bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'wind'

Schlagwort-Archive: wind

ELTERN, KIND UND KINDERSTUBE: 43. von 144 Ich will gehört werden!

Eckehardnyk

Stell dir vor, du seist ein Baum!

1

Vergleiche sind oft eine gewagte Sache, sie kommen mitunter behindert zur Welt und brauchen dann orthopädische Behandlung: Sie hinken. Warum sagt man nicht: sie schielen? Oder: sind schwerhörig, heiser oder verschnupft? Wohl deshalb, weil Vergleiche etwas darstellen, was bewegt und ins Auge fällt.

(mehr …)

Aluminium-, Barium-, Arsenkirrwerte sind nachgewiesen / Die kommen vom Mond / Oder so

In Bayern registriert seriöses Institut nicht natürliche Mengen von Aluminium in der Luft,  (vermutlich weil Bayern  an ihren Festen zum Kochen Alutöpfe verwenden), Arsen (vermutlich von Selbstmördern entflohen) und Barium, vermutlich von Mondtouristen eingeschleust. (mehr …)

Die Zweiflügelspirale / Dem Bossi sein Weihnachtsgeschenk

Also wenn mein Bossi die Überschrift liest, dann wird er mich schräg anschauen. Ich weiss, dass ich nicht gut schreibe, aber ich kann es nicht anders. Bossi sagt dann immer etwas von geh nie tief und da tief und dem sein Feind und so.

Ich möchte dir, lieber Leser, zeigen, was Bossi auf Weihnachten bekommt. Und es ist ganz besonders, weil nämlich der Bossi immer zuschauen darf, wie sein Weihnachtsgeschenk gemacht wird. Der Krazzi macht es, es ist das Geschenk vom Krazzi für den Bossi.

.

Also angefangen hat die Sache eigentlich damit, dass Bossi schon viele Windrädli gemacht hat. Jetzt grad die.

Dann haben Bossi und Krazzi über Windräder geredet und dann hat Krazzi etwas davon im Internet gefunden, und dann waren Bossi und Krazzi fast sinn iert. (mehr …)

Bali und Regen / Geister und Gedanken

Ich berichte chronologisch. Kursiv mein Senf dazu.

Nicht nur in Bali werden die Regenzeiten von Jahr zu Jahr kürzer. Das Trinkwasser wird zum Problem. Chemtrails, welche das Wetter kirre machen, sind tags in unserer Ecke seit zwei Jahren kaum mehr welche, nachts hingegen habe ich gesichtet. Strandhotels lasssen, nachts sichtbar, Lichter auf den Wolken herumirren. Ich meine, es sei Laser, welcher die Wolken heizt und damit das Abregnen unmöglich macht.

.

Seit drei Tagen spreche ich mit den Wolken und den Wolkengeistern. (mehr …)

Wetter – Renaturalisierung / Sphärenakupunktur

Das Gerät interessiert mich brennend. Dank an Pieter für den Hinweis!

Generell bin ich elektrisiert, wenn mir Solcherlei vor die Scheibe kommt, und hier gibt es zusätzlich einen praktisch – triftigen Grund: Des Regens wird immer weniger. Wir haben einen Brunnen gebohrt, wir sind gut bedient (wie lange noch), aber der Nachbar, der an der Dorfleitung hängt, hat wochenweise kein Wasser. Die Trockenzeiten werden länger, die Regenzeiten nicht nur kürzer, sondern richtige Regen wie früher, da es aus Kübeln giesst, sind selten. (mehr …)

Litfaßsäule als Segel: Der Flettner-Rotor

Ich bin aus Interesse an der Umwandlung von freier Energie durch Herrn Höhndorf auf den Flettnerrotor gestossen.

Der Flettnerrotor muss per Motor in Drehung versetzt werden und benötigt zur Erzeugung des gewünschten Vortriebes einen Anflug von Luft. Der Flettnerrotor verleiht Schiffen Vor- und Flugzeugen Auftrieb mit sehr kleiner Einspeisung von Energie.

Erstmals fuhr ein grosses Schiff mit Flettnerrotor in den 20er Jahren. Ich denke, es durfte nicht sein, denn diese Technik hätte das Geschäft mit dem Oel eingeschränkt.

.

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: