bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » Sterben mit Pille oder Leben ohne

Sterben mit Pille oder Leben ohne

(Ludwig der Träumer) – oder sollte die Überschrift besser heißen: Kontrolliertes Sterben mit Pille oder selbstbestimmtes Leben ohne? Egal! Es sind die kleinen Geschichten / Randnotizen die in der Welt wie seltene Schmetterlinge umherschwirren und doch die komplette Welt aus den Angeln heben können, wenn deren Botschaft nur verstanden würde. Eine Geschichte wie sie nicht schöner sein kann, indem sie dem kriminellen Pharmakartell vorführt was Leben ohne Pillen bedeutet.

„Was bringt den Doktor um sein Brot?
a) Die Gesundheit
b) der Tod

Drum hält der Arzt, auf daß er lebe
uns zwischen beiden in der Schwebe.“ (Eugen Roth)
c) der Wille und Mut das Leben selbst in die Hand zu nehmen. (meine Ergänzung)

Fast das ganze Leben lang dem Medikus hörig, vollgepumpt mit Medikamenten, die garantiert sämtliche Organe ins Siechtum verwandeln, mit der Sicherheit elendig zu krepieren, plötzlich aufzugeben, sollte ganz schnell Schule machen.

„Ich hatte die Wahl zu sterben oder zu leben“ https://www.deutschlandfunkkultur.de/neuanfang-mit-ende-100.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

Als Gisela kurz davor ist, ein Pflegefall zu werden, beschließt sie, ihr Leben zu ändern. Mit Ende 60 zieht sie um. Ihr neues Zuhause: ein umgebauter Kleintransporter. Seitdem befreit sich Gisela von allem, was sie belastet. Oft ist das schmerzhaft.

Seit ihrem 28. Lebensjahr leidet Gisela an einer Autoimmunerkrankung, die vor allem die Gelenke angreift. Mit Mitte 60 kann sie sich kaum noch bewegen und liegt fast nur noch im Bett – bis sie eine radikale Entscheidung trifft.

Unter ärztlicher Kontrolle setzt Gisela nach und nach ihre Medikamente ab, stellt ihre Ernährung um, beginnt zu meditieren und regelmäßig Sport zu treiben. „Ich hatte die Wahl zu sterben oder zu leben“, sagt Gisela.

Sie weiß, dass sie ihr Leben nachhaltig ändern muss. Dass sie vor allem viel Bewegung braucht. Sie will auch raus aus dem alten Trott. Also verkauft Gisela ihre Eigentumswohnung und lässt sich einen Kleintransporter umbauen, in dem sie von nun an leben will.

Es gibt keine Brücken mehr zu dem, was ich vorher als Leben hatte. Es ist nichts vergleichbar. Nicht die Art des Lebens, nicht wie ich lebe, nicht mit wem ich lebe, jeder Tag ist neu.

Gisela

„Du bist doch bekloppt!“

Gisela hat immer in der Nähe ihrer Freunde und Großfamilie gewohnt, nun will sie mit Ende 60 allein durch die Welt touren. Ihre Entscheidung hat ihre Angehörigen ziemlich polarisiert. „Es gab nur ‚gut‘ oder ‚bekloppt‘. Was dazwischen gab es nicht“, erinnert sich Giselas Tochter Anke.

Die Winter verbringt Gisela in Marokko, das Klima tut ihren Knochen gut. Im Frühsommer tourt sie mit ihrem Transporter durch Südeuropa. Spanien, Portugal, Italien. Wo es sie gerade hintreibt. Im Frühsommer fährt sie langsam Richtung Deutschland und besucht Freunde und Verwandte, reist dann weiter nach Osteuropa oder in den Norden.

Für ihr neues Leben musste Gisela sich mit dem Alleinsein auseinandersetzen: „Ich bin nie einsam, weil ich immer eins mit der Natur bin. Das war ich schon als Kind. Und das geht mir auf den Reisen genauso. Das heißt aber nicht, dass ich nicht manchmal stundenlang Musik gehört habe, getanzt habe wie eine Irre, um mir das runterzutanzen und zu weinen und zu schreien, weil ich alleine war.“

Das neue Leben oder eine Beziehung?

So sieht zwei Jahre lang ihr Leben aus. Dann passiert plötzlich etwas, das alles auf den Kopf stellt: Gisela verliebt sich.

„Wir haben uns nicht einen Moment fremd gefühlt. Es war einfach eine wunderbare Sache, dass ich gedacht habe: Wow, so was gibt’s im Leben auch für dich?“

Gisela zieht zu ihrem Freund. Doch schon nach kurzer Zeit vermisst sie die neu gewonnene Freiheit. Sie hat doch noch so viel vor.


10 Kommentare

  1. helmutwalch sagt:

    Ja schön!
    Klingt so wie die Geschichte vom Vogel 🦅
    Der bei der Familie Wurm aufgewachsen ist!
    Ja ob du göttlich, oder unfähig bist !
    Allein ! bestimmt dein Glaube ,-)
    Schöpfer bist du immer !
    Schade dass wir uns alle selbst erinnern müssen!
    Wie unser Paradies wohl aussehen würde?
    Wenn sich die meisten von uns,
    Dieser Warheit von klein auf bewusst wären 🤔🤔

    10 Gebote for President
    Im Tun als Alle für Alle
    🙏🍀❇️❤️👆😜😜😜😜

    Gefällt 1 Person

  2. palina sagt:

    @LdT
    danke für die Geschichte.

    Erinnern wir uns an das Jahr 2020.
    Noch nie waren Krankenhäuser so unterbelegt.
    Noch nie gab es so wenige Besuche beim Doc.

    Ohne Pillen geht es wesentlich besser.

    Kann nur das Buch von Dr. Heiko Schöning empfehlen.
    „Game over“

    Der nimmt da die ganze „Mafia-Bande“ auseinander und benennt sie mit Namen.

    Gefällt 1 Person

  3. latexdoctor sagt:

    Hat dies auf Märchen von Wurzelimperium S1 SunShinE rebloggt und kommentierte:
    Na hoffentlich kommt da noch das glückliche Ende nach 🙂

    Gefällt mir

  4. Mujo sagt:

    Klasse Frau und sehr Mutig, ziehe meinen Hut.

    Die hat erkannt zu was das Leben da ist, nämlich zu Leben.

    Gefällt mir

  5. Vollidiot sagt:

    Die Moral von der Geschicht
    Verlieben ja
    doch zieh zu keinem Kerle nicht.
    Oder Kerlin.
    Ein weiterer Beweis dafür, daß mit Freiheit nur die innere Freiheit gemeint sein kann…………………………………

    Gefällt mir

  6. mkarazzipuzz sagt:

    Lieber Ludwig,
    eine schöne Erzählung. Heute leider realitätsfern, denn die Ländergrenzen sind nur noch bedingt offen…
    Und diese Frau wird ohne eingepflanzten Chip Marokko und Sonstiges künftig abbuchen müssen.
    Wir leben in einer zugeschissenen Welt und werden nicht ohne Extremüberwachung unterwegs sein dürfen.
    Denn wir Alle sind Sklaven.

    Gefällt mir

  7. mkarazzipuzz sagt:

    @Vollidiot
    28/09/2022 um 13:16

    Die Moral von der Geschicht
    Verlieben ja
    doch zieh zu keinem Kerle nicht.
    Oder Kerlin.
    Ein weiterer Beweis dafür, daß mit Freiheit nur die innere Freiheit gemeint sein kann…………………………………
    Stimmt, dein Nickname passt.

    Gefällt mir

  8. helmutwalch sagt:

    Ja schön!
    Und dann missachtet und gemieden ,-)
    Sie werden !
    Obwohl sie dann wieder Lieder schreiben ,
    Zu ihren Ehren,-)
    .https://youtu.be/OFxNFdTZpx4
    Vieeeel Humor !
    Sie Gott sei dank 😅 haben 😜
    Die besseren Hälften ❤️🍀❇️🙏

    Gefällt mir

  9. Mujo sagt:

    @mkarazzipuzz
    28/09/2022 um 14:50

    Wo drückt den der Schuh das du so eine gute Laune hast ?!

    @Volli

    Innere Freiheit ist das Gold der Welt und ist unabhägig von der äußeren. Wenn man aber einen Partner hat mit den man diesen Schatz Teilen kann dann vermehrt sich sein Reichtum.

    Gefällt mir

  10. Vollidiot sagt:

    Innere Freiheit kammer net teile.
    Sie wirkt dann, wenn se Eizuch ghalte hot, in die Umwelt.
    Natürlich dann auch auf den/die/dös Partner*in*lele.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: