bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » Aus meiner Sammlung

Aus meiner Sammlung

(Ludwig der Träumer) Heute lasse ich nur ein paar Bilder wirken, die mich in den letzten Tagen zutiefst berührten. Artikel zu den Bildern folgen bald.

Zukunftprognose ??? Aua !!!
Also die doppelt genähte Prognose
Frühstücksfernesehen im Altersheim
altersgerechte Versammlungsstätte
Mutti kümmert sich um die Umweltsäue
aus Maras Welt
30 Meter Freigang im Altersheim
aus Maras Welt
aus Maras Welt
aus Maras Welt
Der Nachwuchs wischt die Probleme weg.

Zu guter Letzt:

Corona ist zum vierten Mal ausgebrochen. Die Gefängnisse sind auch nicht mehr das was sie einst waren.


20 Kommentare

  1. Mujo sagt:

    Tut gut wieder mal was hier zu Lachen haben 🙂

    Das mit den Bratwurst Geruch finde ich am besten.
    Vielleicht gibt es dies bald als Spray um sich zu Tarnen beim nächsten Einkauf 😉

    Gefällt 2 Personen

  2. Bernd sagt:

    Alle die an Q glauben und meinen es gibt den DS es ist ein erfundener Begriff um abzulenken ,Trump und Clinton sind miteinander Verwand .

    Gefällt mir

  3. eckehardnyk sagt:

    Ich bin auch manchmal mit t. r. ump und manchmal mit c.l. inton verwandt. Wegen der Unschärfen relation changiert das ständig. Aber meine Quanten hab ich noch an mir, bin mir aber nicht sicher, ob ich mich damit auf eigene Füße stellen kann. Man sieht nur mit den Herzen good. Mein Herz hat eine Schwäche für Muskeln.

    Gefällt 2 Personen

  4. Mujo sagt:

    @eckehardnyk
    23/08/2021 UM 06:51

    🙂 🙂 ;-)….und sich noch selbst liken, Bravo, haha. Der Abend ist gerettet, kann jetzt mit einen Lächeln gut Schlafen.

    Gefällt 2 Personen

  5. Vollidiot sagt:

    Neulich im Bio-Supermarket.
    Sie brauchen eine FFP2-Maske.
    Ich habe ein Attest.
    Dann können sie sich raussuchen, einen Sticker oder eine Armbinde.
    Was, ich zieh keinen Judenstern an.
    Sonst können sie meine Kollegen nicht erkennen und sie werden ständig nach dem Attest gefragt.
    Das ist mir recht, dann sollen sie fragen.

    Keiner fragte………………..

    Nur einer von mehreren „schrägen“ Bio-Markets.
    Dort scheint eine faschistische Grundeinstellung verbreitet.
    Adorno sprach von autoritären Persönlichkeit………………..
    So ischt das Läben, grüne Bio-Wäsen und 68er sind am anfälligsten für fachistische Strukturenentwicklung in ihrer Serpönlichkeit..

    Gefällt 3 Personen

  6. Helmut Nater sagt:

    Adorno,Horckheimer,Markuse ect. sind Frankfurter Schule.Deshalb sind wir da wo wir sind.

    Gefällt 1 Person

  7. eckehardnyk sagt:

    Mujo, danke für die Lachsalve, doch das Like würde mir als von Helmut Nater angezeigt…egal, wir sind im Schuhwerk alle gleich, nur manche lieben’s barfuß.

    Gefällt mir

  8. Australien wird am 31. August von Truckern geschlossen, um „die Regierung zu entmachten“

    https://uncutnews.ch/australien-wird-am-31-august-von-truckern-geschlossen-um-die-regierung-zu-entmachten/

    Gefällt 1 Person

  9. Mujo sagt:

    @Volli

    Ging mir so beim Basic. Sie wollten das ich dieses Bescheuerte Plastik Schild Trage wenn ich keine Maske Tragen kann.
    Hab Dankend abgelehnt, ich bekomme mein Bio Gemüse auch beim Discounter wo man nicht diese Idiotie Veranstaltet. Ihr habt gerade einen Treuen Kunden Verloren. Und bla bla wir bekommen order von der Zentrale. Sagte ich und die Zahlen euch einen Ausgleich wenn ihr einen Kunden Verliert und stehen am Eingang und passen auf das ihr ja die Regeln einhaltet ?!
    Keine Antwort nur tut uns Leid, mir auch für eure Haltung. Seitdem wars das.

    Gefällt 1 Person

  10. Mujo sagt:

    @Ludwig der Träumer
    23/08/2021 UM 16:45

    Ich Druck denen die Daumen das ihnen das gelingt.
    Ich verfolge von Bernie aus Australien was sich dort Abspielt aus der größten Gefängnis Insel der Welt.
    Man schießt mittlerweile schon Gummi Geschosse auf Friedliche Demonstranten. Die haben der eigene Bevölkerung den Krieg erklärt.

    Gefällt mir

  11. Vollidiot sagt:

    Gefängnisse sind privatisiert.
    Verschdohsch?
    Ausbruch nach Bedarf.
    Schon immer wurden bei Revolutionen von den Revolutionären die Gefängnisse zuerst geöffnet.
    Und was waren Revolutionen?
    Genau.
    Danach kam der Terror.
    Siehe BRD 2020/2021.
    Ein jahrhundertealter, sich bewährt habender Ablauf.
    Meist genügt ein Blick in die Gesichter dieser „Revolutionäre“ und schon ist klar, daß als erstes die Gesinnungsgenossen befreit werden.
    Egal ob sie Markie de Sahd oder Korona hoiset.

    Gefällt 2 Personen

  12. Mujo sagt:

    Hier die beispiele aus den Bild Artikel:

    ABSURDE CORONA-REGELN
    Schüler müssen im Stehen essen!

    Immer mehr Länder starten ins neue Schuljahr, immer mehr Schulen verhängen Irrsinns-Regeln auf Kosten unserer Kinder….

    ► Zur Einschulung in einer Grundschule im Kreis Pinneberg (Schleswig-Holstein) dürfen Viertklässler ihr einstudiertes Lied nicht singen. In den Frühstückspausen herrscht Redeverbot, weil die Grundschüler dabei keine Masken tragen.

    ► Am Norbert-Gymnasium Knechtsteden in Dormagen (NRW) dürfen Schüler nicht drinnen essen, obwohl die Räume groß genug sind. Sie holen sich das Mittagessen draußen an der Feuertreppe ab, suchen sich auf dem Schulhof einen Sitzplatz oder essen im Stehen. Auch bei Regen.

    Begründung (liegt BILD vor): Es sei unzumutbar für die Lehrer, einen Raum zu beaufsichtigen, in dem die Schüler zum Essen die Maske absetzen.

    ► In der ersten Klasse einer Karlsruher Grundschule gibt es einen „Durchatmen“-Platz am Fenster: Dort dürfen Schüler kurz die Maske absetzen.

    ► In einer Grundschule in Brandenburg misst die Lehrerin 1,5 Meter-Abstände zwischen den Tischen ab und zum Lehrerpult (ausgestattet mit Glasscheibe). Die Lehrerin erlaubt keine Maskenpause beim Stoßlüften, obwohl vom Kultusministerium vorgegeben. Auch das Zufächeln von Luft ist verboten.

    ► In einer Grundschule in Bielefeld (NRW) stehen Erstklässler an Symbol- „Bushaltestellen“, werden dort von den Lehrerinnen abgeholt. Während viele Erzieher ohne Maske auf dem Schulhof Aufsicht führen, tragen alle Erstklässler Masken – was der Rechtslage widerspricht.

    ► Klassenfahrt einer Hamburger Schulklasse. In den Schlafzimmern herrscht Maskenpflicht, außer man schläft.

    ► Pool-Test an einer Grundschule im Rhein-Kreis Neuss (NRW). Nach einem positiven Nachtest ordnet das Gesundheitsamt für alle Kinder des betroffenen Gruppentisches 14 Tage Quarantäne an, Freitesten nicht möglich! Zum Vergleich: Nach dem Urlaub in einem Hochrisikogebiet darf man sich nach fünf Tagen freitesten.

    Mein Fazit zum ganzen. Corona hat wie selten zuvor die Fratze der Menschen zum Vorschein gebracht. Es zeigt sich ganz deutlich wer noch selbst Denken kann oder bereits im Betreuten Denken der mainstream verfallen ist.

    Es ist mitunter eine große innere Herausforderung soviel Dummheit Aushalten zu können.

    Gefällt mir

  13. WICHTIGE INFORMATION! TEILEN, WO IHR KÖNNT!:

    Der Feind bereitet einen massiven Angriff auf die Plattform Telegram, ein wichtiges Organ des Widerstandes, vor!

    Er beabsichtigt, den Messenger mittels einer IP Sperre zu blockieren. Eine entsprechende Meldung findet Ihr unter: https://www.heise.de/news/Bundesamt-fuer-Justiz-geht-gegen-Telegram-vor-6070624.html

    In weiser Vorausschau haben die Konstrukteure von Telegram einen Mechanismus in den Quellcode implementiert, der auch für Laien einfach zu bedienen ist. Um die IP-Sperre schon im Vorfeld auszuhebeln solltet Ihr diesen Mechanismus bereits jetzt aktivieren, bevor der Feind seinen Zug gesetzt hat!

    Dazu richtet Ihr einen sog. MTProxy ein, eine Art „Tunnel“, der die gesamte Telegram Kommunikation über andere Server umleitet. Die Kommunikation ist dabei nach wie vor verschlüsselt, der Nachrichtenverkehr läuft nun allerdings nicht mehr direkt zu Telegram, sondern wird über andere Länder, in denen verschiedene Server, sogenannte Proxies, aktiv sind, umgeleitet, bevor sie an Telegram geschickt werden und umgedreht.

    Ihr richtet dazu mehrere Proxies von einer Liste ein. Sollte einer ausfallen, wird der nächste verwendet. Wie in einer Warteschleife. Deshalb könnt ihr auch mehr als 5 eintragen, ohne dass die Geschwindigkeit beeinträchtigt wird.

    So wird eurer Messenger selbst dann noch funktionieren, wenn der Gegner seine IP-Sperre bereits aktiviert hat.

    Dieser MTProxy Mechanismus ist de facto ein auf Telegram beschränktes VPN, ein privates Netzwerk, dass einen ungehinderten Datenverkehr auch weiterhin ermöglichen sollte!

    Es folgen ein paar einfache, leicht nachvollziehbare Schritte, um Telegram an die Erfordernisse der Zeit anzupassen und auf die neuerlichen Angriffe des Feindes gegen diese Plattform angemessen zu reagieren.

    Konkret:

    1. Die Gruppe Proxystar in Eure Chatliste eintragen!

    Zu finden unter der Adresse: https://t.me/MTProxyStar

    2. Sucht euch dort minimal 5-6 beliebige Proxys aus und verbindet Euch mit ihnen jeweils mittels der Option: „Connect to Proxy“.

    3. Die Frage, ob Ihr den betreffenden Proxy jeweils hinzufügen wollt, bestätigen!

    4. Unter Einstellungen/Daten und Speicher/Proxys/Einstellungen nachprüfen, ob bei jedem Eintrag „Verfügbar“ oder „Verbunden“ steht. Falls nicht, müsst Ihr jewels einen neuen Proxy auswählen und eintragen!

    5. Nach dem anschliessenden Neustart von Telegram müsste oben rechts ein mit Haken versehenes Symbol in Form eines Schildes sichtbar sein! Die Bestätigung dafür, dass alles funktionert!

    Ab und zu bitte nachprüfen, ob das Schild Symbol noch angezeigt wird! Sollte das nicht der Fall sein, kontrolliert, ob sich noch aktive Proxy Server in der Liste befinden, die sich verbinden lassen! Sollte das nicht der Fall sein, müsst Ihr obige Schritte 1-5 wiederholen, bis die Liste wieder komplett ist!

    Gefällt 1 Person

  14. [ Bild ]

    Manfred Petritsch, Vielen bekannt als FREEMAN – Betreiber des Blogs Alles Schall und Rauch https://alles-schallundrauch.blogspot.com/ , ist im Alter von 68 Jahren von uns gegangen.

    Er war einer der Protagonisten des ersten Nuoviso Films „Unter falscher Flagge“.

    Wir werden deine Analysen und Beiträge vermissen.

    Ruhe in Frieden. Via Nuoviso https://t.me/Nuoviso

    Gefällt mir

  15. Thom Ram sagt:

    Ludwig…und schon wieder ein Urgestein. Erst noch unser Lokomotivführer, dieser selbstlos Beherzte, und nun Freeman.
    Ich denke, er hat seine Aufgabe redlich erfüllt. Segen begleite ihn.

    Gefällt mir

  16. Angela sagt:

    @ Ludwig der Träumer
    betr. Freeman

    Gibt es noch nähere Informationen? ( Ich habe kein Telegram) Zum Schluss schrieb er, dass bei ihm die Motoneuron-Krankheitdiagnostiziert wurde. (Eine Nervenkrankheit, welche eine Muskelatrophie (Muskelschwund) am ganzen Körper verursacht., berühmtestes Beispiel: Stephen Hawking)

    Hat er vielleicht sein Leiden abgekürzt?

    Angela

    Gefällt mir

  17. Raphael sagt:

    @ Ludwig 25/8 19:28

    Nur so oberflächlich betrachtend gefragt: Wem gehört „telegram“
    und wem gehört die Logistik, die „Übertragungswege“ ???

    Freue mich über offenes Echo (;-),
    Raffa.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: