bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'entwickelung'

Schlagwort-Archive: entwickelung

Was geschieht zur Zeit auf der Erde? Was hat das Bewusstsein damit zu tun?

.

Mit Vergnügen veröffentliche ich die Einschätzung von Lothar Schalkowski, spiritueller Genesungshelfer und Buchautor.

Thom Ram, 13.06.NZ9

.

Was geschieht zur Zeit auf der Erde? Was hat das Bewusstsein damit zu tun?

Alle bedeutungsvollen Vorkommnisse geschahen bisher auf lokalen Ebenen. Die Ausrufung einer Pandemie ist das erste Ereignis, das weltweit durchgesetzt werden konnte. Dass es gelungen ist, zeigt den Bewusstseinsstand der Mehrheit der Weltbevölkerung. Das Bewusstsein ist dafür ausschlaggebend, was ein Mensch erfassen und für wahr erkennen kann. Intelligenz ist dafür nicht maßgebend. Es wurde vom Amerikaner Dr. David R. Hawkins, Doktor der Medizin und Philosophie und spiritueller Lehrer, erforscht und in tabellarischer Form erfasst. Es zeigt den Reifegrad der Seele eines jeden Menschen sowie auch jeder Sache. Es kann mit dem einfachen kinesiologischen Muskeltest ermittelt werden. Die Skala des Bewusstseins nach Hawkins ist so eingeteilt, dass alle Werte unter 200 als negativ, bzw. unwahr eingestuft sind. Im Internet und in meinen kostenlosen ebooks ist die Tabelle einzusehen. Der Test ist auf meiner Webseite im Blog erklärt. Wenn wir uns die Werte der Herrscher der Welt ansehen, so verwundert es nicht, dass die Pandemie vom überwiegenden Teil der Regierungen und der Menschheit als wahr angenommen wird. Nach Hawkins befinden sich nur 24 % der Menschen im positiven Bewusstseinsbereich. Hawkins starb 2012. Inzwischen ist der BW weiter gesunken und das positive Massenbewusstsein liegt nur noch bei rund 16%. Schauen wir uns die Bewusstseinswerte einiger Herrscher an.

(mehr …)

Essay / US-Wahlen / Bange, Sorge, Hoffnung, Glaube, Gewissheit

Bange holt mich ein, wenn ich vernehme, dass der Supreme Court eine wichtige Klage wegen unrechtmäßigen Gesetzesänderungen in Swing-Staaten, welche den Wahlbetrug begünstigten, abgewiesen hat. Wegen Formfehlers. In der Tat deswegen, weil einige Richter kalte Füße bekommen hatten. Ich gehe davon aus, dass ihnen drei oder sieben in Schwarz Auftretende klargemacht hatten, was mit ihren Familien geschieht, sollten sie sich von ihrem gesunden Rechtsempfinden leiten lassen und gesetzesverpflichtet, damit für und nicht gegen das amerikanische Volk, für und nicht gegen die USA handeln.

Sorge will in mir aufkommen, wenn ich vernehme, dass die fabelhafte Anwältin Sidney Powell von engsten Mitarbeitern Donald Drumps der Zugang für ein Gespräch mit Trump verwehrt wurde. Einfach so: „Nö, diese Räume betrittst du nicht. Ende.“ Also nicht unbedarfte und falsch instruierte kleine Sicherheitskräfte, nein, engste Mitarbeiter Trumps waren es. Das klingt verd schlecht. Wie kann Trump seine Pläne durchsetzen, wenn seine engsten Mitarbeiter, oder doch ein Teil davon, Marionetten der Vampire sind, hä?

Hoffnung will in mir aufkommen durch die Tatsache, dass tüchtige Leute wie die genannte Sidney Powell, der tüchtige Ex-General Flynn, der wohl über wichtige Verbindungen verfügt, sowie der tüchtige Anwalt Giuliani nach wie vor für die gute Sache kämpfen. Gute Sache? Sogar einer meiner/unserer Freunde, einer meiner best Informierten, er im Kampfe für die bessere Zukunft, er unkelt, Trump sei nun für die Impferei, weil er äh Beziehungen zu Big Pharma habe.

Dass er mit Big Pharma-Bossen auch mal spricht, steht für mich ausser Zweifel. Dass er auf seinen Gehalt als Präsident verzichtet, ist Fact, dieser Mann hat Geld, und er rennt nicht Geld hintennach. Dass er Impfung heute (heute!!!) hochhält, das ist einer seiner Tricks, in diesem Falle ein sehr einfacher Trick. Er beruhigt damit Leute, welche doch wahrhaftig Schiss vor der Krone haben.

(mehr …)

Die dritte Dimension entschwindet

Hilfreich für jeden, der sich mit den Phaenomenen „Wahrnehmung“, „Macht der Gedanken“, „Realitätsgestaltung“, „Zeit“, „Freier Wille“ beschäftigt.

Ich hörte es mir zweimal an. Ich will „da hin“. Erste kleine Anzeichen vom „schon „dort“ sein“ zeigen sich. Für mich das spannendste Thema überhaupt.

Thom Ram, 27.09.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht) (mehr …)

Archonten / Für mich, Thom Ram, eine neue Beleuchtung des Themas

Textauszug:

„Archonten sind intelligente, holographische Gedankenformen, die von unseren antiken Raumfahrt-Vorfahren im Universum unwissentlich erstellt wurden. Jedoch nach ihrer Konzeption, nahmen diese Gedanken-Formen ein Eigenleben mit parasitären Tendenzen an und infizierte die Köpfe unserer antiken Vorfahren, die sie versehentlich erschufen.

Die ersten Archonten waren ein schwacher geistiger Parasit, der sich einzig und allein auf das Überleben konzentrierte. Im Laufe der Zeit wuchsen diese Archonten stärker und multiplizierten ihre Zahl … mit einem bienenstockartigen kollektiven Geist, der mit der Kontrolle der Menschheit besessen war. Durch die Besetzung reisten diese Archonten mit unseren Vorfahren durchs Universum und breiteten ihre Infektion auf andere empfindungsfähige Wesen aus.

Dieses Ereignis ist der Knotenpunkt für den „Krieg in den Sternen“ alias die „Apoteosis-Rebellion“, die die Erde schließlich erreichte, als es noch ein Paradies-Planet war, von symbiotischem Leben bewohnt.“

.

Was Robert Stanley vom Wesen der Archonten sagt… (mehr …)

5 Milliarden Immigranten / Hups, Verschreiber?

Die Erde beherbergt 5 Milliarden Menschen, welche in Armut leben, teils in bitterster Not. Zu meinen, daran etwas zu ändern, indem die reichen Länder jährlich einige Millionen aufnehmen, ist töricht. Die Anzahl der Armen vergrössert sich in der gleichen Zeit um ein Vielfaches davon. Es ist, vergleichsweise, ein 1000l – Fass, das unten eine Kanüle als Abfluss, oben einen Gartenschlauch als Zufluss hat.

.

Das Video ist kurz und eindrücklich. Wahrlich.

.

Hier klickern.

.

Fazit

Ausschliesslich Hilfe vor Ort wird die Not dieser Menschen wenden.

Geld schicken? (mehr …)

%d Bloggern gefällt das: