bumi bahagia / Glückliche Erde

Stört es jemanden, wenn erwachsene Menschen und sogar „staatliche“ Institutionen sich wie Kleinkinder im Sandkasten benehmen? Darüber kann man doch nur lachen, oder? Wer ein wenig Spaß damit haben will, der lese bitte hier weiter.
Lachen befreit… 😉
—————————

Chinesisches Mondfahrzeug findet keine Spuren US-Amerikanischer Anwesenheit auf dem Mond

„Ihr Amis wart nie da oben“- „Doch!“ – „Nein!“ – „Doch!“ -„Nein!“ – „Ihr seid doch selber gar nicht da!“

18. Dezember 2015 (von Niki Vogt)
Die US-Amerikanischen Medien berichteten natürlich nichts davon: Der Chinesische Mond-Rover soll nach Angaben der leitenden Beamten des chinesischen Raumfahrtprogrammes  planmäßig auf dem Mond gelandet sein und dort seine Erkundungsfahrten durchgeführt haben.
Nicht ganz zufällig brummte das kleine, chinesische Fahrzeug angeblich genau dort herum, wo angeblich damals die Amerikaner  ihre spektakuläre Mondlandung medienwirksam durchgeführt haben.
Wasser auf die Mühlen der „Mondlandungs-Verschwörungs-Theoretiker“: Nach Auskunft der höchsten Beamten des chinesischen Raumfahrtprogrammes konnte der chinesische Lunar-Rover kein Anzeichen dafür finden, daß die US-Amerikaner jemals auf dem Mond waren! Okaaayyyy … und wer beweist uns, daß die chinesische Sonde „Jade Rabbit“ auf dem Mond war? Ein bizarrer Sandförmchen-Streit auf höchster Ebene. …

weiter bitte hier http://quer-denken.tv/index.php/1951-chinesisches-mondfahrzeug-findet-keine-spuren-amerikanischer-anwesenheit-auf-dem-mond

————————————-
LG
Luckyhans, 19. Dezember 2015


4 Kommentare

  1. thomram sagt:

    Es ist für den Schreibtischtäter ein einziges „wer ist wer“ „was ist was“ Spiel.
    Die Frage von Niki Vogt ist die einzig Richtige: Wer weiss, ob denn auch Chinesen nur bluffen?
    Von „keiner war auf dem Mond“
    bis zu
    „was uns gezeigt wird, ist Show, in der Tat war und ist man auf dem Mond mit x Basen fest installiert“ ist alles denkbar.

    Gefällt mir

  2. Vollidiot sagt:

    Die sind doch blöd, die Schinesen.
    Damals wehte die Ami-Flagge im Wind.
    Und genau der Wind im Mare vaporum hat alle Spuren verweht.

    Gefällt mir

  3. luckyhans sagt:

    @ Volli:
    Vor allem haben die Chinesen ihre stärkste Kraft vergessen – den Amis sind bei ihrer Mondlandung nämlich schon damals Chinesen entgegengekommen – 1968!
    „Wie kommt ihr denn hierher?“ –
    „Großer Führer Mao hat gesagt: ein Chinese, darauf noch ein Chinese, darauf wieder ein Chinese…“

    Gefällt mir

  4. Uatu sagt:

    Lachen kann man (auch wenn es eigentlich traurig ist) höchstens darüber, dass querdenken.tv hier dümmlich eine frei erfundene Geschichte der Satire-Webseite (!) newsbiscuit.com von 2013 als angeblichen Tatsachenbericht weiterverbreitet hat. Sofern es zur eigenen Ideologie passt, hat man dort offensichtlich keinerlei Quellenüberprüfung nötig.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

In diesem Themenkreis am höchsten bewertet

%d Bloggern gefällt das: