bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'innenleben'

Schlagwort-Archive: innenleben

Die Schrecken der Seele

Meine Angst vor dem Nicht Sein kannte ich. Dankbar nehme ich den Impuls entgegen, mich mit meiner Angst vor dem Sein und meiner Angst vor dem Non Sein auseinanderzusetzen.

Ich vermute, einige Leser werden auch überrascht feststellen, dass ihnen hier neue, entscheidende, Hinweise gegeben werden, darum stelle ich den Artikel froh lächelnd ein.

Ueber die Autorschaft bin ich mir noch nicht im Klaren. Ist es Renate (so im Original aufgeführt) oder Steven Black („geschrieben von Steven Black“)? So oder so, ich danke für den Artikel und für die Veröffentlichung von Herzen.

Thom Ram, 14.06.06 (mehr …)

G20 / Polizist in Hamburg / Ein Zeuge

Als die lieben sehr besonders wichtigen Leute in Hamburg zusammenkamen, da kamen auch andere Leute nach Hamburg. Es kamen Demonstranten, Neugierige und Zerstörer. Und es kamen zusätzliche Polizisten. Die hündisch gehorsamen Helipiloten und die Sklaven der grossen Klopapiere lassen wir mal aussen vor.  (mehr …)

Schweden / Spitze in Vergewaltigung von Frauen und Mädchen durch Migranten/ Was hat das mit mir zu tun

Ich sage nicht, dass die Vergewaltiger schlechte Menschen seien. Ich sage nicht, dass Schwedens Politiker und Journalisten schlechte Menschen seien, es steht mir nicht zu.

Ich sage aber:  (mehr …)

Essay zu „Ein Plaedoyer für die NWO“

Dieses Essay bezieht sich auf den Artikel „Ein Plaedoyer für die NWO“

darin die NWO – Idee scheinbar mundig gemacht werden soll.

Für Linkshirner 🙂

Der Autor verherrlicht die geplante NWO nicht. Er zeichnet sie in den wichtigsten Zügen und stellt fest, dass sie so oder so betrachtet werden kann.
Er legt damit im Stile von Osho eine Falle…
Wer meint, etwas vom Geiste der NWO bekämpfen zu müssen, tappt unweigerlich hinein, in die Falle nämlich.
Wer meint, äusseres Heil wachse durch inneres Heil, der lächelt bei der Lektüre. (mehr …)

Meine Damen und Herren, wir schreiten weiter. Wir wenden uns nun unserem gesunden Menschenverstand zu.

Die Lebensphilosophie „Wildgans“ ist nun als komplettes Buch hier les- und runterladbar. Bitteschön: Hier.

Das Buch „Das Wildgansprinzip“ ist Teil einer Trilogie.

Mit Vergnügen folgt nun, wieder Kapitel für Kapitel, die Erläuterung der in der Wildgans wiederholt angetönten drei Mitteilungskanäle,

denen wir uns zu öffnen gerufen sind, um das zu erreichen, was uns vorschwebt: (mehr …)

%d Bloggern gefällt das: