bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'Smartphone'

Schlagwort-Archive: Smartphone

Aus meiner Sammlung

(Ludwig der Träumer) Liebe Eltern, wenn ihr euren Kindern eine sichere Zukunft geben wollt, dann sorgt dafür daß sie einen anständigen Beruf lernen – notfalls mit Gewalt. Sie werden es euch danken. Pandemieberater/-in dürfte erste Wahl sein, auch monetär.

Möbel- und Autodesigner werden nach der nächsten linksgrünen Regierung arbeitslos, es sei denn sie lernen kreatives Maskendesign  – der sicherste Job in den nächsten tausend  zwölf Jahren.

Maskentragen ist erste Bürger*Innen Pflicht. Laßt euch nicht von der irreführenden Warnung auf dem Päckchen verunsichern. Die wurde als Fake von Covidioten aufgeklebt. Tragt sie immer und überall. Sie schützen wirklich vor dem Bußgeld bis 50.000 €.

Liebe Politiker, laßt euch nicht von Covidioten verunsichern. Nehmt euch das Beispiel vom Wasserläufer vor 2.000 Jahren. Möge euch bald Gleiches wiederfahren.

Liebe Bürger*Innen, ich empfehle euch 2 x täglich 1 Tablette Idiotikum Akut. Dann gehen euch die Corona-Leugner und Covidioten am Arsch vorbei und ihr könnt sogar tagsüber ruhig schlafen.

Falls ihr eure Maske mal verlegt habt, hilft euch sicher die schöne Nachbarin mit einem Notbehelf aus.

Smartphone mit Corona-App rettet Leben. Laßt euch bloß nicht ohne erwischen – das wird bald teuer und noch balder mit vorläufigem Erschießen geahndet.

Wir stehen schon lange unter Beobachtung. Also liebe Deutsche, zeigt daß ihr das lang ersehnte Vorbild für das gesamte Universum seid.

Die Vorübungen zum Kindermachen bitte nur noch mit Maske.

Dem Inschenör isch nix zu schwör. Noch brummt unser Erfindergeist.

Zuallerletzt noch ein Rezept für Veganer.

Also alle an die Laterne.

Immer schön der Reihe nach. Für Covidioten: Erst den einen rauslassen und dan reingehen.

Bestochene Wissenschaftler: „Mobilfunk ist sicher.“ / Redliche Wissenschaftler: „Die Schädlichkeit von Mobilfunk ist erwiesen.“

Die Geschichte ist einfach.

Redliche Wissenschaftler kamen und kommen zum Schluss, dass Mobilfunk Mensch und Tier Schaden zufügt.

Redliche Wissenschaftler und ihre wenigen Anwälte sind immer noch der David. Goliath ist die Mobilfunkindustrie, welche dutzende von Top-Anwaltskanzleien bezahlt, um die laufenden Klagen wegen durch Mobilfunk verursachten gesundheitlichen Schäden abzuwimmeln oder und in ewige Länge zu ziehen, und welche Wissenschaftler besticht, um falsch Zeugnis abzulegen. (mehr …)

Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer / Erkenntnisse der Hirnforschung / Digitalisierung macht dumm

Saumässig interessante Erkenntnisse, wie dein mein unser Hirn funktioniert. Kristallklare Ansagen, was 7h Bildschirmzeit pro Tag bewirken.

Spannend von A bis Z.

Erstens, weil dieser Mann profundes Wissen vermittelt.

Zweitens, weil dieses Wissen dich mich uns unsere Kinder direkt betrifft.

Drittens, weil dieser Mann Ernst und Humor froh verschränkt spazieren lässt.

Viertens, weil er während zwei Stunden kein einziges überflüssiges Wort sagt.

Fünftens, weil er voll engagiert ist. Mitreissend.

.

Hier steht hier ein richtiger Mann, der nicht „nur“ gescheit, gebildet und klug ist, ein Mann, der menschlich fühlt. Du wirst es spätestens sehen (sehen!), am Ende des Vortrages, als applaudiert wird. 01:25

.

Und hallo.

In der Diskussion, ab 01:26, da lässt er den Hund von der Kette, aber holla.

.

Willst du dein Hirn nicht näher kennenlernen, doch über Smartföhn hören, was verd nochma Sache ist, dann ist 01:26 das Richtige für dich. So du 2 Stunden Zeit hast, beginne vorne. Bereichernd, mit Garantie.

.

Eingereicht von Security Scout.

Thom Ram, 29.07.06 (mehr …)

Ohne Strom geht’s in die Hölle (1)

(Ein Beitrag von Ludwig der Träumer, 18.01.2017) Man stelle sich vier Tage Stromausfall vor ohne Vorwarnung und das auch noch im Winter bei Eiseskälte. Unvorstellbar so was in unserer Rundumversorgungsgesellschaft. Stelle es dir trotzdem vor, lieber Leser. Ich möchte dir dazu eine Denkhilfe geben – sicher nicht vollständig, da ich nur dein nächstes Umfeld betrachte. (mehr …)

Pharmakologischer Seelenmord

(Ein Beitrag von Ludwig der Träumer 01.11.2016) Es braucht keine Arschlochgötter, Illuminati oder Elite mehr um die Menschheit zu reduzieren – zumindest auf das Niveau der Biozombies. Das bewerkstelligt das kleine ATM(LdT) inzwischen selbst mit einer Perfektion, die selbst den Gehörnten himmelhoch jauchzen läßt.

pillen-geld

Bildquelle: http://www.br.de

(mehr …)

Neues vom ICH-Fernsprecher

Wenn jemand, der in (und wohl auch von) der virtuellen Welt lebt, Fragen dazu stellt, dann ist Überlegen angesagt: ob denn da ab und an Wünsche die Väter der Gedanken seien…
Oder brutal ausgedrückt:
Unkritisch hinnehmen, was einem „geboten“ wird – und nicht sehen wollen, daß die „Informationen“, die Netzinhalte, jeden Tag beliebig verändert werden – denn alles, was „gemacht“ werden KANN, das WIRD im jetzigen System auch getan, ungeachtet aller Folgen, das zeigt die „moderne“ Gentechnik sehr deutlich – so könnte man den nachfolgenden Beitrag kommentieren.
Was meinst Du dazu?
Luckyhans, 16.8.004

—————————-

Die Fernbedienung des Lebens, mein Smartphone.

Mein Geist, meine Art Dinge zu nutzen ändert sich. Ich denke nicht mehr, wie ich früher dachte: Ich glaube, ich habe anders gedacht. Oder nicht? Wer hat meine neuronalen Schaltkreise neu programmiert? War ich das?

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: