bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » NEUES ZEITALTER NZ » übergang » Schnallt Euch an – es könnte losgehen

Schnallt Euch an – es könnte losgehen

Rechtobler, 25.03.09NZR (alt 2021)

Also, wenn ich die Meldungen z. B. auf telegram Kanal ‚fuf media‘ richtig interpretiere plus welche von anderen Kanälen, dann könnte ‚es‘ wahrhaftig demnächst losgehen um dann nach Ostern eine erste Runde erledigt zu haben. Das Ver – rückte ist nur, ich weiss nicht wo ich beginnen soll. Ich habe in den letzten Tagen so viele Infos gelesen und immer wieder gedacht, DAS  müsste jetzt publiziert werden, aber dann ist wieder das vom ‚Energie in irgendwelche Dinge geben‘ gekommen und ich habe verzichtet. Wer von Euch liest denn all das? Da bin ich mir überhaupt nicht sicher mangels Rückmeldungen (gilt nicht für bb, urspr. geschrieben für Freundeskreis). 😉

Ich denke, das grösste Ereignis ist die Schiffshavarie im Suezkanal. Da liegt ein Containerschiff diagonal im Kanal und verstopft dieses Nadelöhr so ’schön‘ wie’s nur gehen kann. Hier der Text mit Erklärungen dazu von ‚fuf media‘:

…. gestern havarierte ein riesiges, fast 400 Meter langes, Containerschiff der EVERGREEN-Linie im Suez-Kanal und verstopft in bester Tampon-Manier seitdem vollständig den größten Kanal auf Erden, die wohl wichtigste logistische Lebensader der Realwirtschaft.

Betrachten wir den Haufen an Zufällen, so fällt es schwer ernst zu bleiben.

Das Schiff trägt die Kennung ‚H3RC‚, wunderbar passend zu ‚Hillary Rodham Clinton‘, deren Secret Service Codename gleichfalls ‚Evergreen‘ lautet.

Erinnern wir uns an die Aufdeckungen des letzten Jahres, so wissen wir um den immensen organisierten Menschenhandel, der in Containern und unter dem Dach der Evergreen Reederei abgewickelt wird.

Es ist durchaus vorstellbar, dass nun live und in Farbe vor den Augen der Weltöffentlichkeit Kinder aus Containern befreit werden.

Aktuell bemühen sich einige Schlepper um das Freilegen des Schiffmonsters. Ihre Namen lauten u. a. ‚BARAKA1‚, ‚MOSAED2‚, ‚MOSAED3‚, ‚MOSAHEB2‚ und ‚SVITZER PORT SIDE 1/2′.

Übersetzen wir das einmal, so helfen also Barack Obama und der Mossad der werten Hillary. Dabei unterstützt dann auch der Schweizer Geldhafen nach Kräften.

Hier geht‘s zum Beitrag …..

Ist es Zufall, dass das Schiff zur EVERGREEN-Linie gehört, welche – nebenbei gesagt – im Auftrag der Clintons lebendige Kunst(=Kinder!!!!) nach NY gebracht hat und natürlich am Zoll vorbeigeschmuggelt hat durch einen Tunnel der vom Hafen direkt zu den Gebäulichkeiten der Clinton-Foundation führt (ich mag den Link jetzt nicht suchen, glaubt mir einfach)?  

Nachtrag: irgendwo habe ich gelesen, dass das Schiff (teilweise?) befreit werden konnte. Zweck erfüllt?

Eine andere ‚interessante‘ Sache ist der berühmte 3-Schluchten-Damm. Ich habe schon Berichte geteilt, wonach der Damm infolge der Topografie sowie der unsachgemässen Baugeschwindigkeit (keine echte Trocknungszeit) jederzeit bersten könnte. Interessant ist nun zu wissen, dass sich unterhalb des Dammes riesige (CIA)Computeranlagen befinden, welche zur Generierung der Kryptowährung BITCOIN dienen.

Netzverweise: https://t.me/fufmedia/18131 und https://t.me/fufmedia/18133

Tja, könnte es sein, dass mit einem Dammbruch gleich auch der längst erwartete Finanzcrash ausgelöst wird?

Und hier noch das Oster-Lockdown-Horoskop von Savannah Nobel:

mit Ergänzung, beide sehr hörenswert:

Und zu guter Letzt noch eine Osterbotschaft, übermittelt von Esu an Eve (Ihr kennt sie bereits durch frühere Infos 😉 ): https://christ-michael.net/osterpotentiale/


19 Kommentare

  1. petravonhaldem sagt:

    Also die Sache mit dem Quer-Lieger-Container fiel mir vorgestern sofort auf als extrem Wesentlich in dem ganzen Ablauf.
    Danke, dass Du das hier positionierst. In der Presse findeste so gut wie nix davon.

    Der Kanal darf nur mit Lotsen passiert werden und der erste weibliche See-Kapitän Ägyptens bestreitet, das Schiff gesteuert zu haben…………

    Marwa Elselehdar: Sperrte diese Vorzeige-Frau den Suez-Kanal ab? In Ägypten war sie ein Aushängeschild des Feminismus und ein persönliches Projekt der Präsidenten: „Ägyptens erster weiblicher See-Kapitän reitet auf der Erfolgswelle“, schrieben die Arab News am 20. März 2021, drei Tage, bevor der Suez-Kanal blockiert wurde. Sie erzählte gerne, „wie sie die Herausforderungen eines von Männern dominierten Berufes meisterte“ und war die einzige Frau unter 1200 Männern an der Arab Academy for Science, Technology and Maritime Transport. Sie wurde gefördert, wie es nur ging: So war sie schon 2015 bei der Eröffnung des neuen Suez-Kanals dabei und steuerte als zweiter Offizier das erste Schiff bei seiner Durchfahrt (AIDA IV). 2017 wurde sie von Präsident Abdel Fattah El-Sisi ausgezeichnet. Ausgerechnet diese Frau blockierte nun den Kanal – mit weitreichenden Folgen für die Schifffahrt und den Welthandel. Elselehdar dementierte, das Schiff gesteuert zu haben.

    https://www.arabnews.com/node/1828851/offbeat

    Gefällt 2 Personen

  2. petravonhaldem sagt:

    Es ist einfach unglaublich.
    Da gibt es Abbildungen von einem vermutlich querliegenden Containerschiff mit der unübersehbaren Aufschrift : „Evergreen“………………..
    und in den Artikeln resp. Schlagzeilen steht frechdreist der Name „Ever Given“.
    Was für eine Blendgranate ist das denn nun wieder:

    https://www.vesselfinder.com/de/news/20467-UPDATE-3-on-Suez-Canal-Blocked-by-Ever-Given-Photos-and-Videos

    https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Was-die-Havarie-im-Suezkanal-fuer-Hamburg-bedeutet,suez100.html

    Gefällt 1 Person

  3. Lieber Rechtobler,

    stimme Dir sowas von zu !!!!
    Allein das Ding mit dem Containerschiff hat mich laut auflachen lassen, so wie die Savannah Nobel.

    Hab mich in den letzten Wochen einfach ausklinken müssen aus dem meisten Gedöns, schreib auch grad auf unserem Blog so rein gar nischt.
    Es ist einfach unerträglich vor Ort zu arbeiten und tagtäglich die Lügen und Hinterhältigkeiten anzuschauen.
    Zu sehen wie sie alle der Predigt von RKI und WHO und wie sie alle heissen hinterlaufen, anfangen zu heulen wenn sie nicht eine Impfung erhalten, Dir Vortrage über Querdenker und Verschwörungstheoretiker halten, über die bösen Rechten die in dieser Stadt so mannigfaltig vorhanden seien, über Trump und Putin hetzen und Assad hetzen ohnegleichen……….dabei sich die neuesten Musikstreams runterladen oder Videos von den Influenzern dieser Jugendverdummungsriege.
    Irgendwann kannst auch mit bestem Ohren dichtmachen es nicht mehr ertragen.
    Dummheit und Ignoranz lässt sich nur schwer aushalten.

    Deinen Beitrag jetzt finde ich wirklich in sich stimmig und die Savannah Nobel beobachte ich schon einige Zeit.
    Vor zwei Jahren begegnete sie mir das erste Mal, konnte sie erst nicht einordnen.
    Mittlerweile schon.
    Im Januar erwähnte sie daß wenn die Impfungen losgehen, man doch mal Maske tragen soll.
    Das hab ich auch getan, vor allem wenn ich in Patientenkontakt gehen musste, aber auch beim Einkaufen.

    Was soll ich sagen, ich habe das Gefühl als ob da in den Impfstoffen noch mehr mit eingemischt ist, als man uns sagt.
    Denn wie erklärt es sich daß man auf einmal Reaktionen wie beim Herpes Zoster bekommt
    oder andere Hauteffloreszenzen die einer Kontaktdermatitis ähnlich sind.

    Ob das so stimmt weiß ich nicht, aber ich traue Ihnen alles zu.

    Gefällt 1 Person

  4. Vollidiot sagt:

    Des Schiffsche liescht doch am Ufer fescht.
    Do kann doch jedes Schiff dra vorbeikumme.
    In der Animation liegt es schräg.
    Des sieht mer wie e rischdischer Kees aus.

    Gefällt mir

  5. jenz sagt:

    Die gleiche lähmende Hoffnungsaat wie zum gleichen Zeitpunkt 2020. Wartet doch einfach auf die „Bilder“ anstatt doch wieder Eure Aufmekrsamkeit auf Rettungsszenarien von aussen zu lenken und alle dabei mitzunehmen. Das ist doch alles widersprüchlich. Wissen wir hier nicht dasss die Lösung in uns liegt!? Ändert die Dinge jetzt, in Eurem Umfeld und dort wo es Sinn macht – zuallererst in Euch selbst. Raus aus der Matrix!

    Gefällt 3 Personen

  6. Vollidiot sagt:

    Äfach zur Wiwschde umkibbe losse.
    Dann fallt der ganze Kram in de Sand.
    So krien se den Kahn nie mehr frei.
    Odder mit ner Mininuuk wegbuzze – zack.

    Gefällt mir

  7. Merkel beim KREUZVERHÖR
    SIE kann ja im Grunde sehr gut `frei´ reden …. hat sie in ihren Antworten auf die gestellten „Kreuzverhör“-Fragen ja bewiesen.

    Ist euch aufgefallen, dass SIE (v o r dem Kreuzverhör) ihr Eingangs-Statement … dieses (angeblich von IHR stammende) „Fehler-Eingeständnis“
    vom ZETTEL abgelesen hat ?

    Warum wohl ?

    Weil´s eben n i c h t von IHR (selbst) kam – sondern
    „angeordnet*) wurde, dass SIE genau d a s sagen m u s s.“

    *)RKM = Rothschild Khazarische Mafia

    Gefällt 1 Person

  8. renateschoenig
    25/03/2021 um 18:11
    ——————–
    Nachtrag:

    D a s s ihre Antworten übliches `nichtssagendes Politiker-bla-bla´ waren – muss ja im Grunde nicht extra betont werden .
    Ich tue´s trotzdem 😉

    Gefällt 1 Person

  9. bamboo sagt:

    Ahoi,

    ich habe den NDR angeschrieben und um Aufklärung gebeten warum das Schiff im Artikel EVER GIVEN genannt wird.

    Hier die Stellungnahme.

    „Das Containerschiff selbst heißt tatsächlich aber „ever given“ und ist aus der Flotte der Firma „Evergreen“.“

    Mast- und Schotbruch

    Gefällt 3 Personen

  10. Webmax sagt:

    Wieder mal geht mit einigen die Phantasie durch.
    Schon wie damals bei dem oberitalienischen Autobahnbrückeneinsturz (nur e i n Beispiel). Was waren da nicht alles für Annahmen unterwegs… Ursache war aber die naheliegendste: Schlamperei und Geiz einer Textilfirma als Eigner. Es wird übrigens heute noch ermittelt, um Niemand einsperren zu müssen…

    Der Kanal ist viel schmaler als man meint (Böschungswinkel 60′) und nur einspurig befahrbar.
    Daß so ein Pott aus dem Ruder läuft ist gar nicht so selten und hat meist eine technische Ursache.
    Da hat keiner einen 10%igen Lieferausfall von Rohöl geplant, die Börse hat es mit einem leichten Zucken registriert.
    Anders bei Absicht und wochenlangem Ausfall des Kanals, was Fachleute sicher gut hingekriegt h@tten. Aber die waren wohl noch mit dem Umpinseln der vielen Schlepper-Kkennungen beschäftigt.
    Ich will nur sagen: Oft ist es besser, abzu⁵awarten und Tee zu trinken, bevor man die Pferde scheu macht und die gute Sache ins Lächerliche zieht.

    Gefällt 1 Person

  11. Wolf sagt:

    Webmax 19:42

    Wenn man Hunger hat und im Wartezimmer sitzt und plötzlich eine Scheibe Aufschnitt aus der Pfanne riecht, dann stellt man sich einen Sonntagsbraten vor.

    Gefällt mir

  12. Wolf sagt:

    [Wolf 20:14] …dann denkt man, dass man den „Braten“ riecht.

    Gefällt mir

  13. petravonhaldem sagt:

    @ webmax

    Frage:
    wer hat hier zuviel Phantasie??
    Und wozu und wobei hilft diese sogenannte Feststellung?

    so wie ich das sehe, werden hier Phänomene und medial=medienwegs übermittelte „Fakten“ zusammengetragen.

    sehr richtig schreibst Du: „Der Kanal ist viel schmaler als man meint (Böschungswinkel 60′) und nur einspurig befahrbar.“
    Von daher das Lotsen-Gebot!
    Zudem war wohl nach Medienberichten ein heftiger Sandsturm zugange.
    Über den bisher noch nie solcherart dagewesenen Seefahrtsrückstau auf beiden Seiten wird kaum berichtet.
    Warum nicht?
    Das könnte die Presse doch gut gebrauchen zum Angst schüren.
    Denn was das für Nachwirkungen haben kann, können auch ohne Phantasie rein mit Erfahrungen diejenigen sich denken, die schon mal was mit Produktion und Handel zu tun hatten. Das hat nicht nur was mit der „Börse“ zu tun.

    Im Übrigen wünsche ich mir kräftig,
    dass hier auf BB weder über zuviel noch über zuwenig Verstand, Phantasie, Wille oder andere Seelenbeschaffenheiten
    gegenüber den sogenannten Anderen „gebäscht“ wird.
    Als Selbstaussage bitte immer gerne 🙂

    Gefällt 3 Personen

  14. Gernotina sagt:

    Ja, sie machen noch Sabotage und Anschläge verschiedenster Art, um zu zerstören – viel mehr können sie nicht mehr tun. Damit wurde von Seiten der Erdallianz gerechnet.
    Sie versprayen auch noch ihre letzten Reserven an Chemtrails (wo man es zulässt). Wenn sie das Geld los sind und die Kontrolle über das Finanzsystem ist Schicht im Schacht. Sie werden dafür bezahlen mit allem, was sie besitzen!
    Andere Strafen übergebe ich den Händen der Gerechtigkeit – lasse ich los. Sie werden nicht milde sein, sondern der Schwere ihrer Verbrechen angemessen.

    Gefällt 2 Personen

  15. eckehardnyk sagt:

    Die BRD wird nicht wie ein Staat sondern wie ein Heim oder Lager geleitet. Deshalb fehlt den sogenannten Grundrechten auch die Basis. Die Ausstrahlung, das von Vielen als tüchtig empfundene Standing von Frau Prof. Dr. Merkel entspricht meiner Empfindung nach dem einer gestandenen Heimleiterin. Da die Vielen eben nicht wissen, was Staat heute noch bedeutet, fallen sie auf diese Merkelsche Tüchtigkeit rein und halten das für „Staatsräson“. Man könnte sagen, wenn es so weiterginge, wären wir bald im Status von Insassen einer Justizverwahranstalt, und da die Mauern nicht zu sehen sind, glücklich über unsere protegierte Freiheit, ähm, Gesundheit, einschließlich „bedingungsloses“ Grundeinkommen, ähm Gefangenensold. Wenn das zu scharf gezeichnet ist – einfach löschen, ich denke es so und mit mir sehen es die, welche zur Erde kommen, um das einmal zu ändern.

    Gefällt 2 Personen

  16. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  17. Webmax sagt:

    @Petra
    Zitat:
    „wer hat hier zuviel Phantasie??
    Und wozu und wobei hilft diese sogenannte Feststellung?
    so wie ich das sehe, werden hier Phänomene und medial=medienwegs übermittelte „Fakten“ zusammengetragen.

    sehr richtig schreibst Du: „Der Kanal ist viel schmaler als man meint (Böschungswinkel 60′) und nur einspurig befahrbar.“
    Von daher das Lotsen-Gebot!
    Zudem war wohl nach Medienberichten ein heftiger Sandsturm zugange.
    Über den bisher noch nie solcherart dagewesenen Seefahrtsrückstau auf beiden Seiten wird kaum berichtet.
    Warum nicht?
    Das könnte die Presse doch gut gebrauchen zum Angst schüren.
    Denn was das für Nachwirkungen haben kann, können auch ohne Phantasie rein mit Erfahrungen diejenigen sich denken, die schon mal was mit Produktion und Handel zu tun hatten. Das hat nicht nur was mit der „Börse“ zu tun.

    Im Übrigen wünsche ich mir kräftig,
    dass hier auf BB weder über zuviel noch über zuwenig Verstand, Phantasie, Wille oder andere Seelenbeschaffenheiten
    gegenüber den sogenannten Anderen „gebäscht“ wird.
    Als Selbstaussage bitte immer gerne “

    Was soll ich damit anfangen?
    Vorweg eine Selbstaussage: Auch du wirst mich nicht daran hindern, hier Blödsinn als Blödsinn zu kennzeichnen.

    Wennz.B. jemand mehrere „passende“ Schleppernamen als Beleg für Verschwörung anführt, ist das Fake und Hoax in Reinkultur.
    Nichts wird dadurch wahrer /realer, weil man etwas gern hätte. Man nennt sowas auch Wunschdenken.

    Bitte lies mal den Text von Peter Denk, in den Nachdenkseiten von mir eingestellt.
    Der geht imho recht realistisch mit der Einordnunh der Ereignisse vor. Und hat schon oft Recht behalten.

    Gefällt mir

  18. STEFAN MATUN sagt:

    Hat dies auf My Blog rebloggt.

    Gefällt mir

  19. petravonhaldem sagt:

    @ webmax

    den Postkasten zu füllen mit der kompletten Peter Denk Info……………
    kann man machen………..

    Peter Denk wird hier von vielen gelesen und zwar auf dessen Seite.
    Danke, dass Du den einen oder anderen Leser über den Postkasten informieren möchtest.

    Peters Ausführungen hier hinein zu kopieren hätte mehr Sinn ergeben,
    da ihm ja auch Phantasie anhaftet bei seinen Gedankengängen.

    Ansonsten:
    Zitat: „Vorweg eine Selbstaussage: Auch du wirst mich nicht daran hindern, hier Blödsinn als Blödsinn zu kennzeichnen.“

    Stimmt. Alles darf sich zeigen.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: