bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELTGESCHEHEN / GEGENWART » Krim » Die Krim – erschreckende Wahrheit über die Annexion

Die Krim – erschreckende Wahrheit über die Annexion

Mein Tag ist gerettet. Nach Lektüre bitterböser Artikel darüber, wie auch die russische Regierung die NWO wolle (belegt mit 1001 Beweisen) sehe ich dies Video.

Erstens ist es taghell.

Zweitens frage ich mich: 

Wenn denn die russische Regierung „wie alle Regierungen“ die NWO ansteuern, wie kann es sein, dass ein „von Russland annektiertes Volk“, wie unsere lieben Medienh33ren es bezeichnen würden, sich auf diese Weise äussert? Die seien von Russland annektiert, das heisst eingenommen, das heisst überrollt, das heisst besetzt?

Leser! Schau dir diese Menschen an, sie leben unter der Gewaltsherrschaft des Kreml!

Ich schicke einen Gruss von Herzen an den tollen Interviewer Graham Phillips, und ich beglückwünsche die Menschen auf der Krim.

thom ram, 30.12.2015

.

https://www.youtube.com/watch?v=I6-cLLDxhNU

.

.


3 Kommentare

  1. Senatssekretär Freistaat Danzig sagt:

    Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt und kommentierte:
    Jeder Mensch verdient es, in civil, anerkannt und lange zu leben! Siehe Menschenrecht! Die NWO ist da nur eine Wertschöpfungsmaschiene! Siehe, wie viel land man in Russland bekommt, um sich und andere Familien seiner Arbeit Ernte zu beschenken! Was da der Präsident fordert ist eine einfache Sache! Auf dem Boden bleiben und Mensch sein! Grüße an die Lebenden und mit dem Geist unserer Verfassung!

    Liken

  2. thomram sagt:

    Sei gegrüsst in Verbundenheit, SFD.

    Liken

  3. Reiner Ernst sagt:

    Gutes Video!
    Beim Betrachten kam mir die Erinnerung an 1939 und Danzig. Die Situation enthält Parallelen KRIM-DANZIG. Die geografische Lage (abgeschnitten vom Mutterland – außerdem Repressionen gegen die Minderheiten im Grenzgebiet). Meines Wissens gab es wenige Tage nach dem Einmarsch der Wehrmacht in Polen dann in Danzig eine Abstimmung der Bevölkerung über die gewünschte Staats-Zugehörigkeit, wobei über 90 Prozent das Deutsche Reich wählten. Der Kriegsverlauf hat dieses Referendum dann leider ad absurdum geführt . . .
    Irgendwie schade. Die Krim-Bewohner können sich jetzt glücklich schätzen. Und wo sind die Danziger?

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: