bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'juristin'

Schlagwort-Archive: juristin

Rechtsanwältin Beate Bahner / Die Stimme aus der Klapse

Wer sich erstmals einen Mercedes kauft, sieht auf den Strassen Mercedes und nochmal Mercedes. Wer mal im Knast war, stösst danach auf viele, welche dieselbe Erfahrung auch gemacht haben. Wenn das gegenseitige Erkennen stattgefunden hat, wirft man sich ein paar Stichwörter zu, und schon ist der Grund für den Freiheitsentzug geklärt. Die ich im Laufe der letzten 2,3 Jahre sogenannt per Zufall getroffen habe: Samt und sonders Männer, welche wegen menschengrundrechtlich geschützter freier Meinungsäusserungen verknastet worden waren.

Und hier nun Frau Beate Bahner. (mehr …)

„Rechtsstaat gestorben“ / Bundesverfassungsgericht lehnt Eilantrag von Beate Bahner ab

Frau Beate Bahner. Das nenne ich eine Frau. Ich kenne sie nicht, doch sehe ich ihre zwei Taten.

A

Sie reichte Beschwerde ein, da sie als Frau vom Fach erkannte, dass die BRD-Verwaltung mit ihren Corona-bedingten Verfügungen rechtswidrig handelt.

B

Da nun das Bundesverfassungsgericht die Grundgesetzverschlamper ihren Antrag abgeschmettert haben, zieht sie die Konsequenz. Sie erkennt, dass es im BRD Sumpf unmöglich ist, Recht zu Recht zu verhelfen, und da umgehend gibt sie ihre Approbation als Juristin ab.

Frau Beate Bahner. Das nenne ich eine Frau. Ich kenne sie nicht, doch ist ihre beispielhafte Haltung an ihren Taten zu erkennen.

Thom Ram, 11.04.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht, da sich Rechtschaffene aus den bestehenden vampiristischen Netzen herauslösen.

.

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Eigener Bericht

Sehr gerne habe ich Sie über 25 Jahre als Anwältin begleitet und mich für Ihr gutes Recht eingesetzt.

Mit der Entscheidung des BVerfG vom Karfreitag, 10. April 2020 habe ich meine Anwaltszulassung zurückgegeben.

Es ist mir leider nicht gelungen, den Rechtsstaat und die freiheitlich-demokratische Grundordnung in Deutschland, insbesondere unsere verfassungsrechtlich verankerten Grundrechte und die unverbrüchlichen Menschenrechte vor dem schlimmsten weltweiten Angriff und der blitzschnellen Etablierung der menschenverachtendsten Tyrannei zu retten, die die Welt jemals gesehen hat.

Damit ist heute unser Rechtsstaat gestorben, den wir noch letztes Jahr mit dem 70-jährigen Bestehen unseres Grundgesetzes so stolz gefeiert haben.

Ursprünglichen Post anzeigen 205 weitere Wörter

Monika Donner bei Michael F. Vogt / Migration / Einsichten und Schlussfolgerungen

Ein Interview der ersten Klasse. Zwei profund informierte Geister, beide gänzlich engagiert, beide überzeugende Persönlichkeiten. Ich empfehle das Video jedem, der betreffs Migration über einfache Slogans hinausdenken will. Frau Monika Donner, Juristin im oesterreichischen Verteidigungsministerium – eine Politikerin, welche ihrem Namen alle Ehre macht, und wie!

Vernetztes Denken. Was hat ein gebürtig ausländischer Muslim, der sich in Oesterreich beruflich wie auch familiär hundertporzentig integriert hat, mit dem Migrantenstrom zu tun, was hat er mit links und rechts zu tun? (mehr …)

%d Bloggern gefällt das: