bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » BUMI BAHAGIA / GLÜCKLICHE ERDE / POSITIV DER ZUKUNFT ZUGEWANDT » Historiker Dr. Daniele Ganser / Achtsamkeit

Historiker Dr. Daniele Ganser / Achtsamkeit

Was hat Gansers freundliche, angeregte, anregende, geistreiche Gelassenheit mit  einem Extremsportler zu tun?

Wozu überhaupt sollte ein Historiker über Gelassenheit palavern? Soll auf seinem bedoktorierten Gebiet bleiben, oder?

Ein belebendes Interview! Aus dem Leben, für das Leben!

Thom Ram, 30.10.05

.

.

.

.


23 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  2. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

  3. André sagt:

    Lieber Thom und Freunde Deines Blogs
    Ihr müsst euch auch den Vortrag von Daniele Ganser und Gabriel Palacios anschauen. Einfach genial die Beiden.
    Wir müssen die Leute aus ihrer Hypnose wecken!
    Herzlich André

    Gefällt mir

  4. André E. sagt:

    Habe den Link vergessen

    Gefällt 1 Person

  5. palina sagt:

    @André
    vielen Dank für den Link.

    Gefällt mir

  6. André E. sagt:

    Lieber Tom und Freunde Deines Blog bb
    Mein Text ist beim anmelden verloren gegangen, sorry. 🙂
    Den Vortrag von Daniele Ganser und Gabriel Palacios müsst ihr euch einfach anschauen.
    Die Menschen müssen aus ihrer Hypnose geweckt werden!!
    Gabriel Palacios ist ein Hypnoseexperte, Mentalcoach und Bestellerautor
    Ein Vortrag über die unterschwelligen Manipulationstechniken in den Massenmedien, Schweiz Aarau 23 Oktober 2017
    Grüsse André

    Gefällt 1 Person

  7. palina sagt:

    @André
    jetzt erklärt sich mir das.

    Gefällt mir

  8. André E. sagt:

    @Palina
    Es gibt noch ein Video „davor und danach“ zum „schmunzeln“ ä lachen 🙂
    Offtake. Ein privates Gespräch mit Daniele Ganser und Frau Bettina Geitner nach dem Interview…

    Gefällt 2 Personen

  9. palina sagt:

    @André
    danke fürs Reinstellen.
    Ich mag den Daniele Ganser sehr. Konnte ihn auch schon dreimal live erleben. Demnächst ist er in der Nähe von meinem Wohnort, in Speyer.
    Die Karte habe ich schon. Er erklärt die ganzen Zusammenhänge auch so, dass die Menschen das verstehen. Humor ist ebenfalls dabei.

    Seine Vorträge sind immer restlos ausgebucht. Das zeigt doch auch, dass die Menschen inzwischen mehr verstehen wollen. Bin dankbar ein Zeitgenosse von ihm zu sein. Verschenke auch hin und wieder seine Bücher.

    Wir leben in einem spannenden Zeitalter. Konfrontiert und „erzogen“ mit den Lügen, geht es jetzt an die Wahrheit.

    Bin auch dankbar für den Blog von BB. Hier werden sehr unterschiedliche Themen behandelt und keiner wird auch gleich gesperrt, falls mal was schräg rüber kommt. Eine echte Diskussions-Kultur. Thom leistet da eine beachtliche Arbeit. Hat auch den nötigen Humor, genau wie Ganser.

    War kürzlich bei einem Vortrag von Prof. Rainer Mausfeld, den er auch in meiner Nähe gehalten hat, in Landau.
    Sehr erhellend was er vorgetragen hat. Da ich schon mehrere Vorträge von ihm im Netz verfolgt habe, hatte ich so meine Bedenken, ob das die Menschen richtig verstehen werden. Aber es kam anders als ich dachte. Sehr verständlich alles vorgetragen. Die anschliessende Diskussion war auch sehr interessant. Demnächst wird dieser Vortrag ins Netz gestellt und ich werde ihn bei BB in den Postkasten werfen. Aalso schauen sie mal öfter in den Postkasten hier.

    Gefällt 1 Person

  10. thom ram sagt:

    André 03:43

    Danke für den Apéro und den Dessert 🙂

    Gefällt 1 Person

  11. Besucherin sagt:

    Wie immer sehr interessant, der Hr. Daniele Ganser.
    Es lohnt aber auch ein Blick woanders, wo es sich quasi mit Anlauf zusammenbraut: die Europäische Investitionsbank.

    http://www.finanzen.net/anleihen/european-investment-bank-eib-anleihen

    “ Insgesamt beträgt das ausstehende Volumen bei European Investment Bank EIB Anleihen 16,112 Bio. Euro. In den kommenden 5 Jahren werden davon 14,511 Bio. Euro fällig.“

    Am daneben stehenden Balkendiagramm kann man sehen, dass im Jahr 2019 über 10 Billionen fällig werden.
    (Zum Vergleich: die Bilanzsumme der EZB beträgt etwas über 4 Billionen.)

    Die EIB wurde von den Eurostaaten gegründet und mit Kapital ausgestattet, gehört also „uns“. Sie hat supranationalen Status, ist keinen nationalen Gesetzen verpflichtet, und gehört auch nicht zur EU. Personalmäßig scheint es der politische Schrottplatz zu sein, gerne für abgehalfterte Finanzminister.

    Die besorgen sich nun an den „Märkten“ Geld, um es für irgendwelche Investitionen weiter zu verleihen: für ein Zementwerk im Sudan, eine Ringstraße um Kiev, Wasserversorgung auf den Malediven, dies und das in Europa.

    Die Briten machen sich vorher noch schnell vom Acker, und wollen ihren Gründungsbeitrag aus der Bank abziehen
    https://www.bloomberg.com/news/articles/2017-08-23/u-k-warns-eu-not-to-play-brexit-hardball-over-investment-bank
    (englische „billions“ sind im deutschen „Milliarden“.)
    Insofern sehe ich den Brexit nicht ganz so zufällig, der ausgerechnet 2019 inkraft tritt.

    Möglicherweise verstehe ich was nicht richtig, aber aus meiner Sicht wird 2019 spannend, wenn „Investoren“ 10 Bio.aus Europa sehen wollen. Das wäre dann der große Ausverkauf.

    Gefällt mir

  12. Josef sagt:

    Danke, er ist einfach gut.

    Bitte auch auf dies Video hinweisen. Dieses Video ist in unserem Land verfügbar, noch.

    Danke schön!

    Gefällt 1 Person

  13. André sagt:

    Vielen Dank für die Blumen palina und Thom 🙂
    Ich bin auch ein begeisterter Fan von Daniele Ganser und ich staune über seine Kreativität die Menschen auf zu wecken mit neuen Temen wie jetzt mit Gabriel Palacios. Die Leute müssen aus ihrer Hypnose aufwachen und sich nicht wieder gleich hypnotisieren lassen! 🙂

    Gabriel Palacios – Mein Weg zum Hypnosetherapeuten (MYSTICA.TV) 18.05.2017

    Gabriel Palaios – Körpersprache und die Kraft der Gedanken (MYSTICA.TV) 28.05.2017

    Gabriel Palacios – Sich richtig entscheiden: Meditation (MYSTICA.TV) 31.05.2017

    Gabriel Palacios Hypnosetherapie-Experte | Bestsellerautor
    https://www.gabriel-palacios.ch/

    Grüsse André

    Gefällt 1 Person

  14. palina sagt:

    Ganser wurde mal wieder für den Vortrag mit Gabriel Palacios in den Medien kritisiert.
    https://tageswoche.ch/gesellschaft/der-manipulator/

    Und hier das Statement von Dr. Ganser:
    Daniele Ganser wird wegen diesem Vortrag wieder von einer Basler Zeitung angegriffen, hier sein Post von Heute Dr. Daniele Ganser am 01.11.2017 ·
    In Basel haben wir zwei Zeitungen: Die Basler Zeitung (verkaufte Auflage 44’000 Exemplare) und die TagesWoche (verkaufte Auflage 3’200 Exemplare). Die TagesWoche ist also eine kleine Zeitung. Nach eigenen Angaben strebt sie einen „hochwertigen und vertiefenden Journalismus“ an.
    Doch nun greift mich gerade diese TagesWoche an. Das hat mich überrascht. Journalist Renato Beck bezeichnet mich in seinem Beitrag der am 31. Oktober 2017 publiziert wurde als „Der Manipulator“. Warum diese Abwertung? Weil ich in Aarau einen Vortrag gehalten habe zusammen mit dem Hypnotiseur Gabriel Palacios, in dem wir erklärt haben, dass es Manipulation durch die Medien gibt. Muslime werden heute kollektiv als Terroristen diffamiert- das lehne ich ab, denn es ist falsch. Im Vortrag habe ich auch die Terroranschläge vom 11. September 2001 hinterfragt und konkrete Beispiele von Kriegspropaganda wie die Brutkastenlüge dargelegt. Ich bin weiterhin der Meinung, dass Kriegspropaganda aufgeklärt werden muss und dass man über die Manipulation durch die Medien öffentlich sprechen soll.
    Und falls sie auch schon mal öffentlich abgewertet wurden hier mein Rat: Achtsamkeit hilft. Einfach die eigenen Gedanken und Gefühle beobachten und sich wieder beruhigen. Genau das habe ich nach der Lektüre dieses Artikels getan.
    Sofort war klar: Auch dieser Sturm im Wasserglas wird vorbeigehen. Wenn die Friedensbewegung stärker wird darf sie sich durch öffentliche Abwertung nicht einschüchtern lassen.

    Gefällt 2 Personen

  15. Ishani Diana sagt:

    Ein Hoch auf Daniele`s Durchhaltevermögen.

    Dank der Unterstützung seine Sippe, lässt er sich nicht Verbiegen. Durch seine Friedensforschung erwacht dieser Mann immer weiter. Schön das zu Sehen. Er zeigt uns auf wie es in Zukunft sein sollte. Nämlich sich auf etwas Einlassen ohne zu Wissen, wie das Ergebnis sein wird 😀
    Intuition und Urvertrauen sind dafür Vorraussetzung. Er macht es uns vor, in dem er wie ein Kind, neues ausprobiert, wie den Vortrag mit Gabriel Palacios. Da haben sich zwei getroffen, die sich unglaublich gut Ergänzen. Bravo 😀
    Ishani Diana

    Gefällt 2 Personen

  16. André sagt:

    @palina vielen Dank für den hinweis und den Link zur TagesWoche aus Basel CH
    ich finde es immer Positiv wenn in den Medien wenigsten etwas geschrieben und dann auch diskutiert wird. So machen sich ein paar Menschen mehr Gedanken und erwachen aus ihrer Hypnose. Lest auch die 95 Kommentare dazu!!
    Es gilt halt immer noch „Der Prophet gilt nichts im eigenen Land.“ Ja schade aber dafür ganz nach dem Zitat von Mahatma Gandi „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    :)) André

    Gefällt 1 Person

  17. palina sagt:

    @Andrè
    hatte einen Kommentar auf you tube hinterlassen und mich bei dem bedankt, der das reingestellt hat. Und heute morgen kam die Nachricht von ihm mit der Zeitung. Sonst hätte ich das auch nie erfahren.
    Die Kommentare sind wirklich lesenswert.
    Dr. Ganser ist auf dem richtigen Weg. Ja, der Spruch von Gandi passt bei ihm.

    Gefällt 1 Person

  18. André sagt:

    @Palina
    man wird geführt . . . .
    ich bin immer und immer wieder so überrascht und erfreut wo man landet und dann die richtigen Antworten oder Anregungen erhält.

    Gefällt 1 Person

  19. palina sagt:

    @André
    danke vielmals für die Links zu Gabriel Palacios.
    Er und Dr. Ganser sind eine gelungene Ergänzung.
    Besser kann man die Manupulation gar nicht darstellen. Perfekt demonstriert. Dr. Ganser war in der Waldorfschule und da wird sehr viel Wert auf Anschauungsunterricht gelegt. Das merkt man ihm an. Da hat er sehr viel mitgenommen.
    Weiss das, weil meine 3 Kinder auch in der Waldorfschule waren und heute in ihrem Leben davon profitieren.

    Gefällt 1 Person

  20. palina sagt:

    Korrektur
    Manipulation. Habe mal wieder zu schnell in die Tasten reingehauen.

    Gefällt mir

  21. Ishani Diana sagt:

    Palina und André
    Danke für euren gedanklichen Austausch 🙂
    Die Kommentare belegen erneut wie tief doch viele Menschlein schlafen. Es werden immer wieder Beweise verlangt die man selber ergockenl kann.
    Erwachen ist eine schwierige Sache, und wieso sollte man diesen Prozess denn Humorlos Bewältigen?
    Mir ist auch aufgefallen dass viele die politische Korrektheit bevorzugen, selbst in den Kommentaren der Zeitung.
    So was aber auch…:-)
    Wenn einer was zu Sagen hat, dann Bitte so das man nicht genötigt wird, ein Sprachlexikon zur Hand haben zu müssen.
    Daniele redet so das ihn jedermann verstehen kann. Er inspiriert durch seine natürliche Art die er Humorvoll präsentiert.
    Danke Daniele dass du ohne viele Fremdworte, deine Sichtweisen aufzeigst, und so zum Erwachen der Menschen, einen riesigen Beitrag leistest.
    Die lieben Kritiker werden eines Tages auch bemerken das sie sich selbst kritisieren.
    Ohhh ihr Verbildeten Egozentriker(Die Studierten), steigt von eurem hohen Ross runter, und öffnet eure Herzen für die Wahrheit.
    Ishani Diana

    Gefällt 1 Person

  22. palina sagt:

    @André
    Vortrag von Mausfeld ist online und ich habe ihn gerade in den Postkarten geworfen.
    Hatte ich ja versprochen. Also nachsehen im Postkasten 8.

    Gefällt 1 Person

  23. André sagt:

    @palina Danke
    Wie sich die „verwirrte Herde“ auf Kurs halten lässt – Rainer Mausfelds Vortrag zu den Pleisweiler Gesprächen vom 22.10.2017
    http://www.nachdenkseiten.de/?p=40899

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: