bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » bb / Kurzer Ausfall / In eigener Sache

bb / Kurzer Ausfall / In eigener Sache

Heute morgen will ich einen Artikel einstellen, da kommt eine todesschwarze Seite mit der Meldung, dass der Blog stillgelegt sei.

Erst mal ein kleiner Tschudder, dann lesen und schlicht feststellen:

.

Der Grund:

WP erhebt eine jährliche Gebühr von 20 Dollar. Zudem bezahle ich jährlich 100 Dollar für die verbesserte Version, welche erstens keinerlei Werbung zulässt und welche zweitens graphisch mehr Möglichkeiten bietet.

Ich hatte die 100 Dollar pünktlich bezahlt, doch war mir unters Eis gerutscht, dass da noch die 20 Dollar Grundgebühr zu begleichen wären.

Zack zack, tippel tippel, überweisen marsch – und umgehend war der Blog wieder im gewohnten Glanze aufrufbar.

.

Schönen Tag dir, lieber Leser!

thom ram, 05.10.0004NZ

.

.


17 Kommentare

  1. Mandala sagt:

    Echt, WP verlangt mittlerweile Geld? Früher waren die kostenlos… aber das ist auch schon gut 10 Jahre her. Zeiten ändern sich.

    Gefällt mir

  2. Sehr praktisch.
    Kein langes Gefackel.
    Nix cash——>dunkel
    Schnellcash——–>hell

    Das spart Zeit und Menschenmaterial wie Telefonpartner, Klarsteller, Richter u.s.w.

    So.
    Zynismusmodus wieder aus.

    Fein, dass Du noch die Möglichkeit zum Schnellcash hattest! 🙂

    Gefällt mir

  3. Kollege V. sagt:

    Mandala … nur wp.COM (mercial) verlangt Geld, die Blog-Software unter wordpress.org ist nach wie vor kostenlos.

    Gefällt mir

  4. Ilka sagt:

    wordpress.com ist auch kostenlos wie bisher… du hast halt am Namen immer das wordpress.com hängen
    wenn du einen eigenen Namen möchtest, kostet das eine geringe Gebühr 🙂

    Gefällt mir

  5. Kollege V. sagt:

    Klar Ilka, damit haben wir auch angefangen, nur „bezahlt“ man dann mit Werbeeinblendungen, in allen Bereichen stark eingeschränkten Möglichkeiten und vielen vielen Unsäglichkeiten (die z.B. der Dude hier gleich erlebt hat wie ich).

    Ich möchte keine Werbung machen – aber wenn sich jemand überlegt mit dem „Bloggen“ anzufangen und mich um meinen Rat fragen täte, würde ich – wenn eh WordPress ins Auge gefaßt wird – unbedingt die „freiere“ Urversion unter .org empfehlen. Man muß sich dann zwar um viele Dinge selbst kümmern, aber wenn man die Seite mal eingerichtet hat, läuft das genau so einfach und dazu noch besser und uneingeschränkter als bei der Kommerz-Version.

    Gefällt mir

  6. Skeptiker sagt:

    @Kollege V.

    Neuerdings ist mir aufgefallen, das ich auf vielen Seiten Werbung sehe, aber auf dieser Seite hier nicht.

    Mal angenommen mich würde das zu sehr stören, bräuchte ich ja nur dieses Tool installieren.

    https://adblockplus.org/de/

    Gruß Skeptiker

    Gefällt mir

  7. Kollege V. sagt:

    Hoi Skeptiker, natürlich, bei den 100 Dollar für wp „Premium“ ist die Werbung weg, wie thomram ja geschrieben hat. Ich habe auf meinem Rechner auch Werbe- und Skriptblocker installiert, aber die überwiegende Masse der *räusper* Netzkonsumenten da draußen nicht. Unsere Seite möchte ich aber unbedingt werbefrei, egal womit der Besucher sie aufruft. Ich bereue unsere Flucht vor den „WP-Affen“ (frei nach Dude) jedenfalls keine Sekunde.

    Gefällt mir

  8. Skeptiker sagt:

    @Kollege V.

    Zumindest habe ich das eben mit hinzufügen, hinzugefügt und schon waren die Werbefenster weg.

    Aber das Tool habe ich schon mal installiert, aber das hat sich wohl deaktiviert, warum auch immer.

    Und wie gesagt, mich nervt Werbung selber.

    Gruß Skeptiker

    Gefällt mir

  9. thom ram sagt:

    Skepti

    Also das freut mich, dass einer mal sagt, dass es angenehm sei, auf bb keine Werbung zu haben.

    Man stelle sich vor, dass zwischenhinein mal Zahnpasta, Viagra, Mäusegift, Impfwerbung, Kreditangebot, neueste Schlüpfer aufpoppen.

    Da sind deine Videos reine Klassik im Vergleich, hahaha.

    Gefällt mir

  10. Skeptiker sagt:

    @thom ram

    Zumindest würde eine solche Werbung dazu dienlich sein, mein räumliches Vorstellungsvermögen nicht zum verkümmern bringen.

    Nicht das das ganze Universum nur noch aus Scheiben und Schlüpfer besteht

    Das Video mist reine Klassik, zumindest für mich.

    (https://www.youtube.com/watch?v=-r274hyCghY)

    Aber dank solcher Werbung habe ich wohl ein Hang, immer zur Übertreibung, was wohl immer zu Sperrungen führt, ich meine nicht bei mir, sondern bei den Seitenbetreibern.

    Gruß Skeptiker

    Gefällt mir

  11. Skeptiker sagt:

    @thom ram

    Gestern, also am 05.10 ging Deine Seite bestimmt bis 24 Uhr auch nicht.

    Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, war Deine Seite ab 21 Uhr nicht mehr erreichbar und gegen 24 Uhr bin ich ins Bett gegangen.

    Gruß Skeptiker

    Gefällt mir

  12. thom ram sagt:

    Es gab einen zweiten Ausfall, den habe ich heute morgen bemerkt (MEZ 0100)
    Wieder die Aufforderung, 18 Dollar Grundgebühr zu bezahlen, wobei ich die bereits hinterlegten 18 dollar verwenden könne. Die verwendete ich, und bb funzte.

    Ich ging in den Support. Die Dame sagte mir, was ich eigentlich so in Erinnerung gehabt hatte:
    Ich zahle mit 99Dollar alles, alles ist damit abgedeckt. Und 99 hatte ich im August bezahlt.

    Die 18 Dollar werden mir rückvergütet.

    Sachen gibts.

    Ich fragte dann noch nach Hacking – Hacking war nie.
    Ich fragte, ob WP äh gewisse Seiten äh stören müsse. Sie meinte, so wir uns an die WP Vorschriften halten, natürlich nicht.
    Die WP para Grafen durchzulesen, das ist eine Mühe, die ich mir nicht antue.

    Schönen Tag euch!

    Gefällt mir

  13. Kollege V. sagt:

    Wir haben auch dauernd Ausfälle unserer Seite. Für WP gibt’s da den „Jetpack Monitor“, der das zwar nicht verhindert, aber man wird jeweils per E-Post benachrichtigt, wenn die Seite nicht erreichbar ist. Seitdem weiß ich, daß unsere Seite alle paar Tage mal für ein paar Minuten runter ist.

    https://jetpack.com/support/monitor/

    Auch einen schönen Tag/Abend!

    Gefällt mir

  14. thom ram sagt:

    Danke, Kollege V

    Gefällt mir

  15. Reiner Ernst sagt:

    Das war vielleicht ein Schreck, gestern: Schwarzer Monitor.
    Ich dachte, jetzt ham’se den thom am Wickel . . .
    und es wird doch hoffentlich eine/n geben der dich benachrichtigen kann.
    Gut, dass es dich (wieder) gibt!
    „Mir dät do etzt echt was fehla!“
    Was ich noch nicht gefunden hab:
    An welchem Ereignis machst du deine neue Zeitrechnung fest?
    Gibt’s darüber vielleicht irgendwo einen versteckten Artikel?
    Weiterhin alles Gute!

    Gefällt mir

  16. @Thom,

    hab leider noch keine neu eMail, daher mal ganz ausnahmseweise ein Link via Kommentar an dich direkt, kannst es ja löschen, wenn du es gesehen hast 🙂 Alles liebe hannes

    https://hannesmensch.wordpress.com/2016/10/11/cobra-9-10-16-bericht-ueber-die-situation/

    Gefällt mir

  17. thom ram sagt:

    Hannes

    Danke für den Link. Wie immer bei Fulford und Cobra lese ich mit Genuss und Vergnügen, und dabei ist es mit zunehmender Erfahrung immer lustiger, meine Lampen im Hintergrund blinken zu sehen. Sie melden in verschiedenen Abstufungen von „Stimmt“ über „wahrscheinlich“, „möglich“, “ unwahrscheinlich“, „Unfug“.

    Wenn es darum geht, dass verschiedene Kräfte, uns unsichtbare Kräfte, um das Schicksal der Erde ringen, dann kommt immer „stimmt“. Wenn es jeweils ins Detail geht, dann ist meist „wahrscheinlich“. Dass die lieben Leute, welche in deutschen unterirdischen Anlagen sind und sein werden, dort wie die Ratte in der Falle enden werden, läuft bei mir schrill schwankend zwischen „wahrscheinlich“ und „unwahrscheinlich“. Ich schliesse daraus, dass dieses Geschehen noch nicht in Erz gegossen ist, dass es so oder anders oder nochmal anders laufen können wird.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

In diesem Themenkreis am höchsten bewertet

%d Bloggern gefällt das: