bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Söders maskenloser lock daun

Söders maskenloser lock daun

Die Photographie zeigt ein Bild, welches man auch heute schießen könnte, wäre man mit versteckter Kamera im kleinen Kreise mit dabei.

Mehr davon

https://www.bayern.de/service/fotoreihen/?frid=129313

Als ich die Foto gestern raushängte, war ich der Meinung, sie stamme von 2020. Irrtum. Sie stammt von 2019.

Es ändert nichts daran. Unbeobachtet verhalten sich die Zecken wie hier gezeigt.

Thom Ram, 14.12.NZ8

Überarbeitet 15.12.NZ8

.

Muss noch was loswerden. Ein Regierender, der von seinen 13’000’000 Schutzbefohlenen unter Androhung von drakonischen Strafen verlangt, dass sie maskiert und nicht näher als 1,5m sich zu bewegen haben, er gehört abserviert lebenslänglich.

.

Noch was. Das gilt erdenweit.

.


21 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  2. Mujo sagt:

    Wie heißt es ganz derb in einen alten Italo-Western mit Clint Eastwood:

    „Der Blitz soll die beim Scheißen Treffen.“

    Gefällt mir

  3. lodur sagt:

    @Mujo
    Der Wunsch kam von Tschik.o (alias Eli Wallach) an Clint. Gut, daß der Blitz keine Lust dazu hatte 🙂
    Eastwood revanchierte sich dann mit einer Cigarillo mit dem Hinweis „hier, kannst dann gut ka..en“
    Ein unvergesslicher Western mit Schauspielern, die ihr Handwerk gelernt u. bestens gezeigt haben. Z.B. die Glorreichen Sieben !
    Schau dir heute mal die „Könner“ an

    Gefällt mir

  4. Gernotina sagt:

    Zur Impfung in Großbritannien: Leider kann ich den Text nicht pasten, es ist ein Kommentar von einem Briten (Pfleger in Klinik) unter dem letzten Video von „Santa Surfing“. Der Brite schrieb, dass es in England bis auf diese Fake-Schauspieler
    noch gar keine Impfungen gegeben habe, dass dies das alles nur ein gefaktes Medienprogramm sei (er recherchiere und halte Kontakte diesbezüglich) und dass sich auch kaum jemand in England freiwillig impfen lassen würde.
    Dies würde darauf hindeuten, dass die „Guten“ das Impfprojekt unter Kontrolle haben und damit verhindern, dass Menschen genozidiert werden, egal in welchem Land. Deshalb auch die komischen Anspielungen von Trump zum Impfstoff , die man nicht versteht – er betreibt Doppelsprech. Santas Video:

    https://www.youtube.com/watch?v=qfdjrXD0ws8 Kommi: truth-be-learned

    Meine Tochter hatte den Kommentar entdeckt, wurde stutzig, als Spahn gestern plötzlich von Aufschieben der Impfung (3-4 Monate) sprach, was einen Fake bestätigen könnte. Sie hat dem Briten geantwortet, nach der medizinischen Situation in GB gefragt und der hat daraufhin nochmal eine längere Antwort geschrieben und alles bestätigt und genauer erklärt. Er schrieb auch, er würde eher seinen Beruf an den Nagel hängen, als nur einem einzigen Menschen diese Spritze zu verabreichen. Es sind ca. 400 Kommis unter dem Video inzwischen, schwierig zu finden (unter Antworten zu Kommentaren).
    Die Leute regen sich halt furchtbar über diese Impf-Agenda auf. Der Nick des Briten: „truthbelearned“

    PS: Santas Video zeigt am Ende Bilder von der Versammlung amerikanischer Patrioten in Washington am Wochenende. Es ist sehr anrührend,
    wie inbrünstig die politisch erwachten Amerikaner ihre Nationalhymne (The Starsprangled Banner) singen, die sind alle mit dem Herzen voll dabei und setzen sich ein, für die Befreiung ihres Landes.

    Gefällt 1 Person

  5. EliKlang sagt:

    Ich hänge es hier raus, weil vielleicht der eine oder andere Leser es an Ewiggestrigen weiterleiten kann, zwecks Anregung dessen Cerebrum (Hirni). Voraussichtlich zwecklos, ich weiß. ……………….
    Es ist zwecklos. Ich denke immer, wenn ich nur einen zum Nachdenken anregen kann.
    Aber die haben alle Angst ….. vor dem Tod. Gestern ein Telefonat in der Familie.
    Mir gehts nicht gut. Am Montag habe ich mich Grippe impfen lassen, nicht Corona, sondern Grippe.
    Frage: Warum denn, du kommst doch eh mit niemanden in Kontakt, bist in Deiner Wohnung . Antwort: ja aber wenn ich dann die Grippe bekomme, mache ich mir Vorwürfe, nicht geimpft zu sein. Im Fernsehen haben sie jetzt eine Mutter gezeigt, deren Tochter ist mit 35 an Corona verstorben. Das war schlimm.
    Argumente sind sinnlos.
    Ich hoffe und wünsche mir von ganzen Herzen das jemand diese Angst Sender beseitigen. LG eliklang

    Gefällt mir

  6. palina sagt:

    von wann ist das Foto?

    Gefällt mir

  7. mkarazzipuzz sagt:

    Liebe Leute,
    ich kann Fotos, wie das hier gezeigte auch herstellen. Manchmal mache ich das, wenn bei einem Gruppenfoto jemand fehlt. Ich lege meine Hand dafür ins Feuer, dass dieses Foto ein fake ist.
    krazzi

    Gefällt mir

  8. mkarazzipuzz sagt:

    @ palina
    15/12/2020 um 05:17

    Liebe Palina,
    das ist kein Foto. Nach erster Sichtung ist es für das geübte Auge eine schlecht gemachte digitale Fotomontage.

    krazzi

    Gefällt mir

  9. https://www.bayern.de/service/fotoreihen/?frid=129313

    Am 5. Dezember 2019 fand die Konferenz der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder unter Leitung von Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, in der Bayerischen Vertretung in Berlin statt. Die Ministerpräsidentenkonferenz hat die von Ministerpräsident Dr. Markus Söder bereits auf der Jahreskonferenz in Elmau gestartete Initiative zur Stärkung des Föderalismus aufgegriffen und das Thema erneut intensiv diskutiert. Ministerpräsident Dr. Söder: „Wir wollen einen Dialogprozess zum Föderalismus voranbringen. Es braucht dringend eine ehrliche und faire Debatte zwischen Bund und Ländern über die Finanzbeziehungen.“ Zur Ministerpräsidentenkonferenz.

    Foto 2 von 7
    Im weihnachtlich geschmückten Innenhof der Bayerischen Vertretung in Berlin (v.l.n.r.): Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Baden-Württemberg), Ministerpräsident Armin Laschet (Nordrhein-Westfalen), der Ministerpräsident Tobias Hans (Saarland), Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, Ministerpräsident Daniel Günther (Schleswig-Holstein), Ministerpräsident Dietmar Woidke (Brandenburg), Ministerpräsident Michael Kretschmer (Sachsen) und Ministerpräsident Reiner Haseloff (Sachsen-Anhalt).
    Im weihnachtlich geschmückten Innenhof der Bayerischen Vertretung in Berlin (v.l.n.r.): Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Baden-Württemberg), Ministerpräsident Armin Laschet (Nordrhein-Westfalen), Ministerpräsident Tobias Hans (Saarland), Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, Ministerpräsident Daniel Günther (Schleswig-Holstein), Ministerpräsident Dietmar Woidke (Brandenburg), Ministerpräsident Michael Kretschmer (Sachsen) und Ministerpräsident Reiner Haseloff (Sachsen-Anhalt).

    Gefällt mir

  10. mkarazzipuzz sagt:

    Und warum hat dann Kretschmann als Einziger ein Handy in der Hand. Schau Dir einfach die komplette Landschaft und die Umrisse der Figuren an. Die sind da hinein drappiert. Das ist niemals echt.
    krazzi

    Gefällt mir

  11. mkarazzipuzz sagt:

    renateschoenig
    15/12/2020 um 06:48

    https://www.bayern.de/service/fotoreihen/?frid=129313

    bringt leider nichts Erhellendes. Schon gar nicht dieses Foto.
    krazzi

    Gefällt mir

  12. Thom Ram sagt:

    Palina 05:17

    Ich habe die Foto geschossen, vorgestern abend. Wie? Na, mittels meiner Ferndrohne.

    Ernst beiseite. Sie stammt vom 05.12.2019

    Ich gehe allerdings davon aus, dass die gezeigten Herren bei Abwesenheit von Kamera sich auch Dezember 2020 in gezeigter Ungezwungenheit bewegen.

    Gefällt mir

  13. Thom Ram sagt:

    Danke, Renate 06:48 !!!

    Blitzartig habe ich nun den Artikel umgeschrieben.

    Gefällt mir

  14. Mujo sagt:

    Alle in einen Nikolaus Sack und man trifft immer den Richtigen.

    Hätte man dies schon 2019 gemacht, wäre uns wahrscheinlich heute viel erspart geblieben.

    Darum es ist einerlei aus welchen Zeitraum. Ich bin sicher wie der Thom das sie es heute ebenso tun, nur heimlich ohne Foto.
    Nur Steinmeierohneeier war so Blöd und hat sich ohne Maskerade im Österreichischen Sommer Urlaub Fotografieren lassen.
    Jetzt warnt er wieder das man Abstand halten soll,…..tue ich auch. Ganz besonders von diesen Korrupten Filz in Berlin und München.

    Gefällt mir

  15. Webmax sagt:

    Das Foto ist keine Montage, wie ich als gelernter Retuscheur sagen kann. Alle haben das gleiche Geschirr in der Hand, Kretschmann halt kein Handy, sondern ein sogar dampfendes Glas mit Punsch o.ä. in der Hand, der Henkel, den er nur umfasst, zeigt zum Fotogerafen.
    In Hamburg sagt man: Sind’s die Augen, geh zu Ruhnke. (Optiker)

    Im Übrigen ist das alles Pillepalle. Schon immer haben Führer nach der Devise gehandelt:
    Quod licet Jovi, non licet bovi

    Gefällt 1 Person

  16. mkarazzipuzz sagt:

    @ Webmax
    15/12/2020 um 16:12
    Lieber Webmax

    Gefällt mir

  17. mkarazzipuzz sagt:

    ich habe mal im Telegramkanal Freunde vom Thom die Hand Kretschmers etwas vergrößert. Da kann dann dann auch ein gelernter Retuscheur noch was lernen. In meinem Haushalt sehen dampfende Gläser anders aus…
    Meine Augen, so denke ich, sind mit Brille noch ganz gut in Verwendung. 😉

    Gefällt mir

  18. mkarazzipuzz sagt:

    Liebe Freunde,

    Gefällt mir

  19. mkarazzipuzz sagt:

    Mann, immer wieder diese Irrtümer mit der Strg-Taste, die man in Telegram braucht….
    Also: ich will mit meinem, wie ich denke berechtigten Anwürfen, keinen Zoff.
    Aber ich fände es unanständig sich ähnlicher Mittel zu bedienen, wie es der Mainstream ständig tut.
    Selbstverständlich geht diese s miese Pack so hinter den „Gardinen“ um. Das hier ist aber ein fake. Und zwar eindeutig.

    Ich selbst habe nicht mal Profiprogramme, nutze nur das freie GIMP. Und selbst damit ist schon Beachtliches leistbar. Unsere „fliegende Untertasse“ war im Suff nach 10 min. fertig.
    Photoshop in der Profiversion gibt einen wesentlich größeren Arbeitsraum. Dafür muss man allerdings eine menge Geld auf den Tisch legen…
    Also ladet das Bild einfach runter und vergrößert es nach Belieben. Und dann zeigt mir, wo das Glas vom Kretschmann ist. Ich will es sehen. Im Telegrammkanal vom Thom.

    Ich bitte bei meinerseitigem Irrtum dann auch um Entschuldigung. Niemand ist perfekt. Auch ich nicht. Leider…

    krazzi

    Gefällt mir

  20. mkarazzipuzz sagt:

    Kretschmann, nur mal so zur Klarstellung, ist der erste von links. Das Punschglas gehört dem komischen Vogel daneben, Lasched heißt er, so denke ich. Aber mann sich ja nicht jeden Namen dieses Dreckspack merken.
    krazzi

    Gefällt mir

  21. HansL sagt:

    Der erste Geh-danke bei dieser illustren Runde:
    „gute Nacht Freunde, es wird Zeit für mich zu gehen, was ich noch zu sagen hätte dauert eine Zigarette und ein letztes Glas im stehn“ —
    oder so ähnlich
    *** – doch immer wieder beachtlich, ob nun fäijk oda nich, wie diese strategischen Psychonauten es packen selbst die erfahrenen Aufgeklärten mit irgendwelchen Banalitäten durch ihre fiesen Tricks zu beschäftigen. Die vielen Kommentare sprechen eine doijtliche (Schbreche) — die verstehn ihr „Handwerk“ , mein Respekt. Es scheint wie Brotkrumen für die Enten im Park und alle stürzen sich drauf, i au–Tage später eben als Penner, dennoch hat’s mich die Tage beschäftigt(Krümel im Hals)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: