bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » KRANKHEITSWESEN / DIE ANTIPODE ZUM GESUNDHEITSWESEN » Impfen » Erffolgreiche Impfung / Nur hundert Tote

Erffolgreiche Impfung / Nur hundert Tote

Indes es seit 2003 in den VSA keine Tote durch Masern gegeben habe, sollen 100 Menschen neulich an Masernimpfung das Zeitliche gesegnet haben.

Mein einfacher Vorschlag:

Die Injektion all der Giftstoffe in den Impfmixturen sein lassen. Zu geschraubt ausgedrückt? Einfacher: Impfen sein lassen.

thom ram, 13.02.2015

Mehr hier.


4 Kommentare

  1. Frieda sagt:

    @Thom
    vielleicht kannste ja hier mal noch rein basteln, wem wir die momentane Grippewelle zu verdanken haben? Wenn so was mal in der guten, alten „schwäbischen Zeitung“ steht, dann glauben die Leutz das leichter.
    Wir waren vor 35 Jahren noch so blöd, unseren Sohn gegen Masern impfen zu lassen. Ganz tolle Erfahrung aus dem Richtigen Leben:
    Gar nix hat die Impfung bewirkt, der sah mit 2 Jahren plötzlich wie ein Streuselkuchen aus. Nach langem Hin und Her und Kann doch nicht sein hat der Arzt dann doch bestätigen müssen, dass dieses Kind die Masern hat und zwar TROTZ Impfung.
    War heftig, aber Oh Wunder – er hat es überlebt!!!

    Gefällt mir

  2. Ludwig der Träumer sagt:

    Hab mal dazu was aus dem Jahr 1890 rausgekramt. Da war schon klar, wohin die Reise geht.

    http://www.gesundheitlicheaufklaerung.de/der-impfspiegel-300-aerztliche-aussagen-zum-impfen

    Wer sich nach dieser Lektüre immer noch impfen läßt, glaubt auch, daß Waffen Frieden schaffen. Mir graust vor solchen Hirnen. Sie bereiten als Stütze der Elite ihren eigenen Untergang vor und sind noch stolz darauf. Das wäre mir sogar schnurzegal, wenn sie uns damit nicht auch in den Untergang ziehen würden.

    Gefällt mir

  3. Frieda sagt:

    @LdT
    ich habe die DVD „Wir impfen nicht“ mit finanziert und verteile sie in meinem Umfeld. Das zeigt so langsam Wirkung. Meine Tochter hat die DVD sogar dem Dorfarzt unter die Nase gerieben! Bis jetzt noch keine Reaktion von diesem Arzt, aber es reicht, wenn sein Hirn mal in Gang gesetzt wird.

    Gefällt mir

  4. luckyhans sagt:

    @ Frieda:
    Viele Kinder erkranken nicht TROTZ Impfung, sondern WEGEN der Impfung, wenn nämlich diese dabei verabreichten Erreger und schädlichen Chemikalien auf einen vorgeschwächten Körper treffen…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: