bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » SCHULE » Schetinin » . » Campact?

Campact?

Zu Campact habe ich noch keine Meinung, habe bislang nur gelegentlich einen kurzen Blick draufgeworfen. Ist Campact gesteuert von Menschen, welche Eigenverantwortlichkeit und Individualität der Menschen und Souverenität staatlicher Gebilde anstreben, oder ist Campact wie AVAAZ, Greenpeace und WWF, eine Scheinfirma, welche mit gut klingenden Schlagwörtern und mit rührenden Szenen verführt? 

Bespiel 1

Unterschriftensammlung gegen TTIP

https://www.campact.de/ttip-ebi/ebi-appell/teilnehmen/

Dass es sich um keine „Tat“, sondern nur um eine Unterschriftensammlung handelt, besagt nicht, dass es eine Nebelpetarde ist. Auch Unterschriftensammlungen bündeln Gedanken der Teilnehmenden und schaffen energetische Felder. Zudem ist es den Machthabern nicht gleichgültig, wenn die Menschen aufwachen, es zwingt sie zu schnellen und damit wenig klugen (in ihrem Sinne klugen, de Facto stets kriminellen) Aktionen, welche auch von Normalo durchschaut werden können und der Machthaber Absicht, die NWO endgültig zu betonieren, durchkreuzen.

Aus diesem Grunde begrüsse ich diese Aktion.

Die Sammlung ende morgen, den 06.10.2015, dies nebenbei.

.

Beispiel 2 

Migranten willkommen heissen

https://www.campact.de/fluechtlinge/willkommens-paket/jetzt-bestellen/

Diese Aktion verdient nur eine Bezeichnung: Voll verrückt.

99,999% europäischer Menschen helfen einem Flüchtling. Ein Flüchtling hat seine Heimat verlassen, weil er dort an Leib und Leben bedroht ist. Er ist in Not, traumatisiert und gottenfroh, Dach und Brot als Uebergang zu wieder zu erlangender Selbständigkeit zu erhalten.

Was heute in Europa ankommt, sei, so allen mir zugänglichen Berichten zufolge, mindestens zu 70% nicht Flüchtling in diesem wahren Sinne, sondern Nasen, welche meinen, in Europa fliegen ihnen die gebratenen Gänse ins Maul. Zudem schenke ich den Gerüchten Glauben, wonach unter diesen fehlgeleiteten Nasen bereits tausende von Kämpfern seien, welche auf abgemachtes Zeichen Mord und Totschlag starten werden.

Wenn eine grosse Organisation wie Campact dies übersieht und propagiert, man möge kreti pleti der Eindringlinge mit Trompeten und Posaunen empfangen, so heisst das für mich:

Campact ist eine Firma, welche sofort ausgedörrt werden muss.

Wie das?

Durch Informieren potenzieller Unterschriften – Geber und potenzieller Geldspender. Ohne Geldgeber und ohne Unterschriften ist Campact bedeutungslos.

.

Lieber Leser, hast du dich vielleicht schon eingehend mit Campact beschäftigt? Wenn ja, dann bitte äussere dich. Danke.

thom ram, 05.10.2015

.

.


2 Kommentare

  1. David Ulf sagt:

    Personenrecherche hilft weiter, falls dir die Themenauswahl und Polemik und Hetze auf der Webseite noch nicht reicht:
    (Aus dem Impressum von Campact.de)
    Campact e.V. – Kampagnen für eine lebendige Demokratie

    Artilleriestr. 6 – 27283 Verden / Aller
    Tel. 0 42 31 . 957 440 – Fax 0 42 31 . 957 499

    Kontakt per Webformular
    Internet: http://www.campact.de

    Vertretungsberechtiger Vorstand:
    Christoph Bautz
    Dr. Felix Kolb
    Dr. Günter Metzges

    Viel Spass beim im Schlamm wühlen 🙂
    Was deren Bank angeht, meine ich mich zu erinnern das dort etwas nicht lupenrein war, aber sicher bin ich nicht.

    Gefällt mir

  2. thomram sagt:

    @ David Ulf

    Danke, David.

    Werde mich mit einer Lichtaura umgeben, bevor ich dette anfasse.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: