bumi bahagia / Glückliche Erde

David Everett: Das glücklichste Volk

David Evert zog als junger Mann aus, um unbedarften Menschen am Amazonas Monotheismus und natürlich das Christentum zu “schenken”, staunte über die glücklich – gelassene Lebensweise eines Indianerstammes, begann sein Tun gründlich zu hinterfragen und kam mehr und mehr über Sprachforschung zu Menschenkenntnis.

Hier weiter  🙂  David Everett: Das glücklichste Volk


1 Kommentar

  1. was konnte ich daraus lernen, es geht um den heiligen augenblick, die ewigkeit, und bildlich gesehen am kreuz die vertikale, so das alle vergangenheit und zukunft im hertzen in der mitte ist wenn ich diesen mensch als kreuz sehe

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.