bumi bahagia / Glückliche Erde

Archiv der Kategorie: Kleine Feuer

Wie aus den „Anderen“ ein „Wir“ wird

.

Warum berühren mich diese Szenen bis in die letzten Winkel meines Gemütes?

(mehr …)

Canada 1st Party

Hergestellt nicht in China, sondern in El Salvador. Erste Qualität. Bestellt bei Mitarbeitern von Romana Didulo, Queen of Canada. Ist mithin um die halbe Erde gesegelt. Mit Genugtuung zeige ich mich damit – und mit Dankbarkeit. Dankbarkeit für Leben und Wirken von HM Romana Didulo.

(mehr …)

Frau Ursula Haverbeck / Die Gestaltung unserer Zukunft

.

Fünf von den aufgeworfenenThemen:

Das Märchen vom Rumpelstilzchen. – Wir müssen den Namen (den Ursprung) des Bösen erkennen.

Der Mensch denkt zu kurz.

Im deutschen Gefängnis.

Deutsche Geschichte.

Was hätte ich besser machen können? Also wie handele ich künftiglich?

Heute entscheidend: Geistige Weiterbildung.

.

Spannend von A bis Z!

(mehr …)

Telefongespräch mit dem Schulamt

Ja, Freunde, diese gute Frau vom Schulamt. Sie ist das pure Gegenteil zum Feuerwehrhauptmann auf Hawaii. Dort der mit Leib und Seele engagierte Mensch, hier das Rädchen im Getriebe des von der Kabale installierten Systems, nämlich so: „Meine Aufgabe besteht darin, von oben erlassene Weisungen unten durchzudrücken. Meine Aufgabe ist es nicht, darüber zu urteilen, ob diese Weisungen sinnvoll sind oder nicht.“ Selber denken und Verantwortung übernehmen? Null. Ein im Sinne der Kabale kostbares, hervorragend geschliffenes Exemplar des Nutzviehs „Mensch“.

(mehr …)

Hawaii / „Vaccine has killed 45’000 People“

Nachgewiesenermaßen 45’000 Menschen waren innert drei Tagen nach der „Impfung“ tot.

Auf Hawaii leben 1,4 Millionen Menschen.

Ich sage es so: Jeder 300ste Hawaiianer ist ermordet worden, und weil die „Impfung“ nachhaltig im Körper wirkt, werden weitere Zehntausende folgen. Warum bezeichne ich es als Mord? Darum: weil der Gouverneur die Wirkung dieses „Impfstoffes“ selbstverständlich haargenau kennt. Er ist, zusammen mit erdenweit Unzähligen, Massenmörder, darum nämlich, weil er die Berufstätigen, Menschenrecht mit Füßen tretend, vor die Wahl stellt: Laß dich spritzen oder du bist gefeuert.

(mehr …)

General Michael Flynn / „Wir haben das alles nicht gewählt“ / Übersetzung von MARKmobil

.

Für unsere Kinder / Die Verwirrung mit Covid / Tyrannei / Indoktrination in den Schulen / Die Krise an der Südgrenze / In Afghanistan zurückgelassene Amerikaner / Explodierende Zahl von Verbrechen / Die Zensur / Wir sind das Volk / Der Wahlbetrug / Verfolgung von Christen

China ist der Gewinner / China ist der Feind / Die Übernahme der USA durch China / Wir stecken in einem Informationskrieg / Der spirituelle Krieg / Das Recht auf Leben / Gottlose Gesellschaft / Umgang mit Kindern / Gott schütze Sie

22:22

Ergebnis der Wahlprüfung in Arizona / Das Militär greift ein / Winner Donald Trump

.

https://t.me/MARKmobil/2406

.

Herzensdank an unseren unermüdlichen Mark! Danke für die große Übersetzungsarbeit! Danke für alle Deine Berichte!

Thom Ram, 28.09.NZ9

.

Strafanzeige gegen Ärzte, Schulleiter und Lehrer

.

Nachtrag

Welcher böse Geist hat meine Sinne heute vernebelt? Gehts denn noch? Strafanzeige bei deutschem Gericht einreichen? Hallo Thom Ram, gut, daß du, am Meer sitzend, die Sache hier nochmals überdacht hast.

Was hier inszeniert wird, das ist so, als wie wenn eines unserer Kinder entführt würde, wir dann zum Bruder des Entführers gingen und uns dort ausheulten.

Kein deutsches Gericht wird spritzende Ärzte und Kinder quälende Schulleiter und Lehrer zur Rechenschaft ziehen.

Alles ist Theater. Die Rollen sind verteilt, es steht derselbe böse Geist hinter Mainstrem-Medien, Politik und Juristik. Pharma sowieso.

Ich Idiot habe sogar mitunterzeichnet. Ich hau mir auf die Stirn. Wie konnt‘ ich nur.

Es gibt nur eine Instanz, welche ordnet und Fehlhafte zur Rechenschaft zieht und ziehen wird: SHAEF.

Aktuell räumt SHAEF unter den Schwerkriminellen (teils äh nicht menschlichen) auf. Es werden Militärgerichte folgen. Ich schätze, Spritzer und Quäler sollten sich warm anziehen.

Thom Ram, geistig geläutert, 24.09.NZ9

.

Strafanzeige

Sie wollen die Strafanzeige mit Ihrer Unterschrift unterstützen und weiter auf dem Laufenden gehalten werden? Hier geht es zur Unterschriftenseite.

(mehr …)

Sandmännchen / Gerhard Friedli / Dankbarkeit

.

Also es ist so, Bossi hat mir heute von Gerhard Friedli so schnell erzählt, daß ich nicht nachgekommen bin beim Tippelen, und da habe ich Bossi gesagt bitte Bossi tippele du doch einfach selber, aber gerne lese ich was du da tippelst, weil mir nämlich die Geschichte so gut gefällt.

Ich , TRV, übernehme und sage: Mein Sandmännchen ist das Beste, genau so wie unsere Katzen, Enten, Truthähne und Mäuse und Schnecken und Schlangen im Garten.

Lieber Leser, ich weiß, daß Du lieber Sandmännchens Sprache lauschest denn meiner Angeborenen und Eingeschliffenen. Auch ich höre Sandmännchen soo sehr gerne zu. Doch ist es Sandmännchen und mir grad etwas zu umständelich, wollte ich reden und Sandmännchen würde schreibelen. Sandmännchen und ich wissen, daß Du, guter Leser, das verstehen kannst.

Also.

Ich war aufmückiger Schüler am Leererseminar Wettingen. Weil dort eine Minderheit Lehrer und eine Mehrheit Leerer waren, traute mir die Versammelung von Leerern und Lehrern per Mehrheitsbeschluß, gewonnen von den Leerern, nicht so recht.

(mehr …)

Dem Ende einer Lüge folgt die Stunde der Wahrheit

von Angela, 18.09.2021

Fake News sind unsere ständigen Begleiter. An allen Ecken und Enden wird gelogen.

„Das Erste, was im Krieg stirbt, ist die Wahrheit“, so sagt man. So ist es immer gewesen, aber diese Aussage trifft nicht nur auf Kriegsberichte zu. Auch im alltäglichen Leben regiert die Lüge. Allen voran verbreitet die Presse ihre Halbwahrheiten und Lügen. Falschmeldungen verbreiten sich schneller, häufiger und weiter als wahre Meldungen, das haben Beobachter nachgewiesen.

(mehr …)

Schweizer Urkantone / Weg mit der Corona-Diktatur!

.

Genau der richtige Weg. Auf. Schulterschluß. Gruppen bilden. Und wenn eine Gruppe gar drei Kantone umfasst, hat Bundesbern nichts mehr zu vermelden.

Bundesbern? Monsieur Berset ist ganz giggerig drauf, die gesamte Bevölkerung mit als Impfung getarntem tödlichen Mix zu spritzen, und wenn Kinder mittels Maske auf Sklavenstufe geschoben werden, so erweckt das sein Wohlgefallen.

(mehr …)

Historisch einmalige Grundrechtsverletzungen in der Geschichte der Schweiz

Diesen Text habe ich per Mail erhalten. Per kopieren und einsetzen war er nicht auf bb zu befördern. Ich, steinwütend, habe halt Skriinschotts gemacht, denn, Herrgott, Wahrheiten müßen verbreitet werden.

TRV, 14.09.NZ9, Neues Zeitalter, Jahr neun

.

.

Ein Jurist in Portugal

.

„Wollt ihr Leute schlagen? Weil sie keine Maske tragen? Was wollt ihr also tun?“
„Die Befehle, die wir haben…“
„Ja, wie lauten die Befehle?“
„Ich muss Ihnen nicht antworten.“
“ Sie werden keine Leute angreifen. Haben Sie das verstanden? Sie werden keine Leute angreifen! Wenn nicht, werden Sie heute verhaftet. Sie werden keine Leute schlagen. Haben Sie das verstanden? Haben Sie das verstanden? HABT IHR VERSTANDEN?

Ich schaue Ihnen in die Augen!

(mehr …)

Amed, Nordbali / Etwas Erfreuliches!

.

Stammleser kennen es. Ich erzähle von Leut auf Bali, die nichts zu essen haben, und einige Male habe ich auf bb davon erzählt, wie hier, bei Nusa Dua, die Riffe kaputtgebombt, darum der Fischbestand annähernd dem Salatkopfbestand an der Küste entspricht.

(mehr …)

Fetzen zu einem Teppich zusammensetzen

Beispiel für zwei Fetzen, eben aufgegabelt:

.

Wiederherstellung der Republik durch einen GCR ab dem 4. September 2021

04/09/2021 wolf

Operation Disclosure

Wiederhergestellte Republik durch einen GCR: Update vom Sa. 4 Sept. 2021 (Auszüge)

Zusammengestellt Sat. 4 Sept. 2021 12:01 am EST von Judy Byington

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, der Sturm ist über uns hereingebrochen.

Es gibt einen Grund, warum der Kongress diese Woche nicht zur Arbeit zurückgekehrt ist.

Sind Sie bereit, Massenverhaftungen zu sehen?

Sind Sie bereit, PAIN zu sehen?

Sind Sie bereit, ein Teil der Geschichte zu sein?

…Q

Urlaub und Weltfrieden.

Ereignis Queen Elizabeth Dead, Whiplash347:

Erinnern Sie sich, als Q sagte, wie kommt man an den König? Man löst die Königin auf. Ich habe gesagt, dass die Königin seit dem 5. November 2019 tot ist und sobald der Tod bekannt gegeben wird, ist es Zeit zu STREIKEN.
Dies ist kein Schach. Chess plays. 1871 Act of England (Rückgängigmachung)

GLOBAL RESET – GREATAWAKENING.WORLD ES IST ZEIT FÜR ALLE AUFZUWACHEN!
Bild und Bildtext(https://t.me/Q_Kingdom/76906)

Königin Romana Didulo,
Staatsoberhaupt und Oberbefehlshaber,
Regierungschef von Kanada,

D. Q: Königin Romana, bitte klären Sie, was die 10 Tage der Finsternis sind und warum manche Leute sagen, dass wir nicht essen sollten?

10 Tage der Finsternis bedeutet:

1) kein Handy,

2) kein Internet,

3) kein Radio und

4) keine Fernsehprogramme AUSSER dem Militärsatellitenkanal, der die atemberaubende Show, die wir für euch alle vorbereitet haben, in die ganze Welt ausstrahlen wird…..

Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Quelle Text und Auszug von https://operationdisclosureofficial.com/2021/09/04/restored-republic-via-a-gcr-as-of-september-4-2021/

*************************************************************************************************************

So.

Das sind zwei der 100 Fetzen, die ich heute gesichtet habe.

Fragen, stellvertretend für hundert nur derer Zweie:

A

Republik USA oder Republik Canada?

B

„Bild“ fragt, was nach dem Tode der Kwiin passieren werde. Ist aber seit 2 Jahren tot, das Reptil. „Bild“ also führt Nichtsahnende sachte an die Idee, die Kwiin könnte eines Tages sterben, und danach könnte sich so Einiges Wahres offenbaren? Dabei die Kwiin gottseidank, diese kinderschenkelfressende Echse, vom Acker gescheucht worden ist, bereits vor zwei Jahren.

Sind da noch Fragen mehr, lach, wahr. Alles zwischen kirre und kirre. Wer sagt was warum zu welchem Zwecke. Wer sagt wahr, wer verdreht, wer tischt Lüge auf. Wer erzählt Riesenstory, um von der tatsächlich extrem wichtigen Story abzulenken.

Was zum Beispiel in Afghanistan abgeht gemäß dem, was ich so höre….es ist eine in sich stimmige Story. Ich frage mich schon, ob sie zu stimmig sei um wahr sein zu können.

Taliban, und zwar Menschen guter Gesinnung, sie haben in Afghanistan nun das Sagen. Ami Militär ist abgehauen, hat hinterlassen Kriegsmaterial in zweistelliger Milliardenhöhe, habe hinterlassen arme Amerikaner schutzlos.

Schutzlos?

Wem denne ausgeliefert??

Die Taliban, die haben das Sagen nun, und es seien nicht die Räuberbandern von vor 20 Jahren, es seien Menschen, welche für Menschen sind.

Äh äh äh könnte es sein, daß ein beträchtlicher Teil der nicht evakuierten Amerikaner Leut sind, welche Afghanistan missbraucht und ausgebeutet haben? Ich weiß es nicht, ich vermute nur. Sicher nicht alle. Immer gibt es solche und solche. Höre allerdings deutlich, daß CIA in Afghanistan ein Spitzelsystem eingerichtet habe, das sich gewaschen habe. Heißt: Wer gegen Besetzung und gegen Ausbeutung war, der sei anzuzeigen und zu eliminieren. So höre ich es.

Alles arme Leut, die Amis, die nun in A. festhocken? Welcher Art ihre Tätigkeit dortens war? Ich frage nur, nichts unterstellen kann ich, ich habe keine Negativbelege, lediglich habe ich Kunde vom Spitzelsystem, installiert von Leut in den US, welche nicht erlesenen ethischen Vorgaben folgen, welche schlicht einfach ausbeuten nur wollten und taten.

Gefolterte Ländereien. In gewissen Staaten offensichtlich, in erlesenen Staaten wie Schweden oder Schweiz raffiniert unter dem Deckel gehalten. Schweizer Normalo lebt gewöhnlich Leben, ist kein schlechter Mensch, weiß aber nicht, daß er Feigenblatt für kriminellst BIZ Basel, Zauberlehrling CERN Genf, hoch vermutlich verruchtes Gotthardloch, dass er mit seinem Normaloleben deckt unerkannten Menschen-, Waffen-, Drogenhandel und Kindesfolter in seiner ( verwerflichen??) Ignoranz. Wie könnte er ahnen? Ich auch bis zum Alter 52 lebte und wirkte nach best Wissen und Gewissen in meinem Heimatlande, nichts ahnend.

.

Wollte ich auch nur ein halbes Dutzend der Imputs, welche mich heute erreicht haben, hier kommentieren, meine Finger würden tippelwund.

.

Also. Worum geht es.

.

Besinne Dich Deiner (ich Meiner).

Beachte wohl (beachte ich wohl) mit wem Du (ich) sich zusammentun.

.

Schulterschluß mit Menschen reiner Gesinnung.

.

Wir weben den Teppich „Neues Zeitalter“. Wir haben damit begonnen, unbeachtet der Bombeneinschläge der Deep State Kanonen, heute in der Hauptsache die Spritze ist es. Wer sich spritzen lassen will, er tue es. Er will nicht mitgestalten. Er erhofft Leben als wie vor der Krone. Sehr sehr töricht, denn alle die (mich eingeschlossen), welche vor der Krone sich Wurst aufs Brot leisten konnen, sie, wir, wir hatten gelebt auf Kosten von Ausbeutung von Mittellosen und von fahrläßig ausgebeuteten Schätzen der Mutter Erde.

.

Back to the roots.

.

Romana Didulo, Canada, verfolgen, guter Leser! Tue es. Eine jede Botschaft und Maßnahme von ihr ist ein und gut.

.

Von mir aufgepicktes Tagesgeschehen stets auf Telegramm, huch, wo ist der Generallink, ich auf Telegramm immer noch Oberflasche in Sachen Pferd stehen und sinnvoll bedienen

https://t.me/c/1522891476/1902

https://t.me/ThomRamBali

.

Leser. Schau Dir Romana an. Lies alle ihre Kundgaben. Es ist einfach nur umwerfend, von A bis Z gut, gut, gut. Da ist kein Hauch von Falschheit, von Propaganda, von all dem gottver stinkenden Seich der Ausscheidungen von Lachschett Trosten Spann Mrkl Kruz Bauterlach Makrone Berset und 3000 weiteren zu 10000fach aus der Volkskasse Überbezahlten alleine nur in DACH, in Europa derer 100’000. Zu 90% Menschen- und schöfpungverachtenden Supernieten.

.

Romana Didulo. Auf Telegram. Verfolge dies Geschehen. Es ist Labsal. Mon Dieu, c’est la verité.

.

Der Segen des All Einen mit Dir.

TRV, 05.09.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

.

Vergaß.

Die Fetzen zusammensetzen.

Ist machbar!!!!!!!

.

Die Sara Bennett – Botschaft

Hervorragende Ansprache. Ich unterschreibe jedes Wort. Die Zeit der Aufklärung ist vorbei. Positionen sind bezogen. Praecoronales Leben wird sich nicht einstellen. Es war schrecklich. Eine Minderheit lebte auf Kosten einer Mehrheit und auf Kosten der Ausbeutung und Versauung von Mutter Erde. Wer sich spritzen läßt in der Meinung, damit praecoronales Leben wieder zu erlangen, der irrt, und vom Acker wird er gehen, denn die Spritze ist sehr raffiniert zusammengesetztes Gift. Dieser Tatsache muß ins Auge schauen, wer überleben und das Neue Zeitalter mitgestalten will. Es ist nicht gut und es ist nicht böse. Es ist, wie es ist, jeder Versuch der Beschönigung ist töricht.

(mehr …)

Die klare Ansage des Chefs vom Schankhaus Anno Domini

.

Achtung. Hier spricht ein Mann.

TRV, 01.09.NZ9

(mehr …)

„Widersteht!“

Bekenntnis einer Ärztin, deren 19 Jähriger dem Druck nicht hat standhalten können und sich spritzen ließ, trotz aller die „Impfung“ betreffenden ihm bekannten Tatsachen.

(mehr …)

Peter Denk’s kluge Gedanken…

…möchte ich Dir, guter bb Leser, rüberreichen.

TRV, 31.08.NZ9

(mehr …)

Wie sieht es im Ahrtal aus / Freidenkergruppe

.

In wenigen Sätzen hat mir unsere „Kräuterhexe“ mehr und Genaueres über die Zustände im Ahrtal vermittelt als was ich mir aus x Interviews und Videos bislang zusammengekratzt hatte.

Sie schreibt:

(mehr …)

Unterwandern der Impfapartheid / ANIMAP

.

ANIMAP – das diskriminierungsfreie Branchenportal
Die Politik setzt die Bevölkerung unter Druck. Damit sich möglichst viele Menschen die experimentelle Gentherapie der Covid-„Impfung“ injizieren lassen, ist den Mächtigen jedes Mittel recht. Diskriminierung ist derzeit die Methode der Wahl. Dagegen können wir uns wehren. Mit ANIMAP gibt es ein Verzeichnis für Firmen, welche allen Menschen freien Zugang zu ihren Produkten und Dienstleistungen gewähren. Dank diesem kreativen und konstruktiven Ansatz unterläuft ANIMAP auf sympathische Weise die voranschreitende Impfapartheid. Bereits finden sich über 3‘000 Unternehmen auf http://www.animap.ch, die ein Bekenntnis gegen Diskriminierung abgeben. Mittlerweile existiert das diskriminierungsfreie Branchenverzeichnis sowohl in der Schweiz, in Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien und den Benelux-Staaten und erfährt überall wachsenden Zuspruch. Firmeneinträge sind kostenlos und stehen allen Unternehmen frei, welche sich gegen die Diskriminierung von Ungeimpften aussprechen. Die Refinanzierung der Länder-Portale findet über Spenden statt.

Thom Ram, 20.09.NZ9

.

Herbert Kickel / Nach oben begrenzt, unterhalb dieser Grenze: Genial

Össis mögen sich demütiglichst bedanken beim Kosmos für die Inkarnation Herbert Kickl. Gescheit, klug, in menschlich bestem Sinne engagiert und dazu noch eloquent, daß es kracht.

(mehr …)

Und noch einen zum Sonntag / Irgendwo in Südfrankreich…

…Kommentar notwändig?

Bild anklicken > Open in Web > Video 68,3mb sichten und „abspielen“ klickern.

Das Runterladen kann etwas dauern, lohnt sich aber. Seelen- und Herznahrung sind garantiert!

Herzensgruß, Euer Thom Ram, 1.August NZ9

31.Juli 2021 in Paris

DACH Käseblätter sagen, in gesamt Frankreich seien 200’000 Menschen auf den Straßen gewesen. Tränengas in die Redaktionsstuben. In allen französischen Städten war beseelter Mensch unterwegs. Landesweit, ich wage eine Schätzung, minimal drei Millionen, eher zehn. In Italien übrigens Dasselbe.

Beispiel Nizza: https://t.me/LIONMediaTelegram/7200

Zur Illustration:

Die Polizei vermelde, daß es in Paris 20’000 gewesen seien. Guck Dir nur mal diese eine Straße an! Gönne Dir die Genugtuung, es mit 1/4 Abspielgeschwindigkeit zu tun.

Thom Ram, 01.08.NZ9

(mehr …)

Zum Sonntag / Louis de Funès / 1.August

.

Abseits vom erdenweiten Getöse einfach mal wieder etwas zum Zurücklehnen, Durchatmen, zum Lächeln.

Viel Spaß wünscht Ramdaß

(mehr …)

Tagesgeflüster zum Sonntag, 25.07.NZ9

.

Mögen solche Nachrichten stärken 🙂

Quelle: Tolzin.de Newsletter / Tolzin Report

(mehr …)

Und noch ein Hilferuf III

Mit Beginn der harten Maßnahmen zur Eindämmung der nicht existierenden Pandemie sind auf Bali viele Menschen arbeitslos geworden, da der Hauptwirtschaftszweig Balis, der Tourismus, Stück für Stück weggebrochen ist, weggebrochen wurde.

Hotels sind geschlossen oder zu 10% belegt, dasselbe gilt für Touristen-Restaurants sowie Touristen-Kaufhäuser.

Bali ist so schön als wie zuvor, doch

(mehr …)

Schweiz / Das Referendum gegen die Verschärfung des Covid-Gesetzes steht!

Es gibt nichts Gutes – ausser man tut es.

(mehr …)

BRD / Sei aufrechter Mensch, und deine Hütte wird gestürmt

.

Kleinem Fisch wie mir passiert es, ab Flugzeugtüre in Handschellen geschlagen, in U Haft gesteckt und mit 2100.- Buße belegt zu werden, weil er auf einem Blöglein mit 1000 Zugriffen/Tag einen Teil der verlogenen Geschichtsschreibung, Deutschland 33-45 betreffend, in mehreren Artikeln vom Kopf auf die Füße gestellt hat. So geschehen in der sauberen Schweiz im Dezember 2017.

Größeren Fischen, rechtschaffenen Menschen, heute wird die Hütte gestürmt, alles durchsucht und Dokumente und Elektronik gestohlen.

Große Fische wie Bukarit Bhakti, sie sind an Leib und Leben gefährdet, bekommen Mordrohungen, mit Vorliebe deren Kinder im Visier. Anderer hat man sich bereits entledigt, mir bekannte Namen zum Beispiel Haider, Möllemann, Ulfkotte.

Hatte gestern tel. Beratungsgespräch mit einem Mitarbeiter der Comdirect Bank. Am Schluß ich: „Bitte grüßen Sie mir die deutsche Scholle, Deutschland liegt mir am Herzen.“ Er, froh:“Ach, hier ist es ganz ruhig, alles grün.“ (Meinte die grüne Kronenkarte.)

Da war ich aber sowas von beruhigt. Saagenhaft.

(mehr …)

…außer man tut es / Und sie tun es

.

Sie arbeiten nun, als Geschirrwäscher in einem neu eröffneten Warung (Einheimischen-Eßstätte) täglich 11 Stunden, von 13 bis 24 Uhr. Entgelt: 15000 Rupiah. Das ist ein Schweizerfranken. Nein, lieber Schwan, nicht ein Franken pro Stunde. Ein Franken für das Tageswerk von 11 Stunden. Das reicht für wenig mehr als für das Benzin für die Fahrt zur Arbeitsstätte.

(mehr …)

Intensivbetten / Stern folgt Bild / Weiland spann Mrkl

Es geht um die Fälschung von Zahlen der belegten Intensivbetten in deutschen Spitälern. Man entfernte Betten, damit der Belegungs-Prozentsatz der belegten Betten stieg, um damit von Berlin Kohle zu ziehen. Kohle ziehen ohne eine Leistung zu erbringen.

War es schon üblich, schwer Lungen- oder Herzkranke, welche starben, nachträglich Po Sie tief auf Corona zu testen, dann an die Zehe „Coronatot“ zu hängen und damit schöne sub wenn Zion en einzuheimsen, da man ja einen „Coronafall“ betreut hatte, so war das mit der Bettenreduzierung doch nur logische Fortsetzung, oder etwa nicht?

.

Also erst mal Miriam Hope.

(mehr …)

Die Schüler toben!

.

Tut soo gut in unserer Zeit, da alles drunter und drüber geht. Achtung. Nichts für Genderisten.

Thom Ram, 17.06.NZ9

(mehr …)

Ano Turtiainen, Finnland / „…damit Sie sich nie wieder auf Unwissenheit berufen können…“

.

Ano Turtiainen, Mitglied des finnischen Parlaments, hielt am 9.6.2021 eine klare Rede über den möglichen COVID-Impfstoff-Genozid, der in Finnland stattfindet.

Er warnte alle Mitglieder des finnischen Parlaments und der Medien, indem er sie wissen ließ, dass, wenn sie weiterhin unsere Bürger in die Irre führen, indem sie ihnen Märchen über sichere Impfstoffe erzählen, sie absichtlich in mehrere verschiedene Verbrechen verwickelt sind, das schwerste davon kann sogar Völkermord sein.

Gott sei Dank für diesen Mann Ano Turtiainen, der es wagt, die Wahrheit zu sagen! Gernotina, 17.06.NZ9

.

Hier ist seine komplette Rede:

(mehr …)

Klare Ansagen im holländischen Unterhaus

Schlußsatz: „Klaus Schwab kann stolz auf Sie sein.“

Der Redner zitiert aus einem Schreiben von 2010, darin alles im Detail ausgeführt ist , was an „Corona“ bisher eingetreten ist. Für Eingeweihte null nicht erstaunlich, klar. Doch vielleicht zum Weiterreichen an Unentschlossene geeignet.

Gute deutsche synchronisation.

Thom Ram, 11.06.NZ9

.

https://deutschelobbyinfo.com/2021/06/11/bitte-anschauen-hammer-rede-hollaendisches-unterhaus-ueber-klaus-schwab-und-great-reset/

,

,

.

.

BILD / Julian Reichelts nächster Streich

Der Text zum Film (hört, hört, er sollte abgesetzt werden … und sitzt immer noch im Sattel!!!)

„Das mächtigste Medium der BRD schert schon seit geraumer Zeit aus dem Corona-Terror der Merkelisten aus. Vor wenigen Monaten hatte Merkel befohlen, dass BILD-Chef Julian Reichelt entlassen werden müsse. Es wurde dann, wie üblich, eine sogenannte sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz konstruiert. Umso erstaunlicher ist, dass Julian Reichelt nicht nur zurück ist als BILD-Chef, sondern gegen den Vernichtungsplan der Merkelisten kämpft, wie man es sich von Systemmedien nicht vorstellen kann. Vielleicht rechnet der Springer-Verlag mit einem Welt-Systemkollaps. Denn diese Anklage von Reichelt, die vor seiner Anklage der Kinderzerstörung erschien, ist kaum anders zu erklären. Alle, aber wirklich alle anderen Systemmedien unterstützen die totale Zerstörungspolitik des Merkel-Systems.“

(mehr …)

Der neue Sender „Auf1“ / Zukunftsmusik heute

.

Warum „Zukunftsmusik heute“? Weil dieser neue Sender eine Oase in der Medienwüste bildet, weil solche Oasen mehr und mehr geschaffen werden, weil sie sich zu blühender Gesamtlandschaft zusammengliedern werden.

(mehr …)

Spät, aber doch noch zum Sonntag / Polizistin Birgit Pühringer

Birgit Pühringer, ein Vorbild. Inwiefern?

Sie ist Oesterreicherin, ist Mutter von vier Kindern und leistete Polizeidienst seit 1999, dies nach ihrem besten Wissen und Gewissen: Für Recht und Ordnung sorgen so, daß friedliebender Mensch beschützt sei. Wurde zum schwarzen Schaf, da sie die Unverschämtheit beging, Polizeieinsätze zu kritisieren, welche ihrer Ethik spotteten. Wurde verwarnt, hatte Verfahren am Hals, hoffte vergeblich, zusammen mit Gleichgesonnenen etwas zum Besseren wenden zu können. Sie hatte verbale Gratulationen und verbalen Zuspruch, doch keiner zeigte sich, der sich in der Tat an ihre Seite gestellt hätte.

Sie quittierte ihren Dienst April 2021.

Und was?

Das eigentliche Thema dieser meiner Eingabe lautet, im Titel nicht vermerkt:

Innerlich aufgeräumt – im Aussen unbehelligt.

(mehr …)

Die Hölle ist leer / In Zwönitz tut sich das, was ich…

…seit Langem als einzigen Weg aus der Misere sehe.

Einerseits: Die Hölle ist leer – alle destruktiven Geister sind ausgesandt, um die Erde und alles was drauf kreucht und fleucht sich endlich doch komplett untertan zu machen – trotz ihrer klar vorgezeichneter Niederlage.

Beispiel: Eine Gemeinde in Lampung, Sumatra.

.

Anderseits: Es tut sich das, was ich längstens als einzige Möglichkeit sehe, wie sich du ich wir uns (auf 3D Ebene) aus den Fängen der hier (teilweise noch) obwaltenden Vampire entwinden können.

Beispiel: Zwönitz, Deutschland.

(mehr …)

„Warum ich bb so liebe“

Sind hier nächtlicherweise halb vier Uhren, und ich gestehe, daß mich Hämpi’s Botschaft nochmal hat knallwach werden lassen. 😉

Thom Ram, 23.05.NZ9

(mehr …)

Bei den Össis / Kickl versaut Kurzchen

Ob’s was nützt?

Kurzi wird über kürzi auf dem Komposthaufen der Geschichte landen und dortens von Milliarden Kleinstlebewesen in nützlichen Kompost gewandelt werden. Erfolgender Nutzen wird damit eintreten in Kurz, eh, in Kürze.

Ich denke schon, daß der beherzte Kickl zur Beschleunigung dieses sinnreichen Vorganges beiträgt…dabei Kopf und Kragen riskierend…

…auch im oberbiederen Wien gebe es Leut, welche vor Meuchel nicht zurückschrecken täten, immerhin war da mal ein senkrechter Landeshauptmann, sein Name war Haider, der auf äh reichlich obskure Art tödlich verunfallen tutete. Der hatte den Banken irgendwie an den Kragen gewollt, hatte der drohenden Gefahr zu kleine Sorgfalt anwendend bedacht, benutzte, leichtsinnig, seinen eigenen Wagen. War zu kindlich-vertrauensselig, dieser gute Mann. Wer den Banken an den Kragen will, sollte seinen Wagen nach einer jeden Fahrt wechseln. Falsch. Richtig muß es heißen: Vor einer jeden Fahrt wechseln.

Ich hoffe wohl, daß Kickl sich zu schützen wisse. Der Mann möge uns erhalten bleiben. Der ist echt, der Mann.

(mehr …)

DAS ist die neue Musik, DAS!

.

Wir sind der Souverän.

Wir übernehmen Verantwortung.

Wir übernehmen das Ruder.

Wir tun es, Herz, Verstand und Intuition in heilig frohem Verbunde.

Thom Ram, 20.05.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

(mehr …)

Sonntägliches Tagesgeflüster

.

Gunnar Kaiser schmeißt hin. Er hat das System durchschaut. Ein Mann. Er hat erkannt, daß es nicht von innen heraus zu heilen ist. Er, engagierter Paedagoge, gibt die materielle Sicherheit der Anstellung als Lehrer auf, um frei und eigenverantwortlich außerhalb des System-Käfigs kreativ tätig zu werden.

Solch Menschen sind Weber des Teppiches „das Neue Zeitalter“.

Gunnar, Gottes Segen auf deinen neuen Wegen!

(mehr …)

David in Tansania / „Der derzeit beste Export Deutschlands“, so….

…der Kommentar eines Betrachters des Videos. Und beklatschen tue ich in Verbundenheit mit dem Manne.

(mehr …)

Florida und Texas untersagen „Grüne Passe“ und weitere Schikanen

Quelle: Unser Mitteleuropa

In den USA werden Maßnahmen, die bei uns gerade eingeführt werden, schon wieder aufgehoben. Nicht, weil dort die Maßnahmen erfolgreich waren und wieder Normalität eingekehrt ist, sondern weil das Gegenteil der Fall ist: Bundesstaaten ohne Beschränkungen und Schikanen weisen bessere Zahle aus, als Staaten wo man die Leute weiterhin mit sinnlosen Auflagen drangsaliert. Republikanische Gouverneure wie Ron DeSantis in Florida und Greg Abbott in Texas haben Behörden und Unternehmen bereits untersagt, einen Impfnachweis auszustellen oder zu verlangen. DeSantis spricht von einer drohenden Gefahr für die Freiheitsrechte und Privatsphäre der Bürger. South Dakotas konservative Gouverneurin Kristi Noem bezeichnete Impfausweise gar als „eine der un-amerikanischsten Ideen in der Geschichte unserer Nation“.

ZURZEIT, unser Partner in der EUROPÄISCHEN MEDIENKOOPERATION, dazu:

Gouverneur DeSantis unterzeichnete Gesetz zum Schutz der Bürgerfreiheit

In Florida hat Gouverneur RonDeSantis ein Gesetz unterzeichnet, das in diesem US-Bundesstaat die Verwendung von sogenannten „Grünen Pässe“ zum Nachweis einer Corona-Impfung verbietet. Das Verbot gilt nicht nur für Behörden, sondern auch für Schulen und Geschäfte. In Kraft treten soll das Verbot am 1. Juli. Außerdem ordnete der Gouverneur den lokalen Behörden an, noch bestehende Corona-bedingte Abstandsregeln aufzuheben.

.

Weiterlesen

.

Mein Senf dazu.

RonDeSantis ist ein wahrer Mann. Erstens gesteht er ein, mit dem Lockdown im April 2020 einen Fehler begangen zu haben, zweitens lebt einer, der gegen die Vorgaben des (immer noch agierenden) Deep State handelt, an Leib und Leben gefährdet.

Nur ein Mann (oder ein Weib = echte Frau) gesteht begangene Fehler ein. Weichei und Tusse haben immer alles richtig gemacht.

Nur ein Mann (oder ein Weib) stellt sich, beherzt, vor sein Volk. Weichei und Tusse verschanzen sich hinter Worthülsen und Sicherheitsvorkehrungen, folgen den Deep State-Vorgaben und zerstören ihr Volk, so wie die an der umgeleiteten Spree es tun. Und eine Gruppe in Wien es tut. Und eine Gruppe in Bern es gerne täte, doch offensichtlich nicht konsequent es tun darf, da die Schweiz nach wie vor unter besonderem Schutze des Deep State stand und steht. Warum Letzteres? Die Erklärung, verd brisant, siehe hier und hier.

Ich meine, daß die US einer der Staaten seien, auf welche männiglich auf der Erde hinschauen tut, gefolgt von vermutlich China und Russland. Was in den Staaten geschieht, strahlt aus, regt Analoges erdenweit an.

Ich erwarte, daß die exakte Kontrolle der 2,1 Millionen in Arizona brieflich abgegebenen Stimmen zum Mindesten den dort erfolgten gewaltigen Wahlbetrug dokumentieren und vielleicht schon den Sieg Trumps zeigen wird. Warum vielleicht nur? Weil da noch die elektronisch abgegebenen Stimmen sind, und, oh Wunder….die zuständigen Behörden geben den Wahlprüfern den Code zu den Dominion – Wahl – Computern nicht. Begründung??? Sie kennen den Code nicht. Und, so höre ich geflüstert, wer kennt den Code? China, das heißt nicht China, das heißt KPC, Kommunistische Partei China. Wackeln die Ohren? Meine nicht. Die Dominon Computer wurden entwickelt, um Wahlen zu fälschen, und sie wurden international eingesetzt. Der in Frankfurth konnte sichergestellt werden. Es gab bei der Sicherstellung acht Tote. Ob die Codes sichergestellt wurden? Ich weiß es nicht. Die White Hats werden ihn beschaffen. Es gibt da so bewährte Verhandlungsmethoden.

Ich denke laut, mehr als Kamingeplauder ist es nicht, wenn ich sage:

In meinem Weltbild ist es so: In den Staaten wird vordringlich aufgeräumt und werden menschenwürdige Maßnahmen getroffen und Systeme geschaffen werden. Wenn Trump zurück sein wird, dann im Karacho. Daß Trump zurückkommt, steht außer Zweifel.

Und das, ich sagte schon, strahlt aus. Frankreich wird folgen, dort hat es viele wache Leut, welche ihr Land ehren, ihren Schwuli im Elisée zum Teufel schicken und in Frieden leben wollen. In Polen sind eh gute Geister in den Startlöchern. Guten, tatkräftigen Menschen wie Jair Bolsonaro (Brasilien) wird Boden unter die Füße geschaufelt.

Mein Blick ist eng, die Erde hat 200 Staaten. Doch nochmal sage ich: Hat Amerika gewonnen, so hat damit begonnen Heilung erdenweit.

Uff, es wird noch Leichen hageln. Wieviele seien erdenweit gespritzt? Eine Milliarde seien es? Gar deren zweie?

Und meine kleinen Einsichten zeigen, vielerorts die Not ist groß. Die Familie auf den Philippinen, die ich kenne: Obdachlos. Umgeben von materiell Ärmsten. Nichts zu fressen. Verzweifelung nagt an den Gemütern. Kinder und Alte dürfen seit 8 Monate nicht außer Haus. Ich sage: Regierung Philippinen: Auf Augenhöhe mit denen an der umgeleiteten Spree. Der Unterschied? Philippiono hat keine Rücklagen. Deutsche leben von Rücklagen. Es ist eine Frage der Zeit, bis Deutsche nichts zu fressen haben. Schweizern droht das nicht. Sie stehen unter besonderem Schutz. Schon erwähnt.

Doch so kommt es nicht.

Der Gefahr ins Auge schauen, ja.

Das Gesamte im Auge behalten, ja und ja.

Das Gesamte sagt:

Einem jeden einzelnen Menschen wird das zuteil, was seine Seele will. Es gab Leute in Bombenhagel, da Überleben unmöglich war, und sie überlebten. Es gibt Menschen, die machen den kleinen unbedachten Schritt zur Seite und werden vom Bus überfahren. Die Seele steuert.

Darum gilt:

Wer Vertrauen und Zuversicht liebt und hegt und pflegt, er wird hochwahrscheinlich überleben und künftig mitgestalten.

Wer in Misstrauen und Angst sinkt, wird anderen Ortes seine Bleibe finden, exakt für ihn zugeschnitten.

Keine Bange.

Alles läuft perfekt.

Thom Ram, 08.05.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

.

Corona und die Schweiz / Daniele Ganser im Gespräch mit vier Mainstream – Opponenten

.

Daniele Ganser. Auch als Gesprächsleiter klar und unbestechlich. Er will wissen, was wirklich Sache ist.

Seine vier Gesprächspartner: Vier Männer, welche die wundervolle Gabe, selbständig zu denken, nicht an Medien und Politiker abgegeben haben, sondern welche selbständig beobachten, forschen und logische Schlüße ziehen.

Männer, ich bin stolz auf Euch.

Thom Ram, 30.04.NZ9, Neues Zeitalter, Jahr neun….hier mal nebenbei angemerkt:

Ich schätze, daß diese Zeitrechnung spätestens in fünf Jahren erdenweit verwendet werden wird.

Begründung:

Christi Geburt, Joshuas Leben und Lehre waren herausragend wichtig für die Menschheit. Was die Kirche draus gemacht hat, das steht auf einem ganz, aber ganz anderen Blatt. Doch ist die Zeit, die ich, du, die wir erleben, wahrhaftig der Anfang eines Neuen Zeitalters. Der Wendepunkt im Dezember 2012 deutet auf eine Zeitspanne von künftigen 13’000 Jahren. Darum für genau Beobachtende ist es angebracht zu sagen: Wir leben im Jahre neun des Neuen Zeitalters.

Gutmeinende Unken sagen natürlich: Kann nicht sein. Schau mal rum, dummer Thom Ram. So viel liegt heute im Argen. Recht hast du, liebe Unke. Schau dich in bb um. Du wirst sehen, daß mir Mißstände bekannt sind.

Diese Leut übersehen etwas.

Dezember 2012 bedeutete nicht einen Knick in einer Kurve. Dezember 2012 war der Tiefstpunkt einer Welle, welche von Tiefstpunkt zu Tiefstpunkt 26000 Jahre braucht. Die Übel der letzten 13000 Jahre werden nicht, zack, gelöscht. Doch seit Dezember 2012 begannen die konstruktiv kreativen Kräfte die destruktiven Kräfte an Macht zu überflügeln. Feinfühlige können es erkennen, an kleinen Details, schon jetzt, nach diesen lächerlich wenigen 9 Jahren, können sie es.

Herzensgruß in die Runde. Ram.

(mehr …)

Zum Sonntag / Mutige Lehrerin kündigt

.

Exemplarisch. Aus meiner Sicht im allerbesten Sinne exemplarisch.

Inwiefern im besten Sinne exemplarisch? Darüber nachzudenken hilft mir weiter.

Thom Ram, 25.04.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

(mehr …)

…es sind Dinge geschehen…

.

…die passen nicht in die Kinderwelt.

Kinderwelt?

Dinge?

Für Erwachsene, welche in der Kinderwelt leben, arbeitet der Mediziner für die Gesundheit, der Richter für die Gerechtigkeit, der Journalist für wahrheitsgetreue Berichte, der Großgrundbesitzer für gesunde Nahrung, die Schulbehörde für sinnvollen Unterricht, der Politiker für das Wohl seines Volkes.

Erwachsene, welche in der Kinderwelt leben, sehen, dass es fähigere und weniger fähige Mediziner, Richter, Journalisten, Großgrundbesitzer, Schulbehörden und Politiker gibt, auch machen sie unter den Genannten gelegentlich schwarze Schafe aus.

Erwachsene, welche in der Kinderwelt leben, sie haben keine Ahnung davon, dass sie und alle unsere Vorfahren sich permanent haben täuschen lassen, dass sie und unsere Vorfahren in einer Scheinwelt lebten, genau so, wie es im Film „Matrix“ gezeigt wurde, ganz offen, öffentlich der Menschheit gezeigt wurde.

Sie meinen, Kriege entstehen, weil Menschen einander hassen, sie meinen, Hungersnöte und Seuchen seien Wetter und Viren geschuldet, meinen, dass Mensch täglich 8 und mehr Stunden schuften müsse, wenn er denn ordentlich Dach über dem Kopfe haben will, sie können nicht zwischen Flüchtling und geschlepptem Migranten unterscheiden, und so weiter weiter weiter, bis da hin, dass sie doch wirklich und tatsächlich mit Masken rumlaufen und sich zu Tode spritzen lassen, freiwillig gar, weil Medien und Politiker das als Not wändend deklarieren. Sie weigern sich, über den Tellerrand hinauszuschauen. Der Blick aufs Ganze ist ihnen zu voll des Grauens.

Es ist in Ordnung. Gottes Segen mit euch.

.

Ich habe in mir einen Schalter gekippt. Der stand bis vor Kurzem nicht auf „on“ und nicht auf „off“, er stand zwischendrin. Ich habe ihn auf „on“ gestellt.

(mehr …)

Altdorf, Uri, Schweiz, 10.04.2021 / …hast noch der Söhne, ja!!!

.

Ich kann mich nicht sattsehen. Wir haben noch Menschen mit Hirn und Herz, und wir haben noch Männer mit Eiern.

Herrlich!!! Und das in Altdorf, in der Innerschweiz, am Geburtsort der Schweiz!

Thom Ram, 16.04.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

Ich gebe Gernotina und Peter Hethlely das Wort:

(mehr …)

Erstes Weimarer Spontan-Café

Nicht mit dem Strom, auch nicht gegen den Strom schwimmen. Eigenständig Neues kreieren.

(mehr …)

Das Familiengericht Weimar hat ein Urteil gefällt: An zwei Weimarer Schulen gilt: Masken, Gesellschaftsabstand und Schnelltests sind VERBOTEN.

.

Da, in Weimar (Ostdeutschland!), da wirken noch Leut auf verantwortungsvollen Posten, die ich als Menschen bezeichne. Gutachter und Richter haben sich am 08.04.21 vor wehrlose Kinder gestellt, haben sich damit die Kabale zum Feinde gemacht. Ich ziehe meinen Hut und verneige mich vor diesen Unerschrockenen, Senkrechten.

Der Text ist für mich von A bis Z ein einziger Lesegenuß, da verfasst von Menschen, welche Hirn und Herz zusammenwirken lassen, welche nicht käuflich und nicht erpressbar sind. Menschen! Darum kopiere ich ihn gesamt und hänge ihn hier raus, Szenen-Anstand damit leise verletzend.

Und noch tiefer verneige ich mich von der Mutter zweier Kinder, welche den Mut aufgebracht hat, die Justiz aufzurufen. Die möchte ich kennenlernen, Mannmannmann. Stehstde allein inmitten von Ratten und wagst es, zu rebellieren…kann sein, dass ich es für meine Kinder auch getan hätte, kann mir dessen aber nicht sicher sein, denn dieser Mutter ist klar: Ich trete gegen die Kabale an. Mutter, du, ich schicke Dir Anerkennung und Vitalität. Ersteres von mir, das Zweite liefert unser Kosmos gerne.

Die Quelle nenne ich saumässig gerne! Klick dich hin und lies dort, auch jut, dette.

Thom Ram, 11.04.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

Nachtrag

Ich arbeitete als Lehrer. Was ich mich fremdschäme angesichts der Tatsache, dass jüngere Berufskollegen heute Kinder Masken tragen lassen, sie Abstand zu halten anhalten, die Kinder selber gar mittels gopferdammt gefährlicher und wissenschaftlich unsinniger Testerei, hier erläutere ich das nicht, sich selbrt gar sich testen lassen. Geht es irgendwie noch kränker, hallo, Berufskollegen, offenbar zu 100% hirngewaschen?

Berufskollegen, die ihr Solchem Zustimmt, indem ihr den Vorgaben der Vollpfosten in Berlin Folge leistet….ihr seid auf falschem Posten, ihr seid gnadenlos überfordert, ihr solltet Kartoffeln oder Bohnen stecken, nicht solltet ihr Kindern vorschreiben dürfen, was sie zu tun und was zu lassen haben.

Ihr armen geistig Schwachen, ihr würdet auch noch fordern von euren Schülern, dass sie während des Unterrichtes immer die Mäulchen weit offen haben müssen, weil das Wissen auch durch die Mäulchen aufgenommmen wird, da es nämllich die in Berlin es so gesagt haben.

Lehrer, welche Kinder sich maskieren lassen, welche gar überwachen, dass sie, die Kinder, sich nicht nahe kommen, dass sie, die Kinder gar sich selber mit x was versehene (!) Stäbchen selber an die Zirbeldrüsen sich rammen lassen, ich frage mich……haben die Hirn?

Hirn haben sie. Doch nutzen sie es nicht.

.

.

2020news.de

.

.

Und bitte bitte beachte das Folgende:

(mehr …)

„Silberjunge“ Thorsten Schulte / Tacheles

Man konnte nicht „Silberjunge“ werden, ohne die Gewässer zu kennen. Thorsten Schulte war erfolgreich, folglich kennt er sie, die Gewässer, und er ist einer derer, welche sich entschieden haben.

Wieviele in DACH sind mindestens halbwegs aufgewacht? Ich schätze, es seien weniger denn 5%. Wieviele von ihnen wagen es, Ruf, Beruf, Leib und Leben auf’s Spiel zu setzen, indem sie in vorderster Reihe aufklären und für das Neue Zeitalter kämpfen?

Auch ich, Kleinblogger, kusche da in einer Sparte, spare nämlich die berühmten angeblich sechs Millionen Vergasten aus.

Gewissensfrage an mich: Gesetzt den Fall, ich würde vor die Alternative gestellt: Bundesbern: „Du lässest dir nun AstraZ spritzen, Auslandschweizer du. Wenn nicht, dann hast du ab nächstem Monat keine Rente.“

Zusätzlich, von indonesischer Seite: Du machst dir die AstraZ Spritze. Wenn nicht, dann hast du dich innert einer Woche auf dem Flughafen einzufinden.“

Na? Wie denn? Ich frage nur, ich nur frage mich. Es gibt dann noch erschwerenden Umstand. Auf dem Flughafen, da kriegst du den Nasentest. Definitiv. Aktuell sogar Zwangsimpfung. Na? Und? Wie ist deine Entscheidung, Thom Ram?

Schlimmsten Fall sich denken ins Pflicht. Nicht um darin zu suhlen, mein Gott, nein. Doch ihn denken, das ermöglicht, sich zu wappnen, sich Strategie zurechtzulegen, sodann gedanklich dieses Feld zu verlassen und sich positiv Konstruktivem zu widmen.

Thorsten Schulte habe sich entschieden, so sagte ich oben. Kristallklar hat er sich entschieden. Stellt sich der Mann in erste Reihen derer, welche, wie oben bereits gesagt, Ruf, Beruf, Leib und Leben auf’s Spiel setzen, um aufzuklären und um dem kommenden Neuen Zeitalter den Weg zu ebnen.

(mehr …)
%d Bloggern gefällt das: