bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'die unbestechlichen'

Schlagwort-Archive: die unbestechlichen

Zeitlinien / Realitätsebenen / Rumfummelei

Uiuiui, ein Teil meiner hoch geschätzten Leser wird schnell davonlaufen. Eso, Eso, Eso.

Macht nix, mein Lieber und meine Liebe, geh‘ ein bisschen in den Wald, spazieren, und wenn du zurückkommst, dann klicke dir eine passendere Nummer an.

🙂

Für mich stimmig. Da ist bei mir kein Widerstand. Ich nehme die Botschaft auf und an, als eine der Realitäten, und der Realitäten haben wir nicht eine oder zweie oder dreie, sondern an Unendlichkeit grenzend Viele.

.

Der Begriff „Zeitlinie“ ist mir nach wie vor fremd, und zwar dann, wenn davon gesprochen wird, dass Zeitlinien manipuliert werden.

Ich habe es mit den Ebenen, die kann ich mir vorstellen. Leicht fällt es mir zum Beispiel, die Zeit vom Reich III als real, darüber- oder darunterliegend jedoch parallel dazu laufende, gänzlich andere Geschichte mir zu denken.

Und es macht mir keine Mühe, mir vorzustellen, dass Manipulatoren es verstehen, Teile nach unten zu ziehen oder nach oben zu hieven mit dem Effekt, dass die einzelnen Ebenen rätselhafte, uneinleuchtende Nahtstellen bekommen.

Auch kann ich mir denken, dass ich, ausgesetzt und mitgerissen durch Ebenenmanipulation, auf eine andere Ebene katapultiert werde und nichts davon merke, da ich mich der vorhergehenden Ebene nämlich null nicht nix erinnere, „ganz normal“ mich auf der neuen Ebene bewege; Vergleichbar mit unserem Wirken in gewissen Phasen des Schlafes. Da werkeln wir auf jeden Fall in anderen Ebenen, ob uns bewusst, dass wir ja „eigentlich“ der Mensch auf Ebene 35673893 auf der Erde sind, oder dessen unbewusst, ist mir nicht klar.

Hihi, wir werden zu lernen haben, wir allesamt, noch so Einiges. Je mehr wir wissen, umso interessanter wird es.

.

Eingereicht von Irene.

Thom Ram, 01.08.06, Eidgenössischer Bundesfeiertag (mehr …)

Ausserirdische / Putin / Offenlegung / Bedeutung

Dank Renate bei „Die Unbestechlichen“ gefunden. Ein Artikel, der über kleine Schlaglichter hinausgeht.

Dank an Renate, Dank an „Die Unbestechlichen“, dank an alle, welche sich des Themas ernsthaft und in menschenfreundlichem Sinne annehmen.

Der ganze Artikel —> hier.

thom ram, 02.08.05. im Jahre 05 des beginnenden Neuen Zeitalters, da Menschen mehr und mehr in Kontakt zu ihren Kosmischen Brüdern treten.  (mehr …)

%d Bloggern gefällt das: