bumi bahagia / Glückliche Erde

Planet X.

Eine Ueberschrift, die mir gefällt. Klare Sache. Planet X.

Keine Sorge, lieber Leser, der Film wird dir schon Fragen hochkommen lassen, und sei es auch nur die Fragen über zum Beispiel Urheberschaft und Absicht des Werkes. 

Ich garantiere, dass der Film dessen Betrachter in verschiedene Lager rennen lässt,

in das Lager der Gescheiten: „Ich bin Rationalist, halte mich an nachprüfbare Fakten, der Film ist erfundener Seich“

in die gutmenschpaedagogische Unterabteilung desselben Lagers: „Ich bin Rationalist, halte mich an nachprüfbare Fakten, der Film ist Seich, er dient einzig allein dazu, gutgläubige Menschen hoffen zu lassen, dass sie von aussen gerettet werden werden, und damit lassen sie sich in komplett vollendete Opferhaltung fallen, und damit haben die wirklich Bösen gewonnen.“

in das Lager: „Ich kann mir das denken. Ich halte das für möglich. Ob wahr oder nicht wahr ändert nix daran, dass ich meinen Alltag so optimal lebe, wie ich es vermag.“

in das Lager: „Endlich kann ich Hoffnung schöpfen.“

.

Aus welchem Lager auch immer du bb zuwinkst, lieber Leser, ich wünsche dir froh farbige Tage.

Thom Ram, am Heiligen Abend des Jahres 2016, neu 0004 benannt, da ein neues Kapitel aufgeschlagen ist.

.

 

.

.


6 Kommentare

  1. Das finde ich aber schön, das du es hier teilst 🙂

    Wer Lust auf mehr Input dazu hat, dem kann ich folgende Links ans Herz legen:

    Der Widerstand:
    http://transinformation.net/die-widerstandsbewegung/
    Die Allianz:
    http://transinformation.net/die-allianz-flotte/

    Und bald issesr da, der Sieg des Lichts, tüdeledü 😀 ❤

    Gefällt mir

  2. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  3. Notwende sagt:

    Wo sind sie denn?
    Wenns erst noch schlimmer kommen muss, werden sie zu spät auftauchen.
    Was ich eigentlich sagen will:
    Besser man macht seine Pläne selbständig, leistet Widerstand ohne mit jenen zu rechnen.
    Tauchen sie wieder erwarten doch noch auf, sind sie zusätzliche Hilfe.

    Gefällt 1 Person

  4. Ohhh…

    die Komplettversion von „Herr der Ringe“ tun wir uns auch immer wieder an 🙂

    Es tut der Seele gut.
    Denn diese braucht die meiste Nahrung, da sie extrem unterversorgt ist in der Welt
    und an sowas erinnert mich das……..

    Fantastiko.

    Sollte irgendsowas demnächst in den Kwallidätsmädjen erscheinen, werden die Hardliner-Wahrhaftigen ohnehin diejenigen sein, die fäiknjuus rufen, da die Vorstellung, dass WIR die Medien ja schon jetzt zu übernehmen beginnen, selten in den Köpfen lebt.
    Bin gespannt.

    Wie sagte der kleine Prinz:
    Man sieht nur mit dem Herzen gut…….
    Also:
    Herzaugenundohren fein stimmen, damit das Instrument wahrheitsgestimmt dann schwingen kann.

    Immerhin waren Hauptsitze der NESARA im Pentagon und einem der Türme gewesen, nur so nebenbei………
    (jaja, das ist ja auch nur die lichte Seite der Dunklen, hahaha……ich kenn die Sprüche….)

    Wieviel Macht sprechen wir eigentlich den Mächtigen, die waren, immer noch zu??

    Sind wir denn schon so verblödet, dass wir es nicht mal mehr für möglich halten, dass es seit Jahrzehnten und weitaus länger im Untergrund einen Widerstand geben könnte?? Für wie blöde halten manche Menschen andere Menschen eigentlich??

    Thomram, ich lege ein Wort für Dich ein bei der „Glücklichen Erde“,
    dass Du sowohl den HC hier ins Licht zerrst als auch den Mut hast,
    Dich mit so nem Video verhackstücken zu lassen.

    Wem es die Fußnägel hochrollt, der sollte das Video einfach links oder rechts liegen lassen.

    Alle anderen bitte ich zu überlegen, was sie tun würden,
    wenn sie merken, dass der Wind jetzt anders wehen KÖNNTE.

    Eigentlich gehören wir alle doch dieser Strömung an, oder etwa nicht??
    Wir sind doch die, auf die wir nicht zu warten brauchen…….

    Die Umwandlung hat durchaus auch was mit dem sogenannten Außen zu tun…
    Also kommt „Rettung“ durchaus auch von Außen…..
    Als wären wir alle nur Innen…hahahaha

    Frohes Festen!!

    Gefällt 1 Person

  5. Piet sagt:

    Hannes, Petra,

    Klar weckt es Hoffnung, alles schon da im Untergrund, mit Bildern von Star Wars, Star Trek und anderen Hollywood Filmen. Wir müssen nur abwarten, die Allianz wird’s schon richten. Die alternative Variante der Absetzbewegung von oben oder aus dem Eis. Die 3. Variante, die mir gefühlsmäßig am Nächsten ist, sind die Bewohner der Innererde, der Erd-Urbevölkerung aus verschiedensten Arten und Rassen.

    Ich habe das Thema „Jahrtausende währender Intergalaktischer Krieg“ von anderen Seiten gelesen und auch da schon tauchten die Schlüsselbegriffe: Allianz versus Achsenmächte auf. Bis heute: Achsenmächte = Sonnenvölker *)“, Aldebaran und Vril Gesellschaft. Allianz = Kabale. Zieht sich konstant durch unsere Geschichte. War viel Plausibilität drin. Bei Interesse suche die das Buch raus.

    Bei COBRA hatte ich schon immer ein komisches Gefühl. Auch weil COBRA den AH so kritiklos und undifferenziert nieder macht, der Kabale zuordnet, kann ich ihm nicht glauben. Vor allem, wenn ich mir anschaue, was die „Allianz“ in den letzten 120 Jahren getrieben hat, allein nach ’45 hat sie der Welt 4 Mio Tote beschert. Also würde ich Ihn/es was immer er ist, eher der Allianz/Kabale zuordnen.

    Aber wie Du schon schreibst, Petra, hier muss jeder sein eigenes Gefühl entwickeln, mir haben die Kommentare von Hannes auf seiner Seite zu den erwähnten Punkten zum Gesamtverständnis gut gefallen, da sie für mich zu stark widersprüchliche Aussagen von COBRA &Co relativiert haben.

    So, jetzt aber Kerzchen anzünden und durch’s Fenster in den Himmel schauen.

    *) Japan, Korea, Indien, Russland (?), Italien (?) Kelten/Germanen (Leider ein verschollenes Thema)

    Gefällt 1 Person

  6. Usul sagt:

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

In diesem Themenkreis am höchsten bewertet

%d Bloggern gefällt das: