bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » Die Fratze der grünen Apparátschik

Die Fratze der grünen Apparátschik

(Ludwig der Träumer) In 23 Minuten erfahrt ihr wie dummdreist borniert die grünen Apparátschik / Grün*Innen sind. Alle? Nein, ein einziger hat den Mut und das Profil, das ich von jedem Politiker erwarte. Den bezahlt er nun mit dem Preis der Verbannung aus der Politik. Hören wir dazu zuerst die Nachrichten vom Staatsfunk NDR: https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Flensburg-Gruenen-Fraktion-wirft-Mitglied-raus,ausschluss100.html

Die ergreifende Rede von David Claudio Siber (Grüne) / Demo Berlin 29.08.20 von „NRW schaut nicht weg“

Da ich davon ausgehe daß dieses youtube auch bald von geistig Verwirrten gelöscht wird – hier die Sicherung: https://t.me/ludwig_der_traeumer/47


14 Kommentare

  1. Diese Plandemie war bereits 2013 geplant und soll in drei Wellen stattfinden, die bis zu drei Jahre andauern. Ab Seite 55 gehts los!

    Klicke, um auf 1712051.pdf zuzugreifen

    Gefällt 1 Person

  2. Thom Ram sagt:

    LdT 20:52

    2013 wurde der Text verfasst. Und ab Seite 55 geht es los.

    Wahrlich.

    Mich und meiner Einer erstaunt es keinen Scheissdreck was ich dort, 1913, vor verd nochma 27 JAHREN VERFASST, lese, doch würde ich schon über ein Erdenmegaphon verfügen wollen, welches einen Jeden erreicht, um ihm zu sagen:
    2013 wurde den in der BRD als „Regierung“ Rummachenden per Schreiben ins Bild gesetzt über das, was heute über die Bühne gezogen wird.

    Liken

  3. christinasuriya sagt:

    Vor etwa 2 Jahren waren wir in einer Gruppe, in der auch ein ehemaliger „Grüner“ war. Schon älter, Enkelkinder. Er sprach über seine Anfangszeiten bei den Grünen, er hatte sich sehr für deren Vorhaben, die damals ja recht gut waren, eingesetzt. Und er konnte sein Weinen kaum unterdrücken darüber, was die Ursprungsgrünen in der Zwischenzeit aus all dem gemacht hatten oder haben machen lassen.

    Liken

  4. Bettina März sagt:

    Oute mich hier ebenfalls. Habe in den 80iger Jahren die Grünen gewählt. Wegen Waldsterben und Ozonloch. Hatte es auch nicht gerafft, was eigentlich dahinter steckt. Schäm mir. War zu jung und zu dumm, ich brauchte noch nicht mal Geld. Gehirn war verbrezelt durch unsere Geschichtslehrer.
    Schon damals waren die Medien verhurt mit der Politik. Egal.
    Jetzt steh ich auf für meine Kinder und Enkelkinder.
    Gut gesprochen, ehemaliger Grüner. Du bist gerettet.

    Gefällt 1 Person

  5. felsasepp sagt:

    Ich denke man darf eines nicht vergessen: Viele Menschen wurden und werden getäuscht und ausgenutzt. Man missbraucht ihre eigentlich positive Energie und Kraft die sich auf bestimmte Ziele (Umweltschutz, Frieden, Verständigung,…) konzentrieren und lenkt diese um auf die eigenen Zwecke. Diese Menschen wachen einies Tages, meist viel zu spät, auf und werden sprichwörtlich gebrochen durch die Erkenntnis.

    Gefällt 2 Personen

  6. Mein heutiges Gutenachtlied zum Thema:

    Liken

  7. Gravitant sagt:

    Angeblich hat kriminelle WHO viel Geld investiert, um weltweit einen Lock down
    stattfinden zu lassen. Deren Ziel ist die Weltherrschaft und völlige Versklavung.
    Nur ganz wenige ehrenhafte Machthaber, haben deren Geld abgelehnt.
    Deren Ziel ist durch die Plandemie viele Menschen bankrott zu machen und zu ruinieren.
    Das nennt sich dann die Privatisierung der kriminellen, korrupten Firmen voranzutreiben.
    Die korrupten Firmen hätten nur durch rechtzeitiges Andershandeln im Erkennen
    und ehrlichen Befolgen der Gesetze noch versuchen können, manches abzuschwächen,
    um sich dadurch vieles Trübe zu erleichtern.
    Aber dazu ist es nun zu spät!
    Denn alle Auswirkungen ihres bisherigen Tuns sind schon im Rollen.
    Alles Schwere dabei dient in Wahrheit nur zum Segen.
    Es ist Gnade!
    Reinigung bringt es dort, wo das Falsche ist,
    das den Zusammenbruch als letzte Folge nun bedingt,
    sei es im den angeblichen Staat (Firma) oder in der Familie,
    in einem Volke selbst oder in dem Verkehr mit anderen,
    wir stehen in großer Endabrechnung,
    welche über der Gewalt menschlicher Machtmittel regiert.
    Nichts kann sich davon ausschalten oder verbergen.
    Nur wer gerne Dummnutzsklave sein möchte,
    wird noch an einer versklavenden Wahl teilnehmen,
    um die kriminellen ReGierfirmen zu wählen und legalisieren.
    Es sprechen nur noch die Gesetze Gottes,
    welche sich mit übermenschlicher Genauigkeit und Unbeirrbarkeit
    selbsttätig auswirken in allem, was bisher geschah,
    denn es ist eine neue Kraft in sie gedrungen aus dem Willen Gottes,
    die sie nun ehernen Mauern gleich sich um die Menschen schließen läßt,
    schützend oder vernichtend, je nach Art, wie sich die Menschen selbst zu ihnen stellen werden.

    Gefällt 1 Person

  8. arnomakari sagt:

    Gutes Video von David
    es sieht so aus das wir ende des jahres, die geburten zahlen stark fallen werden, und nächstes Jahr auch, was Corona nicht schaft das schaft die Maske, die Lungenkranke werden stark zunehmen. Amen

    Liken

  9. Judith Endler sagt:

    Ich kann eben leider nicht vergessen:1992.Türkei(einmal im Leben bin ich geflogen)-Das Flugzeug mußte eine andere Strecke fliegen,wegen der Kriegshandlungen in Jugoslawien(Bombardierungen) Dann am Strand:deutsche Zeitungen:“Selbstmord“ von PETRA KELLY und GERD BASTIAN.-Durch Frauen für den Frieden(im Osten 80-ziger Jahre)- kannten wir deren Intention-nie,nie im Leben haben die sich umgebracht!! Die hatten was vor,auch im Europaparlament.!Bei der Beerdigung haben das ihre engsten Freunde bezweifelt. Das war das Ende von GrünECHT.

    Liken

  10. Vereint gegen Corona Fake News: Eine Erwiderung (Perle 377)
    Heute mit einem Beitrag von Axel B.C. Krauss
    https://ef-magazin.de/

    Liken

  11. palina sagt:

    habe mit jetzt dieses sehr lange Interview mit Herrn Siber angehört. Ich muss sagen es lohnt sich.
    Gute Einblicke in den Parteien-Apparat und die Struktur.

    Er recherchiert und legt Fakten vor und kein Schwein interessiert sich dafür.
    Seine Intension einen Diskurs anzustreben wird glatt abgebügelt.

    Selbst bei den Grünen und Grün-Innen gibt es intelligente Menschen. (Schreibweise ist Absicht).

    Tja, wenn der Habeck nicht will, dann will er nicht. Der hatte die Informationen auch bekommen.
    Und die Baerbock, ebenfalls Vorsitzende von den Grünen, denkt bestimmt, dass die Kobolde auch angesteckt wurden von dem bööööööööseb Wirrus.

    Man, was haben wir für Deppen das hocken. Aber meine Meinung dazu, das ist Absicht.

    Nun haben sie einen reinbekommen, der denken kann und auch noch recherchiert.
    Das geht nicht gut aus für Herrn Siber in dieser Partei.
    Was soll`s.
    Parteien lösen keine Probleme, Parteien sind das Problem.

    Demo-Rede und Ausschluss – Grüner David Claudio Siber

    Liken

  12. Gravitant sagt:

    Ich bin kraftvoll, weise und wissend.
    Schickt mir die besten Krieger der WHO oder sonstwas vorbei.
    Krieger kennen keine Lumperei, in Worten und in Taten.

    Liken

  13. Hilke sagt:

    palina 00:24 ,
    kann nich leiken, daher:
    „Parteien lösen keine Probleme, Parteien sind das Problem.“ So sehe ich das auch, danke!

    „Man, was haben wir für Deppen das hocken. Aber meine Meinung dazu, das ist Absicht.“
    Genau das gleiche habe ich im Beruf erlebt. Der untertänigste nur wurde Leiter. Kein Depp, aber “ zu lieb“. Der hat bekommen von uns allen, hat eingesteckt von oben und von uns, scheiße war das, ich mochte ihn, er war nebenbei auch ein sehr intelligenter Mann und wirklich ein super Typ. Aber als Leiter?
    Als ich kündigte hatte er mich eingeladen und ich trank mit ihm und seiner Frau Kaffee. Er fragte ausgerechnet mich, was er denn hätte anders tun können od. jetzt noch tun kann. Ernsthaft. Ich meinte nur : vielleicht verhindern, daß man uns eine Kraft pro schicht abgezogen hat?! … Etc…
    Vor 1 Jahr ist eine Kollegin von dort mit 50 plötzlich verstorben, wie ich hörte. Ob es der Anlass war, weiß ich nicht, aber der Leiter hat seinen Posten abgegeben.

    Die Rede von Siber fand ich auch klasse und es zeigt mal wieder wie du sagst, es gibt auch solche. Ich unke, es werden immer mehr in allen Berufen, in allen Karriereebenen etc. Noch ist es weniger, aber wenn das eintirfft, was ich mal den großen Zusammenbruch nenne, macht es für sie keinen Unterschied mehr, der status quo wird eh verloren!

    Gefällt 1 Person

  14. palina sagt:

    @Hilke
    zu Parteien
    Das Verhängnis der politischen Parteien

    Die von den Parteien gestellten Abgeordneten sind keine Volks-, sondern Parteivertreter, deren partikulare Interessen sie im Parlament wahrnehmen. Sie verschleiern das natürlich gerne, indem sie als „Volksvertreter“ ausgegeben werden. Doch das geflügelte Wort „Wer glaubt, dass Volksvertreter das Volk vertreten, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten“ drückt schon in sarkastisch- bitterer Weise den wahren Sachverhalt aus. Nach Art.38 des Grundgesetzes sind die Abgeordneten des Deutschen Bundestages zwar „Vertreter des ganzen Volkes, an Aufträge und Weisungen nicht gebunden und nur ihrem Gewissen unterworfen“. Das ist aber, seitdem die Abgeordneten ausschließlich von den Parteien gestellt werden, eine Fiktion, die sie zur Täuschung und Vernebelung der Wähler vor sich hertragen.

    https://fassadenkratzer.wordpress.com/2015/11/18/das-verhaengnis-der-politischen-parteien/

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: