bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'fischer'

Schlagwort-Archive: fischer

Jugoslawienkrieg / Fischer und die ganze Bande sind eingeklagt

Ich schicke voraus.

Wahrheitssucher alle dürften gebrannte Kinder sein, dürften x Mal etwas für bare Münze genommen haben, um danach enttäuscht festzustellen, dass es eine Blechmünze war. So kann ich  nicht ausschliessen, dass  der nachgenannte Anwalt bestochen ist, dass er ein Scheinfeuer inszeniert zum Zwecke, eigenständig kritisch konstruktiv denkende Menschen in den Wahn fallen zu lassen, dass „endlich etwas Sinnvolles “ passiert.

Habe ich das klar ausgedrückt? Doch stirbt die Hoffnung zuletzt, und ich gehe davon aus, dass Anwalt Wilfried Schmitz es mit seiner Klage ernst meint.

.

Ich habe gelesen in „Sputnik“. Tippele den Link, und du bist in medias res.

.

Oder lies erst meinen Senf dazu: (mehr …)

Hohle Erde / Die Olaf Jansen Story / Teil 2

Fortsetzung von

Hohle Erde / Die Olaf Jansen-Story / Teil I

Deine Uebersetzung auf Deutsch ist wundervoll gelungen, Meli. Grosser Dank für die perfekte Arbeit!

thom ram, 24.03.0004 (A.D.2016) (mehr …)

Hohle Erde / Die Olaf Jansen-Story / Teil I

Die Erde sei innen feurig heiss, und sie sei der Materie voll, so habe ich es in der Schule gelernt und so steht es im Lexikon. In zunehmendem Masse stosse ich auf Gemunkel, auf Berichte und auf Behauptungen, wonach die Erde hohl sei und eine Zentralsonne in ihrem Mittelpunkt Licht spende. Es gebe Vegetation und Lebewesen.  (mehr …)

Was machen wir mit den noch Regierenden?

Kein Mensch hat ein Recht auf Rache. Obschon weltweit viele Nasen in der Exekutive Hunger, Krankheit, Armut, Mord und Totschlag initiiert haben, obliegt es dem lieben Gott, ihre Seelen zu heilen.

Wenn sie aber hinweggefegt sein werden, stellt sich das Problem sinnvoller Unterbringung. Nun, das sind ja auch Menschen, und sie verfügen durchaus über Fähigkeiten, welche sie zur Entfaltung bringen können sollen!

So habe ich  Anlauf genommen und Ideen gesucht. (mehr …)

Alexander Wolkow / Elli im Wunderland der Käuer

Ein Buch für Vier- bis Unendlich – jährige, meine ich.

🙂

thom ram, 01.11.2015 (mehr …)

Krachen im Gebälk

„Ich finde es faszinierend, ich kann es kaum glauben, wie ihr mit Unschuldsmiene über Steuerflucht quatscht, wo die gesamte Kommission und die daran angebundene Bürokratie keine Steuern zahlt. Ihr bezahlt keine Steuern wie gewöhnliche Bürger. Ihr genießt alle möglichen Sonderregelungen, hohe Steuerschwellen und steuerfreie Pensionen. Ihr seid die größten Steuerhinterzieher Europas und trotzdem redet ihr hier über die Verhinderung von Steuerflucht. Und ihr glaubt, dass komme beim Bürger gut an.“ Zitat Mary Rotbart.

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: