bumi bahagia / Glückliche Erde

Archiv der Kategorie: LEUCHTFEUER

Mutigmacher

.

..

Thom Ram, 05.08.NZ8, Eingereicht von Palina.

.

.

 

Warum nur haben Männer wie ein Putin den Lockdown verfügt? / Die Antwort.

Die Antwort ist einfach. Sie wird von einem Teil der Leserschaft als Ammenmärchen abgetan werden. Für mich ist sie ebenso einleuchtend wie wahr.

Schon beim ersten Lockdown äusserte ich meine an Überzeugung grenzende Vermutung, wonach Staatschefs deren anvertrauten Völkern die Hölle auf Erden versprochen wurde, so sie sich weigern sollten, den Lockdown zu verfügen.

Was ich hier lese, wundert mich keinen Dreck, zu lange schon ist mir bekannt, dass die Erdensphäre seit Menschengedenken von mächtigen, steinintelligenten Wesen beherrscht wurde, von Wesen ohne Herz, ohne Empathie, von Wesen, welche sich vom Leid der Kreatur ernähren. Ich bezeichne sie gewöhnlich als Vampire, oder schlicht als SIE. Alles unterstand IHNEN, da SIE meisterhaft mit den menschlichen Schwächen zu spielen wussten, es verstanden, Menschen gegeneinander aufzuwiegeln, Menschen dazu zu veranlassen, sich untereinander tödlich zu quälen. So man IHREN Einfluss bis ins Detail verfolgt, waren sie quintilliardenfach erfolgreich.

Sie hatten, kosmisch gesehen, ihren Auftrag! Sie haben ihn perfekt erfüllt! Es ist vollbracht!

Sie müssen die Erdensphäre verlassen, sie haben sie bereits verlassen. Vor etwa 15 Jahren bekam ich Kunde davon. Nun sind SIE weg.

An uns nun ist es, aufzuräumen und frischen Mutes Bohnen zu stecken.

Aufräumen erstens, zweitens, drittens in uns selber, in unserem Alltag. Tun wir das, sinkt die Macht der menschlichen Vollstrecker in sich zusammen, wie von Zauberhand.

Bohnen stecken? Ja! Jeder stecke die Bohnen, die zu stecken ihm die grösste Freuden bereitet!

Euer Thom Ram, 04.08.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht) (mehr …)

1. August in Berlin / Eine Sammlung von Berichten

.

 

Erlebnisbericht eines Pfarrers von der „Ende der Pandemie“ Demo am 1.8.2020 in Berlin

.

.

Besonders brisant, weil den Geist der Versammlung zeigend: Minute 17:00!

…vorerst ma zwei Beiträge. Weitere hänge Weitere bitte unten an. Es wird gelöscht wie kirre. Kaum ist ein Vid draussen, verschwindet es auch schon wieder.

Thom Ram, 04.08.NZ8

.

Ich sammle. Es suche sich ein Jeder selbständig aus, was ihn lockt.

.

Berlin: Tag der Freiheit! Eine Massendemo wird verboten. – YouTube

 

HUNDERT TAUSENDE schon VOR der #BerlinDemo | Der KOMPLETTE Aufzug | 1.8.2020 | #RePost – YouTube

 

Jens-Wernicke-Presseanfrage-IFG-Antrag-Berliner-Polizei-wegen-Demo-Tag-der-Freiheit-01.08.2020-online.pdf

 

SAMUEL ECKERT's flammende Rede in STRÖMENDEM REGEN | #BerlinDemo | 2.8.2020 | Brandenburger Tor – YouTube

 

DER PERFIDE PLAN DES WORLD ECONOMIC FORUM – YouTube

 

Corona – Irrweg der Maschinenmedizin: Univ.-Prof. DDr. Christian Schubert mit Clemens Arvay. – YouTube

.

.

Macht Wahrheit einsam? – Dein Tag der Freiheit!

.

.

.

Leuchtfeuer in Indien / Bryonia / …und ein Seitenblick auf den 1. August in Berlin

Nicht alle Regierungen sind gekauft. Vorliegend eine gute Botschaft von Indien.
.
Täglich muss ich mich daran erinnern: Stündlich hagelt es Falschmeldungen. Kreativ-Gutes wird verschwiegen. Beispielsweise seien am ersten August 17000 Links-und Rechtsextreme, Aluhutträger und andere Verrückte in Berlin aufmarschiert. Nichts davon ist wahr Siehe Anhang). Es war mindestens eine Million, welche sich beispielhaft friedlich für die Aufhebung der kirren Corona-Massnahmen im Tierpark versammelten.
.
Vordenker des Deep States wollten schon immer Eines: Die Menschen sollen in Angst leben. Dann sind sie leicht zu führen.
Nichts da. Will Unbehagen, gar Angst aufkommen, dann gehe ich in mich, suche und finde die nicht ausbalancierte Stelle, atme hinein, bringe sie ins Gleichgewicht…und bin wieder frei, Gutes zu denken und Gutes zu tun.

.
Der Brief stammt von der Vertrauten einer guten Freundin. Ich bitte um Verständnis, dass ich anonymisiere.
Thom Ram, 04.08.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)
.

„Liebe ……,
danke dir – auch ich schätze es sehr, dass ich mit dir als Freigeist reden kann, und du damit auch eine Freundin für mich bist, die mutiger ist als viele andere!
Diesen Text unten hab ich verschickt:
.
Der Welt-Homöopathie-Kongress hat mit Prof.Dr.Praneet Kumar, welcher eine homöopathische Klinik in Indien leitet, folgende Resultate zu verzeichnen:
Stand vom 1.7.2020. 60’000 Menschen wurde Bryonia als Prophylaxe verabreicht. Niemand davon ist an Corona erkrankt.
.
Bei bereits Erkrankten, welche am 1. Tag Brynonia erhielten, sind 88 % nach 2-3 Tagen genesen. Andere brauchten Gelsenium oder Arsenicum album. Nur 1 % hatte Probleme mit schwierigerem Verlauf.
.
Indien’s Regierung ist offen für ganzheitliche Naturverfahren. Die Klinik ist in Verbindung mit der Politik. Alle Resultate werden seriös dokumentiert und Placebo-Versuche werden auch miteinbezogen.
Ich hoffe, dass diese Meldungen weiter gehn auch an unsere Politiker. Ich werde meinen Beitrag dazu leisten, denn diese Mittel sind hier problemlos erhätlich, kostengünstig und nebenwirklungsfrei. Unsere wirtschaftlichen Folgen sollten nicht noch stärker belastet werden.
Zur Dosierung: Präventiv Bryonia C30 1 Globuli pro Tag. Bei Infekten alle 10 Min. 1 Globuli bis Besserung einsetzt. Falls nach 2 Std. keine Verbesserung erzielt wurde, sollten wir ein anderes Mittel in Betracht ziehen.
.
Im Internet finden wir Dr. P.Kumar nicht ev. wegen allen Zensurierungen.
Ich denke über www.unitedtoheal.com kann man näheren Kontakt erhalten.
.
So, ich hoffe, dass hilft dir weiter.
Deine …..“
.

.

Gedanken zum Manifestationstag des Freiheitswillens des Deutschen Volkes am 1. August 2020 in Berlin, sowie zur „Berichterstattung“ der nun mehr denn je den Namen „Lügenpresse“ verdient habenden Auftragsfälscher und Wirklichkeitsverdreher

20.000 – DIE FÄLSCHERZAHL DER VOLKSVERDUMMER
(doch das funktionert nicht mehr)

oder wie sich ein marodes System regelrecht zu Tode lügt

Ich war am 1. August in Berlin, einem Stichtag des Erringens der Freiheit des Deutschen Volkes. Die Teilnehmerzahl war grandios! Sie war überwältigend! Und insbesondere auch war es das Deutsche Volk, das da mutmachend und kraftgebend, ohne sich durch „teile und herrsche“ in Schubladen stecken und trennen zu lassen, als repräsentativer Querschnitt seiner selbst in bei einer Demonstration in der BRD nie gekannten Massenzahl friedlich, freudvoll und freiheitsverliebt durch die Straßen von Berlin Mitte zog. – Dort, wo eine Regierung, die längst nicht mehr die des Deutschen Volkes ist, und das auch niemals gewesen war, ihre Beschlüsse faßt – oder besser gesagt die Anweisungen entgegennimmt und umsetzt, diesem Deutschen Volk, dem Souverän SEINES Landes, die Freiheitsrechte mit Nachdruck zu verstümmeln, es zum globalisierten Sklaven überstaatlicher Syndikate zu machen. Mit Macht soll so jetzt der Schlußstein einer „Neuen Weltordnung“ gesetzt werden.

Doch der 1. August in Berlin hat gezeigt: Da macht das Deutsche Volk nicht mehr mit! Und auch die anderen Völker Europas machen nicht mehr mit. Immer mehr wachen auf! Immer mehr erkennen die schamlosen Lügen des europaweiten, globalen Systems einer Einheits-Welt-Diktatur über symbolisch sichtbar unterstrichen per Maulkorbmaske entmündigte und ihrer Mimik entseelte, durch eingeimpfte Angst ihres Denkens beraubte Roboter-Sklaven.
Und an Schamlosigkeit ist die Lüge von nur 20.000 Teilnehmern des Sehnsuchtsrufs nach Freiheit am 1. August 2020 in Berlin nicht zu überbieten. Jeder, der dort war, konnte erkennen, daß das mindestens 800.000 Menschen waren, wahrscheinlicher 1 Million oder sogar darüber. 1 Million Deutsches Volk! 1 Million Freiheitsverliebter! 1 Million nach Freiheit Dürstender! 1 Million Menschen, welche die „Schnauze gestrichen voll haben“ von solchen, die immer noch schamloser lügen und die dem jetzt mit dem Geschehen um „Corona“ endgültig die Krone aufgesetzen. Nein, das ist keine „Pandemie“ – das ist die Umsetzung einer Agenda, um die Menschen weltweit und endgültig ihrer Freiheit zu berauben. Es ist „ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden“.

Doch nun ist etwas geschehen, das wie ein Wunder wirkt: Die man zu knechten versucht, sie wachen jetzt auf, denn etwas beginnt sich in ihnen zu regen, ein Wunsch, ein Wille, eine Liebe zum Leben, sich dem durchschauten Plan des Geknechtetwerdens zu widersetzen. Aus einer urtiefen Ahnung heraus wird jetzt von den plötzlich stärker als jemals sonst ihre Seele Spürenden etwas erkannt, das alle Antworten hinsichtlich dessen, was wir sein könnten, aber was man uns nicht werden lassen will, als Gleichnis in sich trägt: Die Erkenntnis: Ein Mensch, mit Maulkorbmaske ausdruckstot und unheimlich gemacht, kann einem vielleicht die Uhrzeit sagen, obschon er doch nicht weiß, was die Stunde geschlagen hat – aber ein Mensch mit Maulkorbmaske kann keine Märchen erzählen, und er kann nicht küssen. Er kann noch nicht mal ein solches Verlangen wecken. Ganz im Gegenteil.

Doch das Deutsche Volk ist dabei, wie Dornröschen wachgeküßt zu werden – ja, sich selber wachzuküssen, indem es die Lügen, die schamlosen Lügen seiner Bevormunder und Freiheitsrauber erkennt, und, was ganz wichtig ist: die Lügner und ihre Lügen offen und ohne Scheu beim Namen nennt. Das fürchten diese am meisten. Schon ist der Ring der Verknechtung dabei, seine Kraft zu verlieren…

Das alles ist geworden in diesem jetzt noch so sehr unter dem Joch der Versklavung stehenden, aber sich schließlich als Jahr der Freiheit der Deutschen zeigen werdenden Jahr 2020. Es ist geworden aus der tiefen, sehnsuchtsvollen Liebe sich nicht mehr voneinander trennen und durch Haßmacherei verhetzen lassender Menschen zu ihrem Volk, zu ihrem Land, zur Freiheit und zur Wahrhaftigkeit.

Was immer jetzt auch noch geschehen mag durch Unterdrückung, Entrechtung, Verfolgung, Zensur und todesverzweifeltes Lügen – dort, auf der Ebene, wo sich die Dinge vorbereiten und Wahrheit werden, bevor sie auf der irdischen Ebene Wirklichkeit werden, dort ist alles schon geschehen, dort ist die Schlacht geschlagen und ist der Sieg errungen. Dort ist es schon vollbracht!

Nun liegt es an uns, das im Materiellen, in unserem Leben Wirklichkeit werden zu lassen, was uns als höchstes und heiligstes Geschenk in dieses Leben mitgegeben wurde, um es erblühen, immer aufs Neue erblühen zu lassen: Die Freiheit!

Ja, Dornröschen ist nun aufgewacht! Es ist in Liebe aufgewacht – in Liebe zu seinem Volk, seinem Land, seiner Freiheit! Und dieser Freiheit sind wir am 1. August in Berlin so nahe gekommen, wir haben schon ihre Umarmung gespürt – wir wollen jetzt alles daran setzen, mit ihr zu verschmelzen, beseelt von ihr mit ihr EINS zu werden.

Es war auch ein Sieg im Materiellen, denn wir haben den Gegner dazu gezwungen, nunmehr völlig den Verstand zu verlieren und derart offensichtlich und absurd zu lügen, wie er es mit der Lüge von den angeblich nur 20.000 Teilnehmern der Berliner Manifestation des Freiheitswillens des Volkes getan hat. Doch 1 Million Menschen dort haben es den Betreffenden offen gezeigt und es zum Ausdruck gebracht: „WIR GLAUBEN EURE LÜGEN NICHT!“ – „WIR WOLLEN EUCH NICHT MEHR!“

Und ab jetzt wird sich das Deutsche Volk als Souverän seines(!) Landes erheben – gewaltlos, friedfertig, freudvoll, von Sehnsucht ergriffen, von Hoffnung erfaßt -, nicht nur in Berlin, sondern auch in anderen Städten, und es wird denen, die sagen: „Ihr seid doch nur 20.000“, wieder und wieder entgegenhalten: „WIR GLAUBEN EURE LÜGEN NICHT!“ – „WIR WOLLEN EUCH NICHT MEHR!“

Gerd Ittner

Nürnberg, den 3. August 2020
.

Wenn Deep Statler Trump die Krawatte richtet, dann

.

.

So ist es richtig…..doch bitte auch runterscrollen und die Ergänzung anklicken!

Sind hier auf bb ja keine Weichgekochte Eier. Sollte sich eines hierhin verirrt haben…so ist es richtig: (mehr …)

Was wir tun können, wenn das Luziferisch-Satanische die Welt zu verschlingen droht / Ludwig Gartz

Ludwig Gartz, meine Entdeckung des Monats. Hervorragender Vortrag.

Wie konnte es kommen, dass die Welt so aus den Fugen geraten ist?

Das Luziferische. Das Satanische. Das Göttliche. Das Ego. Das Sein. Das Bewusstsein. Das Ego erkennen.

Der einzige mögliche Weg, das Paradies auf Erden zu schaffen besteht in der Auflösung meines Egos.

„Es ist immer noch besser, auf dem richtigen Wege zu scheitern als auf dem falschen Wege Erfolgreich zu sein.“

„Wahrheit, Liebe und Vergebung sind der einzige Weg, einen andern gibt es nicht.“

 

Thom Ram, 26.07.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

https://www.bitchute.com/video/EoUTBPO3VUd3/

.

Wer lieber liest:

Der Text des Videos, pdf.

.

Alles Weitere von Ludwig Gartz

.

Prinzessin Dyana / J.F.Kennedy Junior / Der grösste Plan

Nur eine wilde Räuberstory, törichtes Wunschdenken befriedigend? Ich nehme sie für bare Münze. Genial haben sie das gemacht, diese Hoffnungsträger und ihre geheime Mannschaft. Im richtigen Moment beginnt ihr sachtes Auftauchen in die Öffentlichkeit, nämlich jetzt, da ihren Absichten von sich wandelnden kosmischen Einwirkungen Vorschub geleistet wird.

Zugeschickt von Oskar. Er kommentierte so:

„Ich habe in meinem Leben schon Vieles erlebt, erfahren, aber auch ‚durchmachen‘ müssen. Es hat Zeiten gegeben in denen ich mich wie im Schleudergang einer Waschmaschine befindend gefühlt habe. Aktuell geht es ähnlich. Wie schon geschrieben, geht es nun Schlag auf Schlag, eine Aufdeckung folgt der nächsten. Vor längerer Zeit schon ist durch Q die Frage aufgetaucht, ob JFK jr. seinen Tod damals nur vorgetäuscht habe, um ‚ungestört‘ das erledigen zu können, was er bei seiner Graduierung versprochen hat – den Tod seines Vater zu rächen. Dass er als Gegenspieler des Tiefen Staates hochgradig gefährdet gewesen ist, dürfte klar sein. Als Sohn seines Vaters, gepaart mit den eigenen Fähigkeiten waren ihm Tür und Tor offen um damals die Wahl zum Senator von NY gegen unsere berühmte Killary zu gewinnen. Bekanntlich ist er wenige  Wochen vor der Wahl mit seinem Flugzeug, begleitet von seiner Frau und deren Schwester, ins Meer(!!) abgestürzt und ums Leben gekommen – oder eben auch nicht. Aber es kommt noch dicker, wie der heute auf Fabijennas telegram-Kanal gefundene, nachstehend eingefügte Text zeigt.“ (mehr …)

1. August in Berlin / Ende der „Pandemie“ – Massnahmen

Die spanische Grippe war eine Pandemie. Da häuften sich die Berge der Toten, dahingerafft von ausgebrachtem Gas.

Covid19 ist auch eine Pandemie, nämlich eine Pandemie des Irrsinns. Ich staune, wie Menschen darauf hereinfallen. Dass sie die Absicht hinter der Täuschung nicht erkennen, nun ja. Dass sie so gehorsam sind, sich selber wegzusperren und im Ausgang sich als Bankräuber zu verkleiden, nun ja. Ersteres ist geschuldet ihrer Naivität, das Zweite ist geschuldet einerseits ihrer Angst, krank zu werden, anderseits ihres guten Willens, Mitmensch nicht anzustecken.

Welch Bild bietet sich hier der Ignoranz. Ich schwanke zwischen Trauer und Wut, und wenn ich in  mich gehe, sehe ich, dass es so sein muss, wie es ist, nicht gut, nicht schlecht, der Entfaltung des Neuen Zeitalters indes per boost dienend.

Wer die Kreatur missachtet, wird verhungern. Wer die Kreatur liebt, wird aufblühen.

Habe ich das kurz genug gefasst? (mehr …)

Aushebung der Dumbs = Phase IV der grossen Erdeneinigung

Phase I: Entfernen der dunklen Kräfte in weitem Weltallbereich um die Erde.

Phase II: Entferne die dunklen Kräfte in erdennahen Sphären.

Phase III: Entferne die dunklen Kräfte auf der Erdoberfläche.

Phase IV: Entferne die dunklen Kräfte in den unterirdischen Anlagen.

(mehr …)

Der Corona Untersuchungsausschuss hat seine Arbeit aufgenommen

Von Palina. Der Corona Untersuchungsauschuss der Anwälte hat seine Arbeit aufgenommen.
Erste Befragung Dr. Wolfgang Wodarg.
Zweite Befragung Menschen aus Altersheimen, Pflegeheimen und Heime für Behinderte.
Die Aussagen von Dr. Wodarg kennen viele hier. Es gibt aber auch vieles was nicht bekannt war.
Die anderen Aussagen von den Heimen haben mich sehr schockiert.

Willkür von Politikern und Heimleitern.

Ich hoffe das sie ihre gerechte Strafe bekommen.

Ladet eure Familie und Freunde ein und schaut euch das zusammen an.
Teilen, teilen, teilen.
Teilt dieses Video bitte so viel ihr könnt.

Es ist ein Menschen-Verbrechen was hier passiert.

Bei den Verbrechen der Rhein-Wiesen-Lager wussten nicht alle Bescheid.

Heute kann sich jeder informieren. (mehr …)

Der grosse Wandel / Niemand kann ihn verhindern / Wir können ihn fördern

Gewaltiges geschieht. (mehr …)

Samuel Eckerts Brandrede in Darmstadt / Die Wahrheit ist unsere Pflicht

Gedanklich dicht, sprachlich schnell, inhaltlich wahr.

Unsere Situation. Worum geht es. Was ist zu tun.

Germania, hast noch der Söhne, ja.

Thom Ram, 12.07.NZ8 (mehr …)

Türkei / Beyaz TV / OFFEN! wird über Corona und 5G gesprochen

Sowas müsste mal in DACH über die Bühne gehen. Im Fernsehen wird gesprochen klipp und klar davon, dass der Covid-Terror geplant war, es wird von der weltweiten Zwangsimpfung und Verchippung zusammen mit 6G berichtet, welche zur Folge haben würden, dass Menschen buchstäblich zu Robotern würden.

Die Themen werden nicht als Spinnerei abgetan, nein. Sie werden als tatsächlich Stattfindendes hingestellt.

Wie war das mit den halt etwas primitiven Türken, hä? Dieser Beyaz-Sender leistet das, wofür Journalismus gedacht ist: (mehr …)

Querdenken 711 / Am 11.07. Freiheitsfest Stuttgart / Am 01.08. Deutsche und Freunde Deutschlands, auf, nach Berlin!

.

  • Querdenken 711
  •  11.Juli Stuttgart

  •  01.August Berlin
  •  Freiheitsfest
  •  Frieden
  •  Freiheit
  • Michael Ballweg
  • Prof. Dr. Stefan Homburg
  • Milorad Krstik
  • Prof. Dr. Christoph Hueck
  • Nana Lifestyler Domena
  • Thorsten Schulte
  • Prof. Dr. Max Otte
  • Dr. Rüdiger Dahlke
  • Ernst Wolff
  • Dr. Med. Heiko Schöning
  • Ken Jebsen

Was wann wie wo?

 

Thom Ram, 10.07.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

.

Extranachricht! / Drogenhandel- und Kindesmissbrauchs- Ringe werden in gigantischem Stile zerschlagen!

Zwei Ausrufzeichen in der Überschrift! Leute, hier, heute, in unserer turbulenten und für Viele schweren Zeit gibt es hervorragende Nachricht! (mehr …)

Bämm / Wer war eigentlich der Sigi Freud? / Popaganda

Was soll Zerpflückerei längst verstorbener Wissenschaftler? Haben wir nichts Gescheiteres zu tun?

Wir haben sehr viel Gescheites zu tun, in der Tat, und das Entblättern von falschen Fuffzigern gehört zwingend dazu. Warum. (mehr …)

Der Bürger ist aufgefordert / Ärzte für Aufklärung

2020, erstes Jahresdrittel,  in der BRD 100000 Tote, weil Spitäler Behandlungen wegen der „sehr guten“, weil „““lebenserhaltenden“““ Corona-Massnahmen verweigern mussten.

Dies nun aber bezeichne ich nun mal als Kollateralschaden, angesichts der Gesamtheit der Folgen des Lockdowns, verhängt von  lustig ohne Gesichtswindeln sich untereinander auf die Schülterchen klopfenden 600 paar Lamentarier. (mehr …)

Mehrheit der Russen stimmte am 01.07.2020 der Verfassungsänderung zu

Putin hat seinem Volke mittels Volksvotum die Gelegenheit gegeben, den gravierenden Verfassungsänderungen zuzustimmen oder sie abzulehnen. Er tat es ohne Not, gemäss Autor Bryan MacDonald hätte „die Unterstützung, die Putin bereits im Frühjahr von der Duma (dem russischen Parlament), dem Verfassungsgericht und allen 85 Föderationssubjekten erhalten hatte bereits ausgereicht, um die Änderungen durchzusetzen“.

Hätte ein Machtbesessener, als der Putin von unseren Grossklopapieren und TV Chorsängern hingestellt wird, so gehandelt?

Ich möchte den Deutschen unter der Glaskuppel an der umgeleiteten Spree sehen, der ein wichtiges Regierungsbegehren dem deutschen Volke zur Abstimmung überantworten würde. Die Akteure im Affentheater haben andere Prioritäten.

Und in der sauberen Schweiz? Wird dort zum Beispiel eine Volksabstimmung über das geplante Impfobligatorium lanciert? Fehlanzeige. Bundesbern interessiert es einen Sch, was das Schweizervolk will.

Putin und seine Getreuen machen es vor. Sie zeigen, wie sich Regierende dem Volkswillen gegenüber zu positionieren haben: Nicht als Herrscher, sondern als Diener.

Thom Ram, 03.07.NZ8 (Neues Zeitalter, im Jahre acht, da in Russland ein Mann an der Regierungsspitze stand, der die Bücher von Anastasia gelesen hatte)

.

Quelle: Russia Today Deutsch

Seit Wochen wird die russische Verfassungsänderung im Westen mit Argwohn und Häme betrachtet. Demnach geht es Putin nur darum, seine Macht auszubauen. Diese Perspektive verkennt die Hintergründe des Prozesses und vor allem auch die Mündigkeit der russischen Bürger.

von Bryan MacDonald

Am 1. Juli fand in Russland die Abstimmung über eine Verfassungsreform statt. Dabei waren die Wähler dazu aufgerufen, über ein ganzes Paket von Änderungen in mehreren Bereichen abzustimmen. Dazu zählten Russlands Souveränität, Staatssystem, Sozialschutz, Familienrecht, Umweltschutz, Bildung, Sprache und Kultur.

Russlands Präsident Wladimir Putin, so die transatlantische Lesart der Vorgänge, habe den Prozess lediglich angestoßen, um bis ins Jahr 2035 an der Macht bleiben zu können. In Wirklichkeit ging es um sehr viel mehr. Laut der zentralen Wahlkommission Russlands gaben am Ende über 70 Prozent der wahlberechtigten Bürger Russlands ihre Stimme ab und unterstützten damit das Vorhaben einer Verfassungsänderung in insgesamt 206 Punkten.

Sogar sogenannte „liberale politische Organisatoren“ in Moskau räumten nach der Abstimmung ein, dass die russische Hauptstadt nach eigenen Umfragen die Vorschläge Putins mit großer Mehrheit unterstützt habe. Darüber hinaus zeigte das Abstimmungsergebnis, dass eine Mehrheit der Wahlberechtigten in zahlreichen Moskauer Bezirken mit von der Opposition kontrollierten Gemeinderäten die „Ja“-Seite unterstützt hatte.

Was viele westliche Kommentatoren des Prozesses (von einigen transatlantischen Medien fälschlicherweise als „Referendum“ bezeichnet) zu erwähnen vergessen, ist die Tatsache, dass die Abstimmung in dieser Form überhaupt nicht unbedingt notwendig gewesen wäre. Die Unterstützung, die Putin bereits im Frühjahr von der Duma (dem russischen Parlament), dem Verfassungsgericht und allen 85 Föderationssubjekten erhielt, hätte bereits ausgereicht, um die Änderungen durchzusetzen.

Mehr zum ThemaEndergebnis zur Verfassungsreform in Russland: Rund 78 Prozent stimmten dafür

Präsident Putin beschloss jedoch, ein „bestätigendes Plebiszit“ durchzuführen, um eine breite öffentliche Legitimation für das Projekt Verfassungsänderung zu erhalten. Bei der Abstimmung selbst ging es also vor allem darum festzustellen, ob Putin noch ein Mandat des Volkes für seine Politik besitzt.

.

Weiterlesen

.

Stiftung Corona-Untersuchungsausschuss

Vom Wort zur Tat. Von unten her müssen die Veränderungen kommen. Diese Männer und Frauen handeln beispielhaft.

Ich klatsche Beifall und ziehe meinen Hut.

Bitte weiterreichen.

Thom Ram, 02.07.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Termin mit Uhrzeit: 03.07.2020, 12:00 Uhr

Ort: Werkstatt am Haus der Statistik, Otto-Braun-Straße 70-72, 10178 Berlin

(mehr …)

Corona-Panik KOMPLETT ZERSTÖRT / ALLE Argumente, ALLE Quellen, ALLE Experten in EINEM Video!

Wirkliche und zudem der Wahrheit verpflichtete Fachleute beleuchten das Covid19-Thema.

Gefunden in Chaukeedaars Wachet auf.

Weil hervorragend klar, dicht und umfassend, bitte reiche weiter, bis in die letzten Winkel. Und sichere. Ich gebe diesem Vid auf der Tube nur Tage bis zur Zensur.

Mannmann, welch Riesenarbeit, die Schaffung dieser Dokumentation. Keine Sekunde Leerlauf, Schlag auf Schlag Fakten, und optisch bestens unterlegt. Am Rande. Sogar die Hintergrundmusik passt, im Gegensatz zu äh so vielen Vids.

Thom Ram, 30.06.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Inhaltsübersicht
0:00 START Einleitung
00:55 Basis-Fakten
04:12 1. Die Zahlen
09:21 2. Die Argumente
16:20 3. Der Test
20:40 4. Die Maßnahmen
31:57 5. Die Experten
32:05 # Prof. Dr. Püschel, Rechtsmediziner
35:44 # Prof. Dr. Streeck, Virologe
36:06 # Prof. Dr. Mölling, Virologin
37:09 # Prof. DDr. Haditsch, Virologe, Mikrobiologe und Infektionsepidemiologe
40:48 # Prof. Dr. Bhakdi, Mikrobiologe und Infektionsepidemiologe
43:32 # Dr. Wolfgang Wodarg, Lungenfacharzt und Epidemiologe
47:22 # Dr. Claus Köhnlein, Internist
48:47 # Edward Snowden, NSA-Whistleblower
50:15 # Dr. Raphael Bonelli, Psychiater, Neurowissenschaftler und system. Psychotherapeut
58:02 Schlussbemerkung (mehr …)

HEUTE / Weitere Aktivierung des Wassermannzeitalters / HEUTE

Umfassende Information und Anleitung.

Liebe das Ganze weil das Ganze Liebe ist.

Thom Ram, zum 30.Juno des Neuen Zeitalters im Jahre acht. (2020)

.

Damit Mensch begreift, dass er einem ihn selbst vampirisierenden System zudient, muss….

…es wohl geschehen, das Schreckliche, nämlich dass Kraut, Kuhschweizer und Össi, dass auch Menschen vieler anderer Länder, welche in relativem Wohlstand und in sanftem Geistesnebel schwabbten, bis zum nackten Hunger ausgeraubt werden, um endlich zu erkennen, dass sie bewusst raffiniert gezielt fremdgesteuert im Hamsterrad rotierten und kohlblöddumm gehalten wurden.

Mutter Erde bietet den 7 Milliarden den Überfluss. Dass Millionen des Hungertodes sterben, dass Millionen im besagten relativen Wohlstand unzufrieden mehr oder weniger unsinnige Arbeiten verrichten, um am Wochenende einen Braten auf dem Tisch zu haben, das war von destruktiven Mächten und ihren hier eingeborenen empathielosen Erfüllungsgehülfen gewollt.

Zu erkennen dabei allerdings ist Eines: (mehr …)

In der Türkei wird per Sender TGRT Kindesfolter öffentlich gemacht

Welcher DACH Sender würde es wollen, welcher es wagen, systematische Kindesfolter, unter Anderem zur „Gewinnung“ von Adrenochrom* anzuprangern?

Vielleicht beginnt der eine und andere, sein Bild von der Türkei, „vom Türken“, zu revidieren? In DACH wäre ein Team, welches Stars öffentlich des Konsums von Adrenochrom bezichtigt, innert eines Monats mausetot.

Es lebe der türkische Sender und alle Türken, welche an der Sendung beteiligt waren, und es leben die türkischen Aufseher, welche Solches zulassen.

Das Grauen kriecht aus den Ritzen des Jahrtausende alten Bollwerks der Geheimhaltung. (mehr …)

Christina von Dreien / „Was ist wahre Intelligenz?“

…so fragt Christina von Dreien. Ihre Antwort darauf unterschreibe ich mit Herzblut.

Thom Ram, obschon Bettchen dringlich ruft, muss diese Botschaft dieser Botschafterin des Lichtes noch raus, jetzt, am 29.  Juno des sagenhaften Jahres 2020, welches benannt werden wird NZ8, Neues Zeitalter, Jahr acht, das Jahr der grossen Entscheidungen.

 

Was ist wahre Intelligenz?

(mehr …)

Tsunami-Lichtwelle / 29/30 Juni 2020: Jupiter-Pluto-Konjunktion

Mittwoch, 24. Juni 2020

Von Brianna, ~Sacred Architect 5D~

https://thevoice5d.blogspot.com/2020/06/2020-age-of-aquarius-stargate-global.html

http://3k14.files.wordpress.com/2020/06/76873-age2bof2baquarius2b2528astro2bposter2529.jpg?w=776

Lasst uns diese Tsunami-Lichtwelle in Bewegung halten, indem wir uns am 29./30. Juni erneut als FÜNF MILLIONEN LICHTPUNKTE für die überaus wichtige " Zeitalter der Wassermann-Sterntor-Aktivierungsmeditation - Teil 2" versammeln!

Macht dies bekannt!

Am 29. Juni um 7:48 Uhr MESZ. Dem genauen Zeitpunkt der Jupiter-Pluto-Konjunktion

Wir werden für 20 Minuten zusammenkommen: (mehr …)

Tageskorrektur 17.06.2020 / Drei Musketiere

Hans-Joachim und Daniel, hier als Überraschung mit…Veikko. Geile Männerrunde.

Thom Ram, 18.06.NZ8 (mehr …)

21.Juni / 30.Juni / Das sind die Daten der nächsten Weltmeditationen

Cobras Beleuchtung des Geschehens im Grossen ergänzen mein derzeitiges Bild nahtlos. Ich werde am 21. und am 30. mitwirken.
Als wir noch bewusst kreieren konnten, da taten wir uns für grosse Unternehmungen auch zusammen. Wenn es darum ging, einen Planeten sinnvollerweise zu verpflanzen, vereinigten wir uns zu einer grossen Gruppe, welche ihren Willen bündelten.
Zweifler dürfen Ihre Sicht kommentatorisch gerne einbringen. Kommt aber einer und wirft nur ne Floskl ein wie „Blödsinn, das“, oder „Cobra ist nicht vertrauenswürdig“ und ähnlich, so werde ich es kommentarlos löschen. Paulus war zuvor Saulus. In jedem Saulus steck ein Paulus. Saulus darf sich selbstverständlich! äussern, doch ausschliesslich mittels Ich-Botschaft oder und mittels nachvollziehbarem, sachlichen Einwand.
.
Ich selber hege einen Zweifel, und ich äussere ihn. Seit Jahren wird „das Event“ vorausgesagt. Weil ich mir kein Bild davon machen kann, zweifele ich. Es klingt nach „Deus ex machina“, wörtlich „Gott aus der Maschine“, sinngemäss: „Aus dem Nichts wird alles gut“ oder eben spöttisch: „Wie könnte es sein, dass das All Eine von einer Maschine geboren wird.“
Ich rechne mit einer weiteren Kulmination von Verwirrung und Leid schaffenden Inszenierungen. CO2-Lüge hatten wir, Millionen, Millionen? Milliarden vielleicht fielen darauf herein, Kinder wurden dafür instrumentalisiert, ausgebildete Ingenieure nehmen den Wahn als Realität und arbeiten daran, kirre, unsere Luft auf möglichst CO2-frei umzuwandeln. Haben in der Bio Stunde geschlafen, als Lehrer sagte, dass ohne CO2 keine Pflanze wächst.
.
Im Grunde vertraue ich und bin daher im Grunde zuversichtlich. Wir werden noch unliebsame Überraschungen erleben, inszeniert von den bitter sich verteidigenden Vampiren. Anderseits rechne ich mit Überraschungen der lichten Art, nicht nur, dass zerstörerische Geister eliminiert werden, viel mehr überraschende gute Begegnungen und überraschend auftauchende neue gute Projekte, und überraschend leuchtfeurige, sich der Öffentlichkeit zeigende gute Geister.
.
Thom Ram, 17.06.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Cobra: Interview der Schwesternschaft der Rose mit Cobra zur Aktivierung des Wassermannzeitalters ~ Teil 1

(mehr …)

Denkwerk 128 / Berlin / Der Dollar

HaJo Müller wieder im Saft, kraftvoll Wichtiges darlegend. Wie weit  wird es in Berlin mit Strassenkämpfen noch kommen. Was können sie auslösen. Was passiert, wenn die FED kracht, der US Dollar auf den Wert null sinkt. Wie geht Donald Trump dabei vor.

Danke, Hans Joachim, Freund im Geiste. (mehr …)

Covid19 / 5G / David Icke sagt x fach konsolidierter als was ………

kleine Wahrheitssucher wie ich es bin, sagen. Ich sage es auf Grund von Lektüre von dutzenden von Arbeiten von Fachleuten. David Icke sagt es konkreter, detaillierter, und verd nochma verd konsolidiert auf Grund von Kontakten mit x Fachleuten. Er befragt Fachleute. Weltweit Fachleute kontaktieren ihn.

Den Virus gibt es nicht. Der Test misst etwas, was nichts mit dem an die Wand projezierten Gespenst Covid zu tun hat. Wir haben keine höhere Todesrate als in den Jahren zuvor. Von Pandemie zu sprechen verhöhnt die Wirklichkeit. Zwischen Covid und 5G besteht ein verd Zusammenhang. 5G wird jetzt, in diesen Tagen, ausgebaut wie verrückt. Heben wir 5G, dann ist es aus mit Freiheit des Menschen. Zusammen mit den Impfungen welche geplant sind, welche Chips enthalten, welche den Menschen zum steuerbaren Computerterminal herunterstufen, ……..

ich hör auf, wieso sollte ich schreiben, was Icke, verd kompetent sagt, in perfekter Übersetzung auf Deutsch.

Thom Ram, 14.06.NZ8

Und warum ich 7 Mal verd geschrieben habe, das liegt daran, dass alles mit dem Thema Verbundene verdammt ist.

 

 

Zum Sonntag / Konzert der 1000 russischen Kinder

Leben pur. Schau und hör diese Kinder. Tausend gute Gesichter. Tausend individuelle Leben. Tausend vereint singend…und wie!

Seitenhieb an Süddeutschen. Da kann er ma schau’n, wie sprechen geht. 

Bitteschön, Premiere am 1.Juni 2020, also in den Monaten, da anderen Ortes Konzert – und Opernhaus geschlossen, weil nämlich alle Menschen gefährlich seien, (mehr …)

Leuts, ich erinnere daran, dass morgen…

…der 14. Juni ist.

Thom Ram, 13.06.NZ8

.

.

„Die Zensur ist eine Gefahr für die Freiheit“ / Donald Trumps neueste Executive Order

Indes der Zoo an der umgeleiteten Spree, so vernahm ich zumindest, die letzten Zwei Jahre tausende Spione eingestellt hat, welche alles Systemkritische im Netz flugs löschen, macht Trump den Schritt in die entgegengesetzte Richtung. Es ist ein Gesetzesentwurf in Arbeit, welcher den Machtmissbrauch, den Riesen wie Twitter und co. mittlerweile ausüben, verfolg- und strafbar machen wird.

Twitter und co. starteten als Plattformen für freien Meinungsaustausch. Mittlerweile arbeiten bei Twitter und co. ganze Stäbe von Kontrolleuren, welche Texe löschen oder, noch infamer, umschreiben, um die Interessen gewisser Mächte zu schützen und zu stärken.

Auch Demokraten unterstützen Präsident Trump in dieser Sache.

Ich auch. (mehr …)

Drei Morddrohungen gegen Neverforgetniki

Er ist einundzwanzig, ist so eloquent wie Hörstel und Jebsen zusammengenommen, ist für die Menschheit so engagiert (derzeit, oberflächlich betrachtet,  noch auf Deutschland beschränkt) wie der grosse alte weise Drewermann, bringt seine Botschaften rüber in einer kühlen Sachlichkeit als wie…ich stocke. Kenne ich einen anderen, der sein Wissen, vom Herzen gesteuert, so sachlich rüberbringt?

So.

Verwundert es hier jemanden, dass er Morddrohungen erhält? (mehr …)

Die Deutsche Nationalhymne / Hochgeladen von Ivanka Trump

Bleibt da ein Auge Trocken?

Thom Ram, 07.06.NZ8 (mehr …)

14. und 21. Juni 2020 / Wir brauchen fünf Millionen

Es geht um Wohl und Wehe der gesamten Erdenschöpfung. Ich werde mich nach Kräften beteiligen, stimme mich jetzt schon täglich darauf ein.

Thom Ram, 07.06.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht) (mehr …)

Neues Zeitalter / Deklarierung eines Familienlandsitzes

Es passt wundervoll zusammen. Ich vernehme die Nachricht des Jahrzehntausends: Die Initianten des Jahrtausende dauernden Vampirismus haben die Erdensphäre verlassen, und, zeitgleich, flattert Hilkes Schreiben auf den Tisch, heisst, zeitgleich kommt mir dir uns die Botschaft: Kreative Menschen schreiten zur Tat!

Heute tue ich es. Ich kaufe einen Schampuss. Prosit, Leute, Prosit, Menschheit, Prosit, Mutter Erde!

Danke, Hilke. Gleichgesinnte werden mitziehen.

Thom Ram, 26.05.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Deklarierung eines Familienlandsitzes

Ich bin ein Mensch, der in Deutschland geboren ist und lebt, der gebürtige Deutsche ist und habe mich mit der Ideologie und Lebensweise vertraut gemacht, wie sie in der Buchserie „Anastasia“ dargelegt werden. Die Idee der Gründung eines Familienlandsitzes hat mich dazu inspiriert, selbst tätig zu werden. (mehr …)

Die Nachricht des Jahrzehntausends / Bedingungslose Kapitulation der reptioliden Erdenbeherrscher

Die Mitteilung des Jahrzehntausends.

Vor etwa 15 Jahren vernahm ich die Kunde erstmals. Ich vernahm, dass nicht als Menschen inkarnierte, die Erde vampiristisch ausbeutende Wesenheiten die irdische Sphäre werden verlassen müssen. Die Frau, die mir das mitteilte, hatte diese Kunde von einem engen Freund, der nie als Mensch inkarniert war, der seit Urzeiten im Rate der 12 für das Erdensystem und im Rate der 20 für unser Sonnensystem  wirkt. Für mich sind 15 Jahre eine beträchtliche Zeitspanne, für Vorgänge beschriebener Art ein Klacks. So wundere ich mich nicht, dass es jetzt erst stattfindet, doch verleiht mir die Botschaft Flügel. Guter Leser, ist dir die Bedeutung klar? Die Steuerung aller grossen, Leid bringenden Geschehnisse während Jahrtausenden, sie ist weg. Es war wie ein Superhirni…und noch mehr. Diese Ausserirdischen sind uns Menschen in vielerlei Hinsicht haushoch überlegen. Nun, da sie weg sind, rudern SIE, ihre inkarnierten Gefolgsleute in Führungs- und Chefetagen plan- und hilflos. Ihre Unternehmungen allesamt werden scheitern.

Ich meine, dass noch andere schwarze Gemeinschaften nichtinkarnierter Wesenheiten die Fäden zogen. Meines Wissens müssen sie alle, einfach alle, weg. Gehen sie nicht, so zerbröseln sie in den hier zunehmenden neuen Strahlungen, zudem ist ihnen die wachsende Bewusstheit von Millionen von Menschen ungemein handlungserschwerend. Alle gehen sie.

Ja, und warum sind SIE, die inkarnierten* Erdenherrscher, immer noch erfolgreich, können die Menschheit noch wegsperren? SIE tun es, um ihre Pfründe zu wahren, und SIE tun es plump. Der Unterschied liegt klar auf dem Tablett. Früher, über Jahrtausende, da agierten SIE so raffiniert, dass man ihr Wirken allenfalls erahnen konnte, denn SIE wurden von den uns in gewissen Beziehungen haushoch überlegenen, vampiristischen Ausserirdischen angeleitet.  Heute kommt jeder Mensch mit halbwegs wachem Blick und einigermassen noch intaktem Hirni drauf, dass das Weltgeschehen zentral gesteuert wird.

*Kabale / „Elite“ / Zionisten

.

Eingereicht per Mail vom Ulli B.

Thom Ram, 28.05.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht) (mehr …)

Wohltat / Die Brandrede des Dr. Krämer

Dieser Arzt, ganz offensichtlich engagierter Diener seiner Patienten und schlicht einfach menschlich engagierter Mensch, er rauscht hier seine Wut hinaus.

Mir ist Wohltat, wenn der Frontsoldat vom Grauen berichtet, denn der Frontsoldat spricht wahr. Warum spricht er wahr? (mehr …)

„….lass sie doch einfach noch ein bisschen weitermachen, bis….“ // Elefantenrunde von Finanzfachleuten

A

„….lass sie doch einfach noch ein bisschen weitermachen, bis….“ Kernsatz! Minute 25:10

B

Elefantenrunde von Finanzexperten. Kernaussage! Minute 27

.

Warum ist A ein Kernsatz? (mehr …)

Die drei Päpste und der Oberpapst

Wie mich damals der „Geschichtsunterricht“ langweilte. Hier nun 12 Geschichtsminuten nach meinem Gusto, nämlich Klarheit schaffend.

Weisser und grauer und schwarzer Papst und die vermutete graue Eminenz dahinter. (mehr …)

…und hier wartet ein Landarzt immer noch auf die ERSTE Corona-Welle

Im Kommentarstrang des trefflichen Artikels von Martin Bartoniz, da hat sich ein Landarzt aus dem Ostfriesland zu Worte gemeldet, bei dem sich – na sowas aber auch – keine Kronenpatienten einfinden, der somit zu recht auf die erste Koronawelle wartet, wo doch weltweite Kronen Pandemie!  herrsche.
Ich könnte nun, schal, witzeln, dass die Ostfriesen für das steinintelligente Covid19 halt eben nicht interessant seien, weil sie eben Friesen, also äh was, etwas weniger schlau oder so seien als alle die, welche genüsslich sich an doofen Ostfriesenwitzen ergötzen tun.
.
Quark. Ernst beiseite.
.
Thomas Fein, Landarzt, ich bin dankbar für Ihren Bericht. Sehr.
.
Einer Ihrer Kernsätze:
„Ich habe in meiner Praxis auch eine Corona-Tote: Eine 77-jährige Frau, die sich aus Angst vor dem Virus die Pulsadern aufgeschnitten hat. Ihr konnte ich die Angst wohl nicht nehmen.“

(mehr …)

Bewegtes und bewegendes Leben / Autobiographie von HJM in 35 Minuten

Hab momentan grad  die Schnauze voll, zu berichten. Vieles gäbe es. Heerscharen verantwortungsbewusster Ärzte, Virologen und Wissenschaftler anderer Zweige zeigen heute auf, was es mit Covid19 in Wahrheit auf sich hat, mehr noch, wichtiger noch, was im Schatten von Covid19 alles arrangiert wird. Ich könnte täglich zehn wichtige Arbeiten seriöser Mitmenschen hier raushängen.

Also, warum erlahmt dies mein Tun?

Zum Einen, weil mir die Fronten gemacht zu sein scheinen: Corona-Hörige, aus Überzeugung maskiert, täglich Chorsänger in TV reinziehend und Nachrichtenbestattungen lesend auf der einen, auf der andern Seite Menschen, welche selbständig denken und forschen, Fake Corona durchschaut und dahinterlauernde, klipp und klar geplante Erdenkatastrohpen 5G und Impfung (und mehr) erkannt haben.

Ersterer Hirnis verschliessen sich einem jeglichen Argument, exakt so wie bei 9/11. Wer mal „erkannt“ hatte, dass 12 Teppichhändler drei Riesengebäude pulverisiert hatten, dem konntest und kannst erzählen, was du willst. Es ist wie in Matratze boxen. Ist der Matratze egal. Meinung gemacht. Hirni zu. Amen.

Ja. Und weil ich die Schauze zur Stunde grad voll habe, Mahnendes und Weckendes auszusenden, sende ich aus eine Bio Graf ie. (mehr …)

„Ich lass mir das nicht länger gefallen!“ / Auf, Leuts, hier ist eine zündende Idee!

Tagesschau ausschalten. Auf den Balkon. Und…..?

Klicke an.

Eines musst Du unbedingt ändern.

Statt zu rufen:

„Ich will nicht geimpft werden! Leckt mich am Arsch!“

Muss es heissen:

„Mein Körper ist und bleibt unversehrt. Ich lebe ausserhalb eures Einflusses.“

 

Thom Ram, 18.05.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Es geht um ganz Anderes als um einen Virus / Brandrede eines SYRERS!!!

Kraut, Kuhschweizer, Oststreicher.

Soweit sind wir. Es muss schon ein Syrer kommen, um aufzuklären und aufzurütteln.

Kraut, Kuhschweizer, Oststreicher,

schüttele deinen Kopf und denke, der Mann sei wohl kirre. Schön. Deine Kinder und Enkel werden deine aktuelle Lethargie ausbaden.

Nein. (mehr …)

…ein dritter Weltkrieg gegen die Völker und Menschen dieser Erde…

Ich war Kirchenorganist. Ich habe tausend Predigten gehört.

Hier nun hält Pfarrer Jakob Tscharntke eine Ansprache, die schlägt alle Rekorde an Wichtigkeit, Wahrhaftigkeit, inhaltlicher Dichte und…Mut.

Und wenn ich tausend Zungen hätte, ich vermöchte nicht zu sagen, was mich bewegt – so geleitet spricht dieser Mann.

Hervorragend!

Eingereicht von Stefan von der Finka Bayano.

Thom Ram, 17.05.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht) (mehr …)

Corona? / Nicht mit uns / Die friedliche Revolution

Alles in mir sagt: Hier wirken Menschen zusammen, welche diese Bezeichnung verdienen. Nicht nur durchschauen sie die faustdicken Weltlügen, da ist noch viel mehr. Sie tun. Was tun sie?

Hier beginnen sie, eine Wohnstatt zu schaffen.

Ist das alles?

Quark. (mehr …)

Wir haben keine Pandemie / „Wie kannst du da so sicher sein?“

Absprachen bei der Plandemie? Ja, Plandemie. Gehe auf 1:30, dann hast du’s.

Dann hast du was? (mehr …)

Ken Jebsen / Brandrede der Brandreden / „Und ich lass mich für diesen Scheiss auch verhaften.“

Immer ist Jebsens Rede dicht. Was er hier hinlegt, übertrifft das Dagewesene. Ich sehe darüber hinweg, dass er die BRD mit einer Demokratie zu verwechseln scheint, und dass er Auschwitz in der von den Siegern verlogenen Weise hinstellt. Das sind im vorliegenden Falle lediglich störende kleine Wirbel in einem Strom.

Strom? Höre selbst.  Energiestrom. Heiliger Zorn. Wahrlich berechtigter, heiliger Zorn. (mehr …)

Botschaft vom Weißen Adler, nordamerikanischer Hopi-Indianer, vom 16. März 2020

Ich bewundere die Klarheit und Wahrhaftigkeit des Geistes des Hopi Indianers „Weisser Adler“. Ich meine, er sagt haargenau das, was heute besonders wichtig zu beachten und zu tun ist.
Thom Ram, 07.05.NZ8

Leuchtturm Netz

horse-3791944_640 dieses Bild strahlt für mich so etwas Schönes, Tiefes und Beruhigendes aus, dabei auch noch durch die beiden Pferde sehr sehr kraftvoll – gefunden hab ich es bei pixabay

DER wunderbare Text für das JETZT:

Botschaft vom Weißen Adler, nordamerikanischer Hopi-Indianer, vom 16. März 2020

Der Augenblick, den die Menschheit jetzt durchlebt, kann als ein Portal und als ein Loch gesehen werden. Die Entscheidung, in das Loch zu fallen oder durch das Portal zu schreiten, liegt bei dir. Wenn du das Problem bedauerst und 24 Stunden täglich Nachrichten konsumierst, mit wenig Energie, ständig nervös, pessimistisch, wirst du ins Loch fallen. Aber wenn du diese Gelegenheit nutzt, um einen Blick auf dich selbst zu werfen, Leben und Tod neu zu bedenken, gut für dich und andere zu sorgen, wirst du das Portal durchschreiten.

Sorge gut für dein Zuhause, für deinen Körper. Verbinde dich mit deinem geistigen Zuhause. Wenn du für…

Ursprünglichen Post anzeigen 329 weitere Wörter

Karlsruhes tödlicher Angriff auf die Firmen BRD und EU

So. Die Dinge kommen nun auch öffentlich sichtbar in Bewegung. Die Karlsruher Richter stellen die gewissenlosen, volkszerstörenden Kohorten in Brüssel und Berlin ins grelle Licht der Wahrheit.

Der Artikel birgt solch Ausmass an Brisanz, dass ich ihn ausnahmsweise 1:1 übernehme. Danke, ihr tüchtigen Leute vom NJ.

„Nebenbei“: Übermorgen wird Jalta II stattfinden. Was die Karlsruher Richter eben in Gang gesetzt haben, dürfte gemessen an Jalta sanfte Begleitmusik sein. Wir werden sehen, um Tage handelt es sich.

Thom Ram, 07.05.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Er steht im National Journal

hier.

.

Just als Merkels Corona-Offensive ins Stocken geriet, landete Karlsruhe einen tödlichen Angriff auf EU und BRD

Der 5. Mai 2020 dürfte wohl als einer der denkwürdigsten Tage in die BRD-Geschichte eingehen. Die allerhöchste BRD-Rechtsinstitution, das Bundesverfassungsgericht (BVerfG), urteilte gestern in der Causa Schulden- und Inflationspolitik der EZB. Auf einen Nenner gebracht: Dieses Urteil würde das Ende des EZB-Schuldensystems und damit das Ende dieser EU bedeuten, wenn das Merkel-System nach grundgesetzlicher Pflicht die geforderten Maßnahmen erfüllen würde. Das Merkel-System muss nunmehr ganz offen und schwerststräflich eine grundgesetzliche Auflage durch die Obersten Richter ignorieren. Damit stellt das System einen offenen, rechtlosen Zustand her, nicht mehr versteckt wie in früheren Jahren. (mehr …)

%d Bloggern gefällt das: