bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » UNCATEGORIZED » Die Versteher – ein kurzer Gedankengang

Die Versteher – ein kurzer Gedankengang

Dnob007, 19.03.2022

Als im März 2020 die „Pandemie“ begann, bildeten sich zuerst Versteher, die den Ausführungen von Wodarg und Bhagdi zustimmten.

Und mit „Defender 2020“ kam auch SHAEF zur Sprache. Und mit SHAEF tauchten auch Jansen, Andra und ihre Versteher auf.

Dann erreichte ein Füllmich aus USA Deutschland und gründete mit drei weiteren Rechtsanwälten den Corona-Ausschuss. Auch hierfür fanden sich Versteher ein. Leider scheint dieser Ausschuss in einem Hamsterrad zu laufen und hat bisher, außer einer Parteigründung, nichts zuwege gebracht.

Aus den USA schwappte ebenso die Q-Bewegung herüber. Und auch für die Q-Drops und für Trump gab und gibt es zahlreiche Versteher.

Und aus Kanada meldete sich eine Queen Didulo, die ihrerseits auf viele Versteher rechnen konnte

Nachdem nun Putin in der Ukraine mit Aufräumarbeiten begonnen hat, findet man auch für ihn viele Versteher.

Was haben diese Versteher gemeinsam? Sie entstammen größtenteils aus der Sippe der Ungeimpften. Alle gemeinsam werden sie diffamiert, verachtet, als Aluhüte und Querdenker bezeichnet und vieles mehr.

Nun verkündet ein Klabauterbach lauthals, dass die Nation von den Ungeimpften in Geiselhaft gehalten wird. Ist es nicht vielmehr so, dass all die Schlafenden die ganze Welt in Geiselhaft halten?

Diese Schlafenden, die jetzt zu Friedensdemonstrationen rennen, obwohl es im eigenen Land keinen Frieden gibt, hatten jetzt zwei Jahre Zeit, wach zu werden. Es hat genug rote Pillen gegeben und man sollte ihnen jetzt die knallharten Wahrheiten um die Ohren und Augen schlagen, bis es ihnen schwindelig wird.

Wie heißt es doch immer: „Lieber eine Ende mit Schrecken, als Schrecken ohne Ende.“

Oder bin ich vielleicht gar kein Versteher?


11 Kommentare

  1. ute sagt:

    Danke – Stehen setzt Gleichgewicht voraus. Ver-stehen kann dann folgen,als geistige Form und innere Haltung. Nix verstehen! -dann ist man nicht in seiner Mitte. Man komme wieder ins Gleichgeicht und ver – stehe.

    Gefällt 2 Personen

  2. Meister sagt:

    Ihr Lieben.

    Ich muss mich entschuldigen schon vorher.😃
    Wenn ich Queen Didulo lesen muss – lese ich IMMER Queen DILDO.🤣🤣🤣
    Bei allem Respekt.😂

    Meister

    Gefällt 1 Person

  3. Ost-West-Divan sagt:

    Der Rechtsanwalt Füllmich setzt seinen „Prozess“ innerhalb des Admiralitäts-Rechtssystems nicht weiter fort, sondern das tut er nun außerhalb des Systems. Er hat erkannt dass es dort kein Recht gibt, weil es dort nur darum geht, an das Geld der Trusts der Menschen umgewandelte Jur. Person zu kommen .

    Jetzt besteht seine Arbeit darin, alle Informationen zu sammeln über das Cronen-Verbrechen, und dadurch so etwas wie einen Wandel herbeizuführen.

    Gefällt 2 Personen

  4. Meister sagt:

    Ihr Lieben.

    WER hat putin als Putzfrau in die Ukraine bestellt?

    Wenn dir, raschist, in der Ukraine nicht gefällt:
    Nimm dein Koffer, gehe zum Bahnhof und fahre gen Rasha!

    Russe hat in der Ukraine NICHTS verloren!!!

    Meister

    Gefällt mir

  5. Ost-West-Divan sagt:

    So heißt es auf der Seite von R. Füllmich

    „Wir, eine Gruppe internationaler Anwälte und richterlicher Richter, führen hiermit strafrechtliche Ermittlungen nach dem Vorbild des Grand Jury-Verfahrens der Vereinigten Staaten durch. Diese Grand Jury-Untersuchung dient als Musterverfahren, um einer Jury (bestehend aus den Bürgern der Welt) alle bisher verfügbaren Beweise für COVID-19-Verbrechen gegen die Menschlichkeit gegen „Führer, Organisatoren, Anstifter und Komplizen“ vorzulegen, die bei der Formulierung und Durchführung eines gemeinsamen Plans für eine Pandemie geholfen, begünstigt oder aktiv daran teilgenommen haben. Zu den zu untersuchenden Verbrechen gehören alle Handlungen, die von einer Person in Verfolgung eines gemeinsamen Plans zur Begehung von Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen oder unterlassen werden, und alle derartigen kriminellen Handlungen, die in den verschiedenen Geschworenengemeinschaften auf der ganzen Welt verurteilt werden.“

    Gefällt 6 Personen

  6. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt und kommentierte:
    die juristensprache in DEUTSCH war mal verpflichtet klar und verständlich für jedermann formuniert zu werden — heute versteckt sie die WAHRHEIT/FAKTEN/TATSACHEN, um auszutricksen…
    so ähnlich verhält es sich mit der „SIPP“schaft der ‚guten‘ und der wegen gehorsam auserwählten: sie stiften auf unterster stufe verwirrung, die dann allerdings zum „GROSSEN ERWACHEN“führt …luise

    Gefällt 1 Person

  7. Mukkele sagt:

    Yup, geht mir genauso. „Queen Dildo“, megr sage ich nicht dazu, obwohl…

    Gefällt mir

  8. buhagia sagt:

    Meister
    19/03/2022 UM 18:21
    „Russe hat in der Ukraine NICHTS verloren!!!“
    Du müsstest Dich mal etwas schlauer lesen. Die Ukraine ist immer noch russisches Gebiet und war völkerstaatlich noch nie anerkannt. Also hat dort eine russische Putzfrau alles Recht, sauber zu machen.

    Gefällt 4 Personen

  9. latexdoctor sagt:

    Hat dies auf Märchen von Wurzelimperium S1 SunShinE rebloggt und kommentierte:
    „zwei Jahre Zeit, wach zu werden.“
    Mehr kann man nicht zu sagen 😦

    Gefällt mir

  10. Bettina März sagt:

    Gebe hier den Link rein für ein „Verstehen“ ein. Super Gesprächsrunde mit der blitzgescheiten Monika Donner.

    Gefällt 1 Person

  11. Judith Endler sagt:

    Ahoi Meister – seit wann gibt es die Ukraine ? Ich bin mit der Musik von Musorgski aufgewachsen : Bilder einer Ausstellung und immer wieder “ Das große Tor von Kiew “ Nun beschweren sich die MSM , der geschasste Dirigent G. hätte in Russland als Provokation ( ! ) dieses Werk dirigiert mit dem “ Tor von der Hauptstadt Kiew “ – doof bleibt doof , da helfen keine Pillen – aber Doof ist leider auch gefährlich…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: