person-1052695_1280Es geht mir nicht gut. Ich fühle mich müde, kraftlos, und irgendwie tut alles weh.
Der Alltag ist unendlich mühsam, die Kinder nerven bis in die letzte Zelle hinein.
Der Magen schmerzt, in meinem Hirn ein großes Loch.
Dauernd Streit mit meinen Lieben, an Schlaf ist trotz Hundemüdigkeit nicht zu denken, weil’s im Kopf nur rumort. Da kann doch was nicht stimmen!

Der Weg zur Heilung führt über die Fachleute, oder? Wollt ihr mich ein Stück begleiten?

Hausarzt:
“Ich verschreibe Ihnen 3 Mittel: die blauen nehmen Sie morgens und abends, die gelben 1x vor dem Schlafengehen. Und wenn Sie davon Magenschmerzen kriegen, schlucken Sie die gestreiften einfach direkt nach jeder der anderen Tabletten. Sollten Sie auf die blauen Kopfweh kriegen, dann schreibe ich Ihnen noch Tropfen auf, die das wieder besser machen, und wenn irgendwo ein Ausschlag auftauchen sollte, nehmen Sie diese Salbe. Es ist ein Ärztemuster, das geb’ ich Ihnen gratis dazu. Die wirkt schnell. Es ist ein wenig Cortison drin, aber eh nur ganz wenig, die können Sie ruhig nehmen. Und nehmen Sie die Tabletten unbedingt regelmäßig; da kann man sonst gar nichts anderes machen! Auf Wiedersehen.”

Internist:
“Jetzt machen wir mal ein Blutbild, ein Röntgenbild, ein Passbild, eine Computer-Tomographie, eine Magnetresonanz-Tomographie, eine Harnprobe, eine Stuhlprobe, eine DNA-Analyse, eine Haaranalyse, eine Hirnanalyse, eine Allergie-Analyse, ein EKG, ein EEG, ein AEG, eine Magenspiegelung, eine Blasenspiegelung, eine Darmspiegelung, eine Kehlkopfspiegelung, und die Kopfspiegelung. Vorab probieren Sie doch mal diese neue Salbe von Chemopharm. Sie sind doch hoffentlich zusatzversichert?”

Alternativer Zahnarzt:
“Die Amalgamplomben müssen alle raus, Die sind ja ganz vergiftet. Da machen wir überall Kronen drauf, die kosten zwar mehr, aber die halten auch länger. Und kommen Sie jede Woche einmal zur Mundspülung – in Ihrem Mund gibt es noch immer Bakterien, denen müssen wir zu Leibe rücken, sonst haben Sie nie Ruhe. Außerdem wollen wir das auch mal in Ruhe energetisch angehen lassen, denn jeder Zahn steht ja für was in Ihrem verkorksten Leben. Meine Frau ist übrigens Energetikerin und praktiziert gleich nebenan in meiner Praxis. Lassen Sie sich am besten mal gleich einen Folgetermin an der Rezeption geben. Geht aber auf Privatabrechnung “

Homöopath:
(nach zweistündiger Ordination): “Ganz sicher bin ich mir noch nicht. Sie sind ein schwieriger Fall. Da brauche ich noch ein paar Tage Zeit. Ich muss erst mal darüber meditieren. Die Globuli schicke ich Ihnen dann nach Hause. Nehmen Sie bitte 1 Stück von der Hochpotenz, und 3 Mal täglich von den Niederpotenzen. Und nach 6 Wochen telefonieren wir wieder!”

TCM-Akupunkteur:
“Ihre Meridiane sind ja ganz verstopft; kein Wunder, da kann ja das Chi überhaupt nicht fließen. Außerdem sind Ihre 5 Elemente im Ungleichgewicht. Akupunktur ist eine uralte Heilmethode aus China und wirkt garantiert. Die Chinesen heilen sogar Knochenbrüche damit. Jetzt steche ich Sie mal an wie ein Nadelkissen, dann verordne ich Ihnen noch eine 5-Elemente-Diät und gebe Ihnen 20 Qi-Gong-Übung zur Meridianstärkung mit auf den Weg.”

Naturheilpraktiker:
“Ganz klar: Darmpilz. Sanierung ist angesagt. Gleich eine Hydro-Colon-Darmspülung.”

Hier geht es weiter zu vielen guten Therapieformen mehr! Dank an akua-events.at !

.

.