bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Dony Tumpi / Aufräumarbeiten

Dony Tumpi / Aufräumarbeiten

Vielleicht alles erfunden, erstunken und erlogen, um Menschen, welche Erde nicht als stinkenden Sumpf, sondern als Paradies gestalten wollen, zu blenden.

Und doch…

Kann es sein, dass der Ausbau der Sonderstätte Guantanamo lediglich behauptet wird? Und wenn der behauptete Ausbau kein Feek sein sollte, so könnte es ja auch sein, dass Haverbecks und Schäfers dort landen, nicht aber So rösser, küss Ingers, Büsche, Fischende und andere liebe Weltverbesserer?

Ich nehme zur Kenntnis, wäre erfreut, würde ich übermorgen Handfestes lesen, wonach das Geschilderte real sei. Beste meiner Mitstreiter trauen dem Dony solch Säuberungsaktion nicht zu, meinen, der Dony sei auch geschliffen, gekauft, erpresst und eh bloss Egoist. Also Marionette der Vampire. Darauf schwenke ich nicht ein.

Hilfreiches Argument dazu: Vor wie nach wird Herr Trump von den von 6 Weltagenturen beherrschten grossen Klopapieren sehr sehr schlecht gemacht. Wer die 6 Weltagenturen befehligt, das brauche ich dem bb Leser nicht zu erläutern.

Aus meiner Sicht ist er selbstverliebt und machtgierig. Macht erlangt Habender kann die Macht so oder so einsetzen. Ich bin zuversichtlich. Wir werden sehen.

Hier der Anlass meiner Schreibe.

.

Thom Ram, 10.01.06 ( Was damals mehrheitlich mit 2018 beziffert wurde)

.

Und no es Bitzeli dezue:

http://n8waechter.info/2018/01/sturm-ueber-d-c-nur-rund-4-von-5-abgeordneten-nehmen-an-erster-us-kongress-sitzung-teil/

.


51 Kommentare

  1. webmax sagt:

    Warum die nervende kindliche, lautmalerische Verballhornung von guten sinngebenden deutschen und englischen Worten? Glaubst du dir selbst nicht?

    Gefällt mir

  2. thom ram sagt:

    Lieber Max Web.

    Ich danke dir für deinen meinen trüben Geist erhellenden Hinweis.

    Möchte noch anfügen, du weisser Schwan: Richtig muss es heissen: Warum die nervende kindliche, lautmalerische Verballhornung von guten sinngebenden deutschen und englischen WortenWörtern?

    Gefällt 1 Person

  3. jpr65 sagt:

    Der Nachtwächter meldet, dass ca. jeder 5. Abgeordnete dem US-Kongress fernblieb:

    „Am vergangenen Montag trat der US-Kongress nach seiner Feiertagspause wieder zusammen und aus unbekannten Gründen fanden sich von den 431 Abgeordneten nur ganze 357 ein. Somit blieb beinahe jeder fünfte Abgeordnete der Sitzung fern, was im Vergleich zu den Vorjahren auffällig viele sind. Im Jahr 2017 fehlte ein Abgeordneter, 2016 waren es 37 und 33 im Jahr 2015.“

    Das sind ungewöhnlich viele, die fehlen.

    http://n8waechter.info/2018/01/sturm-ueber-d-c-nur-rund-4-von-5-abgeordneten-nehmen-an-erster-us-kongress-sitzung-teil

    Kann bisher über das Netz noch nicht aus anderen Quellen bestätigt werden. Gibts da keine Protokolle?

    Gefällt mir

  4. haluise sagt:

    “ Hinter den Kulissen herrscht Krieg und jeder sollte sich darauf vorbereiten, dass dieser Krieg alsbald auf die Bühne verlagert werden wird.“

    http://n8waechter.info/2018/01/sturm-ueber-d-c-nur-rund-4-von-5-abgeordneten-nehmen-an-erster-us-kongress-sitzung-teil/

    HIERBEI sind nun WIR die zuschauerigen … Alles läuft nach Plan …

    Der Nachtwächter

    und tag-luise

    Gefällt mir

  5. Texmex sagt:

    Reiner zu Fall
    😉

    Gefällt mir

  6. ALTRUIST sagt:

    jpr65
    10/01/2018 um 23:47

    Man muss sich nur die Wettersituation in den VSA anschauen , dann wird Einiges vielleicht erklaerbar , warum Abgeordnete gefehlt haben und Unregelmaessigkeiten im Flugverkehr gemeldet wurden .

    Es gab Personalfluktation nur auf der unteren Ebene von unbedeutenden Personen .
    Fuer mich sind qualitative Aenderungen in der Innenpolitik der VSA nicht ersehbar und nicht greifbar .

    Fuer Guantanamo betreffs der Veraenderungen fehlen verifizierte Daten . Und warum gerade Guantanamo ? Weil es sich mit dem Islam inhaltlich verbinden laesst und vieles mit dem militanten Islam verbunden wird ?
    Doch nachweislich wird das alles von den selben Kraften organisiert , strukturiert und finanziert , welche vorgeben den militanten Islam zu bekaempfen .

    In Russland gibt es eine Muslimin , welche sich als Kandidat zum Praesidenten hat aufstellen lassen, nur aus dem Grund den Wahhabismus zu bekaempfen .

    Die VSA ist pleite und die Ablenkung funktioniert wunderbar . Eine patriotische Bewegung der Amerikaner gibt es auch , welche den Amerikanern ihre geraubten Rechte wieder geben will .

    JFK wollte es auch , bei Trump sehe ich dafuer kene Anzeichen .

    Das wird auch vom Nachtwaechter ausgeblendet .

    Diese Informationen , unter anderen von Anna Reitz in den VSA , darueber sind gefaehrlich , denn sie koennten auch die Europaer noch mehr wach ruetteln , was die Souverenitat der Voelker betrifft und die Rueckgabe der geraubten Rechte der Menschen .

    Die VSA halten sich nach wie vor unrechtmaessig in Syrien auf und verfolgen wie die Israelis , Tuerken , EU die Absetzung des legitim gewaehlten Praesidenten Assads . Der militante Islam ist dort weiter aktiv .
    Zudem fokussiert man sich jetzt staerker auf den Iran .

    Im Grunde genommen gibt es doch keine Veraenderungen , weder in der Innenpolitik noch in der Aussenpolitik .
    Koepfe sind bisher keine gerollt ……

    VSA , Israel , Tuerkei , Saudi Arabien , EU haben eines gemeinsam – sie sind innerlich destabiler als je zuvor ……….

    Gefällt mir

  7. jpr65 sagt:

    ALTRUIST
    11/01/2018 UM 02:15

    Es rollen schon jede Menge mächtige Köpfe. Von den sichtbaren. Die Liste der Rücktritte von CEOs großer und mittlerer Unternehmen ist lang. Es sind deutliche mehr als üblich. Ich habe einige herausgegriffen und mal per Google überprüft, ja sogar die Leidmedien der VSA bestätigen die Rücktritte.

    Und hier wird darüber überhaupt nicht berichtet…

    Gefällt mir

  8. Irene sagt:

    thom ram
    10/01/2018 um 23:40

    ja, Tohm`ilein vom Paradies träumen wir alle, wir Menschen. Und warum auch nicht..steht uns doch zu. Aber wir müssen halt vor-sichtig sein.
    Du kennst ja auch noch die „Kosmische Tagesschau“ und die „Phönix-Journale“. Dort wird anno 1980pief Meister DT bereits erwähnt. Eve erwähnte das auch 2017 nochmal (nach der Wahl) Leider habe ich die entsprechende Stelle nicht mehr gefunden.
    Laß` uns doch wie die Vorredner „haluise&Nachtwächter“ sagen: „HIERBEI sind nun WIR die zuschauerigen … Alles läuft nach Plan …“ freudig unser gemeinsames Paradies erwarten.

    LG Irene

    Gefällt mir

  9. Mica Ballhorn sagt:

    @ altruist

    Geduld ist wichtig. Es dauert meines Erachtens nach noch zwei bis fünf Jahre, bis die Globalistenelite und ihre Helfer und Helfershelfer vom tiefen Staat komplett entmachtet sind. Auch deren oft unrechtmäßig angehäuften Reichtümer wollen noch den Besitzer wechseln, ohne das die halbe Welt dabei in Schutt und Asche fällt oder wir wirtschaftlich und technisch um Jahrhunderte zurückgeworfen werden.

    Tiefer Staat sind allein in Deutschland geschätzt zwei Millionen Personen oft plus deren Familienangehörigen (darunter viel Rechtsanwälte, Pharmamitarbeiter, Ärzte und Medizinstudenten, Sozialindustrieprofiteure, einige Behördenmitarbeiter in Verwaltung, Justiz und Polizei, viele TV- und Zeitungsjournalisten, ideologisierte Poltiker und Parteisoldaten, 60% der Lehrerschaft, etliche Hochschulprofessoren und Studenten einiger Fächer wie Politologie, einige Kirchenvertreter, Geheimdienstmitarbeiter aller Coleur, Alt-68er).

    Die hatten seit fünfzig Jahren die Meinungshoheit, die eben nicht von heute auf morgen zu Fall gebracht werden kann. Aber deren Macht und damit deren Einfluß bröckelt gewaltig. In zwei bis drei Jahren sieht die Welt schon anders aus, vorausgesetzt alle Wahrheitskämpfer bleiben am Ball natürlich.

    Gefällt mir

  10. ALTRUIST sagt:

    jpr65
    11/01/2018 um 02:35

    Die Information kenne ich auch .

    Aber warum gibt es diese Ruecktritte ? Generationswechsel ?

    Die wahren Gruende nennt doch keiner .

    Wenn Trump gefaehrlich waere , dann waere er schon entsorgt .
    Gefaehrlich wird er in dem Fall , wenn er die aktuelle globale Machtkonstellation in Frage stellt und beseitigen will .
    Das will und wird er in keinem Falle wollen .
    Das gleiche gilt auch fuer Merkel , Macron und so weiter und so fort .

    Sie bewegen sich im Rahmen ihrer Arbeitsvertraege und der ihnen uebertragenen operativen Aufgaben .

    Lenin hat hierueber eine Menge analysiert und beschrieben . Eigentlich ein Genius , dieser Lenin .
    An seinen Aussagen hat sich nichts geaendert .

    Als ich ihn studieren musste , habe ich mich gefragt warum .

    Heute weiss ich es , es hat mir geholfen zu wissen , wie die globalen Eliten ticken und welche erschreckende Rolle die Geheimdienste dabei spielen .

    Trump hat nicht die geistige Groesse diese Welt zu bessern .

    Regelmaessig berichtet er wie ein Schuljunge brav und artig an Kissinger , richtig Heinz Alfred Kissinger

    „Öl ist zu wertvoll, um es den Arabern zu überlassen.“

    Henry Kissinger wurde enger Weggefährte Nelson A. Rockefellers, dessen Assistentin Nancy Maginnes er 1974 in zweiter Ehe heiratete.

    In den 1960er Jahren gehörte Kissinger dem Beraterstab der Präsidenten John F. Kennedy und Lyndon B. Johnson an

    Kissinger ist Mitglied in Rockefellers Trilaterale Kommission, Mitglied im Council on Foreign Relations und regelmäßiger Teilnehmer der Bilderberg-Konferenzen.

    Wie Trump deutsche Vorfahren , bei Kissinger kommt der juedische Glaube noch hinzu .

    Interressant der politische Werdegang des Kissinger und seine Verwicklung in Kriegsverbrechen sowie seinen Hass auf die Deutschen .

    Das Illegale tun wir sofort; das Verfassungswidrige dauert etwas länger.Aber seit dem Freedom of Information Act habe ich Angst, Dinge wie das zu sagen.

    aus

    (Kissinger: Before the Freedom of Information Act, I used to say at meetings, „The illegal we do immediately; the unconstitutional takes a little longer.“ [laughter] But since the Freedom of Information Act, I’m afraid to say things like that.); zitiert nach: Operation Condor: Neue Dokumente zu Amerikas bzw. Kissingers Rolle im „Schmutzigen Krieg Argentiniens“ sollen veröffentlicht werden, Konjunktion.info, 25. März 2016

    Wenn man nun Trump und Kissinger zusammen rechnet , dann weiss man in etwa , was man hat .

    Gefällt mir

  11. ALTRUIST sagt:

    Mica Ballhorn
    11/01/2018 um 03:11

    Ich schreibe es noch mal , weil es eine Kernaussage ist :

    Heinz Alfred Kissinger :

    „Öl ist zu wertvoll, um es den Arabern zu überlassen.“

    Ich war von allem , was vom Tiefen Staat in den alternativen Medien gebracht wurde, hell auf begeistert , bis ich in muehseliger Kleinarbeit erkannt habe , dass das alles nur Illusionstheater ist .

    Es ist wie wahrscheinlich wie ein neu konstruiertes Nuernberg . Es werden Koepfe rollen , fallen und geopfert damit der grosse Zug weiter fahren kann und sogar noch an Fahrt gewinnen kann .
    Aber das mit den Koepfen rollen , ich sehe es noch nicht .

    So lange der Klaeger nicht das Volk ist , wird sich nichts qualitativ bessern .
    So lange das Öl nicht den Arabern gehoert , wird sich nichts aendern eher noch verschlimmern , denn jetzt ist der Iran dran .
    Eines der letzten souveraenen Staaten nach Lybien , Irak und Syrien .

    Zur Ablenkung wird der Islam fanatisiert , militarisiert und zur Waffe gegen die Araber selbst umfunktioniert .

    Was hat man nur aus dem Islam gemacht ?

    Mit Arabern habe ich meine Jugend verbracht , ohne Probleme . Der muslimische Glaube spielte in unseren Beziehungen ueberhaupt keine Rolle , von wegen Ramadan , 5 mal beten am Tag usw.

    Seit Afghanistan 1978 hat man aus dem Islam das gemacht , wie er uns heute verschreckt , den Hass schueren als Ablenkung und den Antisemitismus neue Kraft verleihen , damit der Zionismus seinen immerwaehrenden Schein und Macht behaelt .

    Immer wieder das gleiche Spiel .
    Vielleicht werden eines Tages auch die Israelis wach ……

    Gefällt mir

  12. ALTRUIST sagt:

    Heute zu lesen auf DWN

    Schulden der Amerikaner erreichen neue Höchststände

    Beobachter rufen Trendwende am US-Anleihemarkt aus

    Arm wird aermer und reich wird reicher , wie gehabt .

    Gefällt mir

  13. EA Hilf sagt:

    Zum Glück ist uns verborgen, was wirklich im Hintergrund passiert. Doch das hat auch eine gute Seite: Die Gegen- oder Dunkelmächte sehen es auch nicht. Deshalb könnten konstruktive Gedanken, die von Menschen dieser Szene und aus anderen freien Gruppen zusammengetragen werden, den Aufbau der Welt gemäß göttlicher Ordnung geistig in die Wege leiten, damit er von den später Geborenen vorgeburtlich aufgegriffen und und nachgeburtlich verwirklicht werden kann. Durch die Kriege und Vertreibungen, Seuchen und Naturkatastrophen sind Gutdenker (Gegenteil von „Gutmenschen“) verloren gegangen. Andere wurden durch die Medieninfektion korrumpiert.
    Deshalb erinnere ich daran, dass St. Paul in Korinth ganz unscheinbar aufgetreten ist, wie er selbst im ersten Korintherbrief (Kap.2) bekundet. Aber seine Gedankenpfähle, die er überall eingerammt hat, landeten in Häuptern, die damit was anfangen konnten. und nach drei Jahrhunderten war das Christentum in Roma aeterna etabliert.
    Nicht dass ich den dann hervortretenden Machthabern das Wort rede. Das waren wohl hautpsächlich durch die antike Völlerei unbrauchbar gewordene Trittbrettfahrer, die dafür sorgten, dass das Christentum dann immer unchristlicher wurde und heute schließlich im Weihnachtsmann und Osterhasen seine lächerlichste Abgangsfiguren gefunden hat.
    Aber wir könnten es besser machen, und nach weiteren tausend Jahren unsere Nachfolger noch besser, und so weiter, es wird ein Ringen um jede Seele sein, aber es wird im Niedergang der Aufstieg gefunden.
    Erstens muss man ihn denken, zweitens fühlen und drittens wollen.

    Gefällt mir

  14. Mica Ballhorn sagt:

    @ EAhilf

    keine Sorge, daß dauert keine tausend Jahre mehr, bis die Lichtmächte gesiegt haben, allenfalls und maximal noch zwanzig. Und Osterhase und Weihnachtsmann sind keinesfalls lächerlich, sondern eine große Freude insbesondere für die kleinen Erdenbürger.

    Daß das Urchristentum maximal 150 Jahre bestand hatte und spätestens ab dann unterwandert und immer mehr verfälscht wurde, ist eine ganz andere Geschichte. Die Bibel soll z.B. nur noch zu 30% mit dem ursprünglichen Original übereinstimmen, wie Wissenschaftler herausfanden.

    Die Arianischen zumeist Germanischen Christen der Völkerwanderungszeit wurden dabei von katholischen Bischöfen in einem Konzil um ca. 540 ausgegrenzt und letztendlich zu Ketzern erklärt. In dem Zuge verschwand auch die christliche Ursprungslehre von der Wiedergeburt aus der Bibel (in jenem seltsamen Konzil beschlossen).

    Gefällt mir

  15. luckyhans sagt:

    Ist denn wirklich keiner mehr da, der in der Lage ist, durch diese Showvorstellungen hindurchzuschauen und das Wesen der Dinge zu betrachten?

    Also gut, gesetzt den Fall, DT wäre TATSÄCHLICH etwas wirklich anderes als die Globuli – nehmen wir das mal an.
    SO Scheint es ja zu sein.
    Aber:
    Wessen Interessen vertritt er dann?
    Die der VSA-„Nationalisten“, oder?
    Die von der Globulisierung zurück wollen zu einem starken „Amerika“ – wie meist darunter nur die VSA verstehend, oder?
    Sind wir uns darin einig? Ich hoffe doch.

    Weiter aber:
    Was bedeutet das?
    Zum Beispiel für EUropa, das CIA-Projekt?
    Für die Nato, den verlängerten Arm der U.S.Army?
    Oder für das besetzte Land „Teildeutschland“ mit der VSA-Verwaltungsorganisation „BRvD“?

    Wer meint da, es würde infolge dessen – eines Sieges jener Kräfte, welche DT dorthin gebracht haben, also in 5 Jahren – wesentliche Änderungen geben?
    Auf welche Gebieten? In welcher Richtung? Mit welchen Folgen?
    Bitte überlegen…

    Und: was wird bis dahin in den genannten 5 Jahren schon alles passiert sein?
    Während dort (angeblich) im Hintergrund die Kämpfe toben – was wird man uns allen hier in der „realen Welt“ dieses Landes in dieser Zeit schon wieder zugemutet haben?

    Klar, träumen soll nicht schädlich sein – aber damit kann man keine realistische Betrachtung der politischen Vorgänge betreiben… 😉

    Gefällt mir

  16. ALTRUIST sagt:

    luckyhans
    11/01/2018 um 07:39

    Entschuldige bitte , aber Du hinterlaesst bei mir den Eindruck heute keinen guten Tag erwischt zu haben .

    Ist denn wirklich keiner mehr da, der in der Lage ist, durch diese Showvorstellungen hindurchzuschauen und das Wesen der Dinge zu betrachten?

    Was erreichst Du damit ? Weisst Du , was eine Killerphrase ist ?

    Lass doch den Leser frei seine Gedanken auessern , so wie er es sieht .
    Die Erkenntnisse und die Sichten sind nun mal anders .
    Das was dann jeder fuer sich braucht entnimmt er dann schon selbstaendig aus den Kommentaren der anderen oder auch nicht .

    Die VSA ist nun mal global in einer Schieflage hinein entwickelt worden und die Menschen suchen nach Antworten , dass fuer sich zu erklaeren .
    Der Trump ist dort hingehievt worden und selbstverstaendlich sucht man zuerst Antworten bei Trump .

    TomRam nahm das zum Anlass und stellte den Beitrag rein , damit man sich austauschen kann . Dafiuer sei ihm gedankt .

    Niemand laesst sich sein Denken , seine Gedanken verordnen .

    Entschuldige bitte , aber so ist Dein Kommentar bei mir rueber gekommen .

    Das ist ausschliesslich meine persoenliche Sicht .

    Gefällt mir

  17. jpr65 sagt:

    Wie ist denn die Lage genauß Wissen wir nicht.

    Aber seit der D.T. am Ruder ist, geschehen merkwürdige Dinge. Er kommuniziert selbst direkt zu uns über Twitter.

    Was Rauchbomben sind, was echte und welche Nachrichten gefaked sind, das können wir nicht wissen.

    Aber langsam kann man eine Wirkung sehen. Die übermäßig große Anzahl von CEO Rücktritten, fehlende Abgeordnete im Kongress.
    Wer diese Wirkungen erzeugt, das ist mir erst mal wurscht.

    Mal abwarten, ob am 17.01.2017 wirklich etwas enthüllt wird, das von Bedeutung ist.

    Ich habe noch anderes in den Leid-Medien beobachten können: Die Karikaturisten lockern ihren eigenen Maulkorb, sie werden wieder bissiger gegenüber allen Parteien, sie befassen sich wieder mehr mit politischen Themen. Das ist nur mein Eindruck, aber mal abwarten, ob sich das verstärkt.

    Man kann den Koma-Patienten „Deutscher Bürger/Deutsches Volk“ nur ganz langsam aufwecken, wenn es nicht zur Raserei kommen soll.

    Und wir sind Teil des Aufweck-Kommandos…

    Gefällt mir

  18. jpr65 sagt:

    Wie ist denn die Lage genau ist wissen wir nicht…. (Merkwürdiger vertipper…)

    Gefällt mir

  19. jpr65 sagt:

    Mal abwarten, ob am 17.01.2018 wirklich etwas enthüllt wird, das von Bedeutung ist. (Ich war noch im alten Jahr…)

    Gefällt mir

  20. jpr65 sagt:

    http://operationdisclosure.blogspot.de/2018/01/gcrrv-intel-sitrep-at-011111-est.html

    10.01.2018 – UPDATE 11:47 AM EST:

    A 7.5 Earthquake occurred off the coast of Honduras — Possible cabal D.U.M.B. destroyed.

    Das war wohl kein typisches Erdbeben, eher vergleichbar mit einer Atombomben-Explosion. Nur darf das in den Leid-Medien mal wieder niemand als Möglichkeit erwähnen.

    Gefällt mir

  21. jpr65 sagt:

    http://www.sueddeutsche.de/politik/fire-and-fury-von-michael-wolff-worum-es-im-neuen-skandalbuch-ueber-trump-wirklich-geht-1.3815354

    Die Süddeutsche verschiebt das angebliche Enthüllungsbuch leise in das Reich der Fabel (Fabulierung):

    —-

    Solche Sätze sind natürlich wuchtig, und nicht zuletzt unterhaltsam. Aber sind sie auch wahr? Buchautor Wolff ist selbst keine unumstrittene Figur. Er soll sich schon mal Szenen ausdenken und Zitate erfinden, wenn es der Story dienlich ist. Diese journalistischen Grauzonen geht der 64-Jährige gleich zu Beginn seines jüngsten Werkes offensiv an: „Viele der Erzählungen (…) widersprechen sich“, schreibt Wolff im Vorwort, „viele sind, auf Trump’sche Art, schlicht unwahr. Diese Konflikte und eine Laxheit in Bezug auf die Wahrheit, ja vielleicht sogar in Bezug auf das, was die Realität ist, ziehen sich als roter Faden durch dieses Buch.“—-

    Mal sehen, ob der Link wieder gelöscht wird!

    Gefällt mir

  22. Tabburett sagt:

    Dank an Lucky (am 11/01/2018 um 07:39)

    Es gibt schon „ein paar“, aber Die melden sich hier nicht (oder immer weniger) zu Wort… –

    Die Titanic (resp. die „Olympic“ 😉 nimmt immer mehr Fahrt auf, so müssen auch immer neue(re) Feuerwerke gezündet werden, um die in die Nebelgranaten starrenden „Kinder“ bei Laune zu halten… –

    Spätestens bei Mica (Ver)Ballhorn(ung) vom 11/01/2018 um 07:02 kribbelte es in meinen Fingern, aber Du bist mir zuvorgekommen 😉

    Es geht zu wie in der Schulmedizin: Man „behandelt“ Symptome, ohne die Ursache(n) zu beachten/zu sehen/zu verstehen… – So läuft das, nach Jahrhunderten (Tausenden?) von Indoktrination/Konditionierung/“Verblödung“…

    LG Allen

    Gefällt mir

  23. ALTRUIST sagt:

    Tabburett
    11/01/2018 um 20:44

    Worin siehst Du denn die Ursachen ?

    …… ohne die Ursache(n) zu beachten/zu sehen/zu verstehen ……..

    Vielen Dank fuer Deine Antwort vorab .

    Gefällt mir

  24. Ishani Diana sagt:

    Ihr Lieben

    Ich kann nur Sagen dass, das was Dony macht, sehr Mutig ist.
    Er hat sich als Junge Seele ( Stufe 2 ), ein Imperium aufgebaut und wieder verloren, dann machte er das 2. mal einen Neustart, um dann das Geld für die Präsidentschaft zu generieren.
    Er hat alle Erfahrungen gemacht um zu Wissen wie alles läuft. Und er hat sich Liebe und Selbstliebe auf die Fahne geschrieben.
    Sein Seelenalter zeigt, dass er nicht Emphatisch ist, jedoch Liebe kennt und er doch eine narzisstische Persönlichkeit hat.
    In diesem Seelenalter will man alles Erreichen, egal welche Knüppel einem im Weg liegen. Der Berg wird erklommen auch wenn wieder ein tiefer Fall kommt. Sie geben nicht auf. Dazu kommt das Trump einen sehr hohen IQ hat, was ihm Hilfreich ist bei seinen Vorhaben.
    Er nutzt seine Intelligenz mit dem Herzen und weiss, wie er die Kabale mit ihren eigenen Waffen schlagen kann.
    Die VSA Bewohner haben auch lange gelitten und haben Befreiung verdient, wie wir alle Weltweit. Deshalb haben sie Trump gewählt.
    Er wurde nicht im Regieren geschult, er kommt vom Volk und das ist niemand gewohnt. Deshalb ist er wie ein überaus agiler schlüpfriger Fisch, für die „erzogenen Politiker“. Er ist nicht Fassbar…
    Geniesst die Show und lasst euch nicht in diesen Energien verwickeln.
    Ishani Diana

    Gefällt 2 Personen

  25. Wer möchte kann ja mal TIEFER eintauchen bei RS Datenbank http://steinerdatenbank.de/Titelseite/Titelseite_Frameset.php?SID&Weiterleitung=lexikon/alex_t.html

    in

    Mysterien Amerikas

    und in die [4] unter dem Text :

    http://fvn-archiv.net/PDF/GA/GA171/GA171-101.html

    Evtl. machts ja *bling* beim einen oder anderen ? 😉

    Gefällt mir

  26. ALTRUIST sagt:

    Alle geostrategischen kriminellen Aktionen der VSA lagert Trump im Aufrag aus und seine Gefolgschaft verteilt sie weltweit ohne die bedingslose Kontrolle ueber sie abzugeben .
    Somit werden die Spuren zu den eigentlichen Verursachern immer besser verwischt und schwer nachvollziehbar .

    Gary Webb „Wir erschaffen unsere Feinde“

    Somit wird es der Oeffentlichkeit erschwert Ursachen fuer politische Veraenderungen und Ziele zu erkennen .
    Eine professsionelle meisterhafte Ablenkung in einer neuen Qualitaet unter Trump . Es wird immer schwieriger ein Bezug zu den wahren Verbrechern herzustellen , dessen Auftraege Trump ohne wenn und aber realisiert .

    Vatikan – CoL – Washington DC -UNO – Jerusalem – Vatikan .

    Die Kartellmedien unterstuetzen dieses Spiel hervorragend und ein Teil der alternativen Medien spielt bewusst oder unbewusst
    Illusionstheater mit .

    Ein Beitrag , welcher es in sich hat .

    Mit Trump hat sich nichts geaendert und das ist auch nicht geplant . Warum auch ?

    Wie der Untergang Deutschlands herbeigeführt wird

    https://alexandrabader.wordpress.com/2018/01/10/wie-der-untergang-deutschlands-herbeigefuehrt-wird/

    Gefällt mir

  27. jpr65 sagt:

    ALTRUIST
    11/01/2018 um 22:18

    „Wie der Untergang Deutschlands herbeigeführt wird“

    Ich stimme mit dem Inhalt des Links in großen Teilen überein.

    Nur war das alles vor den Zeiten von D.T. eingestielt worden und so einen großen Tanker wie die VSA kann man nicht mal eben anhalten. Sprengen, ja, aber was wird dann aus den Menschen, die in Amerika wohnen?

    Und wer zweimal ein solches Imperium aufgebaut hat, der weiß, wie die Spielchen laufen.
    So dumm kann er nicht sein!
    Ich habe einige Tube-Videos von ihm gesehen und halte ihn für authentisch. Narzisstisch und auch liebend, wie Ishani Diana gesagt hat. Den weißen Retter gibts halt nicht, wenn man in schmutzigen Spielen mitmischt, dann muß man sich auch mal dreckig machen wollen. 😉

    Gefällt mir

  28. Annegret Abdou sagt:

    an jpr65 – 11/01/2018 um 16:45

    Ich lese auch gern bei Maggie Dörr und habe dort : http://bewusstseinsreise.net/der-tiefe-staat-die-schattenregierung-im-freien-fall/
    das gefunden und zwar vom Kommentator Elok – 29.12.2017 um 16:05 : https://patriots4truth.org/2017/12/26/the-dominoes-fall/
    und über den Link bin ich zu dieser Seite gelangt :
    https://docs.google.com/spreadsheets/d/1B-95giwldeKgsd0nYiw_sEaSf4kGNLZgEIvEhL2mVAw/edit#gid=0
    Es ist eine Excel-Auflistung, die täglich aktualisiert wird. Sehr spannend, da dort nicht nur Personen aus den VSA sondern aus der ganzen Welt aufgelistet werden und auch die Todesfälle benannt sind.
    Ich hab mir mal aus Spass an der Freud, die Mühe gemacht, die Anzahl pro Land in Europa, der (zurückgetretenen) Personen bis zum 10. Januar rauszusuchen :
    GB = 20, Schweiz = 6, Faröer = 1, Holland = 9, Schweden = 2, DE = 11, Frankreich = 4 + 100 Parteimitglieder (Macron), Rumänien =2, Irland = 1, Polen = 2, Luxemburg = 1, Schottland = 1, Serbien = 1, Finnland = 1, Ungarn = 1 und Litauen = 1.
    Wer sagt denn, das hier nichts passiert ? Nur habe ich dazu nichts in den Hauptmedien gefunden, war aber klar !

    An Thom – lieber Thom, tur mir leid, es sind 3 Links geworden, ging nicht anders.

    In Liebe
    Annegret

    Gefällt mir

  29. Ishani Diana sagt:

    jpr65
    Sehe ich auch so 😀
    Danke

    Gefällt mir

  30. Luckyhans sagt:

    zu Altruist und anderen
    Selbstverständlich steht es jedem frei, sich an allen Details der Show zu delektieren – das wollte ich natürlich keinem vermiesen, im Gegenteil.
    Es kann doch nur gut sein, wenn jemand erkennt, daß er einer Show beiwohnt und sich genüßlich zurücklehnen und das mehr oder weniger lustige Treiben genießen kann.

    Es kann aber auch nicht verkehrt sein, die von mir gestellten Fragen mal zu überdenken, denn die anderen Gegen-„Argumente“ sind ja nun gar zu dürftig.

    Was sagt uns denn eine nachlassende „Anwesenheit“ in einer der nationalen Schwatzbuden?
    Fällt gerade uns BRDoofis da nicht unsere 600-Mann-Bude in Berlin ein?
    Wo selbst zu hochwichtigen Sozialgesetzen und Entscheidungen zu Auslandseinsätzen der Armee man die anwesenden „mit Glieder“ an zwei Händen abzählen kann („selbstverständlich“ – und das sollte auchden Letzten überzeugen: sauber in den Proportionen der Gesamt-Sitzverteilung – über ALLE „Parteien“)?
    Also, ich bitte doch um etwas mehr Scharfblick…

    Und was die CEO-Rücktritte angeht: wenn ich als Top-Nager den Globuli verpflichtet wäre und nun deren Erwartungen nicht mehr entsprechen könnte, weil die Natios mir das (wie auch immer) unmöglich machen, aber die Globuli weiter von mir fordern, daß ich deren Interessen durchsetze – was gibt es da logischeres als einen „Rücktritt“, meist noch mit „goldenem Handschlag“ aufs Konto?
    Wo soll da bitteschön sich eine „wesentliche Veränderung“ spiegeln?

    Was sind denn diese CEOs?
    Doch auch nur die hochbezahlten Handpuppen bestimmter Eigentümer-Gruppen… hier raus, dort wieder rein, solange man einigermaßen im Sinne der Oberen tätig war, selbst bei Rauswurf fallen die immer auf die Füße. Also allein, für sich genommen, kein Kriterium… 😉

    Aber lassen wir doch die Zeit für uns arbeiten und kehren in einigen Wochen oder Monaten mal zum Thema zurück…

    Gefällt mir

  31. luckyhans sagt:

    zu jpr65 11/01/2018 um 17:11
    … der entscheidende Hinweis ist die Tiefe des Epizentrums – es sind die schon sattsam bekannten 10 Kilometer – da sollte jeder inzwischen gewarnt sein und hellhörig werden…

    Gefällt mir

  32. luckyhans sagt:

    zu ALTRUIST 11/01/2018 um 10:12
    „Du hinterlaesst bei mir den Eindruck heute keinen guten Tag erwischt zu haben“ –
    wärest auch du so nett und hältst dich bitte an die Blogregeln?
    Indem du es unterläßt, andere mit deinen eigenen (!) Eindrücken zu deren Zustand zu belästigen?
    Das klingt immer ein wenig nach „ich weiß es besser“ oder „mir kann sowas nicht passieren“… 😉
    Da hilft auch „ent-SCHULD-igen“ nicht wirklich…

    Gefällt mir

  33. ALTRUIST sagt:

    Das andere Amerika sieht erkennt man in diesem Link , den man verfolgen sollte bei Interesse .

    Die Abgeordneten des jetzigen Kongresses, der aus dem Abgeordnetenhaus und dem Senat besteht, sind fast alle
    Mitglieder der BAR. BAR steht für British AccreditationRegistry und die Zentrale befindet sich innerhalb der
    COL= City of London !

    Das heisst die Abgeordneten sind zumeist Agenten der COL und denen interressieren VSamerikanische Interessen einen Dreck .

    Der Trump vertritt somit nicht die VSA, sondern die Ziele und Aufgaben der COL .

    Vatikan – CoL – Washington DC – Jerusalem – Vatikan .

    http://www.annavonreitz.com/

    Die VSAmerikaner stehen genau so vor der eigenen Befreiung wie auch die deutschen Voelker , das russische Volk und , und und .

    Wenn sich nichts aendert , dann aendert sich nichts !

    Gefällt mir

  34. Besucherin sagt:

    Altrui

    Anna von Reitz ist eine sehr dubiose Gestalt, sie war nie Richtern in Kanada.
    Sie hat lange auf diesem Board publiziert
    https://mainerepublicemailalert.com/
    das hat sich aber erledigt inzwischen.

    Gefällt mir

  35. ALTRUIST sagt:

    Besucherin
    12/01/2018 um 04:46

    Richterin in Kanada ?

    Amerika besitzt eine mutige und entschlossene Richterin, Anna von Reitz.
    Die prominente Richterin aus Alaska, setzt sich unermuedlich fuer eine verfassungsmaessige Gerichtsbarkeit, in der ehemaligen illegalen US Corporation ein.Richterin von Reitz bestaetigt in ihrem offenen Schreiben vom 03. Februar 2016, dass die Buerger der US Corporation Inc. KEINE Nationalenschulden haben. Demnach sind sie NICHT fuer die mittlerweile angehaeuften 19 Billionen US$ “Staatsschulden” haftbar. Diese Schulden wurden betruegerisch von der kriminellen Federal Reserve Bank FED, dem amerikanischen Volk aufgebuerdet.

    Auszug aus

    http://torindiegalaxien.de/a-UdoPelkowski/Das%20Goldene%20Zeitalter-41.pdf

    Weiterhin hat die Richterin auch einen Brief an Frau Merkel gerichtet .

    Sie ist das andere Gesicht Amerikas und medial komplett in den deutschen Medien ausgeblendet .

    Kein Vergleich mit Trump . Deswegen sollte man die VSamerikanische Patrioten , welche wirklich Veraenderungen als Ziel verfolgen auch kennen .

    Liebe Besucherin ,

    Hast Du Belege fuer die dubiose Gestalt der Anna von Reitz . Waere nett .

    Gefällt mir

  36. Mica Ballhorn sagt:

    an den altruisten

    habe keine wirkliche Ahnung, was sie hier für eine Agenda fahren und wie ihre Kommentare zu deuten sind, aber folgendes muß ich einfach zu ihren Aussagen bemerken:

    1) Mit Jerusalem meinen sie vermutlich die israelische Regierung und das israelische Parlament und auch die sonstige Elite dort, richtig?

    2) Mit dem Vatikan meinen sie vermutlich die Jesuiten und andere dubiose Orden sowie deren Finanzberater von McKinsey, richtig?

    3) Mit Washington DC meinen sie vermutlich die meisten Abgeordneten von Senat und Repräsentantenhaus, die Lobbyisten von Rüstung und Pharma, die Journalisten von CNN und ähnlichen Medien, die meisten US-Geheimdienstmitarbeiter sowie einige Hollywoodgrößen, richtig? Donald Trump arbeitet dort zwar, ist aber sicher kein Teil jener Bande.

    4) Mit Col oder City of London meinen sie vermutlich die angelsächsische Bankenlandschaft unter chasarischer Vorherrschaft, richtig?

    5) Das russische Volk dürfte sich schon recht frei fühlen seit nunmehr 18 Jahren unter Putin. Das deutsche Volk wacht gerade auf und befreit sich hoffentlich bald selbst von seinen elitären Unterdrückern und die Amerikaner haben mit Trumps Wahl ja schon für ihre eigene Befreiung gestimmt, so what?

    6) Diese tolle US-Richterin hat vielleicht juristisch Recht, moralisch sollte das amerikanische Volk aber für seine Schulden geradestehen, besonders für die gegenüber dem Ausland, z.B. auch gegenüber Kasachstan. Trump ist klug genug, diese berechtigten Interessen beizeiten zu berücksichtigen.

    Gefällt 1 Person

  37. ALTRUIST sagt:

    Mica Ballhorn
    12/01/2018 um 05:47

    Ich fahre keine Agenda .
    Es ist lediglich ein Erkenntnisstand .
    Alle Wege fuehren bis heute nach Rom ueber die Bastionen/Schaltstellen der Macht .
    Das ist der Teufelskreis unter Missbrauch aller Weltreligionen .
    Trump ist Angestellter in diesem Teufelskreis , nicht mehr und nicht weniger .
    Er wird keinen Engelsflug antreten koennen , das waere Verletzung seines Arbeitsvertrages .
    Das russische Volk ist versklavt wie fast alle Voeker , keine eigene Staatsbank , keine eigene Verfassung .
    Wie koennen die Amerikaner Schulden haben , wenn sie Sklaven sind ?
    Fuer mich gibt es kein deutsches Volk , es gibt deutsche Voelker .
    Fragt man in Dresden jemand wer er sei , so antwortet er garantiert mit SACHSE .
    Sagt man zu einem Badener er sei Schwabe , so wird er bitter boese und besteht darauf Badener zu sein .
    So lange dieses Identitaetsbewusstsein wach ist und lebt , so lange haben die deutschen Voelker das Recht sich ihre Rechte wieder zu holen .
    Das gilt in den VSA analog.
    Deswegen der globale Kampf gegen die Identitaet der deutschen Voelker .
    Siehe auch auf You Tube Jonacast – Fragen und Antworten . Ueber 300 Videos .

    Keine kontrollierte Oppposition hat das auf ihrer Agenda . Das ist aber der Schluesel zur Freiheit und Souverenitaet .

    Mit Trump wird und kann es keine qualitativen Veraenderungen geben , da er wie schon angefuehrt den o.g. Teufelskreis im Engelsflug nicht antreten kann . Siehe auch seine ersten Auslandsreisen ………die Schaltstellen der globalen Macht .

    Die amerikanische Rechtsanwaeltin Anna von Reitz zu

    Der Betrug der öffentlichen Mitarbeiter gegen dich in Kürze
    http://schaebel.de/was-mich-aergert/versklavung/der-betrug-der-oeffentlichen-mitarbeiter-gegen-dich-in-kuerze/007865/

    Dort muesste Trump eigentlich ansetzen ………

    Gefällt mir

  38. ALTRUIST sagt:

    Der Widerstand lebt auch in den VSA .

    Nicht mal der Trump bekommt seine Medien in den Griff ? Scheinbar alles nur Theater um den Widerstandskaempfer Trump dem Volk zu erklaeren , wie schwer er es doch hat .

    Der amerikanische Gelehrte und emeritierte Professor an der Princeton University und der New York University Stephen Cohen
    im US-Journal The Nation erklaert :

    Der VSA Verrat an Moskau

    Im Zusammenhang mit der Nato Osterweiterung .
    https://de.sputniknews.com/politik/20180111319026715-verrat-washington-us-medien/

    Nun gibt es Einige wenige im Umfeld von Trump , die ihn bedraengen , die VSamerikanischen Truppen zurueck zufahren und die Sanktionen zu beenden ,

    Das ist medial aktuell durch eine Panne auch durchgesickert .

    Doch die Taten eines Trump sieht man nicht .

    Gefällt mir

  39. Mica sagt:

    anstrengend aber wichtig: @ altruist

    Sie scheinen kein Deutscher zu sein, sonst wüßten Sie, daß Badener genau wie Schwaben und Sachsen deutsche Stämme sind, die früher mal in Gauen organisiert waren. Alle zusammen bilden nun aber das deutsche Volk, welches, wenn es zusammenhält, nach Bismarck den Teufel aus der Hölle schlagen könnte.

    Ich selbst fühle mich z.B. als Mecklenburger, da Mecklenburg seit 40 Jahren meine Heimat ist (geboren wurde ich in Pommern wie meine Eltern und Großeltern auch). Und gleichzeitig bin ich auch Deutscher, weil die Mecklenburger nunmal auch ein deutscher Stamm sind.

    Das mit dem Vertragsbruch gegenüber Rußland der westlichen Staaten durch die NATO-Osterweiterung stimmt schon, ist aber ein seit mindestens zehn Jahren bekannter alter Hut in der Wahrheitsbewegung. Und Trump ist kein Angestellter der NWO, sondern als gewählter Präsident verantwortlich dem amerikanischen Volk.

    Das Trumps Aktionen und Tweets vielen noch Unwissenden auf den ersten Blick seltsam erscheinen, liegt am tiefen Staat in Amerika und anderswo im Wertewesten, den es geschickt zu bekämpfen gilt, eben wie ein früherer Unternehmer es zu tun weiß.

    Rußland mag noch eine Zentralbank Rothschildscher Herkunft und eine aus jener furchtbaren 90er Jahre Zeit stammende Verfassung haben, in der Praxis haben jedoch Putin und seine Mitstreiter das Sagen, und so schlecht ist die Verfassung vielleicht gar nicht, wer weiß das schon. Ist vielleicht wie beim Grundgesetz, wo ja auch Meinungsfreiheit und Menschnewürde garantiert werden, nur das in der Praxis denn doch bei bestimmten Themen Zensur herrscht.

    Gefällt 2 Personen

  40. ALTRUIST sagt:

    Mica
    12/01/2018 um 10:04

    Vielen Dank fuer den Kommentar .

    Empfehlen kann ich das Video von Conrebbi Der permanente Staatsstreich .
    Die NWO ist vielleicht nur die Fortsetzung der alten ?

    Interessant die unterschiedlichen Wertungen zu Trump .
    Die Zeit wird erhellende Antworten geben und noch mehr gesicherte Fakten , um seine Standortbestimmung zu eruieren und offen zu legen .

    Wer jemand ist , ist beschrieben in der RuStaG vom 20:07.1913 . Dieses Gesetz gilt nach wie vor .
    Das wissen auch die in den der Verwaltungen taetigen ab einer bestimmten Ebene .
    Uwe Knietzsch / Jonacast hat dass in vielen seinen Videos mit Fakten belegt .

    Hier bin ich in Uebereinstimmung mit Conrebbi , Anna von Reitz , Jonacast , der Verfassungsgebenden Versammlung und vielen anderen .

    Fuer mich ist es in Ordnung , dass die Erkenntnsse verschieden sind .Wichtig ist der sachliche Austausch der verschiedenen Erkenntnisse .

    Wenn ich anstrengend sein sollte , meine Kommentare sind nur Angebote .
    Niemand ist verpflichtet sie zu lesen oder zu kommentieren .
    Fuer mich gibt es keine anstrengenden Kommentare .
    Jeder Kommentar hat eine/seine Botschaft .

    Gefällt mir

  41. ALTRUIST sagt:

    Das Staatsgeheimnisprivileg – das Gesetz ueber die Grundlagen des Tiefen Staates
    Dieses Gesetz kann auch Trump nicht kippen !

    Wenn Dir Dein Leben lieb ist , Du Deinen Job nicht verlieren willst , dann halte Dein Maul , verschiesse Augen und Ohren !

    Ex-CIA Agent: „Jetzt ist die Zeit für Mut und Wahrheit!“

    Gefällt 1 Person

  42. Mica Ballhorn sagt:

    @ altruist

    dieses drei Jahre alte Video zeigt sicher die Verstrickung der elf oder zwölf US-Geheimdienste wie NSA, CIA und FBI als Teil des inneramerikanischen tiefen Staats und in Machenschaften der Globalisten-Elite in fremden Ländern.

    Zudem wird die seit mehr als fünfzehn Jahren gängigen weltweiten Wettermanipulationen, das sogenannte Geoengeniering und die künstlich erzeugten „Natur“katastrophen angeprangert (Tsunami 2004, Fukushima 2011, Hayan 2013, Karibikstürme 2017).

    Dennoch: Wer glaubt, der Sicherheit zuliebe die Freiheit aufgeben zu müssen, wird am Ende beides verlieren“. Die aufgezählten Risiken für Leben, Familie und Job sind schon richtig, habe es ja selber erleben müssen. Und trotzdem, niemals verzagen und niemals erlahmen, denn die Freiheit will gewonnen sein und der Sieg über das Böse errungen.

    Gefällt 2 Personen

  43. ALTRUIST sagt:

    Mica Ballhorn
    14/01/2018 um 01:34

    Danke .

    Wer glaubt, der Sicherheit zuliebe die Freiheit aufgeben zu müssen, wird am Ende beides verlieren“

    Das sehe ich auch so .

    Es ist beschloessene Sache , Erfurt wird eine Moschee erhalten .
    Trotz riesiger Proteste in der Bevoelkerung .
    Der damit verbundene Hassaufbau gewinnt an Fahrt , aber aendern wird er zunaechst nichts .

    Dreh, und Angelpunkt wie es weiter geht ist fuer mich aber geopoltisch die Tuerkei ,
    Dort bricht ein riesiger Konflikt immer mehr auf , den auch der Trump aktiv mitgestaltet unter Ausnutzung und Missbrauch der Kurdenproblematik .

    Wer die Kurden vereinnehmen kann , besitzt ueber die Tuerkei , Syrien , Irak und den Iran den ganzen Nahen Osten und macht das Friedenswerk der Russen zunichte und wird dem Putin und Gefaehrten schlaflose Naechte bereiten .

    Ganz im Sinne der Israel Connection , die von Trump als Vertreter dieser Lobby mitgetragen und forciert wird .

    Die kurdischen Bewegungen werden massiv finanziell und militaerisch unterstuetzt durch Trump/VSA und Saudi Arabien .

    Zum anderen ist ein grosser Teil der Tueken selbst gegen die Grossmachtambitionen ihres Kalifen negativ eingestellt , was die Demos im vergangenen Jahr zeigten .

    Ein Pulverfass .

    Die BRD und seine Beheimateten sind so etwas von abgegebener und gestohlener Identitaet , dass sie weiter nur Zuschauer sein werden , denn dieser dortige Konflikt hat seine Arme bis in jede deutsche Stadt und viele werden ueberrascht aufwachen .

    Das waren nur kurz meine neuen Erkenntnisse zu Trump und seiner Connection , der Israel Connection .

    Zwischenzeitlich wird der Import der Traeger des nicht offenen militanten Islams in die BRD weiter voran getrieben .

    Wenn die ersten Moscheen in Meck Pom aus dem Boden gestampft werden , sollte wirklich Schluss sein mit lustig .

    Der Lenin mit seinen Thesen zur nationalen Frage routiert wahrscheinlich in seinem Sarkophag des nachts , denn er hat vor diesem Experiment nach analytischen Untersuchungen eindringlich gewarnt .

    Die Deagel Liste laesst gruessen …..

    Gefällt mir

  44. luckyhans sagt:

    zu ALTRUIST 14/01/2018 um 02:33
    „Die kurdischen Bewegungen werden massiv finanziell und militaerisch unterstuetzt durch Trump/VSA und Saudi Arabien“ –
    und die BRvD ist immer brav mit dabei… also ist’s auch im Sinne der Globuli.

    „Die Deagel Liste laesst gruessen“ –
    diese Liste ist in den vergangenen Jahren schon mehrfach signifikant geändert worden, gerade was Mitteleuropa betrifft…

    Gefällt mir

  45. ALTRUIST sagt:

    luckyhans
    14/01/2018 um 04:34

    Sehe ich auch so , was Du schreibst .

    Der Trump ist die Fortsetzung des Obama mit neuer Maske .

    Der Kissinger unmittelbar hinter beiden ist unveraendert Kissinger .
    Wer hinter Kissinger steht weiss ich nicht .

    Was mich ueberrascht hat ist , dass die russische Zentralbank aus dem Euro flieht und den Bestand runtergefahren hat zu Gunsten des Dollars .

    Gefällt mir

  46. luckyhans sagt:

    zu ALTRUIST 14/01/2018 um 11:39
    „dass die russische Zentralbank aus dem Euro flieht“ –
    noch hört die Russ.ZB auf die Befehle von Rot-ild, und wenn der sagt „Euro runter, Dollar rauf“, dann macht sie das, die Nabi-na…
    Schau doch nur, wie sie immernoch die Zinsen hochhält – damit wird weltweites Spekulationskapital angelockt, das nur kurzzeitig „da ist“, den Rubel schwächt und hilft, die Reichtümer des Landes herauszuholen – alles zugunsten der Internationalen Finanzoligarchie…
    Aber ich vermute, das dies nicht mehr lange so sein wird – Putzi arbeitet intensiv daran, das zu ändern. Nur muß er sich momentan um die unter Druck geratenen Oligarchen-Darsteller kümmern, wegen Trumpis Dekret vom 2.8.17, sonst ist bald der Teufel los dort im Lande…

    Gefällt mir

  47. luckyhans sagt:

    zu Besucherin 14/01/2018 um 16:31
    … „sie“ spielen weiter mit dem Feuer, denn keiner weiß, wann bei den Leuten hier das Maß so voll ist, daß sie nichts mehr aufhält – ich schätze wir sind davon nicht mehr weit entfernt, und dann gnade „denen“ Gott…

    Gefällt mir

  48. ALTRUIST sagt:

    Wem nuetzt es ?

    Immer und wieder die Meldungen , dass Trump krank sei .

    Wer hat ein Interesse die VSA als Konstrukt der CoL/Washington DC zu destabilisieren ?

    CNN Schlagzeilen :

    Trump soll Mentalcheck durchgehen

    https://de.sputniknews.com/panorama/20180114319051521-trump-mental-check/

    Gefällt mir

  49. luckyhans sagt:

    zu ALTRUIST 14/01/2018 um 21:37
    „dass Trump krank sei“
    … könnte es zur „Xten Allgemeien Verunsicherung“ gehören, die inzwischen hier umgeht?
    😉
    Und bitte: D.T. steht m.E. nicht im direkten Lohn der Globuli, sondern er vertritt die Nazi-(onalisten)-Fraktion der VSA – das sind nicht dieselben Kräfte. Auch wenn die eine Krähe der anderen kein Auge aushackt: das Stück Käse versucht sie immer, ihr wegzunehmen… 😉

    Gefällt mir

  50. ALTRUIST sagt:

    Unter Obama nicht moeglich

    Dafuer hat Trump den Weg geebnet :

    Über 31.000 Wissenschaftler unterzeichnen Petition: Hypothese der vom Menschen verursachten globalen Erwärmung ist falsch
    http://www.epochtimes.de/umwelt/ueber-31-000-wissenschaftler-unterzeichnen-petition-hypothese-der-vom-menschen-verursachten-globalen-erwaermung-ist-falsch-a2323579.html

    Die an den Kohlendioxidemissionen verdienen werden sich auf andere Abzocker Geschaeftsmodelle konzentrieren muessen .

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: