bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » LEBENSKUNDE » Kraft der Gedanken

Archiv der Kategorie: Kraft der Gedanken

„Ich mache keine Projekte nach aussen, meine Hauptarbeit ist im Inneren“ / Andreas Popp

Waehrend der Anhoerung fallen mir ein  „zwei erwachsene Maenner“, „klare Sicht“, „erkanntes Ego“, „erkannte Funktion und Stellenwert des Verstandes“ und…“Weisheit auf der Ebene, da ich mich zurzeit befinde“.

.

Geneigter bb Leser wird wenig grundsaetzlich Neues hoeren, doch wird er Bekanntes, vielleicht Erahntes hoeren sehr klar formuliert. Mir Kuhschweizer war das Interview zu kurz mit 45 Minuten, und das will verd wadd heissen. Viele Beitraege sind mir schon zu lange mit 5 Minuten.

.

Palina reichte das Gespraech zwischen Heiko Schrang und Andreas Popp ein, und sie bedient uns mit einer Uebersicht: (mehr …)

Dritte, vierte, fuenfte Dimension / Vergangenheit und Zukunft im Jetzt

Ich habe zu der Arbeit lediglich drei Kommentare.

Mir scheint die Einsicht wichtig, dass auf unserer Erde viele verschiedene Prozesse gleichzeitig ablaufen. Das erste Mal wurde mir das bewusst, als ich als junger Mann Produktionsstaetten und Kuenste des 19. Jahrhunderts abglich. Es setzte mir einen Leuchter auf, als ich den scheinbaren Widerspruch entdeckte: Einerseits kamen Fabriken auf, Rauchschlote, Menschen wurden zu kleinen Raedchen in grossen Anlagen, anderseits hatten wir die wundervollen Kreationen der Romantik. Gleichzeitig!

Genau so ist es mit der Entwickelung von uns Menschen vom engen Korsett Ursache-Wirkung-gebunden hin zu freien Wesen mit bewusster Willensfreiheit und erweiterter Kreativitaet, weg auch von allen sogenannt negativen Eigenschaften, hin zu selbstverstaendlich liebend aufbauend konstruktiv leben.

.

Ich bestaetige, dass in der vierten Dimension Zeit nicht existiert – obgleich sich alles bewegt; was fuer meinen Verstand ein Widerspruch, was aber Realitaet ist. Ich bestaetige es, weil ich vor einigen Jahren zwei Mal in einen anderen Bewusstheitszustand entrueckte. Zwar war das gesamte 3D um mich herum haargenau gleich wie gewohnt….und doch war alles ganz anders, entkoerpert, leicht. Zu gleicher „Zeit“!

.

Die vorliegende Arbeit ist sehr wertvoll. Im Vorbeigehen bestaetigt sie eine meiner Lebenshauptpostulate an mich: Lenke deine Gedanken bewusst.

 

Eingereicht von jpr65.

Thom Ram. 12.12.06 (mehr …)

Abende für Geistiges Heilen nach Horst Krohne

Abend zum Urvertrauen und zur Selbsthilfe, Thema:
Welchen Einfluß nimmt die Wahrheit auf mein Wohlbefinden?
Freitag 14. Dezember 2018, Beginn 19 Uhr, Energieausgleich 10 Euro

Guten Morgen und eine gute Woche alle zusammen,
hoffentlich hatten alle eine gute Zeit !

Am kommenden Freitag, dem 14. Dezember, ist es wieder so weit: Unser Abend mit dem Thema „Geistiges Heilen nach Horst Krohne “ findet wieder statt.

In unseren gemeinsamen Terminen in der Manfred Sauer Stiftung in 74931 Lobbach, Neurott 20, geht es unter anderem um Wege zum Ur-Vertrauen, eine Einführung und Weiterbildung in die Grundlagen des „Geistigen Heilens“ mit berührenden Heilbehandlungen anhand einzelner Fallbeispiele.

Wann: 19 – 22 Uhr

Hier unsere Termine im nächsten Jahr 2019:
18.01., 15.02., 15.03., 12.04., 17.05., 21.06., 19.07., 20.09., 18.10., 15.11., 13.12.

———————–

Thema des kommenden Abends wird sein: Welchen Einfluß nimmt die Wahrheit auf mein Wohlbefinden?

Viele unter uns erwarten von ihren Familien, Freunden und Bekannten die Wahrheit. Doch was ist die Wahrheit?
Ist es unsere jeweilige Vorstellung und unser Glaube davon ?
Durch die Spiegelung der Gemeinschaft und in den Konflikten des Lebens machen wir alle unsere eigenen Erfahrungen und Einsichten. Wir formen mit Hilfe unserer Moralvorstellung und unseres Gewissens – welches in uns die höchste heilige Instanz ist und uns ermöglicht, zwischen Gut und Böse zu unterscheiden – unsere Wahrheit.
Je nach Erfahrung und Prägung bilden sich dann unsere Glaubens- und Wahrheitsvorstellungen hieraus.

– – – –

Ein schönes Zitat, das wir gerne mit Euch teilen: (Verfasser unbekannt)

Es gibt drei Dinge im Leben, die niemals zurückkehren:
Das Wort, die Zeit und die versäumten Gelegenheiten.

Es gibt drei Dinge im Leben, die alles ruinieren können:
Die Trägheit, der Stolz und die Eifersucht.

Es gibt drei Dinge im Leben, die du nie verlieren solltest:
Die Geduld, die Hoffnung und die Ehrlichkeit.

Es gibt drei Dinge im Leben, die sehr kostbar sind:
Die Familie, die Liebe und die Freundschaft

——————————————————————

Für die, denen Horst Krohne noch nicht bekannt ist, kurz zur Person: Herr Krohne ist Fachbuchautor und Gründer der Schule für Geistiges Heilen, welche das diesbezügliche fundamentierte Wissen im gesamten deutschsprachigen Raum vermittelt.

——————————————————————

Wir wünschen euch eine gute Woche und freuen uns auf unser vorweihnachtliches Treffen am Freitagabend, das Letzte in diesem Jahr.

Herzlichst

Ulrike und Jens Knoblich
Tel: +49 (0) 6262 / 2929
Fax: +49 (0) 6262 /4429
jens_knoblich@gmx.de

– – – –

P.S.

Das Geschenk des Lebens ist das Leben selbst, der vielen Ausdrucksformen und der Persönlichkeiten. Wem sprechen wir die Seele zu?

5G als weltweiter Todesstoss für Mensch und Tier / Was tue ich / Essay

Ich nehme die Ausführungen von Frau Anke Kern, die zu erwartenden Auswirkungen von 5G, ernst.

Sie legt dar mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit zu erwartende Folgen flächendeckender Installation von 5G.

Ich sage es auf meine Art: Drastische Senkung von Vitalität von Mensch. Und Tier. Damit sehr hohe Anfälligkeit für todbringende Krankheiten. Damit erfüllend das Ziel der Kabale, 7 Milliarden auf 0,5 Milliarden zu reduzieren, wobei dieser Rest weiterhin  geschwächt sein soll, als Willenlose arbeiten soll,

auf dass die paar dort oben

weiterhin im Schloss am Kaminfeuer

sich an erfolterten Kinderschenkeln

gütlich tuend

den Ranzen voll lachen können. (mehr …)

WTP/5 We The People / Der Marktkonforme Mensch / Der Marktkonforme Patient / Die Marktkonforme Demokratie / NWO Merkel Eiltensprech

Ulrich S. 04.12.2018

.

Fürs erste nur auf Deutsch! Ich höre ein Aufatmen. Ich verstehe, dass diese bilingualen Texte anstrengend sein können! Und ich gelobe echte Besserung. Verschlankung ist angesagt. Habe heute schon damit begonnen!

.

Bei allen Hiobsbotschaften in dieser kackophonen Welt, es gibt BEWEGUNG in dem Menschheits-Haufen. Wenn sie sich nicht waschen, können sie stinken. Wenn sie zuviel Parfum auftragen, stinken sie auch. Nase zuhalten und durch! Irgendwie riechen wir alle und anders. Wir sind alle Menschen. Wir sind alle anders. Und  wir gleichen uns im grossartigen Anderssein. Pure Dichotomie. Auch das müssen wir aushalten lernen und dann kann’s auch klappen mit We The People!

.

Da schaute ich ganz unschuldig KenFM’s Interview mit Daniel Harrich („Pharma-Crime“) (link weiter unten) und stöberte auch durch die Kommentare. Und da war SIE diese Hinweis-Perle!

Und so fand ich rasch die passende Webseite der Macher von:

Der Marktkonforme Patient.

.

Als Frau Merkel begann, das Land Marktkonform aus-zu-merkeln so ca. 2005, hat sie das auch immer wieder gesagt! Was sagte sie immer wieder mantrenhaft und alternativlos?

Marktkonforme Demokratie! Marktkonforme Demokratie! Marktkonforme Demokratie! Marktkonforme Demokratie! Marktkonforme Demokratie! und Blah Blah Blah

.

Bereits 2005 gingen bei mir alle Warnlampen an. Und bei Black-Urgesteins-Rock März bleiben alle Warnlampen im NWO-Warn-Modus. Ebenso bei Kramp(f)-Karrenbauer und dem saeglich spahnenden Gesundheits-Spahne(r). Die-Anderen aus dem konspirierenden Parteien-Block lasse ich heute höflich aussen vor.

.

Der Marktkonforme Patient ist ganz sicher kein Lustspiel! Der Trailer verheisst nichts Gutes ausser guter Aufklärung. Jeder von uns kann morgen in den marktkonformen Gesundheitsbetrieb eingeliefert werden!

(mehr …)

PK/9 Prima REAL Klima VS / Computer-Klima-Modelle / computer climate models

Ulrich S. 02.12.2018 rev. 05.12.2018

.

Klimaschwindel! Vielleicht der größte Betrug unserer Zeit mit dem ganze Ökonomien umgewälzt werden sollen. Mrd Menschen werden ständig in Angst getrieben, ihr Verhalten, würde den Planeten zerstören.

Climate swindle! Perhaps the greatest fraud of our time with which entire economies are wanted to be revolutionised. Billions of people are constantly driven into fear that their behaviour would destroy the planet.

.

Und wahrlich ICH sage euch – Einiges an Verhalten zerstört den Planeten, aber CO2 tut es nicht! Wie kann ich mir so sicher sein, wo doch alle IPCC-Klimaexperten ständig anderes Posaunen und willfährige übereifrige Politiker dem Klimawahn religioes huldigen? Ja sogar der Papst predigt es von der höchsten Kanzel.

And truly I say to you – Some behaviour destroys the planet, but CO2 does not! How can I be so sure, when all IPCC climate experts constantly blow the  global warming trumpets and compliant overzealous politicians pray religiously to the climate mania false god? Yes, even the Pope preaches it from the highest pulpit. But he’s a Jesuit and highly complicit in the NWO plans hoping to keep the highest religious position ….

.

Da muss man doch glauben oder? Da muss man doch gar nicht mehr nachforschen! Ist doch so klar wie Sonnenschein und deutlich sichtbares Geoengineering. Letzteres wird peinlichst verschwiegen und als Konspirationstheorie gebrandmarkt. Auch die sogenannten Grünen aus dem Block der herrschenden Eliten haben da taube Ohren und sind mit devoter Blindheit geschlagen!

You have to believe that, don’t you? You don’t even have to research it anymore! It’s as clear as sunshine and clearly visible as geoengineering „contrails“. The latter is embarrassingly concealed and branded as conspiracy theory. Also the so-called Greens from the block of ruling elites have deaf ears and blind eyes!

.

Vor ein paar Tagen habe ich das Video Interview (link am Ende des Artikels) gefunden und ob der brisanten Aussagen sauber niedergeschrieben und übersetzt. Lassen wir einen wirklichen Experten zu Worte kommen! Das Wort Computer-Klima-Modelle habe ich wo nötig eingefügt, um darauf hin zu weisen, dass es sich um Modelle handelt, die auf Simulationsprogrammen beruhen. Realitäten verhalten sich nicht wie diese Modelle.

A few days ago, I found this video interview (link at the end of the article) and because of  the explosive statements i have neatly written it down and translated it. Let’s let a real expert have his say! I have inserted the word computer climate models where necessary to point out, that these are models based on simulation programs. Realities do not behave like these models.

.

.

Dr. Patrick Michaels, director of the Center for the Study of Science at the Cato Institute, provides insight into the debate over climate change and the political games played to create policy.

Dr. Patrick Michaels, Direktor des Center for the Study of Science am Cato Institute, gibt Einblick in die Debatte über den Klimawandel und die politischen Spiele zur Gestaltung der passenden Politik.

(mehr …)

Angst / Achtsamkeit / Beispiel Töfffahrt

Teil 1, mulmiges Gefühl.

Gestern Abend, in Java, beschäftigte ich mich wie streng gewohnt im Voraus mit der 180km – Fahrt nach Hause, vorgesehen für heute. Mir war mulmig. Trotz 120’000 unfallfreien Kilometer in Indonesien hatte ich das Gefühl von „nicht gut“, sowas wie „schaffst du nicht mit heilem Knochen“. Das wurde so stark, dass ich erwog einem mir Vertrautesten Menschen eine Mail abzusetzen, um ihn meine böse Vorahnung wissen zu lassen.

Es wäre das Ueberflüssigste gewesen, zudem das Falsche. Ich erwischte die Kurve und tat das, was ich als einzig Richtiges, einzig Hilfreiches beurteile.

Ich entschied mich.

Ich entschied mich, dieser Angst freien Lauf zu lassen. (mehr …)

PK/7 Prima Klima / AMOC bedroht den Klimaschwindel / AMOC threatens climate fraud

Ulrich S. 01.12.2018

.

Klimaschwindel, CO2 Wahnsimulationen, Gelbwesten, Krimprovokationen, verschiedene NWO-UN-Teufels-Pakte und DIE Todesnachricht. Alles in einer Woche.

Climate fraud, CO2 mad simulations, yellow jackets, Crimea provocations, various NWO-UN-devil-pacts and the death news. All in one week. 

G.H.W. (Poppy) Bush ist endlich aus dieser Welt gegangen. Seine Söhne hat er willfährig in seine boshaft kranke NWO Politik eingespannt. Gott Sei Gedankt können sie ihm nicht das Wasser reichen.

G.H.W. (Poppy) Bush has finally left this world. He has willingly clamped his sons into his viciously ill NWO policy. Thank God they can’t hold a candle to him. 

.

Da müssen WIR DIE MENSCHEN durch. Und mehr pocht heftig an die Advents-Türe. Sind Kerzen noch zeitgemäß und genderkonform? Oder regt sich auch da das unterwürfige CO2-Gewissen, welches ängstlich auf den Carbonfootprint achtet.

WE THE PEOPLE have to go through that. And more throbs violently at the Advent door. Are candles still contemporary and gender-conform? Or is the submissive CO2-consciousness also stirring, which anxiously pays attention to the carbon footprint.

.

Und da platzt der AMOC zur festlichen Unzeit rein. Nomen est omen für die Klimaschwindler! Schnell werden absurde neue Theorien für die Abkühlung aus der Nase gepult und rotzfrech auf den Lumpentisch geworfen. Zur Erinnerung wir hatten darüber berichtet in Prima Klima 1, dem Start dieser grossartigen Serie.

And that’s where the AMOC bursts in at festive inopportune times. Nomen Est Omen for the climate swindlers! Absurd new theories for cooling down are quickly plucked out of the nose and thrown snotlessly onto the rag table. As a reminder we had reported about it in Prima Klima 1, the start of this great series:

.

Es ging um die / it was about the “Atlantic Multidecadal Oscillation” AMO

(mehr …)

WTP/3 We The People / When do the trials for treason begin? / Wann beginnen die Prozesse fuer Hochverrat?

Ulrich S. 29.11.2018

.

EXTRA NEWS Panic in WDC Swamp

EXTRA Nachrichten – Panik im WDC Sumpf

 

(mehr …)

Töfffahrt bei Regen / Trotz der Gedankenkraft?

Mehrere Male habe ich auf bb erzählt, dass ich per Visualisation erwirkt habe, dass ich auf der Fahrt nach Java (150km) vor und hinter mir Regen hatte, indes mein Visier trocken blieb. Dass mein Ego beim Erzählen schnurrte, nahm ich jeweils lächelnd zur Kenntnis.

Selbstverständlich visualisierte ich für die heutige Fahrt nach Java zwei Tage im Voraus „trockene und sichere Fahrt. Ampeln auf grün“.

Und was war? (mehr …)

Abende für Geistiges Heilen nach Horst Krohne

Abend zum Urvertrauen und zur Selbsthilfe, Thema:
Welche Macht haben unsere Gedanken ?
Freitag 16. November 2018, Beginn 19 Uhr, Energieausgleich 10 Euro


Guten Abend und eine gute Woche alle zusammen,

hoffentlich hatten alle eine gute Zeit !

Am kommenden Freitag, dem 16. November, ist es wieder so weit: Unser Abend mit dem Thema „Geistiges Heilen nach Horst Krohne “ findet wieder statt.

In unseren gemeinsamen Terminen in der Manfred Sauer Stiftung in 74931 Lobbach Neurott 20, geht es unter anderem um Wege zum Ur-Vertrauen, eine Einführung und Weiterbildung in die Grundlagen des „Geistigen Heilens“ mit berührenden Heilbehandlungen anhand einzelner Fallbeispiele.

Wann: 19 – 22 Uhr

Hier unsere Termine in diesem Jahr:  16.11.2018  und  14.12.2018

Und im nächsten, 2019:
18.01.2019, 15.02., 15.03., 12.04., 17.05., 21.06., 19.07., 20.09., 18.10., 15.11., 13.12.

———————–

Thema des Abends: Welche Macht haben unsere Gedanken?

Viele unter uns haben bereits einige Krisen und Notzeiten erlebt, aus denen es nach menschlichem Ermessen keinen Ausweg gab.

Doch aus irgend einer Ebene kam die erlösende Idee, die dann – allen Umständen zum Trotze – die erhoffte Erleichterung verschaffte.

Gerade in Notzeiten erleben wir die größten Aktivitäten in uns und entwickeln ungeahnte Kräfte, die für viele an Wunder grenzen.

„Not macht erfinderisch. – Wenn sich eine Tür schließt, geht eine andere auf. – Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott. –
Und wenn Du glaubst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her. „

Der Volksmund kennt viele gute Antworten für Notzeiten.

Bin ich einer hilflosen Situation ausgesetzt, so liegt es in erster Linie an mir, welche Gedankenfelder ich erzeuge: z.B. angstvolle oder nach vorne schauende, erhaltende oder vernichtende Gedanken.

So wie ein Ackerfeld vom Bauern zur Aussaat vorbereitet wird, so sollte man bewußt diese Saat ( Gedankengut ) in den Schoß der Mutter Erde legen.

Ist diese erst einmal ausgesät, so liegt sie dann in Gottes Händen, und das Wachstum kann ungehindert vorranschreiten.

Viele gute Gedanken sind wie das Saatgut, welches trotz allen Einflüssen der Naturgewalten erneut weitere Ackerfrüchte trägt.

Mut, Freude, Lebenskraft und Begeisterung sind der Lohn dieser Grundhaltung zum Leben, bei der wir euch sehr gerne begleiten.
————————————

Hier habe ich noch ein Zitat:

Die Jugend ist kein Lebensabschnitt – sie ist die Beschaffenheit der Willenskraft, die Eigenschaft der Phantasie, die Kraft der Gefühle, der Sieg des Mutes über die Ängstlichkeit und der Abendheuerlust über die Bequemlichkeit.

Niemand wird alt, nur weil er eine bestimmte Anzahl von Jahren gelebt hat.

Die Menschen werden alt, wenn sie ihre Ideale aufgeben – nur wenn wir unsere Begeisterungsfähigkeit verlieren, bekommt unsere Seele Falten !

——————————————————————

Für die, denen Horst Krohne noch nicht bekannt ist, kurz zur Person: Herr Krohne ist Fachbuchautor und Gründer der Schule für Geistiges Heilen, welche das diesbezügliche fundamentierte Wissen im gesamten deutschsprachigen Raum vermittelt.

——————————————————————

Das war es erst einmal wieder von unserer Seite.

Wir wünschen euch eine gute Woche und freuen uns auf unser Treffen am Freitagabend.

Herzlichst

Ulrike und Jens Knoblich
Tel: +49 (0) 6262 / 2929
Fax: +49 (0) 6262 /4429
jens_knoblich@gmx.de

– – – –

P.S.

Kostbare Augenblick – das Leben ist und bleibt das größte Wunder, und es entwickelt sich stetig von neuem.

————————————————————————–

Dr. Daniele Ganser / Der illegale Krieg gegen Vietnam 1964

Dankbar übernehme ich den Begleittext zum Video:

Am 10.11.2018 veröffentlicht

VON 227.794 ABONNIERT

Wer KenFM schon länger verfolgt, wird kaum um einen der zahlreichen Vorträge des Schweizer Historikers und Friedensforschers Dr. Daniele Ganser herumgekommen sein. Obgleich jeder Vortrag einen anderen thematischen Schwerpunkt legt, haben doch alle ein verbindendes Element: Das Prinzip der Menschheitsfamilie und wozu der Mensch fähig ist, wenn dieses Prinzip mittels Kriegspropaganda unterminiert wird. Umso stärker betont Dr. Ganser in allen seinen Vorträgen das UNO-Gewaltverbot.
Aufklärungsarbeit, wie die von Dr. Ganser, ist in einer von Informationen überfluteten und getäuschten Gesellschaft unerlässlich. Die Vergegenwärtigung historischer Abläufe erleichtert es dem Einzelnen, wiederkehrende Muster der Desinformation und Spaltung schneller zu entlarven und dient als Abwehrmittel gegen die kontemporäre Kriegspropaganda. Von daher ist die Auseinandersetzung mit Themenfeldern wie Krieg und dessen Auswirkungen auf alle an ihm Beteiligten zwar zweifellos unangenehm, jedoch absolut notwendig, um die endlose Gewaltspirale, in der die internationale Politik feststeckt, im 21. Jahrhundert ein für allemal zu verlassen.

Sich mit dem Krieg in Vietnam zu befassen bedeutet, Kriegspropaganda zu verstehen, sich ihr entgegenzustellen und damit aktiv für den Frieden einzutreten. Dr. Ganser hielt seinen Vortrag „Der illegale Krieg gegen Vietnam 1964“ am 28. Mai 2018 in Hannover. (mehr …)

Freiheit im Innen schafft Freiheit im Außen

Unser höchstes menschliches Gut ist FREIHEIT. Aber bedeutet Freiheit nur Freiheit von äußerer Abhängigkeit, von Regierungen, von äußeren Situationen, wie Arbeitsstellen oder Freiheit von Geldsorgen und der Möglichkeit, überall hin zu reisen? (mehr …)

ExpEvil 1 Exposing Evil / Das Böse beleuchten / George Soros

ExpEvil 1 Exposing Evil / Das Böse beleuchten / George Soros

Ulrich S.  4/11/2018

.

Aus aktuellem Anlass beginne ich heute die Serie Exposing Evil.

On current occasion I begin today the series Exposing Evil.

.

Nicht dass die Serien zum 911 Heidner Report, Wetterkrieg, Pharma nicht diesem Zweck dienen. Hier geht es mehr um Personen, Ereignisse und Zusammenhänge. Der Artikel zur Titanic ist so ein Beispiel.

Not that the series about Heidner Report 911, Weather War, Pharma do not serve this purpose. This is more about people, events and connections. The article on the Titanic is one such example.

.

Wir können und dürfen nicht ruhen, bis auch wirklich alle Aspekte des Bösen, der Kabalen, des sogenannten Komitees der 300, der Geheimgesellschaften restlos aufgeklärt und dokumentiert sind.

We cannot and must not rest until all aspects of the evil, the cables, the so-called committee of the 300, the secret societies have been completely clarified and documented.

.

WeThePeople – Wir die Menschen, müssen wissen, wie eine ganz kleine Anzahl von Personenkreisen, diese Welt bespielen, manipulieren und mit allen Mitteln versuchen zu beherrschen.

WeThePeople – We, the people, must know how a very small number of circles of people play on this world, manipulate it and try by all means to control it.

(mehr …)

G5/2  2G 3G linked to cancer in male rats / Zusammenhang von 2G 3G mit Krebs bei männlichen Ratten

G5/2  2G 3G linked to cancer in male rats / Zusammenhang von 2G 3G mit Krebs bei männlichen Ratten

Ulrich S. 02.11.2018

.

High Exposure to Radio Frequency Radiation Associated With Cancer in Male Rats

Hohe Exposition gegenüber hochfrequenter Strahlung im Zusammenhang mit Krebs bei männlichen Ratten

.

National Toxicology Program releases final reports on rat and mouse studies of radio frequency radiation like that used in 2G and 3G cell phone technologies

Das National Toxicology Program veröffentlicht Abschlussberichte über Ratten- und Mausstudien von Hochfrequenzstrahlung, wie sie in 2G- und 3G-Mobilfunktechnologien verwendet wird.

(mehr …)

Volkslehrer Nikolai und Heinz-Christian Tobler / Männer / Tugenden

 

Von den Tugenden.

.

Zwei Männer.

Ein Hochgenuss.

.

Eingereicht per Mail von Irene.

Thom Ram, 30.10.06 (mehr …)

Wk5 Wetter Krieg / weather war / geschichtliche Fakten des Geoengineering / history facts of geoengineering

Wk5 Wetter Krieg / weather war / geschichtliche Fakten  historical facts

Klimawandel durch Geoengineering – Was uns die Medien verschweigen wollen

Climate Change through Geoengineering – What the Media Want to Keep Secret 

26.10.2018 Jan Walter legitim.ch

Bilinguale Version Ulrich S. 29.10. 2018

.

Mit grosser Freude habe ich diesen Artikel gefunden bekommen, gelesen und den Inhalt bestaunt, denn die Geschichte der Wetterbeeinflussung begann bereits 1836!

It was with great pleasure that I got this article found by a friend, studied it and marvelled at its content, because i learned that the history of weather influence began as early as 1836!

.

Im legitim-Artikel sind links zu Originaldokumenten, die ich nicht übernommen habe. Bei Interesse bitte dort einsehen.

In the legitim.ch article are links to original documents, which I did not take over. If you are interested, please have a look there.

(mehr …)

Wir wollen aus freien Stücken eine andere Wahl treffen / Peter Fitzek

Schneller denkend als Ken Jebsen, weiter nach vorne denkend als 99,99%. Gedachtes hier realisieren.

Er tut es.

Thom Ram, 29.10.06 (mehr …)

MM2 K1/2 magic moments in time and space / magische Momente in Zeit und Raum / Kryon Botschaft vom 21.10.2018 / message from Kryon

MM2 K1/2 magic moments in time and space / magische Momente in Zeit und Raum / Kryon Botschaft vom 21.10.2018 / message from Kryon

Ulrich S 29.10.2018

.

Seit Januar 2017 verfolge ich die Kryon Channels zeitnah und habe auch in den Archiven der Vorjahre vieles studiert. 2016 habe ich ein paar zig Stunden Barbara Marciniak Plejaden Channels fasziniert verfolgt und in der Folge auch 2 Bücher von Zecharia Sitchin gelesen über die summarischen Götter, die Annunaki, die vor rund 200.000 Jahren kamen und an der DNA des Homo Habilis geschraubt haben. Es kamen auch einige Stunden Youtube Videos dazu mit Vorträgen von Historikern über die Sumerer und auch Ägypter. Ein grosses seltsames Paket war und ist das.

Since January 2017 I have been following the Kryon Channels closely and have also studied a lot in the archives of previous years. In 2016 I followed Barbara Marciniak Plejaden Channels in fascination for a few dozen hours and subsequently red two books by Zecharia Sitchin about the Sumerian gods, the Annunaki, who came about 200,000 years ago and screwed on the DNA of Homo Habilis. There were also several hours of Youtube videos with lectures by historians about the Sumerians and Egyptians. A big strange package was and is this.

(mehr …)

G5/1 Britain’s First 5G Court Case Won / Englands erster Gerichtsfall wg 5G gewonnen

G5/1 Britain’s First 5G Court Case Won / Englands erster Gerichtsfall wg 5G gewonnen

Ulrich S. 24.10.2018

Aus ganz aktuellem Anlass starte ich nun (auch noch) das Thema 5G.

For a very topical reason I am now (also) starting the topic 5G.

(mehr …)

Abend für Geistiges Heilen nach Horst Krohne

Abend zum Urvertrauen und zur Selbsthilfe, Thema:
Wie läßt sich das geistige Heilen erklärbar machen?
Freitag 19. Oktober 2018, Beginn 20 Uhr, Energieausgleich 10 Euro


Guten Morgen und eine gute Woche alle zusammen,

hoffentlich hatten alle eine gute Zeit !

Am kommenden Freitag, dem 19. Oktober, ist es wieder so weit: Unser Abend mit dem Thema „Geistiges Heilen nach Horst Krohne “ findet wieder statt.

In unseren gemeinsamen Terminen in der Manfred Sauer Stiftung in 74931 Lobbach, Neurott 20, geht es unter anderem um Wege zum Ur-Vertrauen, eine Einführung und Weiterbildung in die Grundlagen des „Geistigen Heilens“ mit berührenden Heilbehandlungen anhand einzelner Fallbeispiele.

An diesem Freitag möchte ich Euch / Ihnen das geistige Heilen noch erklärbarer näher bringen.

Wie Professor Popp beschreibt, ist die Biophotonik, das Bewußtsein der Zellstrahlung des Lichtes in unseren Zellen und deren Einfluss auf unser gesamtes Leben.

Durch seine anerkannte wissenschaftliche Arbeit gewinnt das geistige Heilen in großen Teilen der Bevölkerung eine noch größere Bedeutung, die auch von der medizinischen Seite aufgegriffen wird.

Von ihm wurde der Ausdruck Biogenetik geprägt.

Welchen Einfluß haben Gedanken auf unsere Zellen, DNA, Photonen, auf das Erbgut der Gene, die Welt der Atome, Protonen, Neuronen und wie komunizieren diese miteinander ?

All diese Fragen sind wertvolle Hinweise über uns und das Miteinander, den Sinn des Lebens und unserem Wohlbefinden.

Zusammen wollen wir wieder die Wege finden, die uns innerlich und äußerlich aufrichten und stärken.

Das Gesetz der Resonanz – Heilkraft der Gedanken. YOUTUBE bitte unbedingt anklicken

——————————–

Für die, denen Horst Krohne noch nicht bekannt ist, kurz zur Person: Herr Krohne ist Fachbuchautor und Gründer der Schule für Geistiges Heilen, welche das diesbezügliche fundamentierte Wissen im gesamten deutschsprachigen Raum vermittelt.

———————————————————————————

Hier unsere weiteren Termine in diesem Jahr:

19.10.2018, 16.11.2018, 14.12.2018

Und die Vorschau für 2019:
18.01.2019, 15.02., 15.03., 12.04., 17.05., 21.06., 19.07., 20.09., 18.10., 15.11., 13.12.

Das war es erst einmal wieder von unserer Seite.

Wir wünschen euch eine gute Woche und freuen uns auf unser Treffen am Freitagabend.

Herzlichst

Ulrike und Jens Knoblich
Tel: +49 (0) 6262 / 2929
Fax: +49 (0) 6262 /4429
jens_knoblich@gmx.de

– – – –

P.S.

Jede Jahreszeit trägt ihre einmalige Schönheit und Aufgaben in sich und kann uns diese bei jedem Schritt, den wir gehen, offenbaren. Für den Nachwuchs diese heiligen Werte zu vermitteln und zu erhalten, sind wir alle aufgerufen. „Ernte Dank“

Wunder 7 / Meteörchen an die Birne

Vorgestern höckelte ich am Strand, betrachtete die grosse Natur und versank in Gedanken.

Zack!

Etwas Hartes, etwas wie ein Stein, ich sah es zu spät um auszuweichen, doch sah ich es in der Millisekunde vor dem Aufschlag anrauschen, etwas knallte mir an den Schädel, von schräg rechts oben, und verpasste mir eine mittelmässig schmerzende kleine Platzwunde, beim Haaransatz.

Unmöglich! (mehr …)

Die 10 Gebote / VI / „Was würde die Liebe tun?“ / The 10 Commandments / VI / „What would love do?“

.

Ingrid hat als Lebens – Orientierungs – Stern die Frage „Was würde die Liebe tun?“ vorgeschlagen, dies im Anschluss an unsere Betrachtung der 10 mosaischen Gebote.

Die Frage „Was würde die Liebe tun“? bringt Segen, denn sie weckt unsere Phantasie, unseren Verstand, unsere Intuition und öffnet unser Herz.

.

Immer wieder staune ich in mir selbst. Wenn  Aerger und Wut in mir aufwallen und mich frage, was die Liebe tun würde, dann zeigt sich mir immer der beste Weg.

Probiere es aus!

Der Weg, der mir gezeigt wird (den du dir zeigst, lächel) hat nichts gemein mit „sich klein machen und sich ducken“, nein! Im Gegenteil. Kraftvoll, weil zutiefst überzeugt lässt er mich handeln.

.

Offenen Herzens lässt uns Ingrid Teil an ihrer Lebensgeschichte haben. Sie ist Zeugnis dafür, wie wir uns befreien und zu uns selber finden können.

„Was würde die Liebe tun“ hat Ingrid begleitet und geleitet.

.

„Was würde die Liebe tun“ verstehe ich heute als voll gültigen Ersatz für die 10 Vorschriften im alten Testament.

Ersatz?

Wir haben bei der Betrachtung der Gebote festgestellt, dass sie diabolisch sind. „Du sollst nicht töten“, heisst, kosmisch betrachtet: „Du sollst töten“, denn der Kosmos kennt keine Negation. Negation gibt es nicht. Die 10 Gebote, die waren einer der Max und Moritz Streiche unseres Spezifreundes Jahwe.

.

„Was würde die Liebe tun“ ist gültiger Leitstern für bb, für bumi yang bahagia, Erde welche glücklich, für unser morgendämmerndes Neues Zeitalter.

.

Ich richte Dank an Ingrid ein zweites Mal, nach 4 Jahren.

Thom Ram, Jan. 2014

Ueberarbeitet 16.09.06

.

.

Was würde die Liebe tun? Teil 1

«Als ein sechsjähriges, blondes Mädchen zum ersten Mal zur Beichte „durfte“, war es verwirrt und traurig. Es hatte nichts zu beichten. Damit sie es richtig macht und um dazu zugehören, hat sie zum ersten Mal bewusst gelogen und beichtete: „Ich habe gelogen“. (mehr …)

Die 10 Gebote / IV / Die falsche Flagge

Rauschend nähert sich der Segler mit der britannischen Flagge. Im letzten Moment, das Schiff dreht schon bei, wird die Flagge geborgen und die Totenkopfflagge gehisst. Piraten entern, rauben und morden.

Aetsch, angeführt, angeführt.

Falsche Flagge. Neusprech False Flag.

******************

Jahwes falsche Flagge lautete:  (mehr …)

Die 10 Gebote / II / Die Negation

Wer sagt, dass die 10 Gebote falsch, irreführend, ja satanischen Ursprunges seien, legt sich mit Millionen von Menschen an, welche die 10 Gebote als Grundlage friedlichen Zusammenlebens hoch halten.

Menschen, welche in ihrem täglichen Denken und Tun den 10 Geboten zu folgen suchen, sind gute Menschen, welche in sich die Absicht tragen, mit sich, mit ihren Nächsten, mit allen Menschen und mit Mutter Erde in Eintracht und Glück zu leben.

Weil du vielleicht zu diesen Menschen gehörst, wirst du wahrscheinlich scheinbar folgerichtig denken:

Der Thom Ram ist Gotteslästerer. Der Thom Ram will wohl Diebstahl, Tod und Verderben.

So ist es nicht.

Das Gegenteil ist der Fall.

Das, von dem du ausgehst, was die 10 Gebote vermitteln wollen, das ist auch mir heilig. (mehr …)

Die Abwicklung der «UNITED STATES» aus spiritueller Sicht

Hochinteressanter Artikel! Die Sicht des Autors Mario Rader deckt sich mit der Meinen.

Wir sind mitten in einer Phase der grossen Wechsel. Die gewaltigen Kräfte, die dahinterstehen vermag ich nicht zu benennen, vage zu erahnen schon. Trump, Putin und Gesinnungsgenossen sind deren begnadete Werkzeuge, Du, guter Leser gehörst auch in diesen Kreis. Ich auch. Jeder an seinem Ort, dort, wo er in seinem Leben wirkt. Und immer gilt: In mir selber muss anfangen, was im Aussen leuchten soll.

Eingereicht von Hilke.

Quelle: Gehvoran

Thom Ram, 07.10.06 (mehr …)

Essay / 10000 Geldadelige aus 135 Nationen in Bali / Wut

Ich kombiniere scheinbar Aeonen Auseinanderliegendes, was mich grad beschäftigt.

A

Yoku schrieb gestern: 

Ich hatte Jahrzehntelang kaum Kontakt zu der Wut. Seit sie sich mit voller Wucht ihren Platz in meinem Leben erobert hat und ohne Vorurteile hier sein darf, hat ein kraftvoller Heilungsprozess angefangen. Ich sage:

Wut ist gut!

B

Hier, in Nusa Dua, findet dieser Tage eine Konferenz statt.

Teilnehmer:  10000 Leute aus höchsten Geldkreisen, lustigallesgut, logierend in den *****Hotels,  eingeflogen aus 135 Ländern. Ihre Körper sind gut geschützt. Unter Anderem sind von Java eingeflogen worden 500 weisse Yamaha XJ900 mit sehr blauen Lichtern und sehr deutlich schmerzenden Lärmaggregaten, zuzüglich 500 goldbeladene Polizisten, welche die Gefährts steuern. Kein Mensch darf sich den Hotels per Gefährt nähern. Die Angestellten parken ausserhalb der grossen Hotelareale, werden kontrolliert beim füsslichen sich Annähern.

Ich sah vorgestern auf einem Platz des Zentralmarktes Nusa Dua eine Armada von den weissen Yamahas, hatte leider keine Kamera bei. Heute fotografierte ich. Was man sieht, ist im Vergleich zu vorgestern auch nicht 1/100 dessen, was vorgestern da war. (mehr …)

Berlin / Reaktivierung des Herzens von Europa // Berlin / Reactivation of the Heart of Europe

.

2000-2010 lebte ich zu 80% in Berlin. Wenn ich „Berlin“ sage, verbindet sich damit eine gewaltige Anzahl von Eindrücken.

Ralph (Nick jpr65) sagt, Berlin sei das Herz Europas. Ich stelle das dahin.

Tatsache ist: Fragte ich Menschen, ob sie Berliner seien, so antworteten 90% mit „Nein, ich bin zugewandert / meine Eltern sind zugewandert“. Immer assoziierte ich unwillkürlich „Schmelztiegel Deutschlands, ja Europas“.

Berlin ist keine Grossstadt, trotz 3 Millionen Einwohnern. Berlin ist gebildet aus aneinandergegliederten Dörfern. Tourist merkt das nicht. Längerer Aufenthalt offenbart es. Auch dies deutet auf deutsche, ja europäische Vielfalt hin.

Ich bin zurückhaltend mit Aussagen wie die Vorliegende, wie „Berlin ist das Herz Europas“. Zu leicht geschieht es, dass sich Rom, Wien, Paris, Budapest und so weiter zurückgestellt fühlen und Grössenwahn wittern.

Tatsache ist, dass jede Stadt ihre ganz besondere, einzigartige Rolle im gesamten Getriebe ausübt. Wenn nun Berlin das Herz ist, ist es dessentwegen wichtiger als Rom, wenn Rom – nehmen wir mal an – der Magen ist, wenn Wien die Haut, Paris die Lunge ist? Budapest die Nieren?

Jedes einzelne Organ ist lebenswichtig. Fällt es aus, ist das Gesamte tot.

Schreibend-denkend öffne ich mich der Vorgabe Ralphs. Berlin, das Herz. Das Herz hält den Lebenssaft Blut im Fluss. Hat was.  (mehr …)

Prophezeiungen der anderen Art // Prophecies of a different kind

.

Der anderen Art?

Ja. Gemeinhin werden Weltkrieg III, Naturkatastrophen, Not und Leid prophezeit.

Nicht so hier.

Keine Bange, guter Leser, vorliegende Prophezeiungen schmieren keinen Honig um den Mund, malen nicht realitätsfern himmelblau und rosarot.

Es ist die Rede von weltweit genannten vier Zeitaltern, es wird festgestellt, dass wir am Ende des vierten Zeitalters seien, somit in der Zeit einer der grossen Umbrüche. Es wird festgestellt, dass böse Mächte wissen, dass ihr Wirken ein Ende hat, und dass sie dessentwegen nun ihre gesamten Reserven in die Schlachten schicken, alle Pforten der Hölle sperrangelweit öffnen.

Also doch Katastrophenvoraussagen?

Ja und nein.  (mehr …)

Essay / Gegenwart, Vergangenheit, Zukunft // Essay / Present, Past, Future

.

Mein Weltbild unterscheidet sich vom Weltbild der Allermeisten.

Achtung, jetzt kommt der:

.

 

Die Allermeisten nehmen das, was sie sehen, hören, ertasten, denken und fühlen als Realität. So weit bin ich mit ihnen eins. Auch ich erlebe diese Realität.

Die Allermeisten sagen, Vergangenheit und Zukunft seien nicht real. Sie sagen richtig, dass wir mittels Gedächtnis Vergangenes aufrufen und Zukünftiges imaginieren können.

Da hake ich ein, (mehr …)

„Mein Herr, wie sind die Menschen in dieser Stadt?“ // „My lord, what are the people like in this city?“

.

Sass ein alter Mann an der wärmenden Sonne auf einem Stein vor der Stadt, und es kam gegangen des Weges ein Jüngling.

„Guter Herr, darf ich Sie etwas fragen, bitte?“ hub er an und fragte, nach einem aufmunterndem Lächeln des Alten: „Sicher kennen Sie diese Stadt. Wie sind die Menschen hier?“

Fragte der alte Mann:“Ja, mein Junge, wie waren denn die Menschen in der letzten Stadt, die du besucht hast?“

„Oh, schrecklich waren sie. Unfreundlich waren sie, wahrlich.“

„Tjaa, mein Guter, ich habe dir eine schlechte Nachricht. Auch in dieser Stadt ist es so. Lauter unangenehme Zeitgenossen wohnen hier.“

.

Kam ein anderer Jüngling gegangen und stellte dem alten Mann dieselbe Frage: „Sicher kennen Sie diese Stadt. Wie sind die Menschen hier?“

Dieselbe Gegenfrage stellte der Mann: „Ja, mein Junge, wie waren denn die Menschen in der letzten Stadt, die du besucht hast?“

„Oh, ich kann nicht klagen, im Gegenteil! Ueberall wurde ich freundlich empfangen, und Freunde habe ich gewonnen!“

„Aha“, erwiderte der Mann schmunzelnd und ergänzte: „Gute Botschaft habe ich dir, Junge. Auch in dieser Stadt wohnen gute, freundliche Menschen.“

.

Ich weiss, die Geschichte ist bekannt, doch möchte ich etwas dazu sagen.  (mehr …)

Christina von Dreien / Innerer Friede / Weltfriede

.

Viele Wegbereiter sind inkarniert und unterwegs.

Christinas Fackel, hell leuchtet sie.

Es geht nicht darum, ihr zu folgen.

Es geht darum, die eigene Fackel zu entflammen.

Thom Ram, 29.08.06 (mehr …)

Lebens-weises 2

Wir setzen die „Weisheiten für ein gutes Leben“ von Lew Wjatscheslawowitsch Klykow nachfolgend fort; Quelle ist seine Weltnetzseite https://edinoeznanie.com/ .

© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 22. August 2018Hervorhebungen von mir.
——————————————

Vom Menschen, seinem Leben und der Welt, die er erschafft (Fortsetzung von Lebens-weises 1)

Im Konzept des Kampfes von Gut und Böse ist die Liebe als Lebensspender «ersetzt» durch das Goldene Kalb, das heute die eben dargestellte «Wertehierarchie» der Welt der Gewalt und des Parasitismus anführt.
Im Westen, der mit der Bibel und dem Koran erzogen wurde, sind ¾ der Bevölkerung diesem Wertesystem anhängig. In Südostasien beten 97% der Bevölkerung dieses an. Und das ist nicht zufällig so gekommen.

Als das Göttliche Wertesystem von den Füßen auf den Kopf gestellt wurde, entstand an der Stelle der Liebe als Grundlebensspender eine Leere.
An der Stelle des Hauptlebensspenders hat man statt dessen etwas untergeschoben — das Gold.
Gold diente auch als universelles Tauschmittel, solange nicht die Wechsel auftauchten, die von den Besitzern großer Goldvorräte herausgegeben wurden.
Die Wechsel verwandelten sich nach und nach in Papiergeldscheine — Tauschmittel in Form von Papiergeld, und als Garantie für dessen Zahlungsfähigkeit dienten die Unterschriften der verantwortlichen Personen auf dem Geld und das Vorhandensein von Goldvorräten zur die Bezahlung allen gedruckten Geldes.
Heute haben viele Währungen nicht mal diese Garantien, und es ist erneut die Leere entstanden.

Und das Geld (nun schon anstelle des Goldes) wird als Hauptlebensressource aufgefaßt. Und die Bedeutung eines Menschen wird von seinem Reichtum bestimmt, unabhängig von der Methode von dessen Erlangung.

Da jedoch das Geld nur der Gegenstand des Gesellschaftsvertrages über die Tauschmittel ist, hat es seine Bedeutung nur in der Zeit des «Fließens», des Umlaufes, und in der übrigen Zeit ist es nichts — im Unterschied zum Gold.
Diese wundersame Eigenschaft hat eine Menge von Spielen (Machenschaften) mit Geld erzeugt, bei denen keine realen Werte bewegt werden, sondern genau das genannte «Nichts», die Leere. Im modernen Ware-Geld-Umlauf nehmen die realen Waren einen sehr bescheidenen Platz ein — etwa 5%, und das «Nichts» macht 95% des Umsatzes aus.
(mehr …)

Lebens-weises 1

Weisheiten für ein gutes Leben, eine neue Lebensweise — es ist ein sehr dichter Packen Gedanken eines hochinteressanten Menschen, der heute auf euch zukommt: Lew Wjatscheslawowitsch Klykow ist ein weiser Mann, und einiges von ihm ist nachfolgend übersetzt.

Die Netzseite mit den wichtigsten Videos ist https://edinoeznanie.com/ (für Russisch-Könner), und die Titel seiner Bücher lassen erahnen, womit er sich befaßt – «Es lebe der Mensch in der Welt der Liebe» («Да здравствует человек в мире Любви», 2001), «Die Freiheit des ewigen Lebens» («Свобода жизни вечной», 2005), «Das einheitliche Wissen und der Neue Mensch» («Единое Знание и Новый Человек», 2006).

© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 12. August 2018Hervorhebungen von mir.
——————————————

Vom Menschen, seinem Leben und der Welt, die er erschafft

Das nach Meinung des Autors wichtigste Buch, das Buch von der menschlichen Gesundheit, ist bis jetzt nicht erschienen. Es verliert heute, im Sinne der darin enthaltenen Informationen über die Gesundheit des Menschen, recht schnell an Aktualität, in Verbindung mit dem Herannahen des Übergangs. Dadurch ist wohl erklärt, warum es nicht erschienen ist. Dennoch hat die Arbeit mit den Menschen auf der Grundlage des Systems der geistigen Gesundheit geholfen, zur Schaffung einer Schule der geistig-seelischen Erziehung des Menschen zu gelangen.

Unter den Bedingungen des schon begonnenen und sich fortsetzenden Übergangs ist die Vorbereitung jener Menschen, die fähig sind, die geistig-seelische Auswahl zu überstehen, eine sehr wichtige Evolutionsaufgabe.
Wir haben alle die Fähigkeiten, Informationen zu erhalten, die dafür erforderlich sind, und kennen die Methoden der seelischen Reinigung. Daran ist schon nichts Geheimnisvolles mehr, aber es erfordert die Arbeit des Menschen an sich selbst, an seiner Seele, an seinem Bewußtsein, was oft die Kommunikation mit einem irdischen Lehrer erfordert. Einen wichtigen Platz im Prozeß der Vorbereitung des Neuen Menschen nimmt dessen Biokorrektur ein.

Das Ziel des Lebens des Menschen auf der Erde ist das Lernen.
Im Endergebnis des Lernen wird der Mensch zu Gott und erhält eine umfassende Lebenserfahrung.
In der jetzigen Etappe des Lernens lernt der Mensch, keine ethischen Fehler zu begehen.
Wenn er gelernt hat, nicht zu fehlen, wird er frei werden. Die Freiheit, oder besser gesagt der Willen ist eine untrennbare Bedingung für das Glück. Da das Glück als der Hauptwunsch oder als einer der stärksten Wünsche des Menschen anerkannt werden kann, ergibt es sich, daß das Glück das Kriterium einer richtigen und erfolgreichen Lernphase ist.
(mehr …)

5 Milliarden Immigranten / Hups, Verschreiber?

Die Erde beherbergt 5 Milliarden Menschen, welche in Armut leben, teils in bitterster Not. Zu meinen, daran etwas zu ändern, indem die reichen Länder jährlich einige Millionen aufnehmen, ist töricht. Die Anzahl der Armen vergrössert sich in der gleichen Zeit um ein Vielfaches davon. Es ist, vergleichsweise, ein 1000l – Fass, das unten eine Kanüle als Abfluss, oben einen Gartenschlauch als Zufluss hat.

.

Das Video ist kurz und eindrücklich. Wahrlich.

.

Hier klickern.

.

Fazit

Ausschliesslich Hilfe vor Ort wird die Not dieser Menschen wenden.

Geld schicken? (mehr …)

Kurt Tepperwein / Das Geheimnis der Kraft deiner Gedanken

Wenn ich mich ärgere, verbessere ich dadurch was? Die Situation? Meine Befindlichkeit?

Natürlich weder noch.

Wenn du 21 mal ärgerlichen Situationen mit Weisheit begegnet bist, werden folgende, vormals dich ärgernde Situationen, dich nicht mehr ärgern.

Du kannst kraft deiner Gedanken nicht „nur“ Regen machen oder verhindern. Du kannst kraft deiner Gedanken deine bislang gelegentlich dich wenig lustifizierenden Emotionen steuern.

.

Was ist Vollkommenheit, das haben wir uns gefragt. 

Darum sind wir in die Unvollkommenheit hinuntergestiegen – um die Vollkommenheit von aussen zu betrachten und , die Unvollkommenheit wieder hinter uns lassend, Schritt für Schritt wieder in die Vollkommenheit einzugehen.

.

Eingereicht von Gabriel.

Thom Ram, 30.07.06

.

 

.

.

Leuchtfeuer / Christina von Dreien / Reinigung der Seele

Christina von Dreien kredenzt dir mir uns eines ihrer grossen Geschenke. Wie alle wirklich Weisen tut sie es ohne Anspruch auf Gegenleistung. Einem Weisen ist so etwas wie „geistiges Eigentum“ fremd.

Danke, Christina, du wundervoll Inkarnierte!

Thom Ram, 21.07.06 (mehr …)

Visionen I

.

Ich komme nicht darum herum. Ich muss etwas weit ausholen.

.

„Merkel muss weg.“ Natürlich muss sie weg. Die Sache hat einen Haken. (mehr …)

Plauderplauder / Regengottspielchen

Mittlerweile bin ich es (fast) gewohnt. Wenn ich lange Strecke fahre (Zweirad mit Motor), denke ich „trockenes Fahren“, sehe mich regenfrei blöcheln, und bereits x mal hat das gefunktionieret, vor mir war Regen (nasse Strasse) und hinter mir war schweres Regengewölks, ich im Trockenen.

Letztes Mal foppte mich Jonas (mein Wettergott) mit dreimal den Hahn auf- und zumachen vor meinem Start, den er dann aber meiner Denke gemäss trocken gestaltete:-)

Für heute nun hatte er sich ein weiteres Spielchen mit mir ausgedacht. (mehr …)

Regen verhindern / Regen erwirken / Kraft der Gedanken

Ich erzähle von mir. (mehr …)

Die Matrix begreifen / Wieder bewusst manifestieren / 4000 Videos

Unser Mitstreiter Hannes für Frieden sagt:

.

Über 4000 Videos um die Matrix zu begreifen und wieder bewusst zu manifestieren

.

Hallo meine Lieben, ICH BIN Hannes und bin im März 2014 „Aufgewacht“ Definition (lesenswert. Thom Ram), seit dem hab ich mich von allerlei Matrix-Gerümpel wie Perso, Geld, Krankenkasse, Diskothek, Kneipe, Auto, Konsum, usw. entledigt und mich seit dem im Schnitt 5-20 Stunden pro Tag im Internet über einige Thesen informiert und das Wissen, welches ich in einem sogenanntem „lichten“ Moment innerlich erkannt hab im Außen nachzuprüfen.  (mehr …)

Barba Bleisch / Jon Kabat-Zinn / Achtsamkeit

Boah, hinreissend von A bis Z.

Die phaenomenal vorbereitete Interviewerin Barbara Bleisch fuehrt das Gespraech und laesst es frei fliessen. Gebildet, klug und … laechel … sehr achtsam ist sie, diese junge Frau. Ich hoffe, in Zukunft noch viel von ihr zu hoeren.

.

Tja, und dann der Jon Kabat-Zinn, dessen Leben und Wirken heute neu in meinen Gesichtskreis getreten ist, offenbar ohne Star sein zu wollen, doch schier als Star beruehmt, nun ja, wie soll ich sagen … wenn er spricht, dann sprechen Menschlichkeit, Menschsein, Weisheit, dies gruendlich geerdet. Jede seiner Fasern zeigt mir: Dieser Mann blabbert nicht Theorie. Er lebt das, wovon er spricht.

.

Fuer mich ein Hochgenuss.

Ja, und heute schuette ich nicht wie gewohnt Haeme ueber TV, sondern ich gratuliere der SRG zu dieser Sendung herzlich!

.

Eingereicht von Renate.

Thom Ram, 16.05.06

.

.

Nachtrag.

Grosslob auch an den Uebersetzer!

.

.

Commons im neuen Dorf / Das Wildgansprinzip

Stammlesern ist des verstorbenen Bruders Ohnweg (Hans Steinle) Wildgansprinzip als Vision, welche wir selbstverstaendlich verwirklichen werden, als Teil des taeglichen Denkens und Fuehlens integriert.

Neulesern empfehle ich die Lektuere heiss. Wir werden leben als Individualisten mit selbstverstaendlichem Gemeinschaftssinn. Geld wird nicht mehr benoetigt werden, denn unsere allseitig geschaetzten individuellen Eigenschaften und Faehigkeiten werden wir mit Genuss und Freude, klug bemessen, in den Dienst der Allgemeinheit stellen..

.

„Commons“ lese ich heute zum ersten Male, und die Idee zuendet bei mir die Rakete, denn…

Das Wildgansprinzip kann nicht schwuppdich von heute auf morgen eingefuehrt werden, es muss klein beginnen und kontinuierlich wachsen. Commons sehe ich als Vorstufe so passend wie ein weicher Handschuh!

.

Guck ma, lieber Leser!

.

Wir stimmen sie an, laeuten sie ein, die Musik unserer Zukunft!

Beginne miniklein! Gut Ding faengt als Same an, wird zum Keimling, erfaehrt erste strube Winde, erstarkt daran, waechst mal schneller, mal langsamer, je nach Jahreszeiten. Umsicht und Geduld gehoeren dazu. Und Beharrlichkeit. Das Wildgansprinzip vor dem inneren Auge.

.

Herzensgruss in die Runde vom

Thom Ram, 16.05.06

.

.

.

Leuchtfeuer / Bios Logos / MS ist heilbar

Habe ich etwas beizufuegen? Habe ich nicht. Danke, Reiner, fuer Dein Leben und Wirken.

Thom Ram, 15.05.06 (mehr …)

Ein Querdenker ist wieder da

(LH) Vielen ist er bekannt, bei vielen sogar beliebt, und manche mögen ihn gar nicht – denn wenn er in ein Gespräch geht, dann hat er sich stets gut vorbereitet, hat seinen „Fahrplan“, dem er folgt und sein Ziel, was er beim Zuschauer erreichen will.
Wen meine ich wohl?
Luckyhans, 7. Mai 0006
————————————-
Natürlich meine ich DEN Querdenker, der seinen alternativen Fernsehsender auch so genannt hat: quer-denken.tv

(mehr …)

Die Bestandsaufnahme

Davor kann ich nur warnen. Eine Bestandsaufnahme des eigenen inneren Archivs entwickelt schnell einen Suchtfaktor – man kommt nicht mehr davon los, bis man erschaudernd in die tiefsten Tiefen seiner Seele hinabgestiegen ist…
Luckyhans, 4. April 0006
——————————-

Selbstverfreilich lohnt sich ein solcher Besuch im eigenen Inneren nur dann wirklich, wenn mensch bereit ist, sich SELBST gegenüber vollständig ehrlich und offen zu sein.
Anfangs macht das sogar Spaß: ja, schaun wir einfach mal ganz locker, wie von der Seite aus, alles an… aber bald schon kommen die Gefühle hinzu und es fällt zunehmend schwerer, nicht gleich wieder in Erklärungsversuche zu verfallen.
Mit einem Wort: es ist nicht einfach. Aber hochinteressant…

Das eigene Archiv der Lebensereignisse sieht bei jedem Menschen anders aus, nicht nur was die gespeicherten Erinnerungen an die „denkwürdigen“ Minuten betrifft.

(mehr …)

Über die historische Wahrheit

In unserer Lewaschow-Serie nun wieder ein kurzer Denk-Stupser – Anregung zum darauf herumdenken. Wohin bringt mich die Suche nach der historischen Wahrheit?
© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 26. März 0006
Kommentare von mir, Hervorhebungen wie im Original.
————————————————————————————————————

Nikolaj Lewaschow über die historische Wahrheit

Die überwiegende Mehrheit der jetzt auf der Midgard-Erde Lebenden ahnt noch nicht mal, wer und wofür die Weltkriege im 20. Jahrhundert entfesselt hat, und hält die VSA für das Land, welches einen großen Anteil an der Zerschlagung von Hitler-Deutschland hatte.
Und dank der jesuitischen Propaganda meinen auch jetzt noch viele, daß nicht die Sowjetunion, sondern die VSA den Hauptbeitrag zum Sieg über Hitler-Deutschland beigetragen hätten.
Und in den Vereinigten Staaten sind sogar viele davon überzeugt, daß die Sowjetunion auf Seiten Deutschlands gekämpft hat!
Das ist jetzt kein Scherz!

(mehr …)

Selbstheilung, illustriert durch Versuche mit Placebos

Nun, jedem bb Leser ist bekannt, dass Mensch mittels Verabreichung von Placebo heil werden kann. Er bekommt ein harmloses Nichts, meint, ein starkes Medikament eingenommen zu haben, und kraft seiner Ueberzeugung, nun  sicher heil zu werden, gesundet er.

Der Vorliegenden Artikel ist in dreamcatcherreality.com

erschienen und von Taygeta in gutes Deutsch übersetzt in Transinformation zu lesen. Interessante Versuchsergebnisse sind da zu erfahren!

Ich picke dreie von den zehn Aufgeführten heraus.

1

Allen Probanden wurde Placebo verabreicht unter der Angabe, es handle sich um ein Medikament. (mehr …)

Über den Kampf Licht gegen Finsternis-3

Hier nun die nächste Fortsetzung der Lewaschow-Übersetzung zum Kampf Licht gegen Finsternis – Teil 1 hier, Teil 2 hier.
© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 17. März 0006
Kommentare von mir, Hervorhebungen wie im Original.
————————————————————————————————————

Nikolaj Lewaschow – Vom Kampf Licht gegen Finsternis

Aber auch die Jagd auf uns ging immer weiter. Periodisch bekam ich (genau wie Swetlana) die Giftnadeln in den Rücken. Keiner der Chefs der „freien“ Schützen kapierte, was da vor sich geht, warum die Nadeln mit dem Gift bei uns nicht wirkten!
(Lewaschow hatte beim ersten solchen Attentat einen feinstofflichen Schutz entwickelt, mit dem er sich und seine Frau ausgestattet hatte, der die aus präparierten Kugelschreibern oder Feuerzeugen abgeschossenen nadelförmigen Giftkristalle augenblicklich neutralisierte und aufspaltete, bevor sie ihre Wirkung entfalten konnten – d.Ü.)
Denn so etwas hatte es noch nie gegeben – die Giftnadeln hatten IMMER die zur Beseitigung vorgesehenen Opfer umgebracht, und zwar noch so, daß niemand auch nur vermuten konnte, daß hier ein Mord geschehen ist und nicht ein Tod infolge Hirn- oder Herzschlag!
Die Nadeln mit unterschiedlichen Arten und Dosen von Giften, welche leicht einen Elefanten umbringen konnten, wirkten überhaupt nicht! Ja, hier war ein Mensch, der einem Elefanten nun nicht gerade ähnlich sah, und die Gifte schafften ihn nicht, und das war’s!
(mehr …)

Über den Kampf Licht gegen Finsternis-2

Heute die erste Fortsetzung unserer Lewaschow-Übersetzung zum Kampf Licht gegen Finsternis – Teil 1 hier.
© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 16. März 0006 –
Kommentare von mir, Hervorhebungen ebenfalls.
————————————————————————————————————

Nikolaj Lewaschow – Vom Kampf Licht gegen Finsternis

Bald nachdem die Jagd der „freien Schützen“ auf Swetlana und mich begonnen hatte, kam sie eines Tages von einem Treffen mit dem Unbekannten mit der Information zurück, daß David nicht auf Anrufe antwortet und selbst auch nicht anruft.
Swetlana und ich wußten, daß er zu dieser Zeit im Nahen Osten geschäftlich unterwegs war. Aber ein Gefahrensignal von ihm war nicht gekommen, scheinbar gab es keine direkte Gefahr für sein Leben. Aber nach dem Eintreffen des Alarmzeichens vom Unbekannten machten Swetlana und ich uns an die Arbeit, d.h. wir begannen ihn zu suchen.

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: