bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit '5D'

Schlagwort-Archive: 5D

Die dritte Dimension entschwindet

Hilfreich für jeden, der sich mit den Phaenomenen „Wahrnehmung“, „Macht der Gedanken“, „Realitätsgestaltung“, „Zeit“, „Freier Wille“ beschäftigt.

Ich hörte es mir zweimal an. Ich will „da hin“. Erste kleine Anzeichen vom „schon „dort“ sein“ zeigen sich. Für mich das spannendste Thema überhaupt.

Thom Ram, 27.09.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht) (mehr …)

DAS EVENT 2020 / EINE GROSSE PLEJADISCHE LICHTKRAFT ÜBERTRAGUNG KOMMT HEREIN

Seit Jahren lese ich vom Großereignis „Event“, stets wurde es in schwer abschätzbare Zukunft gesetzt. Es ist hier das erste Mal, dass ein Termin genannt wird. 2020, im November.

Ist es klug, die Botschaft für bare Münze zu nehmen?

Ist es klug, die Botschaft als überdimensionierte Ente abzutun? (mehr …)

Wie funktioniert das System

Achtung. Das hier dargestellte Weltbild liest sich mir flüssig und leicht. Ein Teil in mir sagt „ja“ dazu. Achtung nochmal. Ich lerne mehr und mehr, meine inneren leisen Stimmen wahrzunehmen. Ich höre auf sie. Sie sagen mir sehr klar: Dieses Weltbild ist ein Gemisch von Wahrheit und Irrleitung. Soll ich Beispiele nennen dafür, was ich als wahr, was als Irreleitung ich betrachte? (mehr …)

Freude, Fülle, Freiheit

So.

Und jetzt mal wieder Labsal für unsere oft aufgewühlten Gemüter.

Michael Elrahim Amira’s Kernaussage so, wie ich sie formulieren würde:

Wer statt wie bisher das Nachdenken pflegt, sondern auf sein Gefühl und auf seine Intuition hört, mithin der Führung seiner Seele vertrauend in der Gegenwart lebt, ERlebt damit hier und heute und jetzt bereits die fünfte Dimension, stärkt mit seinen von Vertrauen geprägten Gefühlen die entsprechenden mophogenetischen Felder, welche ihn in Rückkoppelung in eben dieser neuen Art zu leben stärken.

Es ist die Rede von einem ganz neuen, glücklichen Lebensgefühl, welches den Menschen dabei erfüllt. Ja, die altbekannten Aufgaben und Probleme gibt es immer noch, aber sie lösen keine quälenden Angstreaktionen mehr aus.

Ich möchte diesen Punkt scharf beleuchten. (mehr …)

%d Bloggern gefällt das: