bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'schaeden'

Schlagwort-Archive: schaeden

Bundesamt für Strahlenschutz / Mobilfunkstrahlung wirkt auf Bäume ein

Ich stecke mit aufklärerischer Artikelverfassung je länger desto deutlicher fest. Es reisst an meinem letzten Nerv, wenn unser Einer bereits in Begeisterung verfällt, wenn ein Bundesamt für Strahlenschutz sich doch tatsächlich dazu herbeilässt, einen Zusammenhang zwischen geschädigten Bäumen und Mobilfunk als wahrscheinlich zu deklarieren. Wozu ist so ein Amt denn da? Wozu hat es ein Budget? (mehr …)

5G / Der schleichende Tod / Klare Ansagen eines Mikrowellenspezialisten

„Der schleichende Tod“? Verfällt Thom Ram wieder seinem Hang zu Uebertreibung?

Sachte sachte, guter Leser, erst die Ausführungen des Mannes, der sich ein Leben lang beruflich mit Mikrowellen befasst hat, folgen. Danach reden wir weiter.

Appetittanreger.

Die 100 Rinder auf dem Felde, welches mit 5G bestrahlt wurde, sie fielen um. Tot.

Sieben von acht Menschenkindern werden tot oder mit tödlichen Schäden geboren werden.

Pflanzen, Bäume? Kein mühsames Laubrechen mehr. Sie sterben ab. Da macht es auch nichts, dass 5G Insekten tilgt, denn Honigbienen finden keine Blüte.

Hochinteressant auch der Abstecher über sehr gesundheitssichernde Grenzwerte.

.

Ja, und warum denn wird 5G durchgepeitscht? (mehr …)

Gedanken lesende Smartföhns? / Was hat 5G damit zu tun?

Ich gebe zu, dass mir der Gedanke neu ist.

Dass das smarte Phone per Aug‘ und Ohr alles registriert und an die Biests weiterleitet, was du ihm vor das Auge führst und was du grad blabberst, dürfte einem Jeden bekannt sein. Dass es dies auch tut, wenn ich es auf „off“ geschaltet habe…davon gehe ich aus.

Dass es aber auch meine Gedanken lesen könne, ja, eben diese Vorstellung ist mir neu, und auf Anhieb leuchtet sie mir ein. Sollte mich freuen, sollte es eine Ente sein. Doch ist mein Hirni eine irdische Einrichtung, funktioniert nach heiliger Füsik, sendet permanent aus, Elektromagnetismus nenne man es, sage ich Nichtwissenschaftler mal, ja, und warum sollte mein neu gekaufter Smartföhn nicht meine Gedanken empfangen können? (mehr …)

Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer / Erkenntnisse der Hirnforschung / Digitalisierung macht dumm

Saumässig interessante Erkenntnisse, wie dein mein unser Hirn funktioniert. Kristallklare Ansagen, was 7h Bildschirmzeit pro Tag bewirken.

Spannend von A bis Z.

Erstens, weil dieser Mann profundes Wissen vermittelt.

Zweitens, weil dieses Wissen dich mich uns unsere Kinder direkt betrifft.

Drittens, weil dieser Mann Ernst und Humor froh verschränkt spazieren lässt.

Viertens, weil er während zwei Stunden kein einziges überflüssiges Wort sagt.

Fünftens, weil er voll engagiert ist. Mitreissend.

.

Hier steht hier ein richtiger Mann, der nicht „nur“ gescheit, gebildet und klug ist, ein Mann, der menschlich fühlt. Du wirst es spätestens sehen (sehen!), am Ende des Vortrages, als applaudiert wird. 01:25

.

Und hallo.

In der Diskussion, ab 01:26, da lässt er den Hund von der Kette, aber holla.

.

Willst du dein Hirn nicht näher kennenlernen, doch über Smartföhn hören, was verd nochma Sache ist, dann ist 01:26 das Richtige für dich. So du 2 Stunden Zeit hast, beginne vorne. Bereichernd, mit Garantie.

.

Eingereicht von Security Scout.

Thom Ram, 29.07.06 (mehr …)

Impfen / Neun gute Nachrichten

Tröpfchenweise beginnt zu lecken der Gifttank „Impfen“. Langsam genug, doch nicht aufzuhalten.

Die Wahrheit über das Impfen konnte leicht gedeckelt werden zu Zeiten, als es kein Internet gab. Heute gibt es Internet. Jeder kann sich kundig machen. (mehr …)

Vaxxed

Das Thema Impfen ist nicht neu auf bb – es gibt dazu bereits eine ganze Reihe Artikel.
Den Film „Vaxxed“ habe ich selbst noch nicht gesehen, aber viele andere, auch aus meiner Bekanntschaft. Die Resonanz ist höchst unterschiedlich, meist sehr verhalten.
Hier nun erneut die Meinung unserer keltisch-druidischen Freunde von der KDG, ganz sparsam redaktionell bearbeitet; Hervorhebungen von uns.
Luckyhans, 22. Juni 2017
——————————-

Vaxxed Film-Kritik

Liebe Freunde,
nachdem ich den Kinofilm Vaxxed gesehen habe, wurden mir zwei Dinge klar.

(mehr …)

Bericht von Nepal

Ich danke den engagierten Autoren. Ich traue ihrer Berichterstattung mehr als dem offiziellen, zentral gesteuerten Getoese. (mehr …)

%d Bloggern gefällt das: