlich.

Wer sagt, dass Frau Merkel den Rest Deutschlands nach WK I und Versailles und WK II an die Wand knallt, spricht wahr.

Warum sie es tut, das ist das kleine Geheimnis.

Sie tut es, weil sie nicht anders kann.

Auch das Wesen, das hier gerade unter dem Namen Kanzlerin Merkel in unpassender Kleidung, beschützt mittels Wächtern ihres Leibes, voll und ganz und gar neben den Schuhen geht, es wird ihren Weg zu sich selber finden wann? Zeit spielt keine Rolle.

.

Merkelhasser merke: Das Murkl wirkt wahrlich verheerend. Aber das Murkl, es ist lediglich versaut vermaniorettiertes Werkzeug von scharf denken Könnenden, viel Wissenden, klirrendkalten Wesenheiten, welche absolut des Fühlens bar nichts anderes tun als zu masturbieren, das bedeutet, Reib Reib machen, Krieg und Folter veranlassen, um was Geiles zu erleben.

Die, welche Frau Merkel besetzen, sie sind unfähig, das Schöne zu erkennen. Sie sind nicht fähig, einen Samen zu stecken und sich darob zu erfreuen, wie der Keimling kommt, wächst, Blätter wachsen lässt, gedeiht, zum Bäumling, zum grossen starken Baume wird.  Sie sind wahrhaftig Armseligse, angewiesen darauf, zu rauben, zu quälen, um sich täglich zu begeilen und damit sich hinwegzutäuschen darüber, wie unsäglich als ein Nichts sie sich „zu wissen glauben“.

Bah, nicht frei spreche ich Frau Angela von ihrer Eigenverantwortlichkeit. Sie gehört, aktuell, keineswegs auf Ewigkeit, sinnvollerweise angestellt im Holzfällerlager als Mädchen für Sauberkeit. Sie wird es selber merken zu gegebener Zeit.

.

Thom Ram, 26.01.06

.

.

 

 


53 Kommentare

  1. jpr65 sagt:

    Es gab mal einen Zusammenschnitt über Fru Murkels Ansichten zu Asylanten in Deutschland auf YouTube. Da hat sie nämlich ordentlich darüber geschimpft, dass wieder mal fast 100.000 Asyl-Anträge zu beantworten waren. Als sie noch in der Opposition war. Aber das ist nicht mehr da auf YouTube.

    Gefällt mir

  2. jpr65 sagt:

    Aber sie ist ja schon vor der Bundestagswahl 2017 aus dem Kanzleramt ausgezogen. Wie der Postkarten-Test bewiesen hat. Die Karte an sie wurde mit unzustellbar zurückgeschickt. Habe bisher kein Video von ihr gesehen, daß man nicht vorab schon gedreht haben könnte. Warum meldet sie sich nicht bei den GroKo Verhandlungen persönlich zu Wort??

    Gefällt mir

  3. haluise sagt:

    lieblos gezeugt, lieblos gewachsen, lieblos beauftragr, durch 1 falschentscheidung im rahmen der EIGENVERANTWORTLICHKEIT ieblos erpresst zum rest ihres lebens in liebes-los-krankheit … das ist el merk-los … entmenscht …
    macht gibts nur durch erlauben, … durch angst der erlaubenden …

    in spirituellen kreisen schreibt man von der folgenden NEUTRALISIERUNG in der GALAKTISCHEN ZENTRALSONNE ::: sie, soros, viele poli ticker, wissenschafterm gates etc …

    ihr neubeginn wird als bewusstseins-aufbauende ENERGIE über jahr-millionen ablaufen, so spricht man …

    „Sie wird es selber merken zu gegebener Zeit.“ als MINERAL vielleicht schon ? ob wir ihr nochmal begegnen ?
    bin luise

    Gefällt mir

  4. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

  5. webmax sagt:

    Opi Ram-Kenobi,
    nur Hilfloses du hier äu-ßerst, äußerst Bedenkliches. Wisse ein zentral-mächtiges Wort im Univer-sum als da lautet: „Handle – oder du wirst behandelt!“ Was auch im GG gefunden hat Nied-erschlag: Die Pflicht zum Wid-erstand gewünscht ist.

    Gefällt mir

  6. lexus sagt:

    Strafe muß schon sein ! Nicht nur für Merkel sondern auch für den Rest der ganzen Marionettenbande, wäre es ausreichend, sie in die Welt zu versetzen, welche sie für andere geschaffen haben. Harz 4 inclusive EinEuroJob, lebenslänglich!

    Gefällt mir

  7. ALTRUIST sagt:

    Die maechtigste Frau der Welt

    Helmut Kohl :


    „Merkel konnte ja nicht mit Messer und Gabel essen. Diese Dame ist ja wenig vom Charakter heimgesucht. Da kann man sich nur bekreuzigen. Sie lungerte sich bei den Staatsessen rum, so daß ich sie mehrfach zur Ordnung rufen musste.“

    Frau Merkel konnte ja nicht mit Messer und Gabel essen, Die Welt, 6. Oktober 2014

    Lieber Gott, verzeih den Menschen , die diese Dame immer und immer wieder zu ihrer Fuehrein gewaehlt haben und waehlen werden .

    Gefällt mir

  8. palina sagt:

    Es gibt ein interessantes Interview mit Gertrud Höhler. Sie hat das Buch über Merkel geschrieben „Die Patin“. Merkel arbeitet am Zerfall der Demokratie.
    Lohnende 33 min.
    Angela Merkel arbeitet am Zerfall der Demokratie – Gertrud Höhler

    Gefällt mir

  9. ALTRUIST sagt:

    Mit diesem Bild kann ich die o.g. Dame in etwa identifizieren :

    Gefällt mir

  10. Security Scout sagt:

    Zitat: Die, welche Frau Merkel besetzen, sie sind unfähig, das Schöne zu erkennen. Sie sind nicht fähig, einen Samen zu stecken und sich darob zu erfreuen, wie der Keimling kommt, wächst,

    Andere „besetzten“ (besitzen) bedeutet es sind Parasiten.
    Der Parasit besetzt den Wirtskörper, da ES alleine (ohne Wirtskörper) nicht überlebensfähig ist.

    Gewisse Parasiten manipulieren sogar das denken des Wirtskörpers wie Toxoplasma Gondii.
    Dr. Dieter Broers, der Quantenphysiker hat darüber sehr gut berichtet.

    Unter die Schafe in Deutschland hat man die Raubtiere geschickt.
    Das Ergebnis sollte sehr klar sein!

    Persönlich sieht das so aus, daß die Polizei den Eltern einer Schule sagt:
    Der Schulweg in „X“ sollte von ihrem Kind nicht alleine gegangen werden, da es zu etlichen sexuellen Belästigungen
    von Kindern gekommen ist.. Lassen Sie ihr Kind dort nur in Gruppen zur Schule gehen.

    Das ist ein Offenbahrungseid eines Staates!
    Thom Ram, schicke Dir gerne den Brief im Original per mail zu.
    Leider WILL die Masse der Menschen nicht die Gefahrslage erkennen bzw. verkennt was ein Parasit möchte.

    Konsequenz ist , daß gerade die welche etwas „aktiv unternehmen“ wie Unternehmer, leise und diskret Deutschland
    verlassen. Dies wird völlig ausgeblendet.

    Kein Unternehmer den ich kenne, wird jemals nach Deutschland zurück kommen!

    Gefällt mir

  11. thom ram sagt:

    webmax 02:16

    Wo habe ich gesagt, Mensch solle däumchendrehend hinter dem Ofen hocken?

    Ich hatte den Impuls, etwas von dem zu sagen, was ich über die Inkarnation Angela denke.

    Der kluge Feldherr sammelt so viel Informationen über seinen Widerpart als nur immer möglich.
    Der kluge Verhandlungsdelegierte sammelt so viel Information über seinen Verhandlungspartner als nur immer möglich.
    Wer sein Gegenüber nicht versteht, wird weder mit Wort noch mit Waffe erfolgreich sein.

    Gefällt mir

  12. ALTRUIST sagt:

    Frau Merkel , sie wissen es , denn man sieht sie gar nicht mehr !

    Zustand der Gesellschaft: Es brodelt.

    Zustand der Gesellschaft: Es brodelt.

    Dass Angela Merkel es durch die Flüchtlingskrise schafft, ist klar. Aber schaffen es die anderen auch? Und zu welchem Preis? Und wie beeinflusst es die Stimmung in Deutschland?

    Gefällt 3 Personen

  13. Besucherin sagt:

    Merkel ist eine ferngesteuerte Marionette, die DE von innen her unwiederbringlich zerlegt. Sie hat die Tore geöffnet zur Landnahme für jedermann, und die Lunte gezündet zur Sprengung der sozialen Netze.
    Das ist aber ganz auf EU – Linie
    https://www.sn.at/politik/weltpolitik/eu-kommissar-brauchen-ueber-70-mio-migranten-in-20-jahren-1917877

    In britischen Zeitungen gab es mehrfach Berichte, dass die EU Anwerbebüros in Afrika geschaffen hat, und 50 Millionen in die EU bringen will.
    Auf Frontex gab es Berichte, dass die „Flüchtlinge“ nur die Spitze des Eisberges seien, eine unbekannte Zahl reist legal alsTourist ein, aber nicht wieder aus. Die Fremdlinge aller couleur seien die „Schlüsselgeneration“ der EU, weil keine Bindung an die Nation, die könnte man mit einem EU – Pass beglücken, und so die Nationen ausradieren. Neuerdings gibt es Werbeclips im Vorspann auf YT, wo die EU ihre Wohltaten preist, und die dankbaren Empfänger sind alle – schwarz.

    Gefällt 1 Person

  14. ALTRUIST sagt:

    Frau Merkel hat ihren globalen Auftrag erfuellt :

    Familiennachzugs-Gesetz bringt Deutschland zu Fall

    Eva Herman berichtet über einen Skandal sondergleichen, der derzeit hinter verschlossenen Türen des Europäischen Parlaments und der Bundesregierung in Sachen Familiennachzugspolitik ausgekungelt wird. Sollte dieser abgesegnet werden – und danach sieht alles aus – dann ist Deutschland nicht mehr zu retten. So berichtete der SPIEGEL kürzlich: „Die Bundesregierung fürchtet, dass Deutschland durch neue Asylbestimmungen in Europa deutlich mehr Flüchtlinge aufgebürdet werden könnten.“
    Nachtrag: Wie heiß das Eisen ist, wie gefährlich unsere Zukunft wird, zeigt die Tatsache, dass jetzt sogar Top-Mainstream-Journalisten wie Ex-Spiegel-Chefredakteur Stefan Aust eingreifen und sich warnend zu Wort melden. Der heutige WELT-Herausgeber veröffentlichte am 21. Januar 2018 einen schonungslosen Beitrag mit erschütternden Fakten zum Thema Flüchtlingspolitik (leider ein Bezahlartikel). Ein kurzer Auszug:
    „Die triste Realität sieht so aus, dass die Bundespolizei nur an der 800 Kilometer langen Grenze zu Österreich als einziger der insgesamt neun deutschen Landgrenzen regelmäßige Kontrollen durchführen darf. Dazu gibt es Überprüfungen an drei Autobahnübergängen und weitere stichprobenartige Kontrollen von mutmaßlichen Schleuserfahrzeugen an einzelnen weiteren, wechselnden Punkten in einem Bereich bis zu 30 Kilometer landeinwärts der deutschen Grenze. „De facto ist diese Grenze trotz unserer Präsenz völlig offen“, klagt der Polizeiführer.“
    Weiter heißt es bei Stefan Aust und seinem Co-Autor Helmar Büchel:
    500 bis 800 illegale Zuwanderer würden dort Tag für Tag dennoch von den Bundespolizisten aufgegriffen. 80 Prozent von ihnen behaupteten, keinerlei Pässe oder andere Identitätsnachweise bei sich zu haben. „Aber sobald sie das Zauberwort Asyl sagen, dürfen wir sie auf Weisung des Bundesinnenministers nicht zurückweisen, obwohl die deutschen Gesetze das verlangen“, berichtet der Beamte frustriert.

    Spannend: Als Eva Herman im August 2015 in dem umfangreichen Essay Einwanderungschaos: Was ist der Plan? ähnliche Fakten zusammengetragen hatte, wurde sie von den Mainstream-Medien heftig kritisiert.

    Gefällt mir

  15. ALTRUIST sagt:

    Besucherin
    27/01/2018 um 18:08

    Du hast es hervorragend auf den Punkt gebracht :

    Merkel ist eine ferngesteuerte Marionette, die DE von innen her unwiederbringlich zerlegt.

    Gefällt mir

  16. ALTRUIST sagt:

    Warum nimmt er sich die Merkel und ihre Auftraggeber nicht zur Brust ?

    Immer wieder das selbe alte tausende Jahre waehrende Spiel mit dem Antisemitismus und es funktioniert perfekt !

    Zentralratspräsident warnt vor Antisemitismus durch Flüchtlinge

    http://www.epochtimes.de/feuilleton/menschen/zentralratspraesident-warnt-vor-antisemitismus-durch-fluechtlinge-a2332050.html

    Der Zionismus braucht den Antisemitismus wie Luft zum Atmen

    https://nemetico.wordpress.com/2014/07/15/der-zionismus-braucht-den-antisemitismus-wie-luft-zum-atmen/

    Dank Merkel , die Konflikte dieser Welt konzentrieren sich auf die Heimat .

    Aktuell sind zehntausende Kurden unterwegs im Konflikt mit den Tuerken .

    Der Plan laueft perfekt nach Claudia Roth, die Busenfreundin der Merkel : Deutschland verrecke ! Deutschland , Du mieses Stueck Scheisse !

    Gefällt mir

  17. ALTRUIST sagt:

    Das gibt es nur im Verwaltungsbereich der Merkel :

    Heimarbeit für die Gebärmutter: Der schnellste Weg zum Reichtum

    Laufend und jeden Monat ~ €7000 Monat für den Lebensunterhalt

    + Unterkunft, Strom, Wasser, Verbrauchskosten

    + Kindergeld in Höhe von ~ €1938

    + Subventionen für Kindergartenbeiträge, Essensgeld, Schulgeld, Sport-Vereine, Kino, Schwimmbad-Besuche

    + …

    bitte selber lesen und ueberpruefen fuer sich selbst :

    http://homment.com/ziu8fm4sup

    Ueber Millionen Deutsche koennen ihre Miete nicht mehr bezahlen oder der Strom ist abgestellt .
    Rentner sammeln Flaschen …….
    Von den Obdachlosen will ich gar nicht reden ……..

    Nicht wenige sogenannte Asylsuchende haben Polen , Tschechien , Ungarn und die Slowakei schnellsten wieder verlassen , als man ihnen die viel niederen Sozialbeitreaege nannte ……….

    Gefällt mir

  18. Wieder mal beweist sie MUT…die Lisa Fitz 🙂

    Gefällt 3 Personen

  19. haluise sagt:

    Der stärkste Pass der Welt

    https://geistblog.org/2018/01/26/der-staerkste-pass-der-welt/

    gel, da guckter , haha

    Gefällt mir

  20. Ansichtssache sagt:

    @Tom ein Geheimnis ? Sucht jemand nach den Anfängen der EU findet jeder das nicht ganz so geheime Geheimnis. Vor einem Monat war mein Stand der : https://steemit.com/zionisten/@ansichtssache/aktuelle-antisemitismus-debatte-in-den-brd-medien-inkl-politik

    Ergänzend dazu wären noch die Unterstützer zu erwähnen : Winston Churchill, Konrad Adenauer, Franz Josef Strauß und später Otto von Habsburg 1991 bei der Verleihung des Coudenhove-Kalergi-Preises der Paneuropa-Union an Helmut Kohl. Sogar Frank Stoner von Nuviso hat darüber berichtet.

    https://steemit.com/nuoviso/@nuoviso/das-paneuropische-picknick–stoner-frankfrei–20180116t091218147z#@ansichtssache/re-ansichtssache-re-nuoviso-das-paneuropische-picknick–stoner-frankfrei–20180124t232252921z
    Komisch ich finde es nur noch über meine Kommentare deswegen ist der link so lang ^^

    Die Paneuropa-Union ist als übernationale und überparteiliche Bewegung den politischen Ideen und Idealen ihres Gründers, Richard Coudenhove-Kalergi, treu verbunden.
    Das ist noch immer aktuell, mir mit der Flüchtlingswelle und die häufigen Vergewaltigungen, liegt mir der Typ schwer im Magen. Wie schrieb Kalergi von seiner Vision der Europäischen Bevölkerung: „Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, äußerlich der altägyptischen ähnlich,“

    http://de.paneuropa.org/index.php/pan/grundsaetze
    Martin Schulz gab da auch einiges zu seiner Europäischen Idee zum besten: http://de.paneuropa.org/online/01-2012/index.html
    Nimmt man noch Merkels Aussage dazu ob sie auch ohne die Unterstützung der Bevölkerung ihre Europäischen Ziele umsetzten wird, dann ist eine GroKo genau das was mir aktuell am meisten Sorgen macht.

    Zusätzlich nicht zu vergessen das Kohl damals die Einheit versaut hat, Ostpreußen wollte Genscher nicht freikaufen. Warum ? Meine Vermutung §146 aus dem GG wäre sonst eine Gefahr für deren Pläne.

    Nicht zu vergessen ist grade in Bezug zu Merkel und deren nähe zu den Clintons und Obama, das was Trump aktuell gestartet hat. Eine nette zusammenstellung von Q´s seinen Posts fand ich auch. http://anonfile.com/41G61dd0bb/Q_s_posts_-_CBTS_-_5.9.1.pdf

    Gefällt 1 Person

  21. thom ram sagt:

    Ansichtssache 08:12

    Lies die Blogregeln. Zu finden oben im Menü. Ich schalte frei, weil ich stets Vertrauensvorschuss gebe. Pro Kommentar maximal 2 Links. Klar?
    Keine Sau kann verkraften 5 und weiss nicht wieviele Links in Kommentarsträngen.

    Zwei sind eigentlich schon zuviel.

    Im Kommentarstrang ist DEINE Sicht gefragt.

    Wenn du die Rede Dritter Vierter Fünfter Sechster Siebenter verbreiten willst, dann mache eigenen Blog.

    Gefällt mir

  22. ALTRUIST sagt:

    Wie die deutsche Wirtschaftseliten wirklich denken :

    „Die Bundeskanzlerin hat den ökonomischen Sachverstand eines Grundschülers.

    Wenn wir die Eliten verlieren, sieht es für Deutschland nicht gut aus.

    Merkel überfordert mit ihrer Flüchtlingspolitik Deutschland. Der soziale Friede ist daher gefährdet. Und der ist ein wichtiger Standortfaktor.

    Und zu guter Letzt :

    Mir sagte neulich noch ein Vorstandschef, für ihn sei das ohnehin nicht so wichtig, was hier gesellschaftlich passiert. Wenn es schlecht läuft, zieht er privat eben weg.

    Die schrecklichen von den Kartellmedien ausgeblendeten Wahrheiten kann man hier im Zusammenhang nachlesen :

    https://www.journalistenwatch.com/2018/01/28/wirtschaftswoche-merkel-hat-den-oekonomischen-sachverstand-eines-grundschuelers/

    Tja , wenn die Eliten schon keine Patrioten mehr sind , dann wunderts einem nicht , wenn die Heimat absaueft und regelrecht zugeschissen wird .
    Wenn die Eliten kein Heimatgefuehl mehr haben …….

    Gefällt 1 Person

  23. Vollidiot sagt:

    Der „schon länger hier Wohnende“ gefällt sich darin bevorzugt Arschlöcher zu wählen.
    Er hat einen fatalen Hang Scheiße für Gold zu halten.
    Warum ist das so?
    Ich habs noch nicht verstan…….
    Ja – verstehen, das isses.
    Er versteht nicht, daß das Regelwerk vorsieht, daß deutsche Regierungen Verrat üben.
    Schön verdeckt.
    Wenn Du ein mißliebiges Volk beseitigen willst, dann setze auf korrupte Politiker, die dieses Volk in den Orkus führen.
    Herausragendes leisteten Bethmann-Holzweg, Franz-Loyola von Papen, Adolf Jesus Hüttler, Kornelius Adenhower, Erika Knabber-Nagel bzw. Kassnerdottiir alias Agnieczka Merkel-Brech.
    Alle diese Socken wurden ins Amt „gebracht“.
    Das kleine Arschloch ist dem Irrtum aufgesessen er hätte gewählt (bis auf einen, der wurde nur gebracht, abber net gwählet).
    Wie sagt Goethe mal wieder absolut richtig: Wer sich an falsche Vorstellige gewöhnt hat dem ist jeder Irrtum willkommen.
    Darumn gehts hier so zu.
    Zu gerne würde diese Dame es Doodegleggle läude.
    Danach hätte sie sich den Super-Orden aus WDC, NY, CoL, Jeruschalaim und Roma verdient.
    Dort hocket ihre Schweinstreiber und Gierbäuche und Massenmörder – mit einem Wort – die Herren der Demokratien.

    Gefällt 2 Personen

  24. ALTRUIST sagt:

    Vollidiot
    29/01/2018 um 15:40

    Mich hatte es heute vom Hocker gehauen , als ich

    https://www.ddbnews.org/reggy-ddb-redaktion/?p=115

    oeffnete .

    Kommentieren werde ich es aus bekannten Gruenden nicht und ich empfehle auch hier nicht zu kommentieren .

    Wie schreibt ddbagentur

    Der komplette Beitrag hier mit weiteren Verlinkungen, die im Beitrag eingebundenen Videos wurden bereits teilweise zensiert, wir bemühen uns, sie als mp3 einzubinden:

    RECHTSVERWEIS : Der Betreiber dieser Webseite haftet in keiner Weise für die Inhalte dieser Webseite selbst, wie für wie für alle Inhalte, Berichte, Artikel, Tonwiedergaben oder Bilddarstellungen, welche von ddbagentur oder von ddb Radio ausgestrahlt oder sonstwie verbreitet werden, sofern sie nicht ihm und somit seinem Uhrheberrecht zuzurechnen sind. Der Betreiber der Webseite stellt bis dahin nur das technische Portal zur Verfügung.

    Gefällt mir

  25. ALTRUIST sagt:

    Vollidiot
    29/01/2018 um 15:40

    ddb Radio ist Sprachrohr der VVV .

    https://ddbnews.wordpress.com/

    Was ist hier eigentlich los ? Ich weiss es momentan nicht .

    Gefällt 1 Person

  26. Vollidiot sagt:

    Alt

    Net alles Juden inne Schuhe schieben.
    Juden sind Mittel zum Zweck, Manövriermasse bis zum kommenden Nichtmehrbenötigt.
    Sie halten zwanghaft ihr Ahasver-Dasein aufrecht.
    Zur angestrebten Vernichtung Mitteleuropas werden sie gebraucht (ist doch augenfällig) – nur die Fixierung darauf ist ja auch Absicht.
    Als ob wir nix anderes in der Birne hätten als „Antisemitismus“ – der ja so dankbar angenommen wird.
    Das kleine Arschloch soll doch daran ersticken an diesem ersichtlichen Konstrukt.
    Und unsere Fabianisten und NWO-Großlöcher wollen das erreichen.
    Warum machen wir dieses Spiel mit?
    Sie mahnen uns zur ewigen Erinnerung – ist doch Indiz genug in diesem Spiel.
    Wie sagte doch Ganser: ganz kurz jetzt – Goethe statt Hitler oder Ähnliches.
    Und was sagte Goethe?
    Das interessiert keinen mehr.
    Hiesige Demokraten schon gar nicht.
    Schade.
    Oder selbert schuld.
    Net umsonst spricht LdT vom kleinen Arschloch.
    Also abhaken.

    Gefällt 2 Personen

  27. ALTRUIST sagt:

    Vollidiot
    29/01/2018 um 19:26

    Sehe ich nicht anders .

    Meine Gedanken treiben sich aber ganz woanders rum und es ist noch nicht ausgegoren , so dass ich diese Gedanken noch nicht zu Papier bringe.. .

    Gefällt mir

  28. ALTRUIST sagt:

    Was ist eigentlich los im Merkelland und wer steuert das Ganze ?

    Medial macht sich Frau Merkel rar .
    Die manipulierte Umfrage lautet , 34 Prozent wuerden Merkel wieder waehlen . Steigende Tendez verkuenden die verlogende Umfragebarometer .
    SPD im Tief , weiter absackend . Jusos proben die Revolution von unten .
    Die Gruenen haben sich an der Spitze neu formiert um Deutschland verrecke! umzusetzen .
    Mal ist die groesste Gefahr die Klimaerwaermung , dann sind es wieder die Reichsbuerger und Systemaussteiger oder der Putin , dieser Lump .
    Eine Regierung gibt es nicht . Es fragt auch keiner danach .
    Die VV verkuendet :
    Wir koennen sofort die Übergangsregierung stellen und das Parlament übernehmen!
    Medial wird gegen Trump gewittert , so laut , dass er es bis zu seinem Sessel hoeren koennte .
    Die Kriminalitaetsrate weiter im Steigen .
    Gruppen , und immer mehr davon gehen auf die Strasse und protestieren ohne die Verursacher zu nennen .
    Der Tuerkei Krieg zieht auch in der Heimat die Fronten zwischen Kurden und Tuerken . Das kann nach Belieben gesteuert werden .
    Terroranschlaege gibt es schon seit langem nicht mehr .
    Es dreht sich alles um das gruendliche Rankarren der Familienangehoerigen als Endsieg .

    Es scheint zu sein wie im Vakuum oder wie auf einem Friedhof – Stillstand wie zu Beginn eines 3. Aktes eines Theaterstueckes .
    Wie es enden wird soll der Zuschauer nicht wissen , ob Komoedie , Trauerspiel oder beides zusammen .

    Die Bewohner von Pompeji hatten auch keine Ahnung , das der Vesuv an einem 24. August,79 ihr weiteres Schicksal besiegeln wird .

    Also gelassen bleiben , denn nur so bleibt der Kopf frei , um das Richtige im richtigen Moment und danach zu tun , verantwortungsbewusst .

    Denn auch ScheinStillstaende gehoeren zum Leben dazu .

    Gefällt 1 Person

  29. Vollidiot sagt:

    Alt

    Vesuv und Nagel-Knabber.
    Meinst die Nagel-Knabber bricht auch aus?
    Vorne oder hinten?
    Ich kanns schlecht ausnanderhalten.
    Manchmal dacht ich es sei hinten, tja dann wars aber vorne.
    Und umgekehrt.
    Beides ist Scheiße,
    oder Kotze.
    Und schtinken tut erbärmlich, so unverdaut..
    Wie beim Sonnenkönig.
    Auch wieder sone Übereinstimmig.
    Der hat auch gedacht ihm könne keener.
    Und also ließ er sich verstümmeln – wozu Zähne.
    So denkt Nagel-Knabber auch.
    Bei ihr sinds aber nicht die Zähne sondern mindestens die Fingernägel.
    Für die Fußnägel ist zuviel Speck im Wege.
    Vielleicht läßt sie knabbern.
    So abends bei Schmeißbergers Pißrinne.
    Beinem Glas Sauern mit Persico.
    Warum Chips wenns auch Nägel gibt.

    Gefällt mir

  30. ALTRUIST sagt:

    Vollidiot
    29/01/2018 um 23:07

    Wenn sie denn eine gute Physikerin gewesen waere , dann waere sie in der Physik geblieben .
    Die Stasi hat ihr doch noch den Dr. Titel verpasst als Lohn fuer die Havemann Ueberwachung .

    Knabber , knapbern , nicht mal selbst kann sie sich kontrollieren .

    Vera Lengsfeld , eine ehemalige Kampfgefaehrtin der Merkel hat es doch klar in einer Rede zum Ausdruck gebracht .
    Die Lengsfeld ist ihren Ueberzeugungen von 1989 treu geblieben .
    98 Prozent haben, als sie ihre Postionen hatten und ihre Lenker, ihre Idee , ihre Mitmenschen , die Brueder und Schwester verraten .
    Ein nicht geringer Teil bereits vorher .
    Die Knabberin kann doch nirgend wo mehr oeffentlich auftreten .
    Mit dem Ausbrechen meine ich eher das Pack , dass immer mehr die Schnauze voll hat und aus dem Tiefschlaf erwacht .
    Die Merkel Medien duerfen darueber nicht schreiben

    Wir werden nicht mehr kriechen!

    Rede der Vera Lengsfeld , einst mals Kampfgefaehrtin der Tschekistin Merkel

    http://www.pi-news.net/2018/01/kandel-mia-valentin-platz-gefordert/


    Tolle Aktion: Demo-Moderator Marco Kurz bringt die Tafel für den Mia-Platz an.

    Gefällt 1 Person

  31. thom ram sagt:

    Volli und Altrui

    Ja.

    Ich habe deinen Link betätigt, und gestaunt, wie unwissend pauschal die you den als Urheber aller Gäuel dargestellt werden, plakativ, 17 mal wiederholt, unmissverständlich.

    Ohne die einzelnen Fakten dabei aus den Augen zu verlieren ist Vollis Ruf eminent wichtig. Sie werden genau so missbraucht, wie der Rest der Welt. Sie sind saugut funzendes Werkzeug, ja, aber dahinter stehen andere.

    Gefällt mir

  32. NORBERT FUCHS sagt:

    Mir scheint dass Alle langsam durchknallen.Des Rätsels Lösung,Die Diktatur der Dachen lesen. Verfasser Holger Kalweit.

    Gefällt mir

  33. ALTRUIST sagt:

    NORBERT FUCHS
    30/01/2018 um 22:18

    Wenn man sich die heutigen Pressemeldungen anschaut von Merkel und ihren Genossen der geschlossenen Einheitspartei , dann hast Du die Herleitung bestenst beschrieben .

    In bester Erinnerung sind mir die Worte von John Lennon :

    „Unsere Gesellschaft wird von Verrückten geführt, für verrückte Ziele. Ich glaube wir werden von Wahnsinnigen gelenkt, zu einem wahnsinnigen Ende, und ich glaube ich werde als Wahnsinniger eingesperrt, weil ich das sage. Das ist das Wahnsinnige daran.“

    John Lennon über „Psychopathen im Amt“

    Lennon argumentiert, wir benötigen keine Regierungen: „Das Volk hat die Macht, alles was wir tun müssen ist diese Macht im Volk zu wecken,“ während er die Hand von Yoko hält. „Die Menschen haben das nicht begriffen. Sie sind nicht darauf getrimmt zu realisieren, dass sie die Macht haben. Das System ist so ausgelegt damit alle glauben, der Staat wird alles richten. Wir sind aber der Staat.“

    Mehr muss an als Grundlage eigentlich nicht erkennen und dann nichts wie raus aus diesem Irrenhaus, denn dieses Irrenhaus ist unkaputtbar !

    Vatikan – CoL – Washington DC – UNO – Jerusalem – Vatikan

    Gefällt mir

  34. ALTRUIST sagt:

    NORBERT FUCHS
    30/01/2018 um 22:18

    Politische Ponerologie
    Eine Wissenschaft über das Wesen des Bösen und ihre Anwendung für politische Zwecke

    Dr. Andrzej M. Łobaczewski

    Die Arbeit begann ausgehend von einem geheimgehaltenen Verständnis, das die Wissenschaftler der älteren Generation besaßen, und das kurze Zeit später von den kommunistischen Sicherheitsbehörden vernichtet wurde. Łobaczewski wurde dann derjenige, der die Arbeiten fertigstellen und niederschreiben konnte.

    Schließlich, als ihn die politischen Behörden bereits verdächtigten, zu viele Kenntnisse über das pathologische Wesen des Systems zu besitzen, wurde er 1977 gezwungen, aus Polen zu emigrieren. In Amerika verfolge ihn der lange Arm des Kommunismus. Erst 1984 konnte er das vorliegende Buch fertigstellen. Damals schlug jeder Versuch, es zu veröffentlichen, fehl.

    https://de.pilulerouge.com/shop/pp/

    Gefällt mir

  35. ALTRUIST sagt:

    Quelle zu John Lennon , der seiner Zeit vorraus war und deswegen sterben musste …….

    https://de.sott.net/article/15960-John-Lennon-uber-Psychopathen-an-der-Macht

    Gefällt 2 Personen

  36. NORBERT FUCHS sagt:

    Altruist
    Vielen Dank für die Botschaft.

    Gefällt mir

  37. ALTRUIST sagt:

    Frau Kanzelerin Angela Merkel

    „Mein Name ist Mia, mein Name ist Maria, mein name ist Ebba

    Ich wurde in Kandel erstochen
    Ich wurde in Malmö vergewaltigt
    Ich wurde in Rotherham missbraucht.
    Ich wurde in Stockholm überfahren.
    Es dauerte stundenlang
    Keiner war da um mir zu helfen.

    Ich bin irgend eine Frau
    Ich bin irgend ein Mädchen
    Ich bin Mia, Maria und Ebba
    Sie könnten ich sein und ich könnte sie sein.

    Die Täter lauern überall.
    Wenn wir im Park Joggen gehen.
    Wenn wir am Abend nach hause gehen.
    Wenn wir an der Bushaltestelle warten.

    Wir sind nicht sicher weil ihr uns nicht schützt.
    Weil ihr euch weigert unsere Grenzen zu sichern.
    Weil ihr euch weigert zu kontrollieren wer herein kommt.
    Weil ihr euch weigert, Straftäter abzuschieben.
    Weil ihr lieber jede Kritik an euch zensiert, als uns ernst zu nehmen.
    Weil ihr uns lieber sterben lasst, als eure Fehler einzuräumen.

    aus

    120 Dezibel: „Niemand weiß, wer von uns die Nächste ist“

    https://www.journalistenwatch.com/2018/01/30/sperrfrist-19-h-120-dezibel-niemand-weiss-wer-von-uns-die-naechste-ist/

    Gefällt mir

  38. ALTRUIST sagt:

    Wo bleibt euer verdammter #Aufschrei?

    Nun ist er da. 120 Dezibel ist eine Bewegung junger Frauen, die sich das nicht mehr gefallen lassen werden. Sie protestieren gegen das gewollte Systemversagen des Staates, gegen die Ausheblung aller Einwanderungsregeln, die Aufopferung der deutschen Frau auf dem Altar des „No Border, No Nation“ Wahnsinns, die sich von Denkverboten und Nazikeule nicht mehr den Mund verbieten lassen.

    „120 Dezibel ist die Lautstärke eines handelsüblichen Taschenalarms, den heute viele Frauen bei sich tragen. 120 Dezibel ist der Name unseres Aufschreis gegen importierte Gewalt. Mach mit und erzähle unter #120db von deinen Erfahrungen mit Gewalt und Überfremdung“, heißt es auf der Webseite, die heute online ging. Bei 120 Dezibel kann man auch auf Twitter mitmachen und auf YouTube folgen. Außerdem kann man hier das Video herunterladen und selber weiterverbreiten.

    http://www.120db.info/ seit heute im Netz

    Gefällt 1 Person

  39. ALTRUIST sagt:

    Frau Merkel und Genossen bekommen immer mehr Aufmerksamkeit !

    „Zukunft Heimat“ ruft erneut zur Demonstration in Cottbus auf

    Schützt endlich unsere Grenzen vor dem illegalen Übertritt Fremder! Stellt endlich die Rechtsordnung wieder her! Nehmt Euren Auftrag ernst, die innere Ordnung und Sicherheit zu garantieren! Hört auf uns zu belügen, zu diffamieren und nehmt uns als Volk endlich wieder wahr!

    aus

    https://www.journalistenwatch.com/2018/01/31/zukunft-heimat-ruft-erneut-zur-demonstration-in-cottbus-auf/

    Gefällt mir

  40. ALTRUIST sagt:

    Was man im Merkellland alles ungestraft und nicht verfolgt , sagen darf :

    Deutschland , Du mieses Stueck Scheisse !
    Deutschland verrecke !
    Gruener fordert Bomben auf Dresden
    Ich liebe und foerdere den Volkstod
    Antifa wünscht Deutschland den Volkstod!

    Alles ohne wenn und aber gesichert mit Quellen im Netz .

    Und nun das letzte :

    AfDler totschlagen oder köpfen“ – Facebook weigert sich linksradikale Mordaufrufe zu löschen

    http://www.anonymousnews.ru/2018/01/30/afdler-totschlagen-oder-koepfen-facebook-weigert-sich-linksradikale-mordaufrufe-zu-loeschen/

    Das ist doch alles mehr als merkwuerdig .
    Lebe ich wirklich im Irrenhaus ?

    Gott ist ein Konzept an dem wir unseren Schmerz messen.
    John Lennon

    Gefällt mir

  41. webmax sagt:

    thom ram
    27/01/2018 um 11:39

    Sorry, war nur mein Eindruck von deinem Beitrag. Ich empfand ihn als allgemeine Empfehlung zu einer Haltung noch unterhalb von Mahatma Ghandi.
    Der das aktive Nichthandeln zum Handeln gemacht hat – erfolgreich.

    Sehr stört mich jetzt aber das Wort „Inkarnation“ in Bezug auf Merkel. Id est:
    1. Religion: der Vorgang, dass ein göttliches Wesen Mensch wird.

    2. Der Vorgang, dass etwas Abstraktes die Form eines konkreten Wesens annimmt.
    Auch „die Inkarnation des Bösen“ – was mir hier zu hoch gegriffen scheint…

    Und: Die halbe Wahrheit zum Schluß: „Wer sein Gegenüber nicht versteht, wird weder mit Wort noch mit Waffe erfolgreich sein.“
    Das mag unter kulturell und auch sonst Gleichstehenden stimmen – aber eben nicht, wenn haushoch überlegenen Brachialgewalt im Spiel ist. Der Islam zeigt es uns doch gerade (GottseiDank nur regional).

    Gefällt mir

  42. jpr65 sagt:

    Sie wolle nur „Den Nutzen des deutschen Volkes mehren“ für die Rothschilds und die dunklen, die dahinter stehen? Das war ihr Amtseid:

    Da muss man schon genau hinhören, was sie da sagt. Wird im Video genau erklärt…

    Gefällt mir

  43. ALTRUIST sagt:

    Wie tickt Frau Merkel und wie tickt Deutsch ?

    Der kompetente Versuch einer Psychoanalyse

    Sind Merkel & Co. irre?

    lesenswert !

    https://www.journalistenwatch.com/2018/02/01/sind-merkel-co-irre/

    Gefällt mir

  44. jpr65 sagt:

    ALTRUIST
    02/02/2018 UM 06:07

    Die Murkel leidet nicht und macht das Alles bei vollem Bewusstsein über die Konsequenzen. Leider.

    Gefällt mir

  45. ALTRUIST sagt:

    Hat es Frau Merkel nun auftragsgemaess geschafft ?

    Der Koalitionsvertrag steht .
    Schulz soll Aussenminister werden .
    Jetzt muessen die Parteien darueber noch entscheiden , zumindest die SPD .
    Und die Zeit laueft und laueft ……….
    SPD und CDU/CSU im Sinkfiug .
    Die inneren Konflikte brechen immer mehr auf und erreichen mehr und mehr die Strasse .
    Die Merkel und der Schultz bekannten sich euphorisch zu ihrem Logenauftrag der Rothschild-gelenkte Superloge „Golden Eurasia”, der auch Putin angehoeren soll – Ein SuperReich von Lissabon bis Wladiwostock mit geschuerter Russenphobie .

    Eigentlich ist gar nichts entschieden .
    Schultz als Aussenminister ? Ein gescheiterte simpler Buchhaenlder , ein Versager vertritt diese gescheiterte operative Holding auf dem internationalem Rothschild Parkett ?
    Tischler und Dachdecker haben mal die DDR gefuehrt ……
    Jetzt eine fruchtlose gescheiterte Physikerin und ein gescheiteter Buchhaender ?
    Die Heimat wird noch viele Jahre an dem HumanImport zu kauen haben , an der Deindustralisierung , an dem Rechtsstillsatand , dem komplexen Werte und Sittenverfall , der Maulkorberlasse , der Willkuer , den virtuellen Scheiterhaufen fuer die Meinungsfreiheit , den Teufelautreibungen fuer die wahrheissuchenden Ketzer .

    Deutschland , Du mieses Stueck Scheisse und Deutschland verrecke, ist salonfaehig geworden .

    Die Tage werden laenger , das erste Gruen spriesst bereits nach dem milden Winter ……

    entnommen aus

    https://hartgeld.com/cartoons.html

    Gefällt mir

  46. thom ram sagt:

    Altrui

    Dass Herr Schulz aussen Niemister wird, das deute ich als Zeichen der Zeit.
    Es ist ein Teil des Enthüllens, des offenkundig Werdens. Schon der Diplomklauer war eine Lachnummer, aber ich denke schon, dass noch mehr Prozent der Bevölkerung von ihm etwas wie eine Leistung für das Land erwarten.

    Gefällt mir

  47. Vollidiot sagt:

    Alt

    „Deutschland , Du mieses Stueck Scheisse und Deutschland verrecke, ist salonfaehig geworden.“

    Ich finde das ein gutes Beispiel für Verschiebung.

    Unsere „wehrhafte Demokratie“, eine Subform des Faschismus, befindet sich tatsächlich in diesem Zustand.
    So gesehen wird der real existierende Zustand treffend beschrieben – falsch ist nur die Zuschreibung – nicht das Land als solches ist Scheiße, sondern die Führung und die Verhältnisse im Lande, die durch diese Führung geschaffen wurden.
    Die Antifantösen, die AA- und andere Stiftungen, aber auch Minister, folgen dem primitiven Muster, das selbst Angerichtete irgend jemanden in die Schuhe zu schieben, denn das eigene Handeln wird ja nur noch verzerrt wahrgenommen.
    Dazu gehört dann auch haltet den Dieb zu schreien.
    Das Empfinden für das eigene kriminelle Handeln wurde in stillen Sitzungen abgeschnitten und durch Allmachtsfantasien ersetzt.
    Bei Normalos wird in solchen Fällen die Psychiatrie aktiv.
    Bei den Politikern sind das dann die System-Medien.
    Die Symbiose in diesen Niedrigschwelligcharakterklustern evoziert hurtig vielwortige Reaktionen.
    Das Volk hat zwar noch einen Realitätsbezug, wenigstens partiell, dieser wird aber als Wahn verleumdet.
    Das wiederum ist ein Zeichen von Größenwahn bei den Politikern, der oft in blutigen Exzessen endet (Caligula, Nero, römische Inquisition).
    Die einzige Chance dem zu entgehen ist konsequentes Einschreiten eines wachen Volkes.
    Und das fehlt hier – schon wieder und immer noch und wohl auch weiterhin.

    Wenn doch an diesem, ersten, Satz (oben) die Geister aufwachten…………..

    Gefällt 1 Person

  48. ALTRUIST sagt:

    Vollidiot
    07/02/2018 um 20:59

    Ich stimme mit Deinen Gedanken ueberein .

    Das mit dem Namen Merkel betriebene Illusionstheater geht weiter :

    Noch-Innenminister Thomas de Maizière verlässt Regierung

    Hieraus ergeben sich eine Menge Spekulationen .
    Soll er die CDU als Vorsizender uebernehmen ? Oder folgt er nur seinem Instinkt sein Ego zu retten auf Grund von Hinweisen seiner Logenbrueder und wird abtauchen ?

    Bemerkenswert ist außer seiner großen Familie, daß Thomas de Maizière 1990 seinem Cousin Lothar de Maizière, dem ersten „frei gewählten“ Ministerpräsidenten der DDR, nach der Volkskammerwahl empfohlen hat, Angela Merkel als Presse-Mitarbeiterin in sein Personal aufzunehmen , in das er danach ebenfalls als Berater aufgenommen wurde.

    Einige der Grossfamilie de Maizière :

    Andreas de Maizière war Vorstandsmitglied der Commerzbank AG .
    Lothar de Maizière, der ersten „frei gewählten“ Ministerpräsidenten der DDR, Stasi
    Ulrich de Maizière genoß das besondere Vertrauen Adolf Hitlers und war seit Februar 1945 Vertrauensperson im „Führerbunker“.
    Clemens de Maizière war führendes Mitglied der CDU der DDR und wurde nach der Wende als langjähriger Mitarbeiter des MfS enttarnt.

    Der Thomas hat im Auftrag von wem auch immer der Merkel das Tor zur Kanzlerschaft geoeffnet .
    Er war einer der geistigen und aktiven Vaeter und Einpeitscher des Imports der mohamedanischen Beglueckungsritter und er ist Mitglied der Rotary International .

    Und nun verschwindet er einfach ?

    Zum anderen kann , wenn es ideal laueft zeitlich eine neue Bundesregierung erst geben in einem Monat und das faellt zusammen mit der Wahl im noch chaoterischem Italien .

    Alles nur Zufall ?

    Gefällt mir

  49. Vollidiot sagt:

    Alt

    Nachdem unsere Regierung schon 18 Monate vor der „Asylsuchenden“-Schwemme über diesen nahenden Sturm gewarnt war, kann man klar konstatieren: mit vollem Wissen so gehandelt, eine ganze Gruppe von Parteikadern (letztlich sind es Blockflöten, auf denen geblasen wird).
    Man nennt soetwas eine kriminelle Vereinigung.
    In wehrhaften Demokratien genießen solcherart kriminelle Vereinigungen nicht nur sudstituären Schutz.
    Sie genießen umfassende strafrechtliche Unversehrtheit, gilt auch für eventuelle Heimtücke oder Beihilfe zum Totschlag, egal was.
    Was ist das für eine Demokratie?
    Eine wehrhafte, die sich gegen Unliebsame und Vertreter von Mindermeinungen zur Wehr setzt.
    Das eigene multikriminelle Handeln aber als legitim betrachtet und es auch absolut als staatstragend notwendig beansprucht.
    Sie sehen die eigene Augenbebalkung nicht, dafür in aller Schärfe, in bester faschistischer Tradition, bei Störelementen Holzfasern und versuchen diese Elemente über den sozialen Tod zum Schweigen zu bringen.
    Nun ja, die Neuen werden die Alten sein, nur noch schlimmer – bin mal im Innern auf die Maashoferpiruetten gespannt, welche Phänomene sich da ausleben.

    Gefällt mir

  50. ALTRUIST sagt:

    thom ram
    07/02/2018 um 20:29

    Irgenwie sagt mir mein Gefuehl , das es moeglich ist , dass das alles nicht mehr so statt findet .
    Im sozialen Netz kursiert die Info , dass der Papst zum Monatsende zuruecktritt .
    In den russischen Medien spricht man von einem Schulterschluss mit strategischer Ausrichtung mit den Tuerken .
    Irgend was ist im Busch …….

    Besser sind mir gesicherte Daten . Die habe ich nicht .
    Ein Abgleich mit 1989 ergibt sich fuer mich leider nicht , denn 1989 ist mit 2018 schwerlich zu vergleichen .

    Also nach Deinen Worten , gelassen bleiben , um das kreative Denken beizubehalten .

    Gefällt mir

  51. thom ram sagt:

    Altrui 23:04

    Eine einzige Ueberzeugung habe ich. Ich werde in exponentiell zunehmendem Masse überrascht werden von dem, was abläuft (sich manifestiert, würde Eso sagen).

    Und ja und ja und ja. Ich du wir sind gerufen, mir dir uns zu vertrauen.

    Gefällt mir

  52. Heute bat mich eine befreundete Reporterin der BNN (Badische Neueste Nachrichten) um eine Stellungname zur neuen GroKo. Sie muß für die morgige Ausgabe vier Meinungen von Bürgern aus dem Umland in der der Gesamtausgabe abliefern. Die kennt tausende Menschen hier und hat erst drei gefunden, die dazu öffentlich Stellung nehmen wollen.
    Die Bedingung ist, Nennung des Klarnamens und ein Bild des Interviewten, das veröffentlich wird. Ich kam ihrer Bitte gerne nach und schrieb ein kurzes Statement. Wohlwissend, daß eine klare Kritik dort nie veröffentlicht wird, habe ich mich moderat verhalten und versucht zwischen den Zeilen zu schreiben. Sie kennt meine Ansicht, und dennoch versucht sie „das zwischen den Zeilen“ zu veröffentlichen. Sie gefährdet dadurch ihren Job. Sie sagte mir klar, daß sie mein Argument voll unterstützt. Der „Filter“ in der Redaktion wird wohl meinen Beitrag entschärfen, sonst wird er nicht veröffentlicht. Ich habe dennoch zugestimmt, weil ich denke, es kommt zwischen den Zeilen etwas durch, das aufrüttelt. Na ja, vlt. gefällt mir wenigstens das Foto als alter Sack, das sie von mir dazu vor der Mühle machte.

    Der „Filter“ ist virtuell und nicht wirklich vorhanden. Er ist erzeugt in unserem eigenen Denken. Das nutzen die Arschlöcher von der sog. Elite. Die haben nichts drauf, außer uns zu verwirren. Wie lange noch?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: