bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » BUMI BAHAGIA / GLÜCKLICHE ERDE / POSITIV DER ZUKUNFT ZUGEWANDT » Angebot: Moringa – Pulver aus dem Garten

Angebot: Moringa – Pulver aus dem Garten

Wir haben hier Moringa in Fülle. Weil die Bäume wie wild wachsen, es ist eine Freude, schneiden wir immer wieder Aeste, manchmal auch ganze Bäume. Sie wachsen schnell nach, und schon wieder sind Blätter zu ernten!

Wir bieten dir Moringapulver an!

Das Porto nach Europa ist teuer, Euro 20.- muss ich hinblättern. Den Inhalt bezahlst du nach deinen Möglichkeiten, das heisst, du beziehst das Pulver gratis, oder du gibst, was du zu geben vermagst. Uns ist die Hauptsache, dass dieses Wunder der Natur VERWENDUNG findet.

Hier weiter  🙂  Angebot: Moringa – Pulver aus dem Garten

.

.


7 Kommentare

  1. Mandala sagt:

    Sag, Thomram, wie lange hält sich das Pulver, wenn man es auf Vorrat lagern würde?

    Gefällt mir

  2. thomram sagt:

    Mandala

    Trocken gehaltenes Pulver (In Plastik, besser in Glas, hier in den Tropen im Kühlschrank) ein Jahr, vermutlich mehr.

    Ich habe Versuche gemacht. Unser Pulver, im Kühlschrank bei 10 Grad in Glas gehalten, war nach einem Jahr geruchsfrisch und geschmacklich einwandfrei.

    Ueber allfällige Verluste von Inhaltsstoffen kann ich nichts aussagen.

    Gefällt mir

  3. Mandala sagt:

    In welchen Mengen würdest Du das Pulver abgeben? Kleine Gebinde? Größere Gebinde? Bei mir im Reformhaus gibt’s nämlich nur olle 200g-Dosen :-/

    Gefällt mir

  4. thomram sagt:

    Mandala

    Wir verschicken vorzugsweise 900g. 900g, weil die Post bei 1kg einen Kostensprung macht, von 15 auf 25 Euro.
    Obergrenze, was wir verschicken: 3kg. Das Porto ist dafür bei 30 Euro.

    Was kostet die 200g dose im Reformhaus?

    Gefällt mir

  5. Mandala sagt:

    Hm. Ich gehe da nochmal wegen der Menge, die ich gern hätte, in mich. Im Reformhaus kosten derzeit 200g Pulver von – angeblich – wild wachsenden und dann auch noch Bio seienden Moringa-Bäumen genau 29,95 €.

    Gefällt mir

  6. thomram sagt:

    @ Mandala

    Yepp. Genaueres dann allenfalls an kristall@gmx.ch

    Gefällt mir

  7. thomram sagt:

    @ Mandala

    Moringa dürfte immer Bio sein im Sinne von:
    Ohne Pestizid
    Ohne Kunsdünger
    denn
    mir ist nicht bekannt, dass Moringas kahlgefressen oder sonst schwerwiegend bedroht würden,
    und Moringa wächst auf kargem Boden wie verrückt, dass nur ein Oberstverrückter auf die Idee kommen könnte, Moringa mit Kunstdünger noch mehr zu treiben.

    Moringa ist nicht gefeit gegen Chemtrails und in gewissen Gegenden gegen allfällige Abwässer. Zudem ist es denkbar, dass Moringa auf chemisch versautem Boden als Ersatz für das Abgewirtschaftete (Mais oder Reis) hingeknallt wird. Mir ist sowas nicht bekannt, meine Phantasie zeigt mir diese Möglichkeit.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: