bumi bahagia / Glückliche Erde

Fallstricke der falschen Matrix

Steven Black hebt einen Schleier, den Schleier zu der Welt all der Wesen, welche uns nicht sichtbar sind, welche uns entscheidend beeinflussen, welche wir zum Teil dauernd selber kreieren bzw. stärken.

Er kommt zum Schluss, dass wir uns ungünstigen Einflüssen durch gute Vorsätze mit nichten entziehen können. Meine Erfahrungen und Bobachtungen bestätigen das. Er spricht davon, dass wir uns reinigen müssen, um unerwünschte Einflüsse abzunabeln. Auch das bestätige ich.

Und ich möchte hinzufügen: Das Reinigen ist weniger schwer als man meint.

Gehe an einem guten Platz in deine innere Ruhe. Visualisiere etwas, was für dich natürlich und gut ist, zum Beispiel eine Blumenwiese oder einen blühenden Baum oder einen herrlichen Apfel oder einen freudigen Hund oder ein sprudelndes Bächlein. Halte dieses Bild, betrachte die Details, höre hinein, schaue hinein, fühle mit deiner Haut hinein und rieche den Apfel oder den frischen Wind.

Du kommst aus diesem Vorgang raus wie frisch gewaschen – und wie das mit der Wäsche so ist…sie will immer wieder gewaschen werden…

Dank an Steven Black!

thom ram, 24.02.2015

.

Hier geht’s zum Artikel: Fallstricke der falschen Matrix.


3 Kommentare

  1. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Liken

  2. ooms sagt:

    da kommt ja ein richtig grosser philosophe zum vorschein
    wenn der RAMDAS seine karten auf den TISCH legt
    …that you can live a charmed life, and that there is a
    formula by which you can make this work.

    Here is the formula: You can live a charmed life by
    causing others to live a charmed life. That is, be the
    source of ‚charm‘ — of charming moments and
    experiences — in the life of another.

    Be everyone else’s Lucky Charm! Make all who you
    touch today feel ‚lucky‘ that you crossed their path.
    Do this for a week and watch things change. Do it
    for a month and you’ll be a different person.

    Liken

  3. thomram sagt:

    @ ooms

    Ich glaube gerne, dass du gut engellisch kannst. Hier bitte auf Deutsch. Ich verstehe nur Vokabeln, nicht den Sinn.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.