bumi bahagia / Glückliche Erde

Archiv der Kategorie: Visionäres

Der Quantenkomputer / Das Quantenfinanzsystem QFS

.

Was auf die Reise in die Zukunft im Vorwort folgt, Ashtars Auskünfte über Quantenkomputer und über das QFS…..saumäßig interessant. Es gibt Zeitgenossen, die beklagen, daß „nichts geschehe, nichts passiere, daß Reden von DUMBs, von SHAEF, von der galaktischen Föderation alle leeres Geschwätz sei. Abwarten, Leut, abwarten. Weihnachten steht ins Haus. Wann, das weiß keiner, doch nicht erst in 1000 Jahren, LoL. Der Weihnachtsmann ist fleißig unterwegs.

Also. Quantenkomputer sind von Bewusstsein gesteuert. Bewusstsein kann sich verbinden mit jedem Bewusstsein, zum Beispiel mit dem Deinen, mit dem Meinen, kann, wenn es denn wollte, darauf achten, was ich hier grad senfe.

Quantenkomputer-Bewusstsein steuert bereits jetzt, im Hintergrunde, den erdenweiten Geldfluß. Es verunmöglicht Schwarz Transaktionen, hat Schwarz die Geldquellen abgezwackt, trocknet Schwarz pekuniär aus. Einfach genial, das. Ultraheisses Informations-Channeling.

Herzensgrüße in die Runde 🙂

Thom Ram, 15.10.NZ9

(mehr …)

Flugbewegungen / Erdbeben / „Es passiert nichts“

Seit Monaten besuche ich täglich https://t.me/fufmedia,

ein Kanal mit 100’000 Abonnenten. Täglich werden dort eingegeben von Privaten gesichtete Militärbewegungen am Boden, und täglich werden eingetragen die Flüge von Militärmaschinen, erdenweit. Dazu kommen täglich die Meldungen von Erdbeben, welche äh mit Vorliebe in 10km Tiefe stattfinden, der Tiefe also, in welcher sich die DUMB-Verbindungstunnels vorzugsweise befinden sollen.

Zu den registrierten Erdbeben.

Wenn drei oder mehr Beben auf schnurgerader Strecke stattfinden, was lässt sich daraus schließen? Einmal kann das ja vorkommen, aber am Laufmeter? Drei und mehr Beben, dies am Laufmeter, auf schnurgerader Linie? Alles Zufall, klar.

Zu den Flugbewegungen.

Noch und noch und nöcher wird beobachtet, wie Gebiete von Flugzeugen engmaschig abgeflogen werden, sei es kreisförmig, sei es, häufiger, auf eng-parallel verlaufenden Routen. Wer macht denn sowas? Jemand, der etwas sucht. Das findet über Städten, Klöstern, Kinderheimen, Kirchen (denk, denk) und so weiter statt, auf offenem Gelände, dies auch.

Es kommt vor, daß es danach eben dort erdbebnen tut.

Mir sind diese Beobachtungen Beweis für erstens die Existenz der DUMBs und zweitens der Beweis, daß nicht „nichts geschieht“, was so manche Zeitgenossen sagen und scharfsinnig folgern, daß Leut wie ich Phantomen nachjagen, Naivträumer seien.

Solche Zeitgenossen haben nicht begriffen, daß das Aufräumen des Deep State eine Aufgabe unvorstellbaren Ausmaßes ist, daß dabei ein Plan sorgfältigstens Schritt für Schritt abgearbeitet werden muß, daß der Feind natürlich sich verteidigt und bewegt, daß der Plan rollend den neuen Umständen angepasst werden muß.

Neuleser. Startschuß für dieses Ultragigaunternehmen war der Mord an John F. Kennedy. Damals begann es. Gute Menschen begannen, sich zusammenzutun, stillstens leise, im Hintergrund. Und heute tritt das, was sie erdacht, für mich klar, für Zeitungsleser nicht erkennbar, zu Tage, klar und klarer.

Leut, vertraut.

Unsere Freunde arbeiten zusammen mit ausserirdischen Wesen, und es stehen ihnen Quantenkomputer zur Verfügung. Quantenkomputer sind millionenfach „schlauer“ als die besten herkömmlichen Rechner, und sie haben…. eine Art von Bewusstsein. Sie kennen den Feind in- und auswändig, haha, natürlich auch Freunde, echte Patrioten, sie können damit mit sehr hoher Treffsicherheit voraussagen des Feindes nächsten Schritt. Zudem kennen sie einen jeden einzelnen Feind, es sind Milliarden. Dazu gehören auch zweitunterste Chargen, Richter, Lehrer, Ärzte, Journalisten, Politiker sowieso, einen jeden einzelnen Gemeinderat und Bürgermeister.

Es ist das Schach-Endspiel. Schwarz weiß, daß er verloren hat, heisst, nach sieben Zügen schachmatt sein wird. Er könnte gleich aufgeben, doch tut er es nicht, spielt die sieben Züge noch durch. So die Kabale. Sie wissen, sie schlottern, und sie verlängern das Spiel, verständlich, töricht allerdings.

Beispiel: Die Schließung der Häfen. „Weil ein Hafenarbeiter Po Sie tief getestet wurde.“ Es ist nichts als Ausgeburt IHRER Zerstörungswut. Menschen werden verhungern, ganze Industriezweige gehen bankrott, die Fließbänder stehen still, Material fehlt. Die KPC (kommunistische Partei China) ist dabei federführend. Zwei der Erdengrößten Frachthäfen hält sie dicht. Die letzten sieben Züge von Schwarz.

.

Zurück.

Was ich mir der Monate an verlässlich registrierten Flugbewegungen angeschaut habe, in Kombination mit den in 10km tief stattfindenden Erdbeben, es zeigt mir, daß Insiders wie Charlie Ward und Simon Parkes nicht das sind, was von gewissen Seiten gepöbelt wird, nicht Rattenfänger, sondern Menschen, welche informierter sind als Du und ich, und welche das, was sie sagen dürfen ohne damit etwas von den Plänen der White Hats damit zu verraten, öffentlich Kund tun.

Da passiert sehr wohl was.

Und ich wiederhole. Step by Step. Gedulde Dich. Und das Wichtigste: Bleibe im Vertrauen in Dein heiliges Sein und in die göttliche Ordnung.

.

Gehört nicht zum Thema.

Ich empfehle freundlich, den Kanal von Queen of Canada, Romana Didulo, zu verfolgen. Good waves und ausserordentliche Ansagen von jemandem, der sich Queen nennt.

Und. Bei allem Respekt und bei aller Liebe.

Aus meiner Sicht hat jemand, der die Todesurteile von SHAEF Commander Major Thorsten Jansen aus ethischen Gründen ablehnt, die Zeichen der Zeit noch nicht genügend klar erfasst. Jeder Mensch steht heute an der Weggabelung.

Ich erlebe hier Kleinkriminalität noch und noch. Nebst vielen sehr guten, schönen Erfahrungen, dies sei betont. Solch hier Inkarnierte, also die Kleinkriminellen, sie haben im Neuen Zeitalter nichts verloren. Ich gelassen schaue zu, wie sie sich spritzen lassen, begrüße, daß sie vom Acker gehen.

Die Großen, die lassen sich mit Placebo impfen. Und sie haben im Neuen Zeitalter auf Erden nichts verloren. Es ist unsere Aufgabe, sozusagen als Arm Gottes, sie vom Acker zu jagen. Und nochmal. Das ist nicht Mord. Das ist erstens Reinigung der Erdensphäre, und es ist zweitens kein Drama. Die vom Acker gejagten leben weiter, mon Dieu, muß ich das erklären immer wieder? Sie gelangen an einen Ort in unserem Kosmos, da sie idealerweise hingehören, an einen Ort, der ihnen ermöglicht, sich hin zum Lichte zu ent-wickeln.

Freunde, ich grüße Euch herzlich.

Ram

12.10.NZ9 Neues Zeitalter, Jahr neun

.

.

Der Krieg ist gewonnen,

doch noch toben schwere Schlachten.

Wie das?

Schach. Schwarz erkennt, daß er nach sieben Zügen matt sein wird. Er weiß, dass Weiss dies weiß. Was kann Schwarz machen? Er kann das Spiel ohne Aussicht auf Sieg um sieben Züge verlängern.

(mehr …)

Charlie Ward und Simon Parkes / Das Quantenfinanzsystem QFS

Existiert es, oder ist es nur eine der Augenwischereien? „Man merkt ja nichts, wann treten endlich sichtbare Veränderungen ein?“ Können Wahlen per Quantenkomputer durchgeführt werden, Wahlen, da Betrug absolut ausgeschlossen sind? Brandheiß, da es sich um eines der erdumspannenden Gigaprojekte handelt, welche (angeblich?) im Aufbau begriffen sind. Minute 4:50

Vor- und nach diesem Thema weiteres Ernsthaftes und auch immer mal heiter Menschliches.

(mehr …)

Wie war das mit der Spanischen Grippe? / Die Parallele

Heike Löwenzahn hat in ihrem telegram-Kanal „Taunus Schau“ die Beschreibung einer damals Überlebenden ausgestellt:

…und heute? Was zeichnet bis zu 90% derer aus, welche schwerkrank eingeliefert werden und großenteils sterben?

Sie sind gespritzt.

(mehr …)

Wie lange noch?

Mit Vergnügen unterschreibe ich die Darlegungen von JPR65  🙂
Thom Ram, 10.10.NZ9

3rd-live oder das 3. Leben

Ah, Corona, das ist so verrückt, das ist schnell vorbei.

Dachte ich in den ersten Monaten der Plandemie.

Aber Pustekuchen, es kam ganz anders.

Wie lange noch?

Im Sommer 2020, da ist es vorbei.

Dachte ich dann.

Im Herbst, Winter.

2021

Frühjahr, Sommer mit Masken, Herbst, Wahl zum Bundestag.

Und die meisten machen weiter mit.

Obwohl immer mehr Infos kommen, auch in den MSM, über den ganzen Unsinn.

Da wurde es mir klar:

Das ist ein Aufweckprogramm.

Und es geht darum:

Wie lange noch, spielt ihr da mit?

Und als ich dann auf FB gesperrt wurde, da wurde mir noch etwas nicht nur klar, jetzt kann ich es deutlich fühlen:

  • In einer Diktatur entscheidet das Regime, was Wahrheit und was Lüge ist.
  • In der Schule oft der Lehrer
  • In einer freien Gesellschaft muss jeder selbst herausfinden, was Wahrheit und was Lüge ist
  • In einer spirituellen Gesellschaft fühlt jeder die Wahrheit…

Ursprünglichen Post anzeigen 496 weitere Wörter

Queen Romana Didulo 2

DNA / DNA-X / MedBed / Blaupause / Zusammenbruch / EBS / Kanada

Originale auf Englisch>>> hier.

Deutsche Übersetzungen kopiert von Switzerland -Cease and Desist auf Telegram

Nikita 🍑 Admin Schweiz Unterlassungsbefehle, [09.10.21 03:37]
[Weitergeleitet von Nikita 🍑 Admin Schweiz Unterlassungsbefehle]
Queen Romana’s Nachrichten! 🙏💫💗
Link zur Original-Nachricht immer unter der Übersetzung. 😉
https://t.me/romanadidulo


Seid gegrüßt! Erhebt euch und erhebt euch zu allen großen ICH BINs Lebende Unbegrenzte Meisterschöpfer. ☝️🙏

https://t.me/romanadidulo/3213


Einschub Thom Ram

Gestern blaffte mich ein guter Freund an, ich solle damit aufhören, in bb Leithammel (konkret meinte er Commander Jansen und Queen Romana) zu propagieren, gopfertami müsse jeder Mensch selber seine Eigenverantwortlichkeit wahrnehmen und eigenverantwortlich handeln. Ich würde Leser dazu verleiten, Verantwortung an Leitfiguren abzugeben.

(mehr …)

Das Galaktische Tribunal nimmt Bill Gates in die Mangel

Eine bedenkenswerte Sicht, welche uns Autor Jon Rappoport bietet!

Hier geht es zum Original.

Zum Originaltext auf englisch bitte runterscrollen.

(mehr …)

Was ist die Aufgabe von SHAEF? / Ein Missverständnis

Nater schrieb auf telegram:

Ich denke, daß Shaef im Recht, aber nicht in der Lage ist, dieses auch umzusetzen. Sehr viele der Alternativen umgehen dieses Thema aus Feigheit. Wir sehen ja, wie z.B. bei HaJo Müller gedruckst und ausgewichen wird. Nur noch peinlich ! Schwergewicht im Wissen aber….

(mehr …)

Die Stimme von Queen Romana Didulo I

Selfie. Sie gibt sich als gewöhnlicher Mensch. Sie ist indes gekommen, um für Erde und Kreatur eine Aufgabe zu erfüllen, eine Aufgabe, welche übliche Vorstellungskraft sprengt.

(mehr …)

Dem Ende einer Lüge folgt die Stunde der Wahrheit

von Angela, 18.09.2021

Fake News sind unsere ständigen Begleiter. An allen Ecken und Enden wird gelogen.

„Das Erste, was im Krieg stirbt, ist die Wahrheit“, so sagt man. So ist es immer gewesen, aber diese Aussage trifft nicht nur auf Kriegsberichte zu. Auch im alltäglichen Leben regiert die Lüge. Allen voran verbreitet die Presse ihre Halbwahrheiten und Lügen. Falschmeldungen verbreiten sich schneller, häufiger und weiter als wahre Meldungen, das haben Beobachter nachgewiesen.

(mehr …)

Die Schweiz in den Fesseln des 21. Jahrhunderts | Vortrag von Ken Jebsen.

Quelle: apolut.net

Dort für mich nicht zu öffnen. Für Dich auch so? Bitte gehe auf telegram.

70 Minuten geistiges Feuerwerk. Informativ, kritisch und kreativ.

Wermutstropfen: Eingestreute Bezugnahmen auf die gezinkte Geschichtsscheibung D 33-45. Lasse ich das weg, so sage ich: Spitzenvortrag. Offen. Beherzt. Gesunder Mix von Ernst und Witz. Mutig.

Danke, Ken.

TRV, 18.09.NZ9

.

.

Ihr größter Fehler

.

Fund in

https://t.me/fragunsdoch_WWG1WGA

.

Frag uns doch! WWG1WGA, [11.09.21 15:17]
[Weitergeleitet aus ❤️Symphonie des Himmels 🕊🏛🙏🏽 (OsYrIs)]
Gordana Lechky, [10 Sep 2021 um 16:13]


Ihr größter Fehler ✌🏻

Sie wussten, dass das menschliche Kollektiv eine sehr hohe Schwingung erreichen würde. Aber sie waren sich der Menge wacher Seelen nicht bewusst.

(mehr …)

Romana Didulo, Queen of Canadia / 10.09.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

.

In Kanada Regiert offiziellerweise der Deep State, dortens personifiziert in der Figur des fantastisch menschenfreundlichen Monsieur Trudeau.

In Kanada, dort regiert his Majesty, Queen Romana Didulo, Einheimische.

Aus meiner Sicht Kind und Vorreiterin des dämmernden Neuen Zeitalters, zweifelsfrei.

Also wer nun regiert dort.

(mehr …)

Breaking: Charlie Ward Presents the DECLARATION OF INDEPENDENCE 2021

.

Nichts für NZZ- und FAZ- Gläubige. Da geht es zu Sache. Wie? Unabhängigkeitserklärung. We, the people!

Zwei Empfehlungen.

Kleine Empfehlung: Meine Auswahl von Tagesmeldungen: https://t.me/ThomRamBali

Sehr große Empfehlung: https://t.me/romanadidulo

Da geht es zur Sache erst recht!

Wer schreitet mit? Wer denkt mit? Wer gestaltet mit? Einem jeden Einzelnen ist es freigestellt.

Doch nun, ha, stürze Dich auf das Hauptthema! Da geht es zur Sache zur Sache zur Sache.

TRV, 07.09.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

(mehr …)

Ein Ereignis besitzt nur die Bedeutung, die wir ihm geben

von Angela, 05.09.2021

Die Corona-Krise in ihrem Verlauf hat uns unter anderem EINES gezeigt: Die Menschheit lebt in verschiedenen Welten. Da gibt es diejenigen, welche der vorherrschenden Meinung glauben, fest davon überzeugt sind und über alle anderen den Kopf schütteln. Sie halten die vielen „Corona-Toten für real, die Impfung für einen Segen und die Maßnahmen für bitter notwendig. Corona ist für sie eine Realität.

Und dann gibt es die anderen, die sich alternativ informieren, nichts davon glauben und ebenso von der Richtigkeit ihrer Ansichten überzeugt sind .

Wie sieht nun die Realität aus? 

(mehr …)

Die Sara Bennett – Botschaft

Hervorragende Ansprache. Ich unterschreibe jedes Wort. Die Zeit der Aufklärung ist vorbei. Positionen sind bezogen. Praecoronales Leben wird sich nicht einstellen. Es war schrecklich. Eine Minderheit lebte auf Kosten einer Mehrheit und auf Kosten der Ausbeutung und Versauung von Mutter Erde. Wer sich spritzen läßt in der Meinung, damit praecoronales Leben wieder zu erlangen, der irrt, und vom Acker wird er gehen, denn die Spritze ist sehr raffiniert zusammengesetztes Gift. Dieser Tatsache muß ins Auge schauen, wer überleben und das Neue Zeitalter mitgestalten will. Es ist nicht gut und es ist nicht böse. Es ist, wie es ist, jeder Versuch der Beschönigung ist töricht.

(mehr …)

Ein Schlaglicht auf die Informations-Flut / Die Kunst

Eine der Mails, die ich heute bekommen habe, sie sieht so aus. Kommentar von mir darunter folgend.

.

was für ein zufälliger aber scheinbar korrekter Stammbaum…..

(mehr …)

Peter Denk’s kluge Gedanken…

…möchte ich Dir, guter bb Leser, rüberreichen.

TRV, 31.08.NZ9

(mehr …)

„…da unten an der Ahr…“

Kongenialer Beitrag zu unserem Mensch-Sein, zum Neuen Zeitalter.

TRV, 29.08.NZ9

(mehr …)

Und was nun?

von Angela, 22.8.2021

Warum gibt es keine Demokratie auf der Welt, keine Freiheit für den Einzelnen, keine Meinungsfreiheit, keine soziale Gerechtigkeit. ? Viele meinen ja, dass die Parteien, die „Eliten“, Einzelne Politiker, der „Deep State“ dafür verantwortlich sind, aber ist das wirklich so? Hat es schon jemals eine ideale Gesellschaft gegeben ? Wenn man hier auf BB mal die alten Artikel und Kommentare liest, – wird man feststellen, dass auch vor Corona die Empörungswellen hoch schlugen, die näheren Umstände vielleicht wechselten, aber der Grundton der gleiche war mit demselben Resultat, nämlich der Unfähigkeit, etwas Entscheidendes zu verändern.  Im Grunde wurde alles immer nur noch schlimmer in der Welt. Hat es dann einen Sinn, so weiter zu machen? Ist Aufklärung wirklich GENUG?

(mehr …)

Zum Sonntag / Licht durchbricht die Nacht

.

https://www.kla.tv/16884

Ich leide wie ein Hund ob der hohen Kompatibilitätsschwelle telegram-Blog.

Machte wunderschöne Fotos von der Aufführung, bringe sie hier nicht hin.

So gilt denne einfach…klicke mal an, bitte, es ist neue Musik.

Von tausenden Zuschauern aus über 40 Ländern als Hit gefeiert: „Light breaks through the night”. Eine Meisterstück der Töchter von Ivo Sasek. Komposition: Ruth-Elpida Sasek mit Panorama-Filmorchester. Gesang: Anna-Sophia Bühler-Sasek. Erfahren Sie mehr über die Entstehung dieser Produktion: http://www.kla.tv/16501#t=11501

Samstäglicher Herzensgruß für sonntägliches Wohergehen,

Thom Ram, 21.08.NZ9

.

.

Romana Didulo / Und was kann ich tun?

.

Ich sags ma einfach so: Kanal abonnieren.

https://t.me/romanadidulo

Was da abgeht, das ist Einläuten des Neuen Zeitalters.

Abonniere. Herzerfischend. Alles richtig. Menschlich. Klug. Schnörkellos tatkräftig.

.

Solltest du spotten wollen, verbiete ich dir, es hier zu tun, so wie ich auch verbiete, Commander Jansen zu verspotten.

(mehr …)

New good Waves from Canada

.

Peace and Prosperity. Or perish.

I don’t play Politics.

HRH Romana Didulo,
Head of State and Commander-in-Chief,
Head of Government of Canada,
Queen of Canada/President of Canada

WWG1WGA 🙏🇨🇦 🇺🇸 🌎 🐸

https://t.me/romanadidulo

.

Erst mir vor wenigen Tagen ins Blickfeld gerutscht ist sie mir, die Parallelregierung in Kanada.

Was mir da entgegenweht ist frisch, ist klar, ist Neues Zeitalter.

(mehr …)

Erlass von Romana Didulo, Regierungschef Kanada

.

So einfach geht das. Keine Häme von mir, ernst gemeint.

Was Romana Didulo hier verfügt, das steht im krassesten Gegensatze zu all dem, was fast erdenweit installiert ist: Keine Tätigkeit ohne Bewilligung, Steuer, Auflage, Schikane.

Bitte selber gründlich sacken lassen. Ich übersetze ihre Verfügung so:

(mehr …)

​40 / 40 Encounter Education to 104 of 144, Part 2 of ELTERN, KIND, UND KINDERSTUBE

Göttergeschenke 2

Eckehardnyk, 4. August, NZ 9

1‘

Wir hörten über Glück und Segen, aber was anders ist Wahrheit? Wir hörten auch über jene die nach Wahrheit am suchen waren. Aber das in gleicher Weise vergebens wie das Suchen nach Glück. Denn beide, Glück und Wahrheit müssen und werden dich finden. Auf diese Weise hat dein Kind dich gefunden.

(mehr …)

Russland verschenkt Land an einfache Menschen: Was es mit dem „Fernöstlichen Hektar“ auf sich hat

Jaja, der böse, eiskalte Diktator Wladimir Putin. Unter seiner Führung stellt der Staat seinen Bürgern Land zur Verfügung, und zwar Menschen, welche das Land landwirtschaftlich bebauen wollen. Thomas Röper vom Antispiegel hat die originalen Anleitungen zu diesem Projekt übersetzt. Danke, Thomas!

Nebenbei…auch in Russland werde gespritzt. Allerdings nicht AstraZeneka und so weiter, welche für den Gespritzten den so ziemlich sicheren Tod bedeutet, nämlich spätestens in einigen wenigen Jahren, sondern es ist ein Produkt, welches dem Menschen keinen Schaden zufügt. So mein Informationsstand. Nochmal: Von wegen dem in der Szene stets umlaufenden „auch Putin sei Deep State-Marionette“. Ist er eben nicht. Hätte Russland Putin nicht, Russland wäre 2000 weiter ausgeraubt und in seine Einzelteile zerlegt worden.

So. Eine Wohltat ist es, dies Dokument zu lesen!

Thom Ram, 04.08.NZ9

(mehr …)

Und noch einen zum Sonntag / Irgendwo in Südfrankreich…

…Kommentar notwändig?

Bild anklicken > Open in Web > Video 68,3mb sichten und „abspielen“ klickern.

Das Runterladen kann etwas dauern, lohnt sich aber. Seelen- und Herznahrung sind garantiert!

Herzensgruß, Euer Thom Ram, 1.August NZ9

105. von 144 ELTERN, KIND UND KINDERSTUBE – Sagt jemand, dass das Leben endet?

„Die Pferde machen ihre Schuh!“

Eckehardnyk, 31. Juli NZ 9

1

Als Kind glaubt man nicht an „den Tod“. Wenn man beschäftigt ist, wie ein Kind, die Welt zu erfahren, bleibt für derlei Betrachtungen überhaupt kein Platz. Stirbt dann doch mal jemand, den das Kind gut kennt und gern mag, werden seine Gedanken allerdings wacher als es den dann gefragten Erwachsenen oft lieb ist. Die wichtigste Frage wird sein: „Wo geht der Opa hin?“1 wenn der Großvater gestorben ist. Antwortest du: „In den Himmel“, wird es wissen wollen, wo das ist und was dort passiert. Antwortest du: „Zu Gott“, wirst du nach Gott ausgefragt. Deshalb ist es gut, wenn du dafür bei dir selbst schon mal Antworten gefunden hast. Denn wie gesagt, Suchen ist zum Verfluchen.

(mehr …)

„They Don’t Care About Us“ / Wort von Thom Ram / Neuanfang mit 20kg-Koffer?

.

They don’t care about us
Songtext – Übersetzung

Ich möchte nur sagen, dass sie sich nicht wirklich um uns kümmern
Mach dir keine Sorgen was die Leute sagen, wir kennen die Wahrheit
Ich möchte nur sagen, dass sie sich nicht wirklich um uns kümmern
Genug ist genug von diesem Müll
Ich möchte nur sagen, dass sie sich nicht wirklich um uns kümmern

(mehr …)

39 / 40 Encounter Education, zu 104 / 144 von ELTERN, KIND UND KINDERSTUBE

Eckehardnyk 27. Juli NZ 9: Gilt das auch für Katastrophen? Gerade dann

Der französische Dramatiker und Diplomat Jean Giraudoux hat in den Zwanzigern des letzten Jahrhunderts einige weniger bekannte, avangardistische Romane (Églantine zum Beispiel) kreiert, worin er vorschlägt, Tiere und Sachen wie Menschen zu behandeln, Menschen selbst aber wie Götter.

(mehr …)

Wenn Grigory Sokolov in die Tasten greift und Chopins „Océan“ spielt…

…à ce que c’est l’étude numéro douze, opus vingt-cinque, depuis-lá…dann, ja dann kriegt die Landratte Ahnung von Wassergewalten. Bin heute sogenannt zufällig draufgestoßen.

Passt.

(mehr …)

104. von 144 – ELTERN, KIND UND KINDERSTUBE – Göttergeschenke

Eckehardnyk, 21. Juli NZ9

1

Kennst du die Büchse der Pandora? Pandora war ein Göttergeschenk, ihre Büchse enthält: Krankheiten, Haß, Neid, Zwietracht, Eifersucht und andere Übel der Erdenmenschseins. Außerdem: Die Hoffnung, das alles wieder los zu werden. Die altgriechischen Götter, insbesondere Zeus, waren anscheinend eifersüchtig auf die Menschen und wollten jene gern wieder loswerden. Einer aus ihrer Gesellschaft, der sie aus Lehm geschaffen hatte, Prometheus, zeigte ihnen neben allerlei Künsten zuletzt auch auch das Feuermachen. Dafür wurde er an eine Säule im Kaukasus geschmiedet, wo ein Adler jeden Tag aus seiner Leber fraß, die ihm des Nachts wieder nachwuchs. Epimetheus, sein menschlich königlicher Bruder, heiratete indessen Pandora, die eben auch so schön wie dumm, faul und böswillig war, dass sie das streng gehütete Kästchen aufmachte, sodass sich deren Inhalte in alle Winde zerstreuten, und nur die Hoffnung hält die Menschen davon ab, sich selbst auszulöschen. In Szene 136 von 144 werden wir uns mit dem Prinzip Hoffnung weiter beschäftigen. Für einen Kaufmann bedeutet Hoffnung das Ende, aber Götter, was sind denn das?

2

Folgt man der Mythologie – wie Robert Ranke-Graves 1955 (ISBN 3 499 55113 6, rororo 680 ) – dann sind Götter menschenähnliche Wesen, zu deren Attributen Macht, Weisheit, Künste, Leidenschaften, Tugenden und Unsterblichkeit zählen. Zur göttlichen Einflußsphäre werden Naturreiche, Schicksal, Tod und Jenseits gerechnet. Menschen gehören nach dieser Rechnung nicht zu den Göttern, weil sie an sich und ihren Artgenossen erfahren, daß sie dahin siechen können und sterben, keinen Einfluß weder aufs Wetter, aufs Klima schon gar nicht, noch auf die übrige Natur und die Umläufe von Mond, Sonne und Sternen haben, und überaus vergesslich und töricht sein können. Von der Stellung wandelnder Gestirne glaubten sie hänge ihr Schicksal ab, worüber Götter, wenn sie sterben könnten, sich tot lachen würden. An dieser Gesamtauffassung hat sich nur insofern etwas geändert, als entweder nur ein einziger Gott dem Treiben zuschaut, oder bei den sich modern Glaubenden überhaupt keiner, obwohl sich am Prinzip Mensch nichts geändert hat. Und das bedeutet, dass weiterhin auf Erlösung, auf Befreiung oder Auferstehung vom Tod gehofft wird. Über die Verwendung all dieser Auferstandenen macht sich so richtig niemand Gedanken, wahrscheinlich kalkuliert auch keiner, der diesen „Glauben“ aufrecht erhält, ernstlich eine solche Möglichkeit. Stattdessen sagt er sich: „Vorbei ist vorbei, egal, was ich gepredigt habe. Hauptsache, man hört mir bei Lebzeiten zu, schmückt es doch ungemein mein Gefühl, wichtig zu sein.“ Priester und Atheist könnten das beide analog denken.

3

Das Illusionäre dieser Auffassung hat man im Buddhismus anscheinend erkannt und billigt auch „den Göttern“ – oder „dem Gott“ – kein eigentliches Wesen zu. Was existiert ist das All-Eine oder Nirwana, das zu erreichen der Pfad des Buddha dem hoffenden Menschen nahelegt. Daß dieses „Erreichnis“ wiederum nicht wesenlos sei, behaupten darüber hinaus öffentlich gewordene esoterische Lehren, womit sich der Kreis zu einem neuen Götterhimmel mit dem Beiwerk von Wissenschaftlichkeit schließt.

4

In all dem nach der Wahrheit zu suchen ist wie alles Suchen eine vergebliche, ja eine verfluchte Angelegenheit. Denn Wahrheit kann man nur finden, nämlich in sich selbst. Du selbst bist „die Wahrheit“, bist deine Wahrheit; eine höhere wirst du nirgends mehr finden. Aber deine Wahrheit enthält alles, was du im Leben – und für danach – brauchst. Du musst sie nur finden und anerkennen. Hast du das geschafft, dann fällt es dir leicht, Interesse an der Wahrheit anderer Wesenheiten, wie beispielsweise der deiner Kinder, zu verspüren. Du wirst neugierig sein zu erfahren, was sie anders macht, was sie „ausmacht“. Und dieses Interesse ist eins der größten Geschenke, das du euren Kindern machen kannst. Denn, wenn man einmal die Klagen von gestrauchelten Jugendlichen und Kindern vernimmt, wird man immer wieder heraushören: „Niemand interessiert sich wirklich für mich!“.

5

Glaub bitte nicht, daß es so leicht wäre, Interesse, authentische Neugier, für die Wirklichkeit, in der die Wahrheit eines anderen steckt, aufzubringen. Es ist zwar einfach, aber nicht leicht. Das Einfache ist nie leicht, es sieht nur so aus, wie jede schöne Artistik. Sei unbesorgt, wer du auch bist; das ist schon schwierig genug; denn wer weiß schon, wer „er“ (man) ist? Weiß ich, wer ich bin? Jedoch dein Wissen, daß du es (einst) wissen wirst, dringt an die Oberfläche deiner Persönlichkeit, mit der du auf euer Kind einwirkst. Und das wird es durchaus als Glück empfangen und als Segen seiner frühen Tage empfinden.

© 🦄 (eah)

11. Februar 2006 und 13. Juli 2021

Staatsoberhaupt, Oberbefehlshaberin, und Königin der Freien Republik Kanada, Romana Didulo, sowie der Oberbefehlshaber Deutschlands, ordnen impffreie Zonen an.

.

Neugierig bin ich, guter Leser, wie Du die folgende dick fett gute Botschaft aufnehmen wirst.

https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/39369

(mehr …)

Zum Sonntag / Botschaft der kosmischen Urmutter

.

Zum Aufstieg

Es wird anders sein als du denkst.

(mehr …)

Der neue deutsche Kaiser sei in Verhandlung / Die D-Mark sei gedruckt

Die beiden Meldungen passen gut zusammen. Den Wahrheitsgehalt zu prüfen ist mir nicht gegeben. Da ich davon überzeugt bin, daß erdenweit ausgemistet wird und neue Systeme installiert werden, von der Öffentlichkeit völlig unbemerkt, still und heimlich, habe ich keinen Grund, die beiden Botschaften zum Vornherein als „nicht denkbar“ abzutun.

Ich stell‘ sie mal vor:

(mehr …)

102. von 144 – ELTERN, KIND UND KINDERSTUBE – Leben und Leben lassen –

Was Segnen bedeutet II

Eckehardnyk, 20. Juni, Neues Zeitalter 9

1

Im Segnen haben wir die Kraft aufgerufen, die dem Fluch entgegenwirkt. Wissen wir denn warum? In der letzten Szene (101. von 144) stand, Fluchen bewirke einen Abbau von Lebenskräften, beim Verfluchten aber auch beim Fluchenden selbst. Mit anderen Worten: „Fluch essen Leben auf“ um es mit etwas anderen Worten des berühmten Filmtitels von Fassbinder zu sagen. Seele und Leben liegen auf der einen Seite ebenso dicht beinander wie auf der andren Seite Angst und Fluch. Fluchen verbreitet Angst, und Angst löst Flüche aus. Ein Sturmtief von Schrecken und Grauen beginnt da zu kreiseln.

(mehr …)

…außer man tut es / Und sie tun es

.

Sie arbeiten nun, als Geschirrwäscher in einem neu eröffneten Warung (Einheimischen-Eßstätte) täglich 11 Stunden, von 13 bis 24 Uhr. Entgelt: 15000 Rupiah. Das ist ein Schweizerfranken. Nein, lieber Schwan, nicht ein Franken pro Stunde. Ein Franken für das Tageswerk von 11 Stunden. Das reicht für wenig mehr als für das Benzin für die Fahrt zur Arbeitsstätte.

(mehr …)

Summary to 100+101 of 144, ELTERN, KIND UND KINDERSTUBE

​.

Eckehardnyk, 6th of June, New Era 9

A

An other type of bliss happens to children in an early age. Some of you wouldn’t agree that a sick baby may be happy. But how does it work? After three days with high feaver without any accompagnying symptoms the temperature falls as suddenly as it had risen. On the skin, starting from the back, turns out a rash reaching the limbs but avoiding the face. What may be the meaning of that?

(mehr …)

Simon Parkes / Update vom 29.05.NZ9

NZ9=Neues Zeitalter, Jahr neun…und Simon spricht hier von gewaltigen Veränderungen. Tribunale haben bereits stattgefunden. CC, Connecting Consciousness, blüht auf. Med Betten sind Realität ebenso wie Nullpunktenergie, und, für mich ein Sahnehäubchen:

(mehr …)

Der neue Sender „Auf1“ / Zukunftsmusik heute

.

Warum „Zukunftsmusik heute“? Weil dieser neue Sender eine Oase in der Medienwüste bildet, weil solche Oasen mehr und mehr geschaffen werden, weil sie sich zu blühender Gesamtlandschaft zusammengliedern werden.

(mehr …)

Deutschland und Deutsche, vom Kopf auf die Füße gestellt / Prof. William Toel

.

Die Aliierten besiegten Deutschland zwar militärisch, doch noch fataler wurde die Verwirklichung ihres äußerst erfolgreichen Planes, den Deutschen zu lehren Deutschland zu verachten und sich seines Deutsch-Seins zu schämen.

Deutschland, 1945 am Boden und zerstört, wurde Zweierlei aufoktruiert, bis zum heutigen Tage Wirksam:

(mehr …)

Die Zukunft verändern mit den Taten von heute

von Angela, 02.06.2021

Wir leben in einer Zeit des Wandels. Einerseits begrüßen wir jede Veränderung, die uns aus der als unerträglich empfundenen Stagnation herausführt, andererseits verstärken sich die Ängste vieler Menschen vor einer als bedrohlich empfundenen Zukunft.

Zukunftsängste existieren auf unzähligen Ebenen, persönlicher und allgemeiner Art. Global gesehen nehmen die Ängste vor Verarmung, wirtschaftlichem Niedergang, vor Seuchen, Politikern, der Pharmaindustrie, Umweltkatastrophen, Dürren, Überflutungen, Luftverschmutzungen, Stromausfällen ,etc. rasant zu.

(mehr …)

Eine Mail von Mario Walz / Aufbruchstimmung / Meine Antwort

Flatterte Mail von Mario Walz herein. Ich reiche sie, mit seinem Einverständnis, hier 1:1 weiter.

Es scheint ihm ähnlich zu ergehen wie mir und mehr und mehr Menschen, welche sich in diesem Leben, auftragsgemäß, informiert haben über Jahre, welche nach bestem Wissen und Können Erfahrenes ins Netz gestellt haben und heute sich immer dringlicher vor die Frage gestellt sehen:

„Und was nun noch? Grundsätzlich ist alles gesagt. Es noch und nochmal wiederholen? Diejenigen, welche weitergehen wollen und hier lesen, sie wissen bereits, die langeweile ich mit weiteren Rapporten des Erdengeschehens; Und meine Weisheiten, die habe ich längst mittels Buchenstäben ins Netz gedruckt.“

.

Lieber bb Leser, laß uns in uns gehen. Welch Idee keimt? Welche Ideen keimen? Es ist etwas zu tun. Laß uns offen sein für die Intuition. Sie wird uns zeigen, was wir zu tun haben. Schulterschluß für mich zweifelsfrei ist ein Stichwort, nicht gegen etwas, vielmehr für etwas. Was könnte dieses „Etwas“ sein? Hallo, Intuition, ich bin offen.

Thom Ram, 01.06.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

(mehr …)

Atemberaubendes, weit abseits vom Schuß / Petr Eben: Okna

.

Heute, nach dem täglichen Eintauchen in die erdenweit stattfindenden gewaltigen Umwälzungen, brachte mich die Kommunikation mit einem in Ungarn lebenden Deutschen auf eine meiner heißen Leidenschaften, damals, als ich täglich die Orgel traktierte, nämlich auf Peter Eben’s „Okna“ – „Fenster“, ein fantastisch grandioses Werk für Trompete und Orgel.

(mehr …)

Es geit nüm um mi / Es geht nicht mehr um mich

Von treuem Landsmann eben bekommen. Danke, Freund.

Thom Ram, 28.05.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

.

Ig bi so froh,……………………………………………ich bin so froh

D Wäut träit sech nüm um mi,……………….die Welt dreht sich nicht mehr um mich,

Aus woni bruche, …………………………………. alles, was ich brauche

isch bereits bi mir. …………………………………Ist bereits bei mir.

(mehr …)

Was noch soll ich sagen? / Guter Leser, laß…

Les jeux sont faits. Die Stellungen sind bezogen, die Meinungen gemacht, der Fokus der Menschenseelen entweder gerichtet auf „die Bühne verlassen“ oder auf „hier bleiben und den Teppich Neues Zeitalter mitweben“.

(mehr …)

Die Hölle ist leer / In Zwönitz tut sich das, was ich…

…seit Langem als einzigen Weg aus der Misere sehe.

Einerseits: Die Hölle ist leer – alle destruktiven Geister sind ausgesandt, um die Erde und alles was drauf kreucht und fleucht sich endlich doch komplett untertan zu machen – trotz ihrer klar vorgezeichneter Niederlage.

Beispiel: Eine Gemeinde in Lampung, Sumatra.

.

Anderseits: Es tut sich das, was ich längstens als einzige Möglichkeit sehe, wie sich du ich wir uns (auf 3D Ebene) aus den Fängen der hier (teilweise noch) obwaltenden Vampire entwinden können.

Beispiel: Zwönitz, Deutschland.

(mehr …)

Wir siegen

.

(Gernotina) Die Videos (englisch) von Kelly Ann sind bis zum 31.5. freigeschaltet auf Vimeo – zeigen, wie die Kabale arbeitet (Magie) und wie die Gegenseite (auchTrump selber) das magische Wissen nutzt, um „spellbinding“ (Zauberbann) aufzuheben.

Das 1. Video enthält altes Filmmaterial von den Kennedys, u.a. Mord in Dallas:

Darin ist altes Filmmaterial integriert von den Kennedys und dem Tag in Dallas im November. Jackie bekam immer gelbe Rosen (steht für Texas) und am Tag der Ermordung gaben sie ihr rote Rosen!
Auf dem Autositz war alles voller Blut und roter Rosen, erzählte sie später. – Viele verwendete Zeichen, Zahlen, Daten zeigen immer wieder die Verbindung zu den Kennedys. – „Symbolism will be their downfall“ – wurde vorhergesagt!

(mehr …)

DAS ist die neue Musik, DAS!

.

Wir sind der Souverän.

Wir übernehmen Verantwortung.

Wir übernehmen das Ruder.

Wir tun es, Herz, Verstand und Intuition in heilig frohem Verbunde.

Thom Ram, 20.05.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

(mehr …)
%d Bloggern gefällt das: